Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Canon EOS 7D Mark II Kit, Body + WiFi Adapter W-E1 + Tamron AF 3,5-6,3/18-400 Di II VC HLD

Canon EOS Plus X Aktion
SLR Fremd-Kombination
Artikelnr. 80019
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Canon EOS 7D Mark II Kit, Body + WiFi Adapter W-E1 + Tamron AF 3,5-6,3/18-400 Di II VC HLD
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel:
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel:
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • 20 Megapixel CMOS-Sensor im APS-C-Format
  • Dual DIGIC 6 Prozessor
  • 7,7 cm Clear View II TFT-Display
  • Reihenaufnahmen mit bis zu 10 B/Sek.
  • inkl. WiFi-Adapter W-E1
Die EOS 7D Mark II – Geschwindigkeit neu definiert
Canon präsentiert die EOS 7D Mark II – die perfekte DSLR zum Einfangen der Action, die man mit anderen Kameras verpassen würde. Sie ist Nachfolger der EOS 7D, die mit ihren Spitzentechnologien in dieser Leistungsklasse bereits Kultstatus erreicht hat und verfügt über Technologien der EOS-1D X. Die revolutionäre EOS 7D Mark II definiert den Begriff Geschwindigkeit ganz neu und gibt begeisterten Fotografen die Freiheit, die gesamte Welt der schnellen Action einzufangen.

Als vollständige Neuentwicklung bietet die EOS 7D Mark II sämtliche Leistungsmerkmale des Vorgängermodells – und noch viel mehr. Die Kamera macht Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung. Zusammen mit dem neuen 65-Punkt-AF System, das komplett aus Kreuzsensoren besteht (die Anzahl der verfügbaren AF-Felder, Kreuzsensoren und Doppel-Kreuzsensoren ist abhängig vom verwendeten Objektiv) und dem Dual DIGIC 6 Prozessor, ist die EOS 7D Mark II die neue Referenz hinsichtlich Geschwindigkeit und Leistung.

Flexibilität ist Programm
Speziell zum Festhalten des perfekten Moments der Action konstruiert, bietet die Kamera einen neuen 20,2 Megapixel CMOS-Sensor im APS-C-Format mit einem ISO-Bereich von 100-16.000, der auf bis zu ISO 51.200 erweitert werden kann. Zusammen mit einem fortschrittlichen, hochauflösenden 150.000-Pixel-Messsensor (RGB + IR) und einer innovativen Flacker-Erkennung liefert die EOS 7D Mark II erstklassig belichtete Aufnahmen. Über konfigurierbare Bedienelemente lässt sich die Kamera an den individuellen Aufnahmestil anpassen. Der Sucher mit einer Bildfeldabdeckung von ca. 100 Prozent ermöglicht eine individuelle Auswahl der eingeblendeten Informationen. Professionelle Videofunktionen, unkomprimierter HDMI-Ausgang in Echtzeit und Dual Pixel CMOS AF Technologie – die EOS 7D Mark II erweitert die kreativen Möglichkeiten.

Der Bruchteil einer Sekunde entscheidet
Die EOS 7D Mark II punktet ganz besonders bei dynamischen Situationen. Für Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern  pro Sekunde in maximaler Auflösung sorgt ein neu konstruierter Verschluss- und Spiegelmechanismus, der außerdem mit einer Haltbarkeit von 200.000 Auslösezyklen überzeugt.

Diese außergewöhnliche Geschwindigkeit wird von einem blitzschnellen 65-Punkt-AF System unterstützt – mit kontinuierlicher Schärfenachführung bei höchster Präzision. Bei diesem  AF-System sind – je nach verwendetem Objektiv – alle AF-Felder Kreuzsensoren. Das zentrale AF-Feld ist sogar ein Doppel-Kreuzsensor, der bei einem Blendenwert von 1:2,8 eine Empfindlichkeit bis zu -3 LW (das entspricht Mondlicht) aufweist. Damit bietet diese Kamera eine unvergleichliche Präzision bei allen Lichtbedingungen. Ähnlich wie bei der EOS-1D X lässt sich auch das AF-System der EOS 7D Mark II über ein Konfigurationsmenü in Bezug auf Fokus- und Nachführgeschwindigkeit an die Aufnahmesituation anpassen. Der ganz neue AF-Bereich-Auswahlschalter ermöglicht ein spontanes Umschalten zwischen den verschiedenen AF-Bereichsmodi.

Referenz hinsichtlich Schärfe, Detail und Farbe
Ganz neu bei einer EOS: Der Sensor wertet auch Infrarotlichtquellen und flackerndes Licht aus. Ob Innen- oder Außenaufnahme, bei natürlichem oder bei künstlichem Licht – der 150.000-Pixel-Messsensor sorgt für eine gleichbleibend präzise Belichtung. Die neue, hochmoderne Flacker-Erkennung sorgt dafür, dass die Auslösung erst dann erfolgt, wenn die Lichtquelle die größte Helligkeit aufweist. Das erfolgt durch eine intelligente Auswertung der Lichtquelle, die flackerndes Licht erkennt, das selbst vom menschlichen Auge nicht wahrgenommen wird.  Zusätzlich arbeiten die EOS iTR AF-Technologie und AI Servo AF III mit den neuen Messtechnologien und führen zu einer besonders präzisen Schärfenachführung.

Videoaufnahmen mit Kino-Flair
Die EOS 7D Mark II erweitert die erstklassigen Video-Eigenschaften des Vorgängermodells mit neuen Aufnahmefunktionen auf professionellem Niveau. Die Canon Dual Pixel CMOS AF Technologie sorgt für eine außergewöhnliche AF-Leistung und damit für eine kontinuierliche, präzise Scharfstellung. Sowohl die Geschwindigkeit des Movie Servo AF als auch AI Servo Reaktion lassen sich erstmals bei einer EOS Kamera einstellen – das ermöglicht die Steuerung professionell wirkender Pull-Fokus Effekte bei Übergängen zwischen Motiven. Die Kamera hält jeden Sekundenbruchteil der Bewegung in Full-HD Qualität fest. Dazu stehen Bildraten von 24 bis zu 60 Bildern pro Sekunde zur Verfügung – für ruhige Schwenks und angenehme Zeitlupeneffekte.

Dank des unkomprimierten (4:2:2) HDMI-Ausgangs für Aufzeichnung auf externe Recorder fügt sich die EOS 7D Mark II nahtlos in die professionellen Workflows ein.  Damit die professionellen Videoaufnahmen auch vom entsprechenden Ton begleitet werden, verfügt die EOS 7D Mark II über Anschlüsse für ein externes Mikrofon und für einen Kopfhörer. Der Modus „Leiser Betrieb“ verhindert, dass Betriebsgeräusche, die beispielsweise beim Wechsel der Einstellungen auftreten können, die Tonaufnahmen stören.

Individualität pur
Die EOS 7D Mark II wurde für anspruchsvollste Situationen entwickelt. Mit optimiertem Witterungsschutz, robustem Gehäuse aus Magnesiumlegierung und GPS mit internem Digitalkompass zur Nachverfolgung der Reiseroute. Die EOS 7D Mark II bietet ein umfangreiches Zubehörangebot. Dazu gehört auch ein neuer Akkugriff, der längere Aufnahmezeiten ermöglicht und dafür sorgt, dass die Kamera auch bei längerem Fotografieren noch stabil und sicher in der Hand liegt.

Canon Pro Partner

weitere Infos
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
1.749,- SLR Fremd-Kombination
inkl. MwSt. /
Canon EOS Plus X Aktion Sichern Sie sich bis zu 1.000,- Cashback bei Kauf ausgewählter Canon Kameras zusammen mit ausgewählten Canon Objektiven und Zubehör! weitere Informationen

Informationen

Canon EOS 7D Mark II Gehäuse + WiFi Adapter W-E1

Kurzprofil

  • 20 Megapixel CMOS-Sensor im APS-C-Format
  • Dual DIGIC 6 Prozessor
  • 7,7 cm Clear View II TFT-Display
  • Reihenaufnahmen mit bis zu 10 B/Sek.
  • inkl. WiFi-Adapter W-E1

Produktbeschreibung zu Canon EOS 7D Mark II Gehäuse + WiFi Adapter W-E1

Die EOS 7D Mark II – Geschwindigkeit neu definiert
Canon präsentiert die EOS 7D Mark II – die perfekte DSLR zum Einfangen der Action, die man mit anderen Kameras verpassen würde. Sie ist Nachfolger der EOS 7D, die mit ihren Spitzentechnologien in dieser Leistungsklasse bereits Kultstatus erreicht hat und verfügt über Technologien der EOS-1D X. Die revolutionäre EOS 7D Mark II definiert den Begriff Geschwindigkeit ganz neu und gibt begeisterten Fotografen die Freiheit, die gesamte Welt der schnellen Action einzufangen.

Als vollständige Neuentwicklung bietet die EOS 7D Mark II sämtliche Leistungsmerkmale des Vorgängermodells – und noch viel mehr. Die Kamera macht Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung. Zusammen mit dem neuen 65-Punkt-AF System, das komplett aus Kreuzsensoren besteht (die Anzahl der verfügbaren AF-Felder, Kreuzsensoren und Doppel-Kreuzsensoren ist abhängig vom verwendeten Objektiv) und dem Dual DIGIC 6 Prozessor, ist die EOS 7D Mark II die neue Referenz hinsichtlich Geschwindigkeit und Leistung.

Flexibilität ist Programm
Speziell zum Festhalten des perfekten Moments der Action konstruiert, bietet die Kamera einen neuen 20,2 Megapixel CMOS-Sensor im APS-C-Format mit einem ISO-Bereich von 100-16.000, der auf bis zu ISO 51.200 erweitert werden kann. Zusammen mit einem fortschrittlichen, hochauflösenden 150.000-Pixel-Messsensor (RGB + IR) und einer innovativen Flacker-Erkennung liefert die EOS 7D Mark II erstklassig belichtete Aufnahmen. Über konfigurierbare Bedienelemente lässt sich die Kamera an den individuellen Aufnahmestil anpassen. Der Sucher mit einer Bildfeldabdeckung von ca. 100 Prozent ermöglicht eine individuelle Auswahl der eingeblendeten Informationen. Professionelle Videofunktionen, unkomprimierter HDMI-Ausgang in Echtzeit und Dual Pixel CMOS AF Technologie – die EOS 7D Mark II erweitert die kreativen Möglichkeiten.

Der Bruchteil einer Sekunde entscheidet
Die EOS 7D Mark II punktet ganz besonders bei dynamischen Situationen. Für Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern  pro Sekunde in maximaler Auflösung sorgt ein neu konstruierter Verschluss- und Spiegelmechanismus, der außerdem mit einer Haltbarkeit von 200.000 Auslösezyklen überzeugt.

Diese außergewöhnliche Geschwindigkeit wird von einem blitzschnellen 65-Punkt-AF System unterstützt – mit kontinuierlicher Schärfenachführung bei höchster Präzision. Bei diesem  AF-System sind – je nach verwendetem Objektiv – alle AF-Felder Kreuzsensoren. Das zentrale AF-Feld ist sogar ein Doppel-Kreuzsensor, der bei einem Blendenwert von 1:2,8 eine Empfindlichkeit bis zu -3 LW (das entspricht Mondlicht) aufweist. Damit bietet diese Kamera eine unvergleichliche Präzision bei allen Lichtbedingungen. Ähnlich wie bei der EOS-1D X lässt sich auch das AF-System der EOS 7D Mark II über ein Konfigurationsmenü in Bezug auf Fokus- und Nachführgeschwindigkeit an die Aufnahmesituation anpassen. Der ganz neue AF-Bereich-Auswahlschalter ermöglicht ein spontanes Umschalten zwischen den verschiedenen AF-Bereichsmodi.

Referenz hinsichtlich Schärfe, Detail und Farbe
Ganz neu bei einer EOS: Der Sensor wertet auch Infrarotlichtquellen und flackerndes Licht aus. Ob Innen- oder Außenaufnahme, bei natürlichem oder bei künstlichem Licht – der 150.000-Pixel-Messsensor sorgt für eine gleichbleibend präzise Belichtung. Die neue, hochmoderne Flacker-Erkennung sorgt dafür, dass die Auslösung erst dann erfolgt, wenn die Lichtquelle die größte Helligkeit aufweist. Das erfolgt durch eine intelligente Auswertung der Lichtquelle, die flackerndes Licht erkennt, das selbst vom menschlichen Auge nicht wahrgenommen wird.  Zusätzlich arbeiten die EOS iTR AF-Technologie und AI Servo AF III mit den neuen Messtechnologien und führen zu einer besonders präzisen Schärfenachführung.

Videoaufnahmen mit Kino-Flair
Die EOS 7D Mark II erweitert die erstklassigen Video-Eigenschaften des Vorgängermodells mit neuen Aufnahmefunktionen auf professionellem Niveau. Die Canon Dual Pixel CMOS AF Technologie sorgt für eine außergewöhnliche AF-Leistung und damit für eine kontinuierliche, präzise Scharfstellung. Sowohl die Geschwindigkeit des Movie Servo AF als auch AI Servo Reaktion lassen sich erstmals bei einer EOS Kamera einstellen – das ermöglicht die Steuerung professionell wirkender Pull-Fokus Effekte bei Übergängen zwischen Motiven. Die Kamera hält jeden Sekundenbruchteil der Bewegung in Full-HD Qualität fest. Dazu stehen Bildraten von 24 bis zu 60 Bildern pro Sekunde zur Verfügung – für ruhige Schwenks und angenehme Zeitlupeneffekte.

Dank des unkomprimierten (4:2:2) HDMI-Ausgangs für Aufzeichnung auf externe Recorder fügt sich die EOS 7D Mark II nahtlos in die professionellen Workflows ein.  Damit die professionellen Videoaufnahmen auch vom entsprechenden Ton begleitet werden, verfügt die EOS 7D Mark II über Anschlüsse für ein externes Mikrofon und für einen Kopfhörer. Der Modus „Leiser Betrieb“ verhindert, dass Betriebsgeräusche, die beispielsweise beim Wechsel der Einstellungen auftreten können, die Tonaufnahmen stören.

Individualität pur
Die EOS 7D Mark II wurde für anspruchsvollste Situationen entwickelt. Mit optimiertem Witterungsschutz, robustem Gehäuse aus Magnesiumlegierung und GPS mit internem Digitalkompass zur Nachverfolgung der Reiseroute. Die EOS 7D Mark II bietet ein umfangreiches Zubehörangebot. Dazu gehört auch ein neuer Akkugriff, der längere Aufnahmezeiten ermöglicht und dafür sorgt, dass die Kamera auch bei längerem Fotografieren noch stabil und sicher in der Hand liegt.

Tamron AF 18-400mm f/3,5-6,3 Di II VC HLD Canon EF-S

Kurzprofil

  • gigantischer 22,2-fach Zoom
  • weltweit erstes Ultra-Tele-Megazoom mit einer maximalen Brennweite von 400mm (Mai 2017)
  • einmaliges, leichtes und kompaktes Design in diesem Brennweitenbereich
  • überragende Bildqualität
  • präziser AF dank HLD-Motor
  • eingebauter Bildstabilisator
  • wetterfestes Design
  • pefekt für die Reisefotografie

Produktbeschreibung zu Tamron AF 18-400mm f/3,5-6,3 Di II VC HLD Canon EF-S

Mit einer maximalen Brennweite von 400 mm bietet das Megazoom- Flaggschiff einen Zoomfaktor von 22,2x. Dies bringt entfernte Motive noch näher heran und bietet Ihnen eine bemerkenswerte Flexibilität.
Darüber hinaus überzeugt es mit einer außergewöhnlichen optischen Leistung über den gesamten Brennweitenbereich – von Weitwinkel- bis hin zu extremen Tele-Aufnahmen. Mit diesem Objektiv und seiner wetterfesten Konstruktion kombiniert Tamron die Kunst der Fotografie mit der Freude am Reisen. Ein Objektiv für unzählige fotografische Möglichkeiten – egal ob atemberaubende Landschaften, neon-beleuchtete Städte oder detaillierte Porträts.
Der Ultra-Tele-Bereich macht es dabei so einfach wie nie, Tiere und Sportarten zu fotografieren und mit dem maximalen Abbildungsmaßstab von 1:2,9 können Sie sogar in die Welt der Tele-Makro-Fotografie eintauchen.


Ultra-Tele-Megazoom mit einer maximalen Brennweite von 400 mm
Das Tamron 18-400mm ist das weltweit erste Objektiv (Mai 2017) für APS-C-DSLR-Kameras, das eine Brennweite von 18 mm bis 400 mm abdeckt und damit ein Zoomverhältnis von 22,2x erreicht. Die Brennweite von 400 mm am Tele-Ende ermöglicht die Aufnahme von Ultra-Tele-Bildern und entspricht einem Bildwinkel von 620 mm bei Kleinbild. Dieses Megazoom eignet sich ideal für Reisen und den täglichen Gebrauch. Es eröffnet dem Fotografen alle Möglichkeiten von Weitwinkel- bis Ultra-Tele, ohne das Objektiv wechseln zu müssen. Der gewünschte Zoomfaktor kann mit einer leichten Drehung am Zoomring einfach und schnell ausgewählt werden.

Ausgezeichnete Bildqualität
Die optische Konstruktion besteht aus 16 Linsenelementen in 11 Gruppen. Die Verwendung von speziellen Glaselementen wie LD (Low Dispersion) und asphärischen Linsenelementen minimieren effektiv Abbildungsfehler, einschließlich chromatischer Aberrationen und Verzeichnung, wodurch eine hervorragende Bildqualität gewährleistet wird. Durch die optimale Leistungsverteilung zwischen den einzelnen Linsen-Gruppen wird eine hohe optische Leistung und eine kompakte Baugröße erreicht. Mit dem maximalen Abbildungsmaßstab von 1:2,9 ist es mit diesem Objektiv noch einfacher möglich, spannende Details ganz nah heranzuholen und in Szene zu setzen.

Leichtes und kompaktes Design - Tamrons Megazoom-Philosophie
Obwohl das Objektiv einen revolutionären Zoombereich von 18 bis 400 mm erreicht, ist es immer noch leicht und kompakt gebaut mit einer Gesamtlänge von maximal 123,9 mm und einem Gewicht von weniger als 710g. Eine neue dreistufige Objektivtubus-Konstruktion wurde entwickelt, um den notwendigen Auszug für das 22,2-fache Zoomverhältnis zu erhalten. Dank Tamrons Megazoom-Philosophie erhält jeder Fotograf die Möglichkeit, mit diesem kompakten Objektiv für eine Vielzahl von fotografischen Aufgaben gewappnet zu sein.

HLD-Motor bietet hochpräzisen AF und ermöglicht eine kompakte Linsenkonstruktion
Das AF-Antriebssystem verwendet Tamrons exklusiven HLD-Motor (High/Low torque modulated Drive). Der energiesparende HLD-Motor erzeugt ein hervorragendes Antriebsmoment, um eine präzise und ruhige Fokussierung zu ermöglichen. Der HLD-Motor nimmt aufgrund seiner geringen Größe und seiner Bogenform weniger Platz ein, dadurch konnte das Objektiv noch kompakter konstruiert werden.

Schärfere Bilder dank VC (Vibration Compensation)
Der bewährte Tamron VC-Bildstabilisator (Vibration Compensation) sorgt in diesem Objektiv für scharfe und verwacklungsfreie Bilder. Damit kann die lange Telebrennweite auch perfekt bei handgehaltenen Aufnahmen genutzt werden.

Elektromagnetische Blende
Die Modellvariante mit Nikon-Anschluss ist jetzt mit einer elektromagnetisch gesteuerten Blendeneinheit ausgestattet. Diese erlaubt eine noch exaktere Belichtung, da sich die Blendenlamellen sehr präzise öffnen und schließen. Bei Modellen mit Canon-Anschluss war diese Funktion bereits standardmäßig integriert.
Diese Funktion ist nur bei bestimmten digitalen Nikon-Spiegelreflexameras verfügbar. Bitte fragen Sie bei uns nach, ob diese Funktion auch mit Ihrer Kamera verwendbar ist

Wetterfestes Design
Das Gehäuse des 18-400mm F/3.5-6.3 Di II VC HLD ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Das Objektiv kann auch in feuchten Umgebungen eingesetzt werden.

Kompatibel mit der Tamron TAP-in-Konsole, optional erhältlich
Mit Tamrons TAP-in-Konsole lässt sich das Zoom-Objektiv an die individuellen Bedürfnisse des Fotografen anpassen. Über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer können die Firmware aktualisiert sowie der Autofokus und die Bildstabilisierung justiert werden.

Dieses Set besteht aus:

Canon EOS 7D Mark II Gehäuse + WiFi Adapter W-E1

Bildsensor
Sensor Auflösung
20 Megapixel
Sensorgröße (Typ)
APS-C/DX
Sensorgröße (Maße)
22,4 x 15,0 mm
Crop-Faktor (Verlängerungsfaktor auf KB)
1,6 x
Sensor-Typ
CMOS
Technik
Belichtungsmessung
Mittenbetonte Messung
Mehrfeldmessung
Selektivmessung
Spotmessung
TTL-Offenblendmessung
Belichtungsautomatik
Programmautomatik
Manuell
Zeitautomatik
Blendenautomatik
Blitz
eingebaut
Konnektivität
HDMI
USB
Verschlusszeiten
1/8000 - 30 Sekunden und BULB
RAW-Format
ja
maximale Video-Auflösung
Full-HD-Video (1920 x 1080 Pixel)
Blitz-Anschluss
ohne Angabe
Objektiv-Anschluss
ohne Angabe
ISO-Empfindlichkeit
100 - 16.000
ISO-Empfindlichkeit (erweiterbar)
100 - 25.600
Speicher
Speichersystem
SD Karten-Slot
CF Karten-Slot
Speicherkartentyp
SDHC
SDXC
SD
Ausstattung
Blitzsynchronisation
1/250 s
Dioptrieneinstellung
-3,0 bis +1 dpt
Displaygröße ca.
7,7 cm
Display beweglich
nein
LiveView
ja
Bildstabilisator
nein
Suchertyp
Dachkantprisma
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
148,6 x 112,4 x 78,2 mm
Gewicht ca.
910 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Akku-/Batterie-Typ
Canon LP-E6N
Handgriff-Typ
Canon BG-E16
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Die Ware wird mit dem Zubehör ausgeliefert, das vom Hersteller als zum Lieferumfang gehörend angegeben wird.
EAN und KAN
EAN
8714574647975
KAN
9128B178AA

Tamron AF 18-400mm f/3,5-6,3 Di II VC HLD Canon EF-S

Optik
Brennweite
18 - 400 mm
Brennweite (auf KB umgerechnet)
28 - 620 mm
optischer Zoom
22,2 fach
Lichtstärke f/
3,5 - 6,3
Naheinstellung
0,45 m
max. Abbildungsmaßstab
1:2,9
Objektivtyp
Teleobjektiv
Zoomobjektiv
Megazoomobjektiv
Makroobjektiv
Autofokus
ja
Technik
geeignet für
APS-C/DX Kamera
Objektiv-Anschluss
Canon EF-S
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
72 mm
Bildstabilisator
ja
Bildstabilisator-Art
VC-Bildstabilisierung
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
120 mm
Durchmesser ca.
79 mm
Gewicht ca.
710 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Streulichtblende und Objektivdeckel
EAN und KAN
EAN
4960371006277
KAN
B028E

Garantieinformationen

Die Canon Europa N.V., Bovenkerkerweg 59, 1185 XB Amstelveen, Niederlande gewährt Ihnen ein Jahr Herstellergarantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.
Die Garantie kann in den von Canon autorisierten Servicestellen im europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz geltend gemacht werden.
Die kostenlose Garantiereparatur wird nur gegen Vorlage dieser Garantiekarte zusammen mit der Originalrechnung/Kaufquittung erbracht, die vom Verkäufer ausgestellt und gestempelt wird, sofern die Garantiekarte (a) den Namen des Käufers, (b) Namen und Adresse des Verkäufers, (c) Modellbezeichnung und gegebenenfalls Seriennummer des gekauften Produktes und (d) das Kaufdatum enthält.
Die Garantie gilt für Mängel an der Hardware, eine Reperatur ist jedoch ausgeschlossen, wenn Schäden oder Fehler entstanden sind durch: Unsachgemäße Behandlung, übermäßige Benutzung sowie Handhabung oder Bedienung des Produktes in einer Weise, die mit den in den Bedienungsanleitungen oder Handbüchern für das Bedienungspersonal und/ oder relevanten Benutzerdokumenten enthaltenen Anleitungen unvereinbar ist, insbesondere auch falsche Aufbewahrung, Sturz oder starke Erschütterungen; Korrosion, Schmutz, Wasser oder Sand; Reparaturen, Änderungen oder Reinigungen, die nicht durch eine von Canon autorisierte Servicestelle durchgeführt wurden; Defekte, die unmittelbar auf die Verwendung von nicht mit dem Produkt kompatiblen Ersatzteilen, Software oder Verbrauchsmaterial (z.B. Tinte, Papier, Toner oder Batterien) zurückzuführen sind; Anschluß des Produktes an von Canon für diesen Anschluß nicht vorgesehene Geräte; unzureichende Verpackung beim Versand des Produktes an die autorisierte Servicestelle; Unglücksfälle, Naturkatastrophen und alle anderen Ursachen, die von Canon weder zu kontrollieren noch vorauszusehen sind, einschließlich, aber nicht begrenzt auf, Blitzschlag, Wasser, Feuer, Aufruhr und unzulängliche Lüftungs- und Klimaverhältnisse.
Im Garantiefall wird Canon versuchen, das Problem zu beheben, wenn das Produkt nicht mehr funktioniert. Und wenn es nicht repapriert werden kann, wird Canon es durch das gleiche Modell ersetzen (oder im Falle, dass das Modell nicht mehr verfügbar ist, durch ein alternatives Modell). Wenn ihr Produkt ersetzt wird, wird das neue Produkt für den Rest der Laufzeit von der ursprünglichen Garantie abgedeckt.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier und hier.

Canon Pro Partner

Wir von Foto Koch gehören zu Canons Professional Partnern und sind somit zertifizierter Händler für Canon Profi-Produkte. Wir legen wert auf ein Höchstmaß an Qualität und sind der kompetente Ansprechpartner für alle Hobby- und Profifotografen.

Haben Sie Fragen zu Canon Produkten?

Rufen Sie unsere Profi-Fachberater an: 0211 - 17 88 00
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an service@fotokoch.de
oder besuchen Sie uns im Düsseldorfer Geschäft, Schadowstraße 62

Canon Professional Network (cpn)

Im Canon Professional Network können sich Fotografen über aktuelle News und Produkte Informieren, inspirieren lassen und von speziellen Inhalten profitieren.

Zur Canon Professional Network Seite

Unsere Empfehlungen für Sie

Wird oft zusammen gekauft mit