Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

12 | 100 Die Evolution der Kamera

aus der Serie 100 Fotos - 100 Geschichten


Druckvorlagen, Silberplatten, chemische Dämpfe.. all das war früher ein Teil der Fotografie. Glauben Sie nicht?Mehr über die Evolution der Kamera und damit auch der Fotografie, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

1826

Joseph Nicéphore Niépce gilt als der Erfinder der Fotografie. Er experimentierte schon 1816 mit dem fotografischen Verfahren, um Druck-Vorlagen herstellen zu können (Ersatz für Lithographie). 1826 schließlich entstand das vermutlich erste Bild der Welt: Der Blick aus seinem Arbeitszimmer mit einer Belichtungszeit von 8 Stunden.

1839

Erst 13 Jahre nach dem ersten Foto, am 19. August 1839, gibt François Arago die Erfindung der Fotografie offiziell durch Niépce und Daguerre bekannt. Daguerres Verfahren sah wie folgt aus: er entwickelte eine in Quecksilberdämpfen eine belichtete, mit Silberiodid beschichtete Silberplatte und anschließend in warmer Kochsalzlösung zu fixieren. Die immer noch verhältnismäßig lange Belichtungszeit konnte aber bereits Anfang 1840 ganz erheblich von 15 Minuten unter günstigen Lichtverhältnissen auf 45 Sekunden gesenkt werden Im gleichen Jahr stellte Baron Séguire die erste Balgenkamera her.

Die älteste erhaltene Fotografie:

wikipedia.org

1861

Der schottische Physiker James Clerk Maxwell stellte 1861 erstmals ein Verfahren für Farbbilder vor. Es wurden drei Schwarz-Weiß Bilder gemacht, je eines durch einen roten, grünen und blauen Filter. Diese wurden dann zu einem Farbfoto zusammengefügt. Das erste bekannte Farbbild wurde von Thomas Sutton aufgenommen, der zu dieser Zeit die Spiegelreflexkamera erfand.

1893

1893 stellte William Kennedy Laurie Dickson den ersten 35 mm Film auf der Weltausstellung in Chicago vor. Damals galt die Verwendung ausschließlich für Kinofilme.

1914

1914 entwickelte Oskar Barnack, Gründer von Leica, die erste Kleinbildkamera.

1977

Konica verkaufte die erste "Autofokus Kamera". Ein Meilenstein in der Geschichte!

1991

Kodak stellte die erste digitale Kamera mit 1.3 Megapixeln für 19.995 Dollar vor. Die Kunden wurden von der Technik, jedoch sicherlich nicht von dem Preis der Schätze angesprochen.

1999

1999 wurde die erste moderne digitale SLR "Nikon D1" vorgestellt. Sie hatte 2,7 Megapixel und war mit 4,5 Bildern pro Sekunde schon wahnsinnig schnell.

Mit dem Startschuss 1999 entwickelten sich die Kameras stetig weiter. Die Megapixel, die Auflösung, sowie die Schnelligkeit verbesserten sich mit jedem Jahr. 2014 wurden die ersten spiegellosen Systemkameras vorgestellt. Wie üblich, wurden diese von Weitem beäugt. Heute hat jeder zweite Fotograf eine spiegellose Systemkamera. Wie jedes System, müssen sich Veränderungen zunächst etablieren und als "gut" angesehen werden, bevor es den Durchbruch erlebt. Was die Zukunft bringt und wie wir in Zukunft fotografieren werden, bleibt ein Rätsel. Wir sind gespannt!

Weitere Geschichten

23 | 100 Mein Schiff

Unser dualer Student Jonas Junk war im Sommer 2016 mit der Tui Cruises "mein Schiff" auf Reisen. Was er dabei alles so erlebt hat und was hinter diesem stimmungsvollen Bild steckt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Jetzt lesen

21 | 100 Der König der Lüfte

Unsere Auszubildende hat im Winter 2018 ein Praktikum im Nationalpark Berchtesgaden im Rahmen des "Adlerprojektes" absolviert. Spannende Details zu dem König der Lüfte und zu dem einzigen Alpennationalpark Deutschland, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen!

20 | 100 Schottland- Zeitreise

In diesem Blog Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie erfahren Sie mehr über den Hintergrund der Bilder: Reiseziele, welche Locations man unbedingt besuchen sollte und die besten Spots zum Fotografieren.

Jetzt lesen!

19 | 100 Street Photography

Der Hobby-Fotograf Christian Stops startete seine "Street Fotografie" im Jahr 2013, lange bevor er überhaupt mit dem Begriff in Berührung kam. Weitere Details erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen!

18 | 100 Star Trail

Ein sehr emotionaler und einzigartiger Moment. Was der Hobby-Fotograf Florian Welzbacher erfahren Sie in diesem Beitrag aus der 100 Fotos 100 Geschichten Serie.

Jetzt lesen

17 | 100 Foto Koch 1973

1973, ein großes Jahr für Foto Koch. Was es in diesem Jahr alles für Veränderungen gab, erfahren Sie in diesem Beitrag aus der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

16 | 100 Ambrotypie

Unikate, statt digitales "das macht ja jeder". Was sich hinter dieser Aussage verbirgt erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

15 | 100 Selbstportraits a la 1964

Wie sahen Selbstportraits früher aus? Knipste man dort ebenso willkürlich im Alltag herum? Das erfahren Sie von in diesem Beitrag aus der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

14 | 100 Abstrakte Welt

Andreas Zimmermann, Fotograf aus Düsseldorf erklärt uns, was hinter seinen Arbeiten steht, wie er dazu gekommen ist und was es heißt ein konzeptionelles Fotoprojekt umzusetzen. Dies ist ein Ausschnitt aus dem Schnappschuss No.52 "Das System Lego".

Jetzt lesen

13 | 100 Eine Reise zum Mount Ijen

Die Reise nach Indonesien: ohne Reiseführer, ohne Plan.. ob das wohl gut geht? In diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie von unserem Mitarbeiter Daniel Krug, erfahren Sie die aufregende Geschichte zu dem Hintergrund des Bildes "eine Reise zum Mount Ijen".

Jetzt lesen

11 | 100 Langeweile macht erfinderisch

Eine Autofahrt durch die Wüste von Amerika. Acht Stunden lang Steppe, verlassene Straßen und dann entdeckte der Fotograf Klaus Hellmich ein spannendes Motiv, dass diese Reise unvergesslich machte. Weitere Details erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichte" Serie.

Jetzt lesen

10 | 100 "Nichts ist unmöglich"

Der Fotograf Philip Reichwein machte am 23. Juli 2015 mit seiner kreativen Gruppe, bestehend aus zwei Modellen, zwei Filmern, einer Make-up Artistin und einer Designerin, für vier Tage Italien - Venedig unsicher. Dieser Tag blieb ihnen allen bis heute im Gedächtnis. Was dort geschah, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

09 | 100 Die evolutionäre Kraft der Kunst

In diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie geht es um den berühmten Künstler "Joseph Beuys", der mit seiner außergewöhnlichen Kunst Geschichte geschrieben hat. Was hinter seinem Lebenswerk steckt, erfahren Sie hier.

Jetzt lesen

08 | 100 Never grow up - Traumfotografie

Bilder vermitteln immer ein Gefühl. Die Bilder von Felix Hernandez sollen das Gefühl von Realismus vermitteln. Welche Idee dahinter steckt, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

07 | 100 Die Reise in das kalte Grönland

Unser Mitarbeiter Andreas Funk machte im Juli 2018, bedingt durch den heißen Sommer, seine lang ersehnte "Grönlandreise". Was er dort alles erlebte und welche Vorzüge Grönland bietet, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

06 | 100 Die erste Fotografie der Welt

Die erste Fotografie der Welt. Wann und wie diese entstanden ist, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen

Auch interessant

23 | 100 Mein Schiff

Unser dualer Student Jonas Junk war im Sommer 2016 mit der Tui Cruises "mein Schiff" auf Reisen. Was er dabei alles so erlebt hat und was hinter diesem stimmungsvollen Bild steckt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Jetzt lesen

22 | 100 Passing by

Nicht jede Geschichte und jedes Bild ist mit positiven Emotionen verbunden. Manche rufen Trauer, Erschrecken oder Melancholie hervor. Lest jetzt was hinter diesem Bild steckt.

Jetzt lesen

21 | 100 Der König der Lüfte

Unsere Auszubildende hat im Winter 2018 ein Praktikum im Nationalpark Berchtesgaden im Rahmen des "Adlerprojektes" absolviert. Spannende Details zu dem König der Lüfte und zu dem einzigen Alpennationalpark Deutschland, erfahren Sie in diesem Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie.

Jetzt lesen!

20 | 100 Schottland- Zeitreise

In diesem Blog Beitrag der "100 Fotos 100 Geschichten" Serie erfahren Sie mehr über den Hintergrund der Bilder: Reiseziele, welche Locations man unbedingt besuchen sollte und die besten Spots zum Fotografieren.

Jetzt lesen!