Canon Academy Makrofotografie im Botanischen Garten 01.10.19

Workshop weitere Orte
Artikelnr. 22707

Magischer Makrokosmos
Ganz dicht dran: Die Feinheiten der Makrofotografie

Inhalt:

Lebensgroße Schmetterlinge, formatfüllende Blütenblätter, das kreative Spiel mit abstrakten Formen: Makroobjektive eröffnen dem Fotografen ein Universum an Motiven. In diesem Workshop lernen Sie, die Grenzen der Nahfotografie auszuloten und fesselnde Natur- und Portraitaufnahmen zu gestalten. Tauchen Sie mit uns ein in die wundervolle Welt der kleinen Dinge. Dies ist ein Praxis orientierter Workshop, wir werden daher den praktischen Teil im Botanischen Garten durchführen.

 


1. Ein theoretischer Teil, in dem Sie unter anderem lernen,…  
wie Sie in der Nahfotografie effektiv und schnell scharf stellen 
wie Objektabstand, Brennweite und Abbildungsmaßstab zusammenhängen
wie Sie achromatische Vorsätze, Retrofokus-Ringe und Ringblitz richtig nutzen
welche Stative sich für die Makrofotografie besonders eignen
wie man Verwackelungsgefahr und Beugungsunschärfen entgegenwirkt
wie man Perspektive, Ausschnitt und Hintergründe optimal aufeinander abgestimmt
wie man das Zubehör für die Makrofotografie (Zwischenringe, Nahlinsen, Ring-  und Doppelblitz) richtig einsetzt

 


2. Ein praktischer Teil, in dem Sie.... 
die erlernte Theorie anhand verschiedener Aufgabenstellungen einüben

 

3. Ein fachlich kompetenter und didaktisch erfahrener Trainer,... 
der für Sie unterschiedlichste Canon Makro- und Lupenobjektive bereithält
der umfangreiches Zubehör wie Zwischenringe, Nahlinsen und Blitze für Sie bereithält
der Ihnen bei den Übungen mit wertvollen Tipps zur Seite steht
der Ihre Bilder analysiert und konkrete Verbesserungsvorschläge macht

 


Das sollten Sie mitbringen 
den Wunsch, sich technisch und gestalterisch weiterzuentwickeln
optimalerweise Ihre eigene EOS Kamera samt Akku und Speicherkarte
gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör
99,- Workshop weitere Orte inkl. MwSt. /  versandkostenfrei 

Canon Academy Makrofotografie im Botanischen Garten 01.10.19

Kurzprofil

Magischer Makrokosmos
Ganz dicht dran: Die Feinheiten der Makrofotografie

Beschreibung zu Canon Academy Makrofotografie im Botanischen Garten 01.10.19

Inhalt:

Lebensgroße Schmetterlinge, formatfüllende Blütenblätter, das kreative Spiel mit abstrakten Formen: Makroobjektive eröffnen dem Fotografen ein Universum an Motiven. In diesem Workshop lernen Sie, die Grenzen der Nahfotografie auszuloten und fesselnde Natur- und Portraitaufnahmen zu gestalten. Tauchen Sie mit uns ein in die wundervolle Welt der kleinen Dinge. Dies ist ein Praxis orientierter Workshop, wir werden daher den praktischen Teil im Botanischen Garten durchführen.

 


1. Ein theoretischer Teil, in dem Sie unter anderem lernen,…  
wie Sie in der Nahfotografie effektiv und schnell scharf stellen 
wie Objektabstand, Brennweite und Abbildungsmaßstab zusammenhängen
wie Sie achromatische Vorsätze, Retrofokus-Ringe und Ringblitz richtig nutzen
welche Stative sich für die Makrofotografie besonders eignen
wie man Verwackelungsgefahr und Beugungsunschärfen entgegenwirkt
wie man Perspektive, Ausschnitt und Hintergründe optimal aufeinander abgestimmt
wie man das Zubehör für die Makrofotografie (Zwischenringe, Nahlinsen, Ring-  und Doppelblitz) richtig einsetzt

 


2. Ein praktischer Teil, in dem Sie.... 
die erlernte Theorie anhand verschiedener Aufgabenstellungen einüben

 

3. Ein fachlich kompetenter und didaktisch erfahrener Trainer,... 
der für Sie unterschiedlichste Canon Makro- und Lupenobjektive bereithält
der umfangreiches Zubehör wie Zwischenringe, Nahlinsen und Blitze für Sie bereithält
der Ihnen bei den Übungen mit wertvollen Tipps zur Seite steht
der Ihre Bilder analysiert und konkrete Verbesserungsvorschläge macht

 


Das sollten Sie mitbringen 
den Wunsch, sich technisch und gestalterisch weiterzuentwickeln
optimalerweise Ihre eigene EOS Kamera samt Akku und Speicherkarte
gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör

Ihr Dozent

Jens Landmesser



Jens Landmesser

Jens Landmesser arbeitet als freiberuflicher Fotograf. Seit 1999 wird er von Canon Deutschland beauftragt und gebucht. Sein in vielen Jahren angesammeltes Fachwissen speziell zum Canon EOS System, den Systemkameras und dem Canon Printsystem qualifizieren ihn als kompetenten Dozenten und Trainer.

Seine fotografische Leidenschaft gilt der Reportage-, Reise-, Portrait- als auch der Architekturfotografie. Jens Landmesser trägt sein Wissen methodisch strukturiert und lebendig vor - stimmig aufgebaut sind seine Workshops und Seminare: Vom fotografischen Basiswissen über Themen-Workshops bis zu Fotoreisen vermittelt er sowohl dem Einsteiger als auch dem Profi gezielt anwendbare Fachkenntnisse.

Das theoretisch Erlernte vertieft er dabei praxisnah mit Tipps und aktiven Outdoor-Einheiten. Auch die gestalterischen Möglichkeiten, modern zu fotografieren, kommen dabei nicht zu kurz. So wird jeder "Jens-Landmesser-Workshop" zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Canon Academy

Canon Academy Makrofotografie im Botanischen Garten 01.10.19

Seminardaten
Datum
01.10.19
Beginn
10:00 Uhr
Ende
17:00 Uhr
min. Teilnehmerzahl
ohne Angabe
max. Teilnehmerzahl
15
Themengebiet
Grundlagen
Outdoor
Seminarleiter
Jens Landmesser
Veranstaltungsort
Düsseldorf
Workshop geeignet für
alle Kamerahersteller
Adresse
Botanischer Garten, Universitätsstraße 1, 40225 Düsseldorf
KAN
KAN
01.10.19

Unsere Empfehlungen für Sie