Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

81 | 100 Become Amical

aus der Serie 100 Fotos - 100 Geschichten

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen EURE besten Geschichten, denn ohne euch wren wir nicht hier. Die heutige Geschichte bringt uns nach Kamerun und erzhlt davon, wie eine Gemeinschaft von Freund*innen es sich zur Aufgabe machte eine Schule wiederaufzubauen. Ein Besuch in der Heimat brachte den Stein ins Rollen.

Zurck in die Schule

Bildung kann so viel sein. Fr die Kinder und Jugendlichen in Matomb (Kamerun) bedeutet Bildung den Schlssel zu einer besseren Zukunft einer Zukunft in der Heimat. Denn vielen jungen Menschen in dem zentralafrikani-schen Land bietet ihre Heimat schlicht keine Perspektive. Bildung ist Mangelware und so verlassen viele Kamerun, um ihr Glck im Ausland zu suchen. Der gebrtige Kameruner und mittlerweile in Deutschland lebende Lucien Minka wollte das nicht einfach hinnehmen und grndete 2018 gemeinsam mit einigen Freund*innen den Verein AmiCAL Ausbildungsfrderung Kamerun e.V., um Bildung und Ausbildung in der Gemeinde zu frdern und so Kindern und Jugendlichen Perspektiven in ihrer Heimat zu schaffen.

Baustellen gab und gibt es in Matomb so einige, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Eine dieser Baustellen war das Schulgebude in Mambine. Die in dem abgelegenen Dorf im Zentrum Kameruns gelegene Schule war so marode, dass an Unterricht ber viele Jahre nicht zu denken war. Dachrinnen oder Entwsserungskanle gab es keine und durch das kaputte Dach regnete es herein, wodurch insbesondere die Fubden der Klassenrume in Mitleidenschaft gezogen wurden. Fehlende finanzielle Mittel fhrten dazu, dass sich eine bereits prekre Situa-tion weiter verschlimmerte. Die Motivation aller Beteiligten schwand, der Schulbesuch wurde zur Ausnahme, bis irgendwann gar keiner mehr kam. Schler*innen und Lehrkrfte waren weg was blieb war ein heruntergekommenes Gebude ohne Sinn und Zweck. Dabei sollte es jedoch nicht bleiben.

Eine neue Chance

Durch einen Besuch in der Heimat motiviert, fasste Lucien Minka gemeinsam mit einigen Freund*innen den Entschluss, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und die Schule in Mambine wieder zu einem Ort von Bildung und Kinderlachen zu machen. Und so wurden Plne fr die Renovierung des Schulgebudes und des angrenzenden Kindergartens ausgearbeitet. Dank zahlreicher Spenden konnten die Renovierungsarbeiten im Jahr 2019 schlie-lich beginnen. Neben den Vereinsmitgliedern packten auch einige freiwillige Helfer*innen aus Kamerun mit an. Nach nur etwa sechs Monaten war ein Groteil der Arbeit getan und die Schule in Mambine kaum wiederzuerkennen. Die alten Klassenrume bekamen neue Tafeln und Schallschutzdecken, Entwsserungskanle wurden installiert, Dachrinnen angebracht, die kaputten Bden ausgebessert und die gesamten Gebude von innen wie auen verputzt und gestrichen. Aus den vorher unbenutzbaren Rohbauten entstand so ohne den Einsatz groer Maschinen, dafr mit umso mehr handwerklichem Geschick und Leidenschaft, innerhalb relativ kurzer Zeit ein Ort, an dem Lehren und Lernen sowie Spiel und Spa wieder mglich wurden. Die Kinder und Jugendlichen in Mambine durften dank der Arbeit der Freiwilligen zurck in die Schule und den Kindergarten, die nun auch wieder dafr genutzt werden konnten, wofr sie einst erdacht und erbaut worden waren.

Auch nach der Renovierung fhlt sich der Verein den Menschen vor Ort weiterhin verpflichtet und stellt etwa sicher, dass die Gebude regelmig hinsichtlich ihres Zustandes kontrolliert werden. Im Jahr 2019 konnten zu-dem mithilfe der Untersttzung des Vereins die Sanierung eines Brunnens in unmittelbarer Nhe zur Schule re-alisiert und im Folgejahr 2020 zustzliche Lehrkrfte verpflichtet werden. Auerdem bernimmt AmiCAL das Schulgeld fr Schler*innen in Mambine, die sich einen Schulbesuch sonst nicht leisten knnten. Ziel des Vereins ist es, die Menschen vor Ort in ihrer Selbststndigkeit zu strken und ihnen als Ansprechpartner zur Seite zu stehen ganz im Sinne der deutsch-kamerunischen Freundschaft.

Become Amical - Schulbau

Das neueste Projekt des Vereins ist die Online-Lernplattform Afredo, die zunchst Schler*innen in Kamerun zustzliche Mglichkeiten fr eigenstndiges Lernen erffnen soll. Geplant ist, die Lernplattform kontinuierlich zu erweitern, um irgendwann einmal junge Menschen in ganz Afrika zu untersttzen.
AmiCAL kommt aus dem Franzsischen und steht fr Amiti camerounaise allemande (kamerunisch-deutsche Freundschaft).
Weitere Informationen ber das Projekt findet ihr auf dieser Webseite.

82 | 100 Out of Cam: Stillgestanden

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen EURE besten Geschichten, denn ohne euch wren wir nicht hier. Die heutige Geschichte kommt von Marcell Pabis und er erzhlt uns von seiner Fotoreihe 'Stillgestanden' und welche Emotionen er damit verbindet.

Jetzt lesen!

80 | 100 Projekt Underdog

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte kommt von dem Fotografen Andre Knwe und er erzhlt uns von seinem Projekt 'Underdog' und wie er es schafft so kreative Hundebilder hinzubekommen!

Jetzt anschauen!

63 | 100 Heimat

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen EURE besten Geschichten, denn ohne euch wren wir heute nicht hier! Die heutige Geschichte kommt von Greta Beutgen und sie erzhlt darber, wie sie durch die Fotografie ihre Heimat neu entdeckte.

Jetzt lesen!

100 Fotos - 100 Geschichten

Wir zeigen dieses Jahr ganz besondere Bilder. Bilder, die eine spezielle Geschichte erzhlen, vielleicht eine Geschichte, die man zuerst gar nicht erkennt. Seien Sie gespannt und schauen Sie regelmig vorbei!

Jetzt anschauen

Auch interessant

82 | 100 Out of Cam: Stillgestanden

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen EURE besten Geschichten, denn ohne euch wren wir nicht hier. Die heutige Geschichte kommt von Marcell Pabis und er erzhlt uns von seiner Fotoreihe 'Stillgestanden' und welche Emotionen er damit verbindet.

Jetzt lesen!

80 | 100 Projekt Underdog

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte kommt von dem Fotografen Andre Knwe und er erzhlt uns von seinem Projekt 'Underdog' und wie er es schafft so kreative Hundebilder hinzubekommen!

Jetzt anschauen!

79 | 100 Kultur als Identifikation

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte stammt von dem Fotograf 'Jason Sinn' und seiner Serie 'Unbroken: Indigenous People Today', wo er Menschen und indigene Vlker so darstellt, wie sie sich in ihrer Kultur identifizieren. Roh und authentisch.

Jetzt lesen!

77 | 100 24 Stunden in Bildern

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte kommt von dem Knstler Erik Kessels, der das Projekt "24 hrs in Photos" erforschen und darstellen mchte. Was sich genau dahinter verbirgt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Jetzt lesen!