Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Canon EOS 6D Mark II + Tamron SP 24-70mm f/2,8 Di VC USD G2

SLR Fremd-Kombination
Artikelnr. 80058
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Canon EOS 6D Mark II + Tamron SP 24-70mm f/2,8 Di VC USD G2
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Canon EOS 6D Mark II + Tamron SP 24-70mm f/2,8 Di VC USD G2
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel:
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
0%
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
    • 26,2 Megapixel
    • 6,5 Bilder pro Sekunde
    • 45 AF Punkte (Kreuzsensoren)
    • Dreh und schwenkbares Touch Display 3 Zoll
    • Dual Pixel CMOS AF 
    • 40.000 ISO ( 102.400 erweiterbar)
    • WIFI, Bluetouth, GPS

    Canon EOS 6D Mark II
    Ob Sie ambitionierte Projekte realisieren oder den Schritt in die professionelle Fotografie wagen wollen – die EOS 6D Mark II gibt Ihnen alles was Sie brauchen, um spannende neue Wege zu gehen

    Die kompakte Vollformatkamera mit dem großen Herzen
    Das herausragende DSLR-Design bietet einen Staub- und Spritzwasserschutz und kommt Ihnen sofort vertraut vor, da es sich nahtlos in Ihre bereits vorhandene EOS Ausrüstung einfügt.

    Ihre nächsten kreativen Schritte in der Fotografie
    Porträtfotografen werden von den Möglichkeiten zur Steuerung der Schärfentiefe, die dank des Vollformatsensors derEOS 6D Mark II möglich sind, begeistert sein. Ebenso wie von den Reihenaufnahmen mit bis zu 6,5 Bildern pro Sekunde, mit denen man selbst kürzeste Augenblicke festhält. Bei Landschaftsaufnahmen bietet der 26,2-Megapixel-Sensor der Kamera Aufnahmen voller Details und mit hohem Dynamikumfang – für Bilder mit natürlicher Tiefe und Klarheit.

    Der Vollformat-Vorteil
    Mit einem Vollformat-CMOS-Sensor mit 26,2 Megapixeln und dem DIGIC 7 Prozessor ist die EOS 6D Mark II von Grund auf für professionelle Ergebnisse gebaut

    Dynamikumfang
    Der aktuelle CMOS-Sensor der EOS 6D Mark II liefert einen hohen Dynamitumfang, durch den Details in besonders hellen oder dunklen Bildbereichen erhalten bleiben und das Bild ein ganz natürliches Aussehen erhält. Der großzügige Belichtungsspielraum erweitert die Möglichkeiten bei der Postproduktion.

    Geringes Bildrauschen in dunklen Umgebungen
    Aufnahmen, die bei wenig Licht entstehen, zeichnen sich durch minimiertes Bildrauschen und eine klare Abbildung aus. Dafür steht eine maximale ISO-Empfindlichkeit von ISO40.000 (erweiterbar auf ISO 102.400) zur Verfügung. Der CMOS-Sensor der EOS 6D Mark II nimmt so viel Licht wie möglich auf und der DIGIC 7 Bildprozessor minimert Artefalte wie digitales Bildrauschen.
     
    Bildverarbeitung auf einem neuen Niveau
    Die integrierte Objektiv-Aberrationskorrektur optimiert die Objektivleistung, indem Lichtbeugung, Verzeichnung und chromatische Aberrationen automatisch kompensiert werden. Das Ergebnis: sichtbar bessere Bilder direkt aus der Kamera.

    Ausdrucksstarke Porträts
    Die Vollformatkamera EOS 6D Mark II ist in der Lage eine wesentlich geringere Schärfentiefe darzustellen als Kameras mit einem kleineren Sensor. Damit ist sie ideal für professionelle Porträtaufnahmen. Damit stellen Sie das Motiv gestochen scharf gegen einen angenehm unscharfen Hintergrund heraus. Sie sollten auch einmal extrem lichtstarke Objektive wie das EF 85mm f/1.2L II USM ausprobieren, mit denen dieser Effekt noch besser verdeutlicht wird.

    Präzise Fokussierung für die entscheidende Bildschärfe
    Der erweiterte Autofokus arbeitet mit 45 AF-Kreuzsensoren und sorgt sogar in Situationen, die nur vom Mondlicht beleuchtet werden, für eine gestochen scharfe, präzise Fokussierung. Setzen Sie gezielt Hintergrundunschärfe ein und nutzen Sie die ruhige und gleichmäßige Schärfenachführung auf sich bewegende Motive.

    Präzise Fokussierung
    Ob Sie bei Porträtaufnahmen im Studio mit dem optischen Sucher oder im Live View Modus mit dem LC-Display arbeiten – die EOS 6D Mark II fokussiert schnell und präzise für gestochen scharfe Ergebnisse.

    Zuverlässig fokussieren – selbst bei wenig Licht
    Jedes der 45 AF-Felder der EOS 6D Mark II ist ein Kreuzsensor – für noch mehr Empfindlichkeit und Präzision. Der Dual-Kreuzsensor in der Mitte fokussiert selbst bei Mondlicht (-3 LW) präzise, so dass Sie sich, wenn es drauf ankommt, immer auf die Bildschärfe verlasen können.
    Diese hohe Empfindlichkeit ermöglicht sogar einen Autofokus (bis zu 27 AF-Feldern) mit Objektiven einer Lichtstärke von 1:8 – das ist beispielsweise hilfreich beim Einsatz von Supertele-Objektiven mit Externder.

    45-Punkt-Weitbereich-Autofokus & Reihenaufnahmen mit bis zu 6,5 B/s
    Die 45 AF-Kreuzsensoren der EOS 6D Mark II sind großflächig über den Sensor verteilt und sorgen für eine gestochen scharfe und präzise Fokussierung. So halten Sie bei belebten Szenen oder schneller Action sich bewegende Motive immer im Fokus, selbst wenn Sie Reihenaufnahmen mit 6,5 B/s machen.

    Schnelle Fokussierung auch in Live View Modus
    Bei Aufnahmen im Live View Modus, also über das dreh- und schwenkbare Display der EOS 6D Mark II, fokussiert der Dual Pixel CMOS AF atemberaubend schnell und präzise. Durch Antippen können Sie ein Objektiv festlegen, auf das die Fokusnachführung erfolgten soll, und das dann immer scharf bleibt, während es sich im Bildrahmen bewegt.

    Ihr Fenster zur Welt
    Der große Sucher der EOS 6D Mark II mit Pentaprisma zeigt eine bemerkenswert klare Sicht auf die Welt – damit Sie sofort Ihr Bild komponieren und intuitiv fotografieren können.

    Bildkomposition aus jedem Blickwinkel
    Das dreh- und schwenkbare Display der EOS 6D Mark II lässt sich seitlich ausklappen und drehen und ermöglicht so Aufnahmen aus ganz niedrigen Blickwinkeln oder ganz hohen wie z. B. über die Köpfe einer Gruppe hinweg. Probieren Sie auch die Hüftposition aus, die ganz natürlich wirkende Porträts ermöglicht.

    Das integrierte GPS* hält jeden Schritt fest
    Versehen Sie jede Aufnahme mit dem aktuellen GPS-Informationen – wo immer Sie auf dieser Welt gerade sind. Das ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Position bei der Suche nach einer perfekten Location zu verfolgen, oder wenn Sie später Untertitel zu einem Bild hinzufügen, mit denen Sie Ihre Abenteuer beschreiben.

    So konzipiert, dass sie Hand in Hand mit Ihrem Mobilgerät arbeitet
    Die EOS 6D Mark II nutzt Bluetooth® zur Herstellung einer WLAN-Verbindung mit Ihrem Mobilgerät** … damit geht das ganz einfach. Auf dem Display des Mobilgeräts sichten Sie die Bilder und wählen sie aus, um sie dann mit Freunden zu teilen. Ihr Mobilgerät kann auch als Fernbedienung der Kamera genutzt werden – inklusive Livebildansicht.

    Full-HD-Videos
    Nehmen Sie hochwertige Full-HD-Videos mit attraktiver Hintergrundunschärfe auf, die für professionelle Filme so typisch ist Der Dual Pixel CMOS AF führt den Fokus auf sich bewegende Motive gleichmäßig nach ohne dass er plötzlich auf andere Objekte überspringt. Der kamerainterne 5-achsige digitale Bildstabilisator kompensiert dabei unerwünschte Kamerwackler.
    4K-Zeitraffer-Movies können kameraintern erstellt werden, mit denen Sie sich langsam verändernde Szenen in atemberaubenden Details festhalten können.

    Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
    Preis vor Aktion(en)
    2.149,-
    Sofortrabatt
    Canon EOS 6D Mark II Gehäuse
    - 150,-
    Sie zahlen 1.999,-
    SLR Fremd-Kombination
    inkl. MwSt. /
    Canon EOS Plus X Aktion Sichern Sie sich bis zu 1.000,- Cashback bei Kauf ausgewählter Canon Kameras zusammen mit ausgewählten Canon Objektiven! gültig bis 31.07.2020 weitere Informationen

    Unsere Empfehlungen für Sie

    Informationen

    Canon EOS 6D Mark II Gehäuse

    Kurzprofil

    • 26,2 Megapixel
    • 6,5 Bilder pro Sekunde
    • 45 AF Punkte (Kreuzsensoren)
    • Dreh und schwenkbares Touch Display 3 Zoll
    • Dual Pixel CMOS AF 
    • 40.000 ISO ( 102.400 erweiterbar)
    • WIFI, Bluetouth, GPS

    Produktbeschreibung zu Canon EOS 6D Mark II Gehäuse

    Canon EOS 6D Mark II
    Ob Sie ambitionierte Projekte realisieren oder den Schritt in die professionelle Fotografie wagen wollen – die EOS 6D Mark II gibt Ihnen alles was Sie brauchen, um spannende neue Wege zu gehen

    Die kompakte Vollformatkamera mit dem großen Herzen
    Das herausragende DSLR-Design bietet einen Staub- und Spritzwasserschutz und kommt Ihnen sofort vertraut vor, da es sich nahtlos in Ihre bereits vorhandene EOS Ausrüstung einfügt.

    Ihre nächsten kreativen Schritte in der Fotografie
    Porträtfotografen werden von den Möglichkeiten zur Steuerung der Schärfentiefe, die dank des Vollformatsensors derEOS 6D Mark II möglich sind, begeistert sein. Ebenso wie von den Reihenaufnahmen mit bis zu 6,5 Bildern pro Sekunde, mit denen man selbst kürzeste Augenblicke festhält. Bei Landschaftsaufnahmen bietet der 26,2-Megapixel-Sensor der Kamera Aufnahmen voller Details und mit hohem Dynamikumfang – für Bilder mit natürlicher Tiefe und Klarheit.

    Der Vollformat-Vorteil
    Mit einem Vollformat-CMOS-Sensor mit 26,2 Megapixeln und dem DIGIC 7 Prozessor ist die EOS 6D Mark II von Grund auf für professionelle Ergebnisse gebaut

    Dynamikumfang
    Der aktuelle CMOS-Sensor der EOS 6D Mark II liefert einen hohen Dynamitumfang, durch den Details in besonders hellen oder dunklen Bildbereichen erhalten bleiben und das Bild ein ganz natürliches Aussehen erhält. Der großzügige Belichtungsspielraum erweitert die Möglichkeiten bei der Postproduktion.

    Geringes Bildrauschen in dunklen Umgebungen
    Aufnahmen, die bei wenig Licht entstehen, zeichnen sich durch minimiertes Bildrauschen und eine klare Abbildung aus. Dafür steht eine maximale ISO-Empfindlichkeit von ISO40.000 (erweiterbar auf ISO 102.400) zur Verfügung. Der CMOS-Sensor der EOS 6D Mark II nimmt so viel Licht wie möglich auf und der DIGIC 7 Bildprozessor minimert Artefalte wie digitales Bildrauschen.
     
    Bildverarbeitung auf einem neuen Niveau
    Die integrierte Objektiv-Aberrationskorrektur optimiert die Objektivleistung, indem Lichtbeugung, Verzeichnung und chromatische Aberrationen automatisch kompensiert werden. Das Ergebnis: sichtbar bessere Bilder direkt aus der Kamera.

    Ausdrucksstarke Porträts
    Die Vollformatkamera EOS 6D Mark II ist in der Lage eine wesentlich geringere Schärfentiefe darzustellen als Kameras mit einem kleineren Sensor. Damit ist sie ideal für professionelle Porträtaufnahmen. Damit stellen Sie das Motiv gestochen scharf gegen einen angenehm unscharfen Hintergrund heraus. Sie sollten auch einmal extrem lichtstarke Objektive wie das EF 85mm f/1.2L II USM ausprobieren, mit denen dieser Effekt noch besser verdeutlicht wird.

    Präzise Fokussierung für die entscheidende Bildschärfe
    Der erweiterte Autofokus arbeitet mit 45 AF-Kreuzsensoren und sorgt sogar in Situationen, die nur vom Mondlicht beleuchtet werden, für eine gestochen scharfe, präzise Fokussierung. Setzen Sie gezielt Hintergrundunschärfe ein und nutzen Sie die ruhige und gleichmäßige Schärfenachführung auf sich bewegende Motive.

    Präzise Fokussierung
    Ob Sie bei Porträtaufnahmen im Studio mit dem optischen Sucher oder im Live View Modus mit dem LC-Display arbeiten – die EOS 6D Mark II fokussiert schnell und präzise für gestochen scharfe Ergebnisse.

    Zuverlässig fokussieren – selbst bei wenig Licht
    Jedes der 45 AF-Felder der EOS 6D Mark II ist ein Kreuzsensor – für noch mehr Empfindlichkeit und Präzision. Der Dual-Kreuzsensor in der Mitte fokussiert selbst bei Mondlicht (-3 LW) präzise, so dass Sie sich, wenn es drauf ankommt, immer auf die Bildschärfe verlasen können.
    Diese hohe Empfindlichkeit ermöglicht sogar einen Autofokus (bis zu 27 AF-Feldern) mit Objektiven einer Lichtstärke von 1:8 – das ist beispielsweise hilfreich beim Einsatz von Supertele-Objektiven mit Externder.

    45-Punkt-Weitbereich-Autofokus & Reihenaufnahmen mit bis zu 6,5 B/s
    Die 45 AF-Kreuzsensoren der EOS 6D Mark II sind großflächig über den Sensor verteilt und sorgen für eine gestochen scharfe und präzise Fokussierung. So halten Sie bei belebten Szenen oder schneller Action sich bewegende Motive immer im Fokus, selbst wenn Sie Reihenaufnahmen mit 6,5 B/s machen.

    Schnelle Fokussierung auch in Live View Modus
    Bei Aufnahmen im Live View Modus, also über das dreh- und schwenkbare Display der EOS 6D Mark II, fokussiert der Dual Pixel CMOS AF atemberaubend schnell und präzise. Durch Antippen können Sie ein Objektiv festlegen, auf das die Fokusnachführung erfolgten soll, und das dann immer scharf bleibt, während es sich im Bildrahmen bewegt.

    Ihr Fenster zur Welt
    Der große Sucher der EOS 6D Mark II mit Pentaprisma zeigt eine bemerkenswert klare Sicht auf die Welt – damit Sie sofort Ihr Bild komponieren und intuitiv fotografieren können.

    Bildkomposition aus jedem Blickwinkel
    Das dreh- und schwenkbare Display der EOS 6D Mark II lässt sich seitlich ausklappen und drehen und ermöglicht so Aufnahmen aus ganz niedrigen Blickwinkeln oder ganz hohen wie z. B. über die Köpfe einer Gruppe hinweg. Probieren Sie auch die Hüftposition aus, die ganz natürlich wirkende Porträts ermöglicht.

    Das integrierte GPS* hält jeden Schritt fest
    Versehen Sie jede Aufnahme mit dem aktuellen GPS-Informationen – wo immer Sie auf dieser Welt gerade sind. Das ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Position bei der Suche nach einer perfekten Location zu verfolgen, oder wenn Sie später Untertitel zu einem Bild hinzufügen, mit denen Sie Ihre Abenteuer beschreiben.

    So konzipiert, dass sie Hand in Hand mit Ihrem Mobilgerät arbeitet
    Die EOS 6D Mark II nutzt Bluetooth® zur Herstellung einer WLAN-Verbindung mit Ihrem Mobilgerät** … damit geht das ganz einfach. Auf dem Display des Mobilgeräts sichten Sie die Bilder und wählen sie aus, um sie dann mit Freunden zu teilen. Ihr Mobilgerät kann auch als Fernbedienung der Kamera genutzt werden – inklusive Livebildansicht.

    Full-HD-Videos
    Nehmen Sie hochwertige Full-HD-Videos mit attraktiver Hintergrundunschärfe auf, die für professionelle Filme so typisch ist Der Dual Pixel CMOS AF führt den Fokus auf sich bewegende Motive gleichmäßig nach ohne dass er plötzlich auf andere Objekte überspringt. Der kamerainterne 5-achsige digitale Bildstabilisator kompensiert dabei unerwünschte Kamerwackler.
    4K-Zeitraffer-Movies können kameraintern erstellt werden, mit denen Sie sich langsam verändernde Szenen in atemberaubenden Details festhalten können.

    Tamron SP 24-70mm f/2,8 Di VC USD G2 Canon EF

    Kurzprofil

    • Lichtstarkes Zoomobjektiv
    • schneller Autofokus
    • sehr hohen Bildqualität
    • Bildstabilisierung
    • hervorragenden Leistung auch bei Gegenlichtaufnahmen (Lichtstärke 2,8)
    • Frontlinse mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung
    • gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt

    Produktbeschreibung zu Tamron SP 24-70mm f/2,8 Di VC USD G2 Canon EF

    Vielseitiges Objektiv mit einer sehr hohen Bildqualität, Bildstabilisierung von 5 Blendenstufen*1 und hervorragenden Leistung auch bei Gegenlichtaufnahmen.

    SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 (Modell A032)
    Tamron präsentiert das neue lichtstarke-Zoomobjektiv, SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 (Modell A032), für Vollformat-DSLR-Kameras. Das 24-70 mm G2 ist ein lichtstarkes F/2,8er-Zoom und wurde im Vergleich zum Vorgänger umfassend überarbeitet, um höchste Bildqualität und Leistung zu bieten.

    Die neue Dual-MPU (Micro Processing Unit) ermöglicht einen schnelleren Autofokus mit verbesserter Genauigkeit und die weltbeste Bildstabilisierung seiner Klasse*1 (CIPA Standards von 5 Blendenstufen).

    Tamrons exklusive eBAND-Beschichtung reduziert Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs. Selbst bei Gegenlichtaufnahmen werden mit dem neuen Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 makellose, brillante Bildergebnisse erreicht. Zusätzlich ist beim Modell A032 die Frontlinse mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung versehen. Das neue Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Anspruchsvolle Fotografen können das neue lichtstarke Zoom-Objektiv für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten verwenden, darunter Landschaft, Porträt, Reportagen, Reisen und vieles mehr.

    Die Highlights des neuen SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2
    1. Anspruchsvolles Design sorgt für hervorragende Leistung und höchste Bildqualität
    Die Verwendung von speziellen, hochwertigen Glasmaterialien sorgt für eine genaue Farbwiedergabe und überlegene Schärfe, perfekt für die Anforderungen der heutigen hochwertigen Kamerasensoren. Die optische Konstruktion (17 Elemente in 12 Gruppen) verwendet 2 XR-Elemente (Extra Refractive Index), 3 LD-Elemente (Low Dispersion), 3 GM-Elemente (Glass-Molded aspherical) und ein hybridasphärisches Linsenelement.
    Die Hochleistungslinsen minimieren Bildfehler wie chromatische Aberrationen (Farbsäume), für die lichtstarke Zoom-Objektive etwas anfälliger sind, und sorgen zugleich für eine gleichmäßig hohe Abbildungsqualität über die gesamte Bildfläche.

    2. Optimierte eBAND-Vergütung
    Sämtliche Linsenelemente sind mit einer von Tamron speziell für das SP 24-70mm G2 weiterentwickelten eBAND-Beschichtung (Extendes Bandwidth & Angular-Dependency) versehen. Diese Technologie verbindet eine herkömmliche Mehrfach-Vergütung und eine Nano-Beschichtung mit extrem niedrigem Brechungsindex.
    Die hohen Anti-Reflex-Eigenschaften dieser Kombination sorgen für eine sehr effektive Entspiegelung der Linsenoberflächen, wodurch Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs minimiert werden. Selbst bei Gegenlichtaufnahmen werden mit dem neuen Zoomobjektiv brillante Bildergebnisse erreicht.

    3. Neues Steuerungssystem Dual-MPU (Micro-Processing Unit) bietet einen schnelleren und präziseren Autofokus sowie eine verbesserte Bildstabilisierung
    Das innovative Steuerungssystem nutzt ein Dual-MPU-Design mit verbesserter Rechenleistung. Bei diesem Design teilen sich Autofokus und Bildstabilisierung nicht eine MPU, sondern werden jeweils durch einen eigenen Prozessor angesteuert. Dadurch werden eine schnellere und präzisere AFLeistung sowie eine leistungsfähigere Bildstabilisierung erzielt. In der Kombination wurde auch die Leistung bei schwachem Licht verbessert.

    Hochleistungs-MPU verbessert die Autofokus-Genauigkeit und -Geschwindigkeit
    Das 24-70mm G2 ist mit einem USD-Motor (Ultrasonic Silent Drive) ausgestattet, um eine exzellente Fokussiergeschwindigkeit und -genauigkeit zu gewährleisten. Die Verwendung einer eigenständigen MPU ermöglicht eine schnelle digitale Signalverarbeitung und erreicht somit eine exzellente

    Reaktionsfähigkeit und sehr präzise Autofokus-Steuerung.
    Die neue MPU liefert die höchste Bildstabilisierung seiner Klasse
    Das neue Objektiv ist mit Tamrons bewährter VC-Bildstabilisierung (Vibration Compensation) ausgestattet. Die Dual MPU in Verbindung mit dem neuesten Stabilisierungs- Algorithmus gewährleistet die höchste Stabilisierung in dieser Objektivklasse*1: 5 Blendenstufen laut CIPA-Standard. Auch bei schwachem Licht oder bei langsamen Verschlusszeiten können Fotografen mit Leichtigkeit und Komfort scharfe Aufnahmen genießen.

    4. Wetterfestes Design und Fluor-Vergütung
    Das Gehäuse des SP 24-70mm G2 ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Das Objektiv kann bedenkenlos bei jeder Witterungsowie in feuchten und schmutzigen Umgebungen eingesetzt werden.
    Die Frontlinse ist mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung versehen. Die äußere Oberfläche ist damit besonders einfach zu reinigen und unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken, Feuchtigkeit oder Beschädigung durch anhaftende Schmutzpartikel.

    5. Fertigung nach höchstem Super Performance-Qualitätsstandard
    Die Tamron Super Performance-Serie erfüllt die hohen Anforderungen anspruchsvoller Fotografen. Bei der Einführung des neuen SP-Designs mit dem Modell SP 35mm F/1.8 Di VC USD wurde nicht nur das Design weiterentwickelt, sondern es werden auch strenge Maßstäbe für Design, Fertigung und Qualität gesetzt.
    Für das Modell SP 24-70mm G2 hat Tamron einen einzigartigen MTF-Tester (Modulation Transfer Function) entwickelt, um in der Fertigung eine gleichmäßige optische Leistung zu erzielen und die Nachfrage nach höherer Bildqualität zu entsprechen.
    Tamron wird auch weiterhin die Genauigkeit der einzelnen Komponenten jeder Linsenelementeinheit und die mechanische Präzision des gesamten Objektivs verbessern und weiterentwickeln.

    6. Elektromagnetische Blende
    Die Modellvariante mit Nikon-Anschluss ist jetzt mit einer elektromagnetisch gesteuerten Blendeneinheit*2 ausgestattet. Diese erlaubt eine noch exaktere Belichtung, da sich die Blendenlamellen sehr präzise öffnen und schließen. Bei Modellen mit Canon-Anschluss war diese Funktion bereits standardmäßig integriert.

    7. Kompatibel mit der Tamron TAP-in-Konsole, optional erhältlich
    Mit Tamrons TAP-in-Konsole lässt sich das Zoom-Objektiv an die individuellen Bedürfnisse des Fotografen anpassen. Über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer können die Firmware aktualisiert sowie der Autofokus und die Bildstabilisierung justiert werden.

    *1 Im Vergleich zu anderen 24-70mm F/2.8 Zoom-Objektiven für Vollformat-DSLR-Kameras. Quelle: Tamron Stand Mai/2017.
    *2 Nur bei digitalen Nikon-Spiegelreflexameras, die diese Funktion unterstützen (D5, D4s, D4, D3X, Df, D810, D810A, D800, D800E, D750, D600, D610, D300S, D500, D7200, D7100, D7000, D5600, D5500, D5300, D5200, D5100, D5000, D3400, D3300, D3200, D3100). (Mai 2017; Tamron)

    Canon EOS 6D Mark II Gehäuse

    Canon EOS 6D Mark II - Der erste Eindruck

    Mit der Neuauflage der Canon EOS 6D wagen sie ihre nächsten Schritte in der Fotografie. Wir hatten die Möglichkeit die kompakte Vollformat-DSLR exklusiv vor dem offiziellen Verkaufsstart auszuprobieren.

    Jetzt lesen

    Canon EOS 6D Mark II

    Dieses Set besteht aus:

    Canon EOS 6D Mark II Gehäuse

    Bildsensor
    Sensor Auflösung
    26,2 Megapixel
    Sensorgröße (Typ)
    Vollformat
    Sensorgröße (Maße)
    35,9 x 24,0 mm
    Sensor-Typ
    CMOS II
    Optik
    Autofokus
    ja
    Technik
    Belichtungsmessung
    Mehrfeld-, Selektiv-, Mittenbetont-, Spotmessung
    Belichtungsautomatik
    Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik + Manuell
    Konnektivität
    Bluetooth
    HDMI
    USB
    NFC
    WiFi
    GPS
    Verschlusszeiten
    1/4.000 s bis 30 s und Bulb
    RAW-Format
    ja
    maximale Video-Auflösung
    Full-HD-Video (1920 x 1080 Pixel)
    Anschluss
    USB 2.0
    Blitz-Anschluss
    Canon
    Objektiv-Anschluss
    Canon EF
    ISO-Empfindlichkeit
    100 - 40.000
    ISO-Empfindlichkeit (erweiterbar)
    100 - 102.400
    Speicher
    Speichersystem
    SD Karten-Slot
    Speicherkartentyp
    SD, SDHC, SDXC
    Ausstattung
    Blitzsynchronisation
    1/180 s
    Dioptrieneinstellung
    -3,0 bis +1 dpt
    Displaygröße ca.
    7,7 cm
    Display beweglich
    ja
    Touchscreen
    ja
    LiveView
    ja
    Gesichts- Motiverkennung
    ja
    Bildstabilisator
    ja
    Bildstabilisator-Art
    5-Achsen Bildstabilisierung
    Suchertyp
    optisch
    Abmessungen und Gewicht
    Außenmaße B x H x T ca.
    144,5 x 110,5 x 74,8 mm
    Gewicht ca.
    765 g
    Sonstiges
    Farbton
    schwarz
    Akku-/Batterie-Typ
    Canon LP-E6N
    Handgriff-Typ
    Canon BG-E21
    Lieferumfang
    Im Lieferumfang
    EOS 6D Mark II, Augenmuschel Eb, Kamera-Gehäusedeckel R-F-3, Kameragurt, Akku LP-E6N, Akkuladegerät LC-E6E und Anleitung
    EAN und KAN
    EAN
    4549292083903
    KAN
    1897C003

    Tamron SP 24-70mm f/2,8 Di VC USD G2 Canon EF

    Optik
    Brennweite
    24 - 70 mm
    optischer Zoom
    2,9 fach
    Lichtstärke f/
    2,8
    Naheinstellung
    0,38 cm
    max. Abbildungsmaßstab
    1:5
    Objektivtyp
    Weitwinkelobjektiv
    Zoomobjektiv
    Autofokus
    ja
    Technik
    geeignet für
    APS-C/DX Kamera
    Vollformat
    Objektiv-Anschluss
    Canon EF
    Ausstattung
    Filtergewinde/Größe
    82 mm
    Bildstabilisator
    ja
    Bildstabilisator-Art
    VC-Bildstabilisierung
    Abmessungen und Gewicht
    Länge ca.
    111 mm
    Durchmesser ca.
    88,4 mm
    Gewicht ca.
    905 g
    Sonstiges
    Farbton
    schwarz
    Lieferumfang
    Im Lieferumfang
    Streulichtblende und Objektivdeckel
    EAN und KAN
    EAN
    4960371006413
    KAN
    A032E

    Garantieinformationen

    Die Canon Europa N.V., Bovenkerkerweg 59, 1185 XB Amstelveen, Niederlande gewährt Ihnen ein Jahr Herstellergarantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.
    Die Garantie kann in den von Canon autorisierten Servicestellen im europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz geltend gemacht werden.
    Die kostenlose Garantiereparatur wird nur gegen Vorlage dieser Garantiekarte zusammen mit der Originalrechnung/Kaufquittung erbracht, die vom Verkäufer ausgestellt und gestempelt wird, sofern die Garantiekarte (a) den Namen des Käufers, (b) Namen und Adresse des Verkäufers, (c) Modellbezeichnung und gegebenenfalls Seriennummer des gekauften Produktes und (d) das Kaufdatum enthält.
    Die Garantie gilt für Mängel an der Hardware, eine Reperatur ist jedoch ausgeschlossen, wenn Schäden oder Fehler entstanden sind durch: Unsachgemäße Behandlung, übermäßige Benutzung sowie Handhabung oder Bedienung des Produktes in einer Weise, die mit den in den Bedienungsanleitungen oder Handbüchern für das Bedienungspersonal und/ oder relevanten Benutzerdokumenten enthaltenen Anleitungen unvereinbar ist, insbesondere auch falsche Aufbewahrung, Sturz oder starke Erschütterungen; Korrosion, Schmutz, Wasser oder Sand; Reparaturen, Änderungen oder Reinigungen, die nicht durch eine von Canon autorisierte Servicestelle durchgeführt wurden; Defekte, die unmittelbar auf die Verwendung von nicht mit dem Produkt kompatiblen Ersatzteilen, Software oder Verbrauchsmaterial (z.B. Tinte, Papier, Toner oder Batterien) zurückzuführen sind; Anschluß des Produktes an von Canon für diesen Anschluß nicht vorgesehene Geräte; unzureichende Verpackung beim Versand des Produktes an die autorisierte Servicestelle; Unglücksfälle, Naturkatastrophen und alle anderen Ursachen, die von Canon weder zu kontrollieren noch vorauszusehen sind, einschließlich, aber nicht begrenzt auf, Blitzschlag, Wasser, Feuer, Aufruhr und unzulängliche Lüftungs- und Klimaverhältnisse.
    Im Garantiefall wird Canon versuchen, das Problem zu beheben, wenn das Produkt nicht mehr funktioniert. Und wenn es nicht repapriert werden kann, wird Canon es durch das gleiche Modell ersetzen (oder im Falle, dass das Modell nicht mehr verfügbar ist, durch ein alternatives Modell). Wenn ihr Produkt ersetzt wird, wird das neue Produkt für den Rest der Laufzeit von der ursprünglichen Garantie abgedeckt.

    Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
    Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier und hier.

    Canon Pro Partner

    Wir von Foto Koch gehören zu Canons Professional Partnern und sind somit zertifizierter Händler für Canon Profi-Produkte. Wir legen wert auf ein Höchstmaß an Qualität und sind der kompetente Ansprechpartner für alle Hobby- und Profifotografen.

    Haben Sie Fragen zu Canon Produkten?

    Rufen Sie unsere Profi-Fachberater an: 0211 - 17 88 00
    oder schreiben Sie uns eine E-Mail an service@fotokoch.de
    oder besuchen Sie uns im Düsseldorfer Geschäft, Schadowstraße 62

    Canon Professional Network (cpn)

    Im Canon Professional Network können sich Fotografen über aktuelle News und Produkte Informieren, inspirieren lassen und von speziellen Inhalten profitieren.

    Zur Canon Professional Network Seite

    Auch interessant

    Instagram Takeover by Frederik Schindler

    Der Fotograf und Filmemacher Frederik Schindler hat für einige Tage unseren Instagram Account übernommen und atemberaubende Aufnahmen und Szenerien aus Namibia mit uns geteilt.

    jetzt lesen

    Das Canon EOS R System in der Praxis

    Das Canon EOS R-System. Schnell, scharf und flexibel. Welche Tipps und Tricks es zum gesamten Canon EOS R System gibt, erklärt Ihnen Jens Landmesser in diesem Video.

    Jetzt anschauen

    Fotografisch sehen - mit Jens Landmesser

    Farben, Formen, Strukturen. Wie passen die in der Bildkomposition zusammen und wie ist ein Bild perfekt aufgebaut? Welche Tipps und Tricks gibt es, um das "fotografische Auge" besser zu schulen, um stimmige Endergebnisse zu kreieren. All das erklärt Ihnen Jens Landmesser in diesem Video.

    Jetzt anschauen

    Das richtige Objektiv - Canon

    Festbrennweite oder doch lieber Zoomobjektiv? Jens Landmesser erklärt Ihnen in diesem Video welches Objektiv für welche Fotosituation das Richtige ist.

    Jetzt anschauen

    Grundlagen der Fotografie Teil 2

    Der Canon Academy Trainer Jens Landmesser erklärt die Grundlagen der Fotografie. ISO, Blende und Verschlusszeit, wie diese zusammenwirken und was sie am Ende im Bild verändern, erfahren Sie in diesem Video. 

    Jetzt anschauen

    Grundlagen der Fotografie - Tipps 1

    Der Canon Academy Trainer Jens Landmesser erklärt die Grundlagen der Fotografie. ISO, Blende und Verschlusszeit, wie diese zusammenwirken und was sie am Ende im Bild verändern, erfahren Sie in diesem Video.

    Jetzt anschauen

    Canon 5D IV Trade-In Aktion

    Kaufen Sie die Canon EOS 5D IV von Canon und sichern Sie sich bis zu 200,- Euro Trade-in Bonus.

    Jetzt sichern

    Canon Sofortrabatt Aktion

    Sichern Sie sich bis zu 300,- Euro Sofortrabatt auf ausgewählte Canon Kameras, Objektive und Zubehör.

    Jetzt sichern