Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Hähnel UniPal Plus Universal Ladegerät

Ladegerät
Artikelnr. 55827
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Hähnel UniPal Plus Universal Ladegerät
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Universal Ladegerät
  • idealer Reisebegleiter
  • kompaktes, leichtes Design
  • LCD Display mit Prozentualer Spannungsanzeige
  • Weltweit einsetzbar (100-240V)
Einer für alles...

Das UniPal Plus ist einfach in der Bedienung. Die Kontakte lassen sich sehr einfach durch zwei Einstellrädchen in die gewünschte Position bringen.

- USB Ladebuchse für Camcorder, Digital Cameras, MP3-Player, Handys ...
  auch kompatibel für iPhone, iPod
- für Li-Ion 3,6V-7,4V / 1-2 Stück 1,2V Ni-MH/ Ni-Cd Akkus
- keine zusätzlichen Adapterplatten erforderlich
- Microprocessorgesteuerte Ladetechnik mit automatischer Ladekontrolle
- 12 Volt KFZ-Adapterkabel
- im Lieferumfang sind die EU & UK Stecker
- Impulsladung zum auffrischen von tiefenentladenen Akkus
- Akkutestfunktion: Akku einsetzen und das Ladegerät zeigt die aktuelle
  Kapazitä des Akkus an
Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 40,-
Sie sparen 9,01
30,99 Ladegerät
inkl. MwSt. /

Kundenbewertungen zu Hähnel UniPal Plus Universal Ladegerät

50.00% würden dieses Produkt weiterempfehlen

5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Bewertung schreiben

ja   nein

alle Bewertungen

UniPal Plus Universal Ladegerät
von am

hervorragend

super Teil, unkomplizierte Bedienung, lädt auch die Akkus der EOS-M3

Ich kann dieses Produkt weiterempfehlen!

UniPal Plus Universal Ladegerät
von am

Solide Grundidee - leider schwächelt es in den Details

Die Firma Hähnel hatte eine solide Grundidee mit dem UniPal Plus Universal Ladegerät.
Leider schwächelt es in den Details. NiMH-Akkus der Größe AA und AAA lädt das Gerät, nur jeweils zwei auf einmal, das Problem ist der graphischen Fortschrittsbalken. Mit dem tatsächlichen Ladezustand der Akkus hat er nichts zu tun. Er springt auch bei komplett entleerten Akkus binnen kurzer Zeit auf angeblich Vollaufladung. Man ist sich nicht sicher wann die AA oder AAA Akku geladen sind.
Mich persönlich stört auch die Schiebeklappe welche die Ladeeinheit verdeckt und die durch eine viel zu starke Feder zurückfährt wenn kein Akku eingelegt ist. Natürlich als Staubschutz und optisch schön, aber ohne Feder hätte es auch genügt. So muss man immer mit einer Hand die Klappe halten und mit der anderen die Stellräder einstellen. Die Einstellung mit den Stellräder hat mit Sony-Akkus gut funktioniert.
Ich habe bisher nur Sony-Akkus und normale AAA Zellen getestet. Ich werde es als Reseve-Akkuladegerät verwenden - dafür ist es sehr praktisch.

Unsere Empfehlungen für Sie

Wird oft zusammen gekauft mit