Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Werde zum Kombinier-Tier! bis zu 700€ Einfach-Mehr-Bonus | Jetzt sichern

Sigma AF 16mm f/1,4 DC DN C L-Mount

Direkt nach Hause - keine Versandkosten
Objektiv für Systemkameras - Vollformat
Artikelnr. 64286
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma AF 16mm f/1,4 DC DN C L-Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Lichtstarkes Weitwinkel-Objektiv
  • Schrittmotor liefert einen ausgezeichneten und leisen Autofokus
  • Staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion
  • Einsatzgebiete z.B.: Landschaft, Available Light und Architektur Fotografie
  • geeignet für APS-C Systemkameras

Auf das 30mm F1.4 folgt das nächste der Baureihe - das 16mm F1.4
Das neue SIGMA 16mm F1.4 DC DN - Contemporary ist das weltweit erste Wechselobjektiv für spiegellose Canon-EF-M-Mount-Kameras mit Sensoren im APS-C-Format, das einen Bildwinkel einer Brennweite von 24mm am 35mm-KB-Format und eine Lichtstärke von F1.4 bietet. Im Micro-Four-Thirds-Anschluss entspricht der Bildwinkel des Objektivs einem Objektiv mit 32mm-Brennweite am 35mm-KB-Format und es bietet ebenso den Blendenwert F1.4. Es ist das Weitwinkel-Objektiv mit hoher Lichtstärke, auf das Fotografen mit spiegellosen Kameras gewartet haben.

SIGMAs DN-Objektive für spiegellose Kameras zeichnen sich durch ein leichtes, kompaktes Gehäuse aus, das für den täglichen Einsatz entwickelt wurde und eine überragende Leistung in allen wichtigen Brennweiten bietet. Dieses neue 16mm F1.4 DC DN - Contemporary baut auf dem Erfolg des 30mm F1.4 DC DN - Contemporary auf, das SIGMA 2016 als erstes Objektiv einer neuen Reihe von Festbrennweiten für spiegellose Kameras herausbrachte. Es verbindet ebenso die Lichtstärke von F1.4 mit optischer Spitzenleistung.

Das 16mm F1.4 DC DN - Contemporary, das dem gleichen Entwicklungskonzept entstammt wie das SIGMA 30mm F1.4 DC DN - Contemporary, verfügt über eine Linsenkonstruktion aus 16 Elementen in 13 Gruppen und besteht aus hochwertigen Materialien. Dieses Objektiv minimiert wirkungsvoll optische Aberrationen und liefert eine hervorragende Auflösung bereits bei weit geöffneter Blende und über den gesamten Blendenbereich. Die Objektivkonstruktion und der Schrittmotor bieten auch bei Videoaufnahmen einen reibungslosen Autofokus und der Anschluss ist durch eine Dichtung staub- und spritzwassergeschützt.

Über die Bezeichnung des Objektivs
SIGMA Objektive mit der Bezeichnung „DC“ bieten optimale Leistung an Kameras mit APS-C-Bildsensoren. Die Verwendung eines DC-Objektivs an einer Kamera mit Vollformat-Bildsensor führt zur Vignettierung. Für optimale Ergebnisse ist das aktive Bildfeld des Sensors dem Bildkreis des Objektivs anzupassen. SIGMA Objektive mit der Bezeichnung „DN“ bieten optimale Leistung an Kameras mit einem kurzen Auflagemaß.

Weitere Produktmerkmale:
1.
Ein neues System für spiegellose Kameras
Im Laufe der Jahre hat SIGMA eine umfangreiche Palette lichtstarker Festbrennweiten-Objektive vom Weitwinkel bis zum Tele zusammengestellt. Jetzt entwickelt SIGMA für spiegellose Kameras eine Reihe von Wechselobjektiven mit leichtem und kompaktem Gehäuse für ein komfortables tägliches Fotografieren, die gleichzeitig eine überragende Leistung erbringen und die wichtigsten Brennweiten abdecken.

2016 als erstes Objektiv einer neuen Baureihe von Festbrennweiten-Objektiven für spiegellose Kameras veröffentlicht, verband das 30 mm F1.4 DC DN - Contemporary die Lichtstärke von F1.4 mit optischer Spitzenleistung. Um diese hohe Lichtstärke bei einem kompakten Contemporary Objektiv zu erlangen, nahm SIGMA eine Vielzahl von Herausforderungen an und setzte dabei neueste optische Designtechnologien ein und nutzte die digitale Kamerakorrektur, um die optische Qualität des Objektivs weiter zu verbessern. Während die optische Leistung des Objektivs Priorität hatte, entwickelte SIGMA zudem ein leichtes, kompaktes Gehäuse mit stabilem AF, das wirklich einfach zu bedienen ist.
Wie das 30mm F1.4 DC DN - Contemporary ist das 16mm F1.4 DC DN - Contemporary mit SIGMAs neuesten Technologien ausgestattet und bietet eine Lichtstärke von F1.4 bei gleichzeitiger Minimierung optischer Aberrationen.

Das erste Objektiv in SIGMAs Reihe von Festbrennweiten-Objektiven für spiegellose Kameras war die Standard-Festbrennweite 30mm F1.4 DC DN - Contemporary. Ihr folgt jetzt die Weitwinkel-Festbrennweite 16mm F1.4 DC DN - Contemporary. In Zukunft wird SIGMA die Baureihe um ein Teleobjektiv erweitern und sie so zu einem neuen Komplettsystem für Fotografen mit spiegellosen Kameras machen.

2.
Lichtstarke Festbrennweite, um Fotografie von ihrer besten Seite zu erleben
Ein lichtstarkes Festbrennweiten-Objektiv ist ideal, um das Wesen der Fotografie zu erleben. Wählen Sie einfach die Brennweite, die zur Bildidee passt und genießen Sie die volle Kontrolle über die Schärfentiefe.

Das SIGMA 16mm F1.4 DC DN - Contemporary ist das weltweit erste Wechselobjektiv für spiegellose Canon-EF-M-Mount-Kameras mit Sensoren im APS-C-Format, das einen Bildwinkel einer Brennweite von 24mm am 35mm-KB-Format und eine Lichtstärke von F1.4 bietet. Im Micro-Four-Thirds-Anschluss entspricht der Bildwinkel des Objektivs einem Objektiv mit 32mm-Brennweite am 35mm-KB-Format und es bietet ebenso den Blendenwert F1.4. Es ist das Weitwinkel-Objektiv mit hoher Lichtstärke, auf das Fotografen mit spiegellosen Kameras gewartet haben.

3.
Bildqualität, die mit der unserer Objektive aus der Art-Produktlinie konkurriert
Mit 16 Elementen in 13 Gruppen verfügt das optische System über eine Vielzahl von High-Tech- und High-End-Komponenten, darunter drei FLD-Glaselemente, zwei SLD-Glaselemente und zwei blankgepresste asphärische Glaselemente. Der optische Aufbau minimiert optische Aberrationen und garantiert eine herausragende Auflösung bereits bei weit geöffneter Blende und über den gesamten Blendenbereich hinweg. Insbesondere die beiden asphärischen Linsenelemente haben ultrapräzise, auf Toleranzen unter zehn Nanometer polierte Oberflächen. Dies minimiert den sogenannten Zwiebelringreffekt im Bokeh, den einige asphärische Elemente erzeugen, und gewährleistet eine klare Bildqualität über das gesamte Bild. Darüber hinaus beugt die Struktur des optischen Systems sanft das Licht, um sagittale Koma zu minimieren und eine optimale optische Leistung von der Bildmitte bis zu den Bildrändern zu liefern. Das Ergebnis ist ein weiches, rundes Bokeh mit gleichmäßiger Lichtverteilung über die gesamten Aufnahme.

Staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion
Der Anschluss verfügt über eine spezielle Dichtung, durch die das Objektiv zu einer ausgezeichneten Wahl für Aufnahmen unter verschiedensten Bedingungen wird.

Speziell angepasste Gegenlichtblende (im Lieferumfang enthalten), um störenden Lichteinfall zu vermeiden
Die Gegenlichtblende blockt störenden Lichteinfall, der Fotos beeinträchtigen kann und minimiert gleichzeitig Reflektionen innerhalb der Gegenlichtblende selbst. Die Gegenlichtblende verfügt zudem über eine Gummierung und eine Anti-Rutsch-Nut, sodass sie sich in unterschiedlichsten Aufnahmesituationen leicht halten lässt.
Minimiert Reflexe und Geisterbilder

Live-Videoberatung

Live-Videoberatung

weitere Informationen
Sofort lieferbar.
Same Day Abholung im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 449,-
399,- Objektiv für Systemkameras - Vollformat
inkl. MwSt. /

Das Nummer 1 Bildbearbeitungstool
Nur: 199,- statt 332,-

Video-Training gratis

Unsere Empfehlungen für Sie

Sigma AF 16mm f/1,4 DC DN C L-Mount

Kurzprofil

  • Lichtstarkes Weitwinkel-Objektiv
  • Schrittmotor liefert einen ausgezeichneten und leisen Autofokus
  • Staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion
  • Einsatzgebiete z.B.: Landschaft, Available Light und Architektur Fotografie
  • geeignet für APS-C Systemkameras

Produktbeschreibung zu Sigma AF 16mm f/1,4 DC DN C L-Mount

Auf das 30mm F1.4 folgt das nächste der Baureihe - das 16mm F1.4
Das neue SIGMA 16mm F1.4 DC DN - Contemporary ist das weltweit erste Wechselobjektiv für spiegellose Canon-EF-M-Mount-Kameras mit Sensoren im APS-C-Format, das einen Bildwinkel einer Brennweite von 24mm am 35mm-KB-Format und eine Lichtstärke von F1.4 bietet. Im Micro-Four-Thirds-Anschluss entspricht der Bildwinkel des Objektivs einem Objektiv mit 32mm-Brennweite am 35mm-KB-Format und es bietet ebenso den Blendenwert F1.4. Es ist das Weitwinkel-Objektiv mit hoher Lichtstärke, auf das Fotografen mit spiegellosen Kameras gewartet haben.

SIGMAs DN-Objektive für spiegellose Kameras zeichnen sich durch ein leichtes, kompaktes Gehäuse aus, das für den täglichen Einsatz entwickelt wurde und eine überragende Leistung in allen wichtigen Brennweiten bietet. Dieses neue 16mm F1.4 DC DN - Contemporary baut auf dem Erfolg des 30mm F1.4 DC DN - Contemporary auf, das SIGMA 2016 als erstes Objektiv einer neuen Reihe von Festbrennweiten für spiegellose Kameras herausbrachte. Es verbindet ebenso die Lichtstärke von F1.4 mit optischer Spitzenleistung.

Das 16mm F1.4 DC DN - Contemporary, das dem gleichen Entwicklungskonzept entstammt wie das SIGMA 30mm F1.4 DC DN - Contemporary, verfügt über eine Linsenkonstruktion aus 16 Elementen in 13 Gruppen und besteht aus hochwertigen Materialien. Dieses Objektiv minimiert wirkungsvoll optische Aberrationen und liefert eine hervorragende Auflösung bereits bei weit geöffneter Blende und über den gesamten Blendenbereich. Die Objektivkonstruktion und der Schrittmotor bieten auch bei Videoaufnahmen einen reibungslosen Autofokus und der Anschluss ist durch eine Dichtung staub- und spritzwassergeschützt.

Über die Bezeichnung des Objektivs
SIGMA Objektive mit der Bezeichnung „DC“ bieten optimale Leistung an Kameras mit APS-C-Bildsensoren. Die Verwendung eines DC-Objektivs an einer Kamera mit Vollformat-Bildsensor führt zur Vignettierung. Für optimale Ergebnisse ist das aktive Bildfeld des Sensors dem Bildkreis des Objektivs anzupassen. SIGMA Objektive mit der Bezeichnung „DN“ bieten optimale Leistung an Kameras mit einem kurzen Auflagemaß.

Weitere Produktmerkmale:
1.
Ein neues System für spiegellose Kameras
Im Laufe der Jahre hat SIGMA eine umfangreiche Palette lichtstarker Festbrennweiten-Objektive vom Weitwinkel bis zum Tele zusammengestellt. Jetzt entwickelt SIGMA für spiegellose Kameras eine Reihe von Wechselobjektiven mit leichtem und kompaktem Gehäuse für ein komfortables tägliches Fotografieren, die gleichzeitig eine überragende Leistung erbringen und die wichtigsten Brennweiten abdecken.

2016 als erstes Objektiv einer neuen Baureihe von Festbrennweiten-Objektiven für spiegellose Kameras veröffentlicht, verband das 30 mm F1.4 DC DN - Contemporary die Lichtstärke von F1.4 mit optischer Spitzenleistung. Um diese hohe Lichtstärke bei einem kompakten Contemporary Objektiv zu erlangen, nahm SIGMA eine Vielzahl von Herausforderungen an und setzte dabei neueste optische Designtechnologien ein und nutzte die digitale Kamerakorrektur, um die optische Qualität des Objektivs weiter zu verbessern. Während die optische Leistung des Objektivs Priorität hatte, entwickelte SIGMA zudem ein leichtes, kompaktes Gehäuse mit stabilem AF, das wirklich einfach zu bedienen ist.
Wie das 30mm F1.4 DC DN - Contemporary ist das 16mm F1.4 DC DN - Contemporary mit SIGMAs neuesten Technologien ausgestattet und bietet eine Lichtstärke von F1.4 bei gleichzeitiger Minimierung optischer Aberrationen.

Das erste Objektiv in SIGMAs Reihe von Festbrennweiten-Objektiven für spiegellose Kameras war die Standard-Festbrennweite 30mm F1.4 DC DN - Contemporary. Ihr folgt jetzt die Weitwinkel-Festbrennweite 16mm F1.4 DC DN - Contemporary. In Zukunft wird SIGMA die Baureihe um ein Teleobjektiv erweitern und sie so zu einem neuen Komplettsystem für Fotografen mit spiegellosen Kameras machen.

2.
Lichtstarke Festbrennweite, um Fotografie von ihrer besten Seite zu erleben
Ein lichtstarkes Festbrennweiten-Objektiv ist ideal, um das Wesen der Fotografie zu erleben. Wählen Sie einfach die Brennweite, die zur Bildidee passt und genießen Sie die volle Kontrolle über die Schärfentiefe.

Das SIGMA 16mm F1.4 DC DN - Contemporary ist das weltweit erste Wechselobjektiv für spiegellose Canon-EF-M-Mount-Kameras mit Sensoren im APS-C-Format, das einen Bildwinkel einer Brennweite von 24mm am 35mm-KB-Format und eine Lichtstärke von F1.4 bietet. Im Micro-Four-Thirds-Anschluss entspricht der Bildwinkel des Objektivs einem Objektiv mit 32mm-Brennweite am 35mm-KB-Format und es bietet ebenso den Blendenwert F1.4. Es ist das Weitwinkel-Objektiv mit hoher Lichtstärke, auf das Fotografen mit spiegellosen Kameras gewartet haben.

3.
Bildqualität, die mit der unserer Objektive aus der Art-Produktlinie konkurriert
Mit 16 Elementen in 13 Gruppen verfügt das optische System über eine Vielzahl von High-Tech- und High-End-Komponenten, darunter drei FLD-Glaselemente, zwei SLD-Glaselemente und zwei blankgepresste asphärische Glaselemente. Der optische Aufbau minimiert optische Aberrationen und garantiert eine herausragende Auflösung bereits bei weit geöffneter Blende und über den gesamten Blendenbereich hinweg. Insbesondere die beiden asphärischen Linsenelemente haben ultrapräzise, auf Toleranzen unter zehn Nanometer polierte Oberflächen. Dies minimiert den sogenannten Zwiebelringreffekt im Bokeh, den einige asphärische Elemente erzeugen, und gewährleistet eine klare Bildqualität über das gesamte Bild. Darüber hinaus beugt die Struktur des optischen Systems sanft das Licht, um sagittale Koma zu minimieren und eine optimale optische Leistung von der Bildmitte bis zu den Bildrändern zu liefern. Das Ergebnis ist ein weiches, rundes Bokeh mit gleichmäßiger Lichtverteilung über die gesamten Aufnahme.

Staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion
Der Anschluss verfügt über eine spezielle Dichtung, durch die das Objektiv zu einer ausgezeichneten Wahl für Aufnahmen unter verschiedensten Bedingungen wird.

Speziell angepasste Gegenlichtblende (im Lieferumfang enthalten), um störenden Lichteinfall zu vermeiden
Die Gegenlichtblende blockt störenden Lichteinfall, der Fotos beeinträchtigen kann und minimiert gleichzeitig Reflektionen innerhalb der Gegenlichtblende selbst. Die Gegenlichtblende verfügt zudem über eine Gummierung und eine Anti-Rutsch-Nut, sodass sie sich in unterschiedlichsten Aufnahmesituationen leicht halten lässt.
Minimiert Reflexe und Geisterbilder

Sigma AF 16mm f/1,4 DC DN C L-Mount

Lieferumfang
Im Lieferumfang
Die Ware wird mit dem Zubehör ausgeliefert, das vom Hersteller als zum Lieferumfang gehörend angegeben wird.
EAN und KAN
EAN
0085126402693
KAN
402969

Garantieinformationen

1 Jahr Hersteller Garantie
Die SIGMA (Deutschland) GmbH, Carl-Zeiss-Str. 10/2, 63322 Rödermark gewährt Ihnen ein Jahr Hersteller Garantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier.

Auch interessant

Schnappschuss - kostenlos in den Briefkasten

Die neue Ausgabe "Wandel" kommt Ende Mai!

Jetzt eintragen

Zeiss Fernglas Aktion

Zu ausgewählten Ferngläsern von Zeiss erhalten Sie einen Komfort-Kreuztragegurt gratis.

Jetzt sichern

Sigma fp Sofortrabatt

Sichern Sie sich bis zu 250,- Euro Sofortrabatt auf die Sigma fp.

Jetzt sichern

Kostenlose Live-Beratung

Sprich mit unseren Fachberater*innen per Video!

Termin vereinbaren

Newsletter

Aktuellste Angebote, exklusive Vorteile, Neuheiten, Events, Infos & mehr

Jetzt abonnieren

Der große Einfach-Mehr-Bonus

Kamera plus Zubehör kaufen & bis zu 700€ sparen!

Jetzt sichern

Schnappschuss - Neue Ausgabe Bewegung

Ab sofort steht euch die neue Ausgabe des Schnappschuss Magazins mit dem Thema Bewegung zur Verfügung.

Zum Magazin

Die besten Objektiv Neuheiten aus 2020

Die Objektivingenieure haben sich mal wieder selber übertroffen und eine ganze Reihe neuer Objektive auf den Markt gebracht. Wir stellen für euch die Highlights der verschiedenen Kamera Systeme kurz vor!

Jetzt lesen