Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb
Unser neuer Prospekt mit einmaligen Top Angeboten

Hama Quick Shoot Strap

Kameragurt
Artikelnr. 43764
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Hama Quick Shoot Strap
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Tragegurt/-schlaufe
  • die Gurtlänge ist stufenlos verstellbar (max. Umfang 150 cm)
  • 3-Punkt-Sicherheitsverschluss
Durchdachtes Konzept zum schnellen Zugriff der Kamera, ohne den Gurt zu bewegen. Exklusiver Gurt mit hohem Tragekomfort durch Patentierte Aircell Technik, der durch eine Platte am Stativgewinde der Kamera montiert wird. Durch das hochwertige, breite Sicherheitsgurtband (35 mm), gleitet der Slider blitzschnell von der Trageposition zur Aufnahmeposition der Kamera. Die Schulterauflage aus superelastischem Neopren wirkt schockabsorbierend und verfügt über 18 Luftpolster (Aircell), die sich optimal an die Schulterpartie anpassen. An der Frontseite ist eine kleine Zubehörtasche integriert.
Die Kamera kann an einer beliebigen Position durch einfaches Öffnen und Schließen anhand der Slider-Bremse fixiert werden. Die 360° Rotary-Verbindung ermöglicht das Drehen der Kamera ohne diese vom Gurt zu lösen. Durch den 3-Punkt-Sicherheitsverschluss (zum öffnen 3 Tasten drücken) kann der Anwender die Kamera vom Gurt trennen und über das in der Kameraplatte integrierte B ¼“ Gewinde auf ein Stativ schrauben.
Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 62,-
Sie sparen 23,01
38,99 Kameragurt
inkl. MwSt. /

Bewertung schreiben

ja   nein

Faire Produktion

Hama steht für eine sehr gute Qualität und sorgt mit dem eigenen Social Code of Conduct für faire Produktionsbedingungen. Folgende Punkte sind u.a. darin enthalten und in Übereinstimmung mit den ILO-Konventionen:
  • Freiwillige Beschäftigung: Die Arbeitsleistung eines jeden Individuums muss durch diesen freiwillig erbracht sein etc.
  • Keine Kinderarbeit
  • Diskriminierung jeglicher Art ist verboten
  • Die Arbeitsbedingungen sind menschenwürdig zu gestalten
  • Sicherheit und Gesundheit: Eine sichere und hygienische Arbeitsumgebung ist unter Einhaltung aller Gesundheits- und Arbeitsschutzvorgaben zu gewährleisten etc.
  • Organisations- und Versammlungsfreiheit: Das gesetzliche Recht der Beschäftigten, Organisationen ihrer Wahl zu gründen etc. darf in keiner Weise eingeschränkt werden.
  • Sicherheits- und Umweltfragen: Die gesetzlichen Mindestanforderungen müssen bei dem Umgang mit Chemikalien etc. eingehalten werden oder über diese hinausgehen.

Unsere Empfehlungen für Sie

Wird oft zusammen gekauft mit