Hasselblad Gehäuse H6D-100c WiFi 2,4 GHz + 5 GHz

Digitale Mittelformat Kameras Gehäuse
Artikelnr. 74877
  • 100 Megapixel CMOS Sensor
  • Speicher: CFast-Karte, SD-Karte oder Tethering
  • 3 Zoll TFT-Display

100MP CMOS Sensor
Wir schreiben die Erfolgsgeschichte des CMOS-Sensors mit 50 Megapixeln fort und haben unser Produktspektrum um eine Sensoroption mit 100 Megapixeln erweitert. Dieser Sensor bietet eine unerreichte Bildqualität und kann im Zusammenspiel mit unseren HC- sowie HCD-Objektiven allerfeinste Details auflösen. Die Leistungsfähigkeit dieser Optiken wurde mit unseren 200-MP-Multi-Shot-Systemen ausgiebig unter Beweis gestellt. Der 100-MP-Sensor besticht durch einen Dynamikumfang von sage und schreibe 15 Blendenstufen. So wird eine maximale Detailwiedergabe in hellen und dunklen Bildbereichen ermöglicht. Das riesige Tonwertspektrum, das von der H6D-100c erfasst werden kann, muss man mit eigenen Augen gesehen haben.

Neue elektronische Plattform
Die Mittelformat-Fotografie ist bereits jetzt das Format der Wahl. Nun ist dieses Segment noch attraktiver geworden. Die gesamte elektronische Plattform der H6D wurde neu entwickelt. Sie arbeitet mit einer leistungsfähigen neuen Prozessorgeneration, um die erweiterten Kamerafunktionen optimal verarbeiten zu können. Die gesteigerte Geschwindigkeit ermöglicht Serienaufnahmen mit bis zu 1,5 Bildern pro Sekunde – dank des vergrößerten Puffers auch über längere Zeit.

Touchscreen
Das neue hochauflösende 3-Zoll-Display auf der Rückseite verfügt nun über eine Touch-Funktion. Es sind benutzerspezifische Anpassungen möglich und Touch-Tasten können mit Funktionen belegt werden. Die Auflösung wurde auf 920000 Bildpunkte gesteigert. Dies sorgt für eine kristallklare und farbgenaue Bildwiedergabe sowie eine gestochen scharfe Darstellung im Live-View.

UHD- und HD-Video
Dank der neu konzipierten elektronischen Plattform kann die H6D-100c hochauflösende Videos in HD (2K) und UHD (4K) im Hasselblad-eigenen RAW-Format aufzeichnen, das sich über Phocus 3.0 in Apples ProRes-Format umwandeln lässt. HD-Videos können zudem im H.264-Format aufgezeichnet werden, das mit allen gängigen Bearbeitungslösungen kompatibel ist. In Kombination mit HDMI- und Audio-Anschlüssen können qualitativ hochwertige Videodaten denkbar einfach ausgegeben werden.

Phocus 3.0
Ergänzend zur Veröffentlichung des H6D-Kamerasystems wurde unsere Bildverarbeitungssoftware um zusätzliche Tools erweitert, mit deren Hilfe präzisere Korrekturen angewendet werden können.

USB 3.0-Anschluss (Typ C)
Die Kamera wurde mit einer USB 3.0-Schnittstelle (Typ C) ausgestattet, damit beliebige Anschlüsse ohne Adapter unterstützt werden. Dieser Standard bietet darüber hinaus sehr hohe Übertragungsraten mit mehr als fünffacher Firewire-Geschwindigkeit. So gestaltet sich das Tethering oder eine Live-View-Nutzung besonders komfortabel.

Zwei Speicherkartensteckplätze
Die Kamera besitzt nun einen zweiten Speicherkartensteckplatz. Die unterstützten Kartentypen wurden im Hinblick auf eine maximale Flexibilität aktualisiert. Der CF-Kartensteckplatz bietet extrem hohe Datenübertragungsraten und eignet sich perfekt für den Einsatz bei besonders hohen Datenvolumina, wie sie bei HD- und UHD-Videos sowie Serienbildaufnahmen entstehen. Der SD-Kartensteckplatz, der sich als Industriestandard etabliert hat, bietet sehr gute Datentransferraten sowie eine umfangreiche Kompatibilität mit vorhandenen Kartenlesern.

Mini HDMI-Anschluss, Audio-Eingang und -Ausgang
Durch den nunmehr vorhandenen Mini-HDMI-Anschluss zusammen mit den zugehörigen Ein-/Ausgängen können Videografen jetzt das Videosignal auf einem größeren externen Monitor für Audio- und Videodateien ausgeben. Auch für Fotografen stellt es einen großen Vorteil dar, beim Arbeiten mit einer Fachkamera im Live-View Komposition und Schärfe kontrollieren zu können.

Aktualisierte Objektive der H-Serie
Um die neuen Funktionen der H6D optimal ausschöpfen zu können, haben wir zudem unser gesamtes Objektivprogramm der H-Serie aktualisiert und eine neue Verschlusseinheit integriert, die eine längere Lebensdauer aufweist sowie beim Einsatz mit einer H6D-Kamera eine noch kürzere minimale Verschlusszeit von 1/2000 s ermöglicht. Dank des Zentralverschlusses wird eine Blitzsynchronisation weiterhin bei allen Verschlusszeiten unterstützt.

Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
34.391,- Digitale Mittelformat Kameras Gehäuse inkl. MwSt. /  versandkostenfrei 

Unsere Empfehlungen für Sie

Hasselblad Gehäuse H6D-100c WiFi 2,4 GHz + 5 GHz

Kurzprofil

  • 100 Megapixel CMOS Sensor
  • Speicher: CFast-Karte, SD-Karte oder Tethering
  • 3 Zoll TFT-Display

Produktbeschreibung zu Hasselblad Gehäuse H6D-100c WiFi 2,4 GHz + 5 GHz

100MP CMOS Sensor
Wir schreiben die Erfolgsgeschichte des CMOS-Sensors mit 50 Megapixeln fort und haben unser Produktspektrum um eine Sensoroption mit 100 Megapixeln erweitert. Dieser Sensor bietet eine unerreichte Bildqualität und kann im Zusammenspiel mit unseren HC- sowie HCD-Objektiven allerfeinste Details auflösen. Die Leistungsfähigkeit dieser Optiken wurde mit unseren 200-MP-Multi-Shot-Systemen ausgiebig unter Beweis gestellt. Der 100-MP-Sensor besticht durch einen Dynamikumfang von sage und schreibe 15 Blendenstufen. So wird eine maximale Detailwiedergabe in hellen und dunklen Bildbereichen ermöglicht. Das riesige Tonwertspektrum, das von der H6D-100c erfasst werden kann, muss man mit eigenen Augen gesehen haben.

Neue elektronische Plattform
Die Mittelformat-Fotografie ist bereits jetzt das Format der Wahl. Nun ist dieses Segment noch attraktiver geworden. Die gesamte elektronische Plattform der H6D wurde neu entwickelt. Sie arbeitet mit einer leistungsfähigen neuen Prozessorgeneration, um die erweiterten Kamerafunktionen optimal verarbeiten zu können. Die gesteigerte Geschwindigkeit ermöglicht Serienaufnahmen mit bis zu 1,5 Bildern pro Sekunde – dank des vergrößerten Puffers auch über längere Zeit.

Touchscreen
Das neue hochauflösende 3-Zoll-Display auf der Rückseite verfügt nun über eine Touch-Funktion. Es sind benutzerspezifische Anpassungen möglich und Touch-Tasten können mit Funktionen belegt werden. Die Auflösung wurde auf 920000 Bildpunkte gesteigert. Dies sorgt für eine kristallklare und farbgenaue Bildwiedergabe sowie eine gestochen scharfe Darstellung im Live-View.

UHD- und HD-Video
Dank der neu konzipierten elektronischen Plattform kann die H6D-100c hochauflösende Videos in HD (2K) und UHD (4K) im Hasselblad-eigenen RAW-Format aufzeichnen, das sich über Phocus 3.0 in Apples ProRes-Format umwandeln lässt. HD-Videos können zudem im H.264-Format aufgezeichnet werden, das mit allen gängigen Bearbeitungslösungen kompatibel ist. In Kombination mit HDMI- und Audio-Anschlüssen können qualitativ hochwertige Videodaten denkbar einfach ausgegeben werden.

Phocus 3.0
Ergänzend zur Veröffentlichung des H6D-Kamerasystems wurde unsere Bildverarbeitungssoftware um zusätzliche Tools erweitert, mit deren Hilfe präzisere Korrekturen angewendet werden können.

USB 3.0-Anschluss (Typ C)
Die Kamera wurde mit einer USB 3.0-Schnittstelle (Typ C) ausgestattet, damit beliebige Anschlüsse ohne Adapter unterstützt werden. Dieser Standard bietet darüber hinaus sehr hohe Übertragungsraten mit mehr als fünffacher Firewire-Geschwindigkeit. So gestaltet sich das Tethering oder eine Live-View-Nutzung besonders komfortabel.

Zwei Speicherkartensteckplätze
Die Kamera besitzt nun einen zweiten Speicherkartensteckplatz. Die unterstützten Kartentypen wurden im Hinblick auf eine maximale Flexibilität aktualisiert. Der CF-Kartensteckplatz bietet extrem hohe Datenübertragungsraten und eignet sich perfekt für den Einsatz bei besonders hohen Datenvolumina, wie sie bei HD- und UHD-Videos sowie Serienbildaufnahmen entstehen. Der SD-Kartensteckplatz, der sich als Industriestandard etabliert hat, bietet sehr gute Datentransferraten sowie eine umfangreiche Kompatibilität mit vorhandenen Kartenlesern.

Mini HDMI-Anschluss, Audio-Eingang und -Ausgang
Durch den nunmehr vorhandenen Mini-HDMI-Anschluss zusammen mit den zugehörigen Ein-/Ausgängen können Videografen jetzt das Videosignal auf einem größeren externen Monitor für Audio- und Videodateien ausgeben. Auch für Fotografen stellt es einen großen Vorteil dar, beim Arbeiten mit einer Fachkamera im Live-View Komposition und Schärfe kontrollieren zu können.

Aktualisierte Objektive der H-Serie
Um die neuen Funktionen der H6D optimal ausschöpfen zu können, haben wir zudem unser gesamtes Objektivprogramm der H-Serie aktualisiert und eine neue Verschlusseinheit integriert, die eine längere Lebensdauer aufweist sowie beim Einsatz mit einer H6D-Kamera eine noch kürzere minimale Verschlusszeit von 1/2000 s ermöglicht. Dank des Zentralverschlusses wird eine Blitzsynchronisation weiterhin bei allen Verschlusszeiten unterstützt.

Hasselblad Gehäuse H6D-100c WiFi 2,4 GHz + 5 GHz

Bildsensor
Sensor Auflösung
100 Megapixel
Sensorgröße (Typ)
Mittelformat
Sensorgröße (Maße)
53,4 x 40,0 mm
Technik
Belichtungsmessung
Selektivmessung
Spotmessung
Integralmessung
Blitz
eingebaut
Konnektivität
HDMI
USB
WiFi
Verschlusszeiten
60 min bis 1/2000 s
maximale Video-Auflösung
HD-Videos (1280 x 720 Pixel)
ISO-Empfindlichkeit
ohne Angabe
Speicher
Speichersystem
SD Karten-Slot
CFast Karten-Slot
Speicherkartentyp
SD, SDHC, SDXC
CFast
Ausstattung
Display beweglich
nein
Bildstabilisator
nein
optischer/elektronischer Sucher
ja
Suchertyp
Reflexsucher
Abmessungen und Gewicht
Gewicht ca.
2130 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Die Ware wird mit dem Zubehör ausgeliefert, das vom Hersteller als zum Lieferumfang gehörend angegeben wird.
EAN und KAN
EAN
7392544137421
KAN
CP.HB.00000044.01