Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb
Unser neuer Prospekt mit einmaligen Top Angeboten

DJI Mavic Mini Standard

Drohnen und Copter
Artikelnr. 29939
Für weitere Info hier klicken. Artikel: DJI Mavic Mini Standard
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: DJI Mavic Mini Standard
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: DJI Mavic Mini Standard
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Kompakte und leistungsfähige Mavic Mini Drohne
  • der perfekte kreative Begleiter für jedermann
  • die Fernsteuerung bietet eine Videoübertragung in HD mit niedriger Latenz
  • 2,7K 30fps
  • 30 Min Flugzeit
  • versch. Flugmodi

DJI Mavic Mini
Die kompakte und leistungsfähige Mavic Mini ist der perfekte kreative Begleiter für jedermann. Zusammen mit der benutzerfreundlichen DJI Fly App genießt man sorglose Flüge und eine neue Perspektive auf die Welt.

Fast so leicht wie ein Smartphone.
Mit einem Gewicht von unter 250 g ist die Mavic Mini ein Leichtgewicht und nicht viel schwerer als ein gewöhnliches Smartphone. Dies macht die Mavic Mini nicht nur extrem portabel, sondern bringt sie auch in die niedrigste Gewichtsklasse der Drohnen, was in manchen Ländern weniger gesetzliche Regularien bedeutet. [1]

Fliegen wie ein Profi. Nach nur kurzer Zeit.
Die neue DJI Fly App ist benutzerfreundlich und intuitiv. Mit DJI Fly erstellt jeder kinoreife Aufnahmen, leichter denn je zuvor! Die App bietet hilfreiche Tutorials, welche den Einstieg in die Flugwelt mit der Mavic Mini leicht, schnell und sicher machen.

Weniger Sorgen, mehr Zeit in der Luft!
Die Mavic Mini bietet 360° Propellerschützer, welche vollständigen Schutz vor den Propellern gewährleisten. [5]Dank fortschrittlicher Sensoren schwebt die Mavic Mini besonders präzise.

Einfach der App die Arbeit überlassen.
Die DJI Fly App bietet eine große Auswahl an Vorlagen zur Videobearbeitung - grandios bearbeitete Videos auf Knopfdruck! Selbst Anfänger ohne jegliche Erfahrung mit Videobearbeitung können Aufnahmen in einen Hit auf den sozialen Netzwerken verwandeln.

Macht aus jedem Moment ein Kunstwerk.
Die Mavic Mini ist in der Lage Fotos mit 12 Megapixeln und Videos in 2,7K QHD aufzunehmen. Der Gimbal ist auf drei Achsen stabilisiert und bietet butterweiche Aufnahmen ohne Verwacklungen.

Die Welt aus der Mavic-Mini-Perspektive.
Die Fernsteuerung bietet eine Videoübertragung in HD mit niedriger Latenz, bei einer Reichweite von bis zu zwei Kilometern[3]. Abnehmbare Steuerknüppel sorgen für einen noch leichteren Transport.

Weniger Aufladen und mehr Zeit in der Luft.
Das geringe Gewicht der Mavic Mini erlaubt längere Flugzeiten, als es bei vergleichbaren FlyCams auf dem Markt üblich ist. Ein vollständig geladener Akku sorgt für bis zu 30 Minuten Spaß in der Luft. [2]

Komplexe Aufnahmen sind jetzt kinderleicht.
Mit den QuickShots wie Dronie, Kreisen, Helix und Rocket sind Aufnahmen wie aus Hollywood-Blockbustern nur wenige Fingerstreiche entfernt. Einfach den QuickShot wählen und die Mavic Mini führt vorprogrammierte Flugmanöver mit Videoaufnahmen aus. Die automatisch generierten Kurzvideos können sofort mit Freunden und der Familie geteilt werden.

Fließende Aufnahmen für beeindruckende Bildkompositionen.
Die Mavic Mini reduziert die Fluggeschwindigkeit und Gimbal-Bewegungen für größere Präzision und Stabilisierung. Dieser Modus ist in komplexen Räumlichkeiten und Situationen mit Fingerspitzengefühl besonders nützlich.

Atemberaubende Landschaften in der Umgebung finden.
Die DJI Fly App bietet Nutzern Zugriff auf die spannende SkyPixel-Plattform, einem sozialen Netzwerk, bei dem Nutzer Ihre Fotos und Videos austauschen können. Die Werke anderer Piloten ansehen, eigene Werke teilen und beliebte Flugorte in der Nähe finden. [6]

249 g ultraleicht[1]
Bis zu 30 Minuten Flugzeit[2]
2 km HD-Videoübertragung[3]
Sichtsensoren + präzises Schweben mit GPS[4]
Kamera mit 2,7K Video und Stabilisierung auf drei Achsen
Benutzerfreundliches Aufnehmen und Bearbeiten

Hinweise:
Zum Startgewicht des Fluggeräts gehören Akku und Propeller. Bitte stets die örtlichen Gesetze und Regularien beachten und auf Mitmenschen Rücksicht nehmen.
Gemessen bei einer konstanten Geschwindigkeit von 14 km/h unter windlosen Bedingungen.
Mit dem FCC-konformen Modell (MT1SS5) sind 4 km Reichweite möglich, mit dem CE-konformen Modell (MT1SD25) sind 2 km Reichweite möglich. Gemessen in einer Umgebung ohne Hindernisse und Interferenzen.
Die Sichtpositionierung benötigt nicht-reflektierende und klar wahrnehmbare Oberflächen, wie auch ausreichend gute Lichtbedingungen. Verfügbar bei Höhen von 0,5 - 30 m. Die vertikale und horizontale Präzision liegt innerhalb von ±0,1 m.
Die Fly More Combo beinhaltet die 360° Propellerschützer.
Fly Spots sind momentan nur in Festlandchina verfügbar. Die in der App angezeigten Fly Spots basieren auf freiwillig geteilten Location-Tags von SkyPixel-Nutzern. DJI sammelt und teilt keine Nutzerdaten ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden. Bitte für jeden Flug die örtlichen Regularien und Gesetze befolgen.
Die Fly More Combo beinhaltet die Zweiweg-Ladestation.
Zubehör wird von Drittanbietern zur Verfügung gestellt und muss separat erworben werden.
Das Zubehör muss unter 30 Gramm wiegen. Bitte vor dem Start sicherstellen, dass der Snap-Adapter und weiteres Zubehör korrekt montiert sind.

Ware ist bestellt. Lieferzeit 1-3 Monate.
399,- Drohnen und Copter
inkl. MwSt. /

Unsere Empfehlungen für Sie

DJI Mavic Mini Standard

Kurzprofil

  • Kompakte und leistungsfähige Mavic Mini Drohne
  • der perfekte kreative Begleiter für jedermann
  • die Fernsteuerung bietet eine Videoübertragung in HD mit niedriger Latenz
  • 2,7K 30fps
  • 30 Min Flugzeit
  • versch. Flugmodi

Produktbeschreibung zu DJI Mavic Mini Standard

DJI Mavic Mini
Die kompakte und leistungsfähige Mavic Mini ist der perfekte kreative Begleiter für jedermann. Zusammen mit der benutzerfreundlichen DJI Fly App genießt man sorglose Flüge und eine neue Perspektive auf die Welt.

Fast so leicht wie ein Smartphone.
Mit einem Gewicht von unter 250 g ist die Mavic Mini ein Leichtgewicht und nicht viel schwerer als ein gewöhnliches Smartphone. Dies macht die Mavic Mini nicht nur extrem portabel, sondern bringt sie auch in die niedrigste Gewichtsklasse der Drohnen, was in manchen Ländern weniger gesetzliche Regularien bedeutet. [1]

Fliegen wie ein Profi. Nach nur kurzer Zeit.
Die neue DJI Fly App ist benutzerfreundlich und intuitiv. Mit DJI Fly erstellt jeder kinoreife Aufnahmen, leichter denn je zuvor! Die App bietet hilfreiche Tutorials, welche den Einstieg in die Flugwelt mit der Mavic Mini leicht, schnell und sicher machen.

Weniger Sorgen, mehr Zeit in der Luft!
Die Mavic Mini bietet 360° Propellerschützer, welche vollständigen Schutz vor den Propellern gewährleisten. [5]Dank fortschrittlicher Sensoren schwebt die Mavic Mini besonders präzise.

Einfach der App die Arbeit überlassen.
Die DJI Fly App bietet eine große Auswahl an Vorlagen zur Videobearbeitung - grandios bearbeitete Videos auf Knopfdruck! Selbst Anfänger ohne jegliche Erfahrung mit Videobearbeitung können Aufnahmen in einen Hit auf den sozialen Netzwerken verwandeln.

Macht aus jedem Moment ein Kunstwerk.
Die Mavic Mini ist in der Lage Fotos mit 12 Megapixeln und Videos in 2,7K QHD aufzunehmen. Der Gimbal ist auf drei Achsen stabilisiert und bietet butterweiche Aufnahmen ohne Verwacklungen.

Die Welt aus der Mavic-Mini-Perspektive.
Die Fernsteuerung bietet eine Videoübertragung in HD mit niedriger Latenz, bei einer Reichweite von bis zu zwei Kilometern[3]. Abnehmbare Steuerknüppel sorgen für einen noch leichteren Transport.

Weniger Aufladen und mehr Zeit in der Luft.
Das geringe Gewicht der Mavic Mini erlaubt längere Flugzeiten, als es bei vergleichbaren FlyCams auf dem Markt üblich ist. Ein vollständig geladener Akku sorgt für bis zu 30 Minuten Spaß in der Luft. [2]

Komplexe Aufnahmen sind jetzt kinderleicht.
Mit den QuickShots wie Dronie, Kreisen, Helix und Rocket sind Aufnahmen wie aus Hollywood-Blockbustern nur wenige Fingerstreiche entfernt. Einfach den QuickShot wählen und die Mavic Mini führt vorprogrammierte Flugmanöver mit Videoaufnahmen aus. Die automatisch generierten Kurzvideos können sofort mit Freunden und der Familie geteilt werden.

Fließende Aufnahmen für beeindruckende Bildkompositionen.
Die Mavic Mini reduziert die Fluggeschwindigkeit und Gimbal-Bewegungen für größere Präzision und Stabilisierung. Dieser Modus ist in komplexen Räumlichkeiten und Situationen mit Fingerspitzengefühl besonders nützlich.

Atemberaubende Landschaften in der Umgebung finden.
Die DJI Fly App bietet Nutzern Zugriff auf die spannende SkyPixel-Plattform, einem sozialen Netzwerk, bei dem Nutzer Ihre Fotos und Videos austauschen können. Die Werke anderer Piloten ansehen, eigene Werke teilen und beliebte Flugorte in der Nähe finden. [6]

249 g ultraleicht[1]
Bis zu 30 Minuten Flugzeit[2]
2 km HD-Videoübertragung[3]
Sichtsensoren + präzises Schweben mit GPS[4]
Kamera mit 2,7K Video und Stabilisierung auf drei Achsen
Benutzerfreundliches Aufnehmen und Bearbeiten

Hinweise:
Zum Startgewicht des Fluggeräts gehören Akku und Propeller. Bitte stets die örtlichen Gesetze und Regularien beachten und auf Mitmenschen Rücksicht nehmen.
Gemessen bei einer konstanten Geschwindigkeit von 14 km/h unter windlosen Bedingungen.
Mit dem FCC-konformen Modell (MT1SS5) sind 4 km Reichweite möglich, mit dem CE-konformen Modell (MT1SD25) sind 2 km Reichweite möglich. Gemessen in einer Umgebung ohne Hindernisse und Interferenzen.
Die Sichtpositionierung benötigt nicht-reflektierende und klar wahrnehmbare Oberflächen, wie auch ausreichend gute Lichtbedingungen. Verfügbar bei Höhen von 0,5 - 30 m. Die vertikale und horizontale Präzision liegt innerhalb von ±0,1 m.
Die Fly More Combo beinhaltet die 360° Propellerschützer.
Fly Spots sind momentan nur in Festlandchina verfügbar. Die in der App angezeigten Fly Spots basieren auf freiwillig geteilten Location-Tags von SkyPixel-Nutzern. DJI sammelt und teilt keine Nutzerdaten ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden. Bitte für jeden Flug die örtlichen Regularien und Gesetze befolgen.
Die Fly More Combo beinhaltet die Zweiweg-Ladestation.
Zubehör wird von Drittanbietern zur Verfügung gestellt und muss separat erworben werden.
Das Zubehör muss unter 30 Gramm wiegen. Bitte vor dem Start sicherstellen, dass der Snap-Adapter und weiteres Zubehör korrekt montiert sind.

DJI Mavic Mini Standard

Bildsensor
Sensor Auflösung
12 Megapixel
Sensorgröße (Typ)
1/2,3 Zoll
Optik
Brennweite (auf KB umgerechnet)
24 mm
Lichtstärke f/
2,8
Technik
Konnektivität
USB
WiFi
GPS
Verschlusszeiten
1/8.000 - 4 s
maximale Video-Auflösung
2,7 K
maximale Foto-Auflösung
4000 x 3000 px
Maximale Reichweite der Fernsteuerung
500 m
Speicher
Speichersystem
micro SD Karten-Slot
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
245 × 290 × 55 mm
Gewicht ca.
249 g
Abfluggewicht
249 g
Sonstiges
Akku-Kapazität
2.600 mAh
Maximale Flugzeit
30 Minuten
Maximale Flughöhe
3000 m
Anwendungsbereich
Einsteiger
Anzahl Propeller
4
Gimbal
3-Achsen
Positionsbestimmung
ja
Betriebsumgebungstemperatur
0°C - 40°C
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Fluggerät, Fernsteuerung, Ersatzpropeller Paar, Micro USB Kabel, RC Kabel Lightning, RC Kabel Micro-USB, RC Kabel USB-C, Zusätzliche Steuerknüppel, Schraubendreher und Ersatzschrauben x6
EAN und KAN
EAN
6958265192869
KAN
1000007244

Garantieinformationen

Die SZ DJI Technology Co., Ltd., 14th Floor, West Wing, Skyworth Semiconductor Design Building, No. 18 Gaoxin South 4th Ave, Nanshan District, Shenzhen, China, 518057 garantiert, dass jedes DJI Produkt, welches Sie erwerben, während der Garantielaufzeit unter normaler Nutzung frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist. Die Garantielaufzeit beginnt am Zeitpunkt des Kaufabschlusses, wie es auf Ihrem Zahlungsbeleg oder Ihrer Rechnung angegeben ist. Wenn kein Zahlungsbeleg oder Rechnung vorgelegt wird, beginnt die Garantielaufzeit 90 Tage nach dem Herstellungsdatum, das auf dem Produkt angegeben ist, oder die Garantielaufzeit wird durch DJI spezifiziert.

Die Garantiefristen variieren je nach Produkt. Mehr Informationen dazu finden Sie hier
Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.