Leica 35mm f/1,4 Summilux-M Asph. Leica M silber

CSC Objektiv
Artikelnr. 67003
  • Das wohl vielseitigste M-Objektiv
  • hervorragende Abbildungsqualität
  • hohe Kontrastwiedergabe
  • natürlich wirkenden Dimensionen

DER NEUE STANDARD FÜR DIE LEICA M-FOTOGRAFIE
Das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH. ist eine weiter optimierte Neuauflage des beliebten Weitwinkelobjektivs im Leica Messsuchersystem. Durch die konsequente Weiterentwicklung von Optik und Mechanik setzt das neue 35er einen neuen Standard in der Klasse der lichtstarken Weitwinkelobjektive. Ob selektive Schärfe im Nahbereich, kontrastreiche Available-Light-Anwendungen oder Landschaftsaufnahmen mit Tiefenschärfe - das Objektiv überzeugt in jeder dieser Situationen. Im Vergleich zum Vorgängermodell besitzt das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH. ein Floating Element: Die Linsen hinter der Blende bilden zusammen eine Fokusierungsgruppe, die während der Fokussierung ihre relative Position zur Vordergruppe verändert. Damit erreicht das SUMMILUX eine hervorragende Abbildungsqualität auch im Nahbereich. Neu ist auch die aufschraubbare, patentierte, rechteckige Gegenlichtblende in der Ganzmetallausführung, die wesentlich zu den nochmals kompakteren Abmessungen des Objektivs beiträgt. Bereits bei voller Öffnung zeigt das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH. Leistungsmerkmale, die für kompakte 35 mm-Objektive ohne Beispiel sind: eine hervorragende Abbildungsleistung über den gesamten Einstellbereich von unendlich bis in den Nahbereich, eine hohe Kontrastwiedergabe selbst bei feinsten Strukturen, eine ausgezeichnete Detailwiedergabe im gesamten Bildfeld, eine gute Bildfeldebnung und eine ab Blende 2 nahezu völlige Komafreiheit. Durch Abblenden wird diese exzellente Abbildungsleistung kaum noch gesteigert.

Unbegrenzte Flexibilität
Das Summilux-M 1:1,4/35 mm ASPH. verbindet eine leichte Weitwinkelcharakteristik mit natürlich wirkenden Dimensionen und ist damit besonders vielseitig. Ob selektive Schärfe im Nahbereich, kontrastreiche Available-Light-Anwendungen oder Landschaftsaufnahmen mit immenser Tiefenschärfe – das Objektiv überzeugt in jeder Situation.

Technische Details
Um eine hervorragende Abbildungsqualität auch im Nahbereich zu erzielen, bilden die Linsen hinter der Blende ein Floating Element. Diese verändern als Fokussiergruppe beim Fokussieren ihre relative Position zur Vordergruppe. Neu ist auch die aufschraubbare, rechteckige Gegenlichtblende in Ganzmetallausführung, die wesentlich zu den äußerst kompakten Abmessungen des Objektivs beiträgt.

Ideal für:
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
UVP* 5.100,-
Sie sparen 100,-
5.000,- CSC Objektiv inkl. MwSt. /  versandkostenfrei 

Unsere Empfehlungen für Sie

Leica 35mm f/1,4 Summilux-M Asph. Leica M silber

Kurzprofil

  • Das wohl vielseitigste M-Objektiv
  • hervorragende Abbildungsqualität
  • hohe Kontrastwiedergabe
  • natürlich wirkenden Dimensionen

Produktbeschreibung zu Leica 35mm f/1,4 Summilux-M Asph. Leica M

DER NEUE STANDARD FÜR DIE LEICA M-FOTOGRAFIE
Das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH. ist eine weiter optimierte Neuauflage des beliebten Weitwinkelobjektivs im Leica Messsuchersystem. Durch die konsequente Weiterentwicklung von Optik und Mechanik setzt das neue 35er einen neuen Standard in der Klasse der lichtstarken Weitwinkelobjektive. Ob selektive Schärfe im Nahbereich, kontrastreiche Available-Light-Anwendungen oder Landschaftsaufnahmen mit Tiefenschärfe - das Objektiv überzeugt in jeder dieser Situationen. Im Vergleich zum Vorgängermodell besitzt das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH. ein Floating Element: Die Linsen hinter der Blende bilden zusammen eine Fokusierungsgruppe, die während der Fokussierung ihre relative Position zur Vordergruppe verändert. Damit erreicht das SUMMILUX eine hervorragende Abbildungsqualität auch im Nahbereich. Neu ist auch die aufschraubbare, patentierte, rechteckige Gegenlichtblende in der Ganzmetallausführung, die wesentlich zu den nochmals kompakteren Abmessungen des Objektivs beiträgt. Bereits bei voller Öffnung zeigt das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH. Leistungsmerkmale, die für kompakte 35 mm-Objektive ohne Beispiel sind: eine hervorragende Abbildungsleistung über den gesamten Einstellbereich von unendlich bis in den Nahbereich, eine hohe Kontrastwiedergabe selbst bei feinsten Strukturen, eine ausgezeichnete Detailwiedergabe im gesamten Bildfeld, eine gute Bildfeldebnung und eine ab Blende 2 nahezu völlige Komafreiheit. Durch Abblenden wird diese exzellente Abbildungsleistung kaum noch gesteigert.

Unbegrenzte Flexibilität
Das Summilux-M 1:1,4/35 mm ASPH. verbindet eine leichte Weitwinkelcharakteristik mit natürlich wirkenden Dimensionen und ist damit besonders vielseitig. Ob selektive Schärfe im Nahbereich, kontrastreiche Available-Light-Anwendungen oder Landschaftsaufnahmen mit immenser Tiefenschärfe – das Objektiv überzeugt in jeder Situation.

Technische Details
Um eine hervorragende Abbildungsqualität auch im Nahbereich zu erzielen, bilden die Linsen hinter der Blende ein Floating Element. Diese verändern als Fokussiergruppe beim Fokussieren ihre relative Position zur Vordergruppe. Neu ist auch die aufschraubbare, rechteckige Gegenlichtblende in Ganzmetallausführung, die wesentlich zu den äußerst kompakten Abmessungen des Objektivs beiträgt.

Ideal für

imposante Architekturaufnahmen

    Jahrhunderte alte Baukunst und verschiedenste Stilrichtungen. Die Architektur ist komplex und faszinierend. Ein Gebäude auf einem Foto gekonnt in Szene zu setzen, erfordert ein gutes Auge und das Verständnis für die Perspektive. Die passende Technik wird Ihnen letztendlich helfen das perfekte Bild zu erlangen.

Leica 35mm f/1,4 Summilux-M Asph. Leica M silber

Optik
Brennweite
35 mm
Brennweite (auf KB umgerechnet)
35,6 mm
optischer Zoom
1 fach
Lichtstärke f/
1,4
Naheinstellung
0,7 m
max. Abbildungsmaßstab
1:17,4
1:17,5
Objektivtyp
Weitwinkelobjektiv
Festbrennweite
Autofokus
nein
Technik
geeignet für
Systemkamera
Objektiv-Anschluss
Leica M
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
46 mm
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
ca. 46 / 58 mm (ohne/mit Gegenlichtblende)
Gewicht ca.
320 g
Sonstiges
Farbton
grau-silber
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Die Ware wird mit dem Zubehör ausgeliefert, das vom Hersteller als zum Lieferumfang gehörend angegeben wird.
EAN und KAN
EAN
4022243116757
KAN
11675

Garantieinformationen

Die Leica Camera AG, Am Leitz-Park 5. D-35578 Wetzlar bietet Ihnen eine zweijährige Produktgarantie ab dem Kaufdatum bei einem autorisierten LEICA Händler für Ihr LEICA Produkt, einschließlich der in der dazugehörigen Originalverpackung enthaltenen Zubehörteile (zusammen “Geschütztes Produkt”).
Diese Garantiebedingungen unterliegen dem Recht desjenigen Landes, in dem das Produkt erworben wurde. Diese Rechtswahl umfasst nicht die Bestimmungen des internationalen Privatrechts oder der UN-Kaufrechtskonventionen.
Innerhalb des Deckungszeitraums werden Beanstandungen, die auf Fabrikations- und Materialfehlern beruhen, kostenlos nach Wahl von LEICA durch Instandsetzung, Austausch defekter Teile oder Umtausch in ein gleichwertiges einwandfreies Produkt behoben. Weitergehende, vorstehend nicht genannte Ansprüche, gleich welcher Art und gleich aus welchem Rechtsgrund, gewährt die Produktgarantie nicht. Ausgetauschte Produkte oder Teile werden Eigentum von LEICA.
Die Produktgarantie gewährt keine Deckung für:
(I) Installation, Abbau oder Entsorgung des Geschützten Produktes bzw. Installation, Abbau, Reparatur oder Wartung von Produkten, die nicht Geschützte Produkte sind (einschließlich Zubehör, Zusatzkomponenten oder anderen Geräten) oder elektrischer Anschluss außerhalb des Geschützten Produkts;
(II) Geschützte Produkte, bei denen die Seriennummer geändert, unkenntlich gemacht oder entfernt wurde;
(III) Verwendung des Geschützten Produkts in einer industriellen Anwendung, wie z.B.: a) Einbau des Geschützten Produkts in ein Flugzeug zur Erstellung von Luftbildaufnahmen; b) Verwendung des Geschützten Produkts um Reproduktionen zu erstellen; c) Verwendung des Geschützten Produkts in einer Produktionsstraße zu Zwecken der Qualitätssicherung und Produktionsüberwachung;
(IV) Schäden, die auf unsachgemäße Behandlung (z.B. Fall/Stoß, Wasser, Staub/Sand) zurückzuführen sind.
(V) Schäden an dem Geschützten Produkt, die durch Unfall, Missbrauch, Vernachlässigung, unsachgemäßen Gebrauch (einschließlich fehlerhafter Installation, Reparatur- oder Wartungsarbeiten, die nicht von LEICA oder einem von LEICA autorisierten Partner durchgeführt wurden), nicht autorisierte Änderungen, extreme Umgebungsbedingungen (einschließlich extremen Temperaturen und extremer Feuchtigkeit), extreme physische oder elektrische Belastung, Interferenzen, Schwankungen oder Spannungsspitzen der Stromversorgung, Blitzschlag, Statische Elektrizität, Brand, Höhere Gewalt oder andere äußere Einflüsse verursacht worden;
(VI) Probleme, die durch Komponenten verursacht werden, die nicht Bestandteil des Geschützten Produktes sind, einschließlich solcher Produkte, die nicht von LEICA stammen, wobei unerheblich ist, ob diese zusammen mit dem Geschützten Produkt erworben wurden oder nicht;
(VII) Serviceleistungen, die zur Berücksichtigung von gesetzlichen Anforderungen erforderlich sind, die erst nach dem Beginn des Deckungszeitraumes der Produktgarantie in Kraft getreten sind;
(VIII) Fehler, die auf gewöhnlichen Gebrauch oder gewöhnliche Abnutzung oder die übliche Alterung des Geschützten Produktes zurückzuführen sind;
(IX) Rein kosmetische Mängel an Geschützten Produkten (insbesondere, Kratzer, Beulen und Staub);
(X) Verschleißteile wie z.B. Batterien, es sei denn, dass der Schaden durch einen Material- oder Herstellungsfehler verursacht wurde;
(XI) Vorbeugende Wartungsarbeiten am Geschützten Produkt;

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte (Nacherfüllung, Rücktritt oder Minderung, Schadenersatz). Die Garantie gilt zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung und schränkt diese nicht ein.

Mehr Informationen finden sie hier.