H0-Fotografie (Miniaturfiguren) und andere fotografische Spielereien 17.11.18

Artikelnr. 11562
  • Für weitere Info hier klicken. Artikel: H0-Fotografie (Miniaturfiguren) und andere fotografische Spielereien 17.11.18
verfügbar
99,- inkl. MwSt. /  versandkostenfrei 

H0-Fotografie (Miniaturfiguren) und andere fotografische Spielereien 17.11.18

Kurzprofil

  • Nachtaufnahmen
  • Stadtlichter
  • Fotokurs.

Beschreibung zu H0-Fotografie (Miniaturfiguren) und andere fotografische Spielereien 17.11.18

Inhalt:

Kleine Dinge ganz groß erscheinen lassen und spannende Details sichtbar machen – das ist die Faszination der Makrofotografie! Tauchen Sie mit uns in diese faszinierende Welt ein. Dazu können gerne auch eigene Utensilien mitgebracht werden.

Der Kurs startet mit einer theoretischen Einführung in die Grundlagen der Fotografie, speziell Nahfotografie (ISO, Blende, Verschlusszeit, Bildgestaltung, etc.). Praktische Übungen zur optimalen Handhabung eines Makroobjektivs runden die Theorie ab.

 

Lernziele:

Anschließend werden für den Nahbereich interessante Motive fotografiert. Hauptsächlich werden verschiedene Situationen mit Miniaturfiguren inszeniert; es können aber auch gerne andere Dinge aus dem Bereich Produktfotografie fotografisch in Szene gesetzt werden (z. Bsp. für den Verkauf bei Ebay). Die Fototrainer gehen gezielt auf spezifische Herausforderungen der Makrofotografie ein (Setzen des Schärfepunkts, manuelle Fokussierung, etc.).

Zusätzlich wird die Herangehensweise an die optimale Belichtung in verschiedenen Aufnahmesituationen erläutert und bei der praktischen Umsetzung stets Hilfestellung geleistet. Auf die Gestaltung eines harmonischen Bildausschnittes wird ebenfalls eingegangen. Dabei steht die Freude an der Fotografie stets im Vordergrund! In der Pause stehen Kaffee und Kuchen zur Stärkung bereit.

 

Vorkenntnisse:

Der Umgang mit der Kamera (Grundfunktionen bedienen können) sowie die Verwendung von Zeit und Blende.

 

Was wird benötigt:

- eigene Kamera inkl. Speicherkarte und geladenem Akku
- weiterer geladener Akku, falls vorhanden
- Makroobjektiv, falls vorhanden
- alternativ zum Makroobjektiv Nahlinsen, NL 4
- gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör
- stabiles Stativ

 

Ihr Dozent

Karl-Heinz Gäbel und Stefan Esser sind auch als Dozenten im Bereich Fotografie an der Volkshochschule Düsseldorf tätig. Das Duo legt besonderen Wert auf praxisnahe Workshops, die viel Freude bereiten. Sowohl Karl-Heinz bringt als ehemaliger Abteilungsleiter bei Foto Koch langjährige Erfahrung in der Branche mit, als auch Stefan, der bereits seit jungen Jahren (noch zur analogen Zeit) seiner Leidenschaft als Fotograf nachgeht. 

H0-Fotografie (Miniaturfiguren) und andere fotografische Spielereien 17.11.18

Seminardaten
Datum
17.11.18
Beginn
11:00 Uhr
Ende
16:00 Uhr
min. Teilnehmerzahl
7
max. Teilnehmerzahl
15
Themengebiet
Grundlagen
Seminarleiter
K.-H. Gäbel / S. Esser
Veranstaltungsort
Düsseldorf
Workshop geeignet für
alle Kamerahersteller
alle Kameras
Adresse
Foto Koch Akademie*, Schadowstraße 62, 40212 Düsseldorf
*Personaleingang, links vom Ladengeschäft, Klingel Foto Koch
Parkmöglichkeit
Schadowstraße 76, 40212 Düsseldorf (Mo-Sa! So:Goltsteinstraße,Liesegangstraße.)
KAN
KAN
17.11.18