Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Online Fototage: 20.05.-03.06. | Mehr dazu

06 | 100 Die erste Fotografie der Welt

aus der Serie 100 Fotos - 100 Geschichten

Joseph Nicéphore Niépce wikipedia.org

Die erste bekannte Fotografie

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie man früher fotografiert hat? Und wie diese Fotografie damals ausgesehen hat? In diesem Beitrag erfahren Sie es!

Die vermutlich erste Fotografie der Welt "Blick aus dem Arbeitszimmer" wurde 1826 durch Joseph Nicéphore Niépce im Heliografie Verfahren angefertigt. Das Originalbild hat die Maße 20x25 und wurde auf einer Zinnplatte, die vor der Belichtung mit Lavendelöl gelöstem Naturasphalt bestrichen wurde, gefertigt. In Austin, Texas, gibt es die Platte zu betrachten, diese ist in einer Box mit sauerstofffreiem Gas ausgestellt. Durch die 8-stündige Belichtungzeit erscheinen Gebäude sowohl rechter,als auch linkerhand sehr sonnenbeschienen. Joseph arbeitete damals mit Louis-Jacques-Mandé Daguerre an diesem Verfahren, welches als "Daguerreotypie" bezeichnet wird. 1839 stellte er es der Öffentlichkeit vor und damit war die "Fotografie" geboren worden.

Die originale Version des Bildes

wikipedia.org

Weitere Geschichten

15 | 100 Selbstportraits a la 1964

Wie sahen Selbstportraits früher aus? Knipste man dort ebenso willkürlich im Alltag herum? Das erfahren Sie von in diesem Beitrag aus der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

14 | 100 Abstrakte Welt

Andreas Zimmermann, Fotograf aus Düsseldorf erklärt uns, was hinter seinen Arbeiten steht, wie er dazu gekommen ist und was es heißt ein konzeptionelles Fotoprojekt umzusetzen. Dies ist ein Ausschnitt aus dem Schnappschuss No.52 "Das System Lego".

Jetzt lesen

13 | 100 Eine Reise zum Mount Ijen

Die Reise nach Indonesien: ohne Reiseführer, ohne Plan.. ob das wohl gut geht? In diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie von unserem Mitarbeiter Daniel Krug, erfahren Sie die aufregende Geschichte zu dem Hintergrund des Bildes "eine Reise zum Mount Ijen".

Jetzt lesen

12 | 100 Evolution der Kamera

12 | 100 Die Evolution der Kamera. Wie fotografierte man zu früheren Zeiten? Welche Jahre gelten als Meilensteine im Wandel der Fotografie? All das erfahren Sie in diesem Beitrag der 100 Fotos, 100 Geschichten Serie.

Jetzt lesen

11 | 100 Langeweile macht erfinderisch

Eine Autofahrt durch die Wüste von Amerika. Acht Stunden lang Steppe, verlassene Straßen und dann entdeckte der Fotograf Klaus Hellmich ein spannendes Motiv, dass diese Reise unvergesslich machte. Weitere Details erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichte" Serie.

Jetzt lesen

10 | 100 "Nichts ist unmöglich"

Der Fotograf Philip Reichwein machte am 23. Juli 2015 mit seiner kreativen Gruppe, bestehend aus zwei Modellen, zwei Filmern, einer Make-up Artistin und einer Designerin, für vier Tage Italien - Venedig unsicher. Dieser Tag blieb ihnen allen bis heute im Gedächtnis. Was dort geschah, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

09 | 100 Die evolutionäre Kraft der Kunst

In diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie geht es um den berühmten Künstler "Joseph Beuys", der mit seiner außergewöhnlichen Kunst Geschichte geschrieben hat. Was hinter seinem Lebenswerk steckt, erfahren Sie hier.

Jetzt lesen

08 | 100 Never grow up - Traumfotografie

Bilder vermitteln immer ein Gefühl. Die Bilder von Felix Hernandez sollen das Gefühl von Realismus vermitteln. Welche Idee dahinter steckt, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

07 | 100 Die Reise in das kalte Grönland

Unser Mitarbeiter Andreas Funk machte im Juli 2018, bedingt durch den heißen Sommer, seine lang ersehnte "Grönlandreise". Was er dort alles erlebte und welche Vorzüge Grönland bietet, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

05 | 100 Unsichtbarer Moment

Der Fotograf Josua Kaden verbrachte die erste Nacht in Schweden auf einem Campingplatz, was er dort erlebt hat und wie dieses Bild zustande gekommen ist, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

04 | 100 Das Radrennen Giro d'Italia

So stellt man sich die Vorbereitung auf das zweitwichtigste Etappenrennen "Giro d'Italia" eigentlich nicht vor. Was hinter diesem Foto steckt, erfahrt ihr in diesem Beitrag der '100 Fotos, 100 Geschichten' Serie.

Jetzt lesen

03 | 100 Die "unsichtbare" Seite der Wegwerfgesellschaft

Kinderarbeit, Umweltverschmutzung und Armut. Drei große Themen, die die Welt beschäftigen. Kinder sowie dieser Planet sind die Zukunft unserer Welt. Hartmut Schwarzbach hat das Leben dieser Kinder dokumentiert.

Jetzt lesen

02 | 100 Eine (un)bekannte Landschaft

Eine (un)bekannte Landschaft. Um welche es sich hierbei handelt erfahren Sie, in diesem Beitrag der 100 Fotos 100 Geschichten Serie.

Jetzt lesen

100 Fotos - 100 Geschichten

Wir zeigen dieses Jahr ganz besondere Bilder. Bilder, die eine spezielle Geschichte erzählen, vielleicht eine Geschichte, die man zuerst gar nicht erkennt. Seien Sie gespannt und schauen Sie regelmäßig vorbei!

Jetzt anschauen

01 | 100 Die Schadowstraße - Eine Straße im Wandel

Eine der beliebtesten Einkaufsmeilen ist stetig in Veränderung und wird auch bald in neuem Glanz erscheinen. Die Düsseldorfer Schadowstraße wurde in der Vergangenheit schon öfter umgestaltet und befindet sich im Zuge der Wehrhahnlinie auch aktuell in Umbaumaßnahmen.

Jetzt lesen

Auch interessant

Kinderfotografie | Fujifilm

Welche Tipps und Tricks gibt es für das Genre "Kinderfotografie" und wie stellt man Kinder in das beste Licht? All das erfahren Sie in diesem Video mit Stefan Finger.

Jetzt anschauen

Eine Reise nach Afrika - Panasonic

Die Panasonic Fotografin Nicole Verley nimmt sie mit zu riesigen, freilebende Elefantenherden, Fluß-Safaries mit Nilpferden und Krokodilen und dem paradiesisch schönen tropischen Regenwald rund um die Viktoria Wasserfälle.

Jetzt anschauen

15 | 100 Selbstportraits a la 1964

Wie sahen Selbstportraits früher aus? Knipste man dort ebenso willkürlich im Alltag herum? Das erfahren Sie von in diesem Beitrag aus der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

Innovative Lichtkonzepte - Godox

Godox Blitztechnik gibt es seit 25 Jahren, LED-Dauerlicht und Studiozubehör mit modernster Technik - durch und durch professionell! Das Herzstück ist eine moderne und innovative Entwicklungsabteilung, mit Ideen und Sinn für die Zukunft. Erfahren Sie jetzt die neusten innovativen Lichtkonzepte in diesem Video.

Jetzt anschauen