Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Nikon Nikkor Z 24-70mm f/2,8 S Nikon Z

Objektiv für Systemkameras - Vollformat
Artikelnr. 20440
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Nikon Nikkor Z 24-70mm f/2,8 S Nikon Z
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Nikon Nikkor Z 24-70mm f/2,8 S Nikon Z
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Nikon Nikkor Z 24-70mm f/2,8 S Nikon Z
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Professionelles Standard-Zoom
  • mit Z-Bajonett
  • konstante Lichtstärke von 2,8
  • schneller und fast lautloser Autofokus
  • 17 Linsen in 15 Gruppen
  • konfigurierbarer Einstellring
  • OLED-Informationsdisplay

NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S - das neue professionelle Standard-Zoom mit Z-Bajonett
NIKKOR-Z-Objektive eröffnen eine neue Dimension der optischen Leistung. Sie profitieren von der überragenden Flexibilität, die sich aus dem größeren Z-Bajonett mit seinem Innendurchmesservon 55 mm und dem geringen Abstand vom Bajonettanschluss zur Sensorebene (Auflagemaß) von 16 mm ergibt. Die Objektive bieten bei Foto- und Filmaufnahmen eine hohe Schärfe. Sowohl das Focus Breathing (die Veränderung des Bildwinkels beim Fokussieren) als umgekehrt auch die Fokusverstellung beim Zoomen wurden auf ein Minimum reduziert.
Der Autofokus arbeitet sehr schnell und fast lautlos und der Einstellring kann mit unterschiedlichen Funktionen belegt werden.

Beeindruckende Bilder. Fesselnde Geschichten.
Sie können sich ganz auf Ihre Geschichte fokussieren – mit dem professionellen Standardzoomobjektiv, das sich an Sie anpasst. Das 24–70 mm 1:2,8 bietet eine enorme Detailschärfe und insbesondere auf kurze Distanzen eine Abbildungsleistung, wie sie bislang von keinem Objektiv mit diesem Brennweitenspielraum erreicht werden konnte. Aufnahmeparameter können direkt vom Objektiv aus gesteuert werden.Durch seine robuste Bauweise ist es in jeder Location einsatzbereit.

Naturgetreue Tiefe
Der große Durchmesser des Z-Bajonetts, die konstante Lichtstärke von 1:2,8 und die Blende mit neun abgerundeten Lamellen sorgen für eine faszinierende Leistung unter allen Lichtbedingungen. Sie erzielen wunderschöne Sterneffekte und ein äußerst natürlich wirkendes Bokeh bis an den Rand des Bildkreises.

Unglaubliche stark auf kurze Distanzen
Die Schärfe ist phänomenal – und insbesondere im Nahbereich ist sie unübertroffen.Mit seiner Naheinstellgrenze von nur 0,38 m über alle Brennweiten haben Sie die maximale Freiheit über Ihre Bildkomposition – von Nahaufnahmen bis Unendlich.

Vergessen Sie Koma
Auch punktförmige Lichtquellen werden detailgetreu wiedergegeben – ein Verdienst der aufwändigen Konstruktion aus 17 Linsen in 15 Gruppen. Der kombinierte Einsatz von ARNEO- und Nanokristall-Vergütung bewirkt eine effektive Reduzierung von Streulicht und Geisterbildern, auch bei Lichteinfall aus sehr unterschiedlichen Winkeln.

Mehr Licht. Mehr Freiheit.
Reportage.Hochzeiten.Werbung.Egal, in welchem Genre Sie arbeiten – jedes Motivelement wird in lebensechter Klarheit abgebildet. Sogar Sterne und Straßenbeleuchtungen werden als fein abgerundete Punkte reproduziert.Und wenn die Story nach Videos verlangt, kann die Tiefenschärfe direkt vom Objektiv aus gesteuert werden.

Ein Objektiv. Für praktisch jede Location.
Das Objektiv ist rundum aufwändig gegen das Eindringen von Spritzwasser oder Schmutz abgedichtet – für den täglichen Einsatz unter professionellen Bedingungen. Die Fluorvergütung verhindert das Anhaften von Wasser, Staub und Schmutz – ohne jede Beeinträchtigung der Abbildungsleistung.

Instinktiv
Der Zoom- und der Fokussierring bieten genau das richtige Maß an Drehwiderstand. Per Einstellring kann die Blende praktisch geräuschlos verstellt oder eine Belichtungskorrektur vorgenommen werden.

Anpassbar
AF-Messwertspeicher, Belichtungsmessung, Belichtungsreihe und mehr.Der Funktionstaste (Fn) des Objektivs können bis zu 21 verschiedene Funktionen zugewiesen werden.

Fokussiert
Mit dem OLED-Informationsdisplay können Blende, Entfernungseinstellung, exakte Brennweite und Ausdehnung der Schärfentiefe direkt am Objektiv schnell überprüft werden.

Weitere Produktmerkmale:
Der Brennweitenbereich von 24 mm Weitwinkel bis zur leichten Telebrennweite mit 70 mm deckt eine Vielzahl unterschiedlicher Szenen und Motive ab.

Der aufwändige Aufbau mit 17 Linsen in 15 Gruppen unterdrückt die verschiedenen Abbildungsfehler über den gesamten Entfernungsbereich – von der Nahaufnahme bis unendlich. Dabei erreicht das NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S auch in den Bildecken und bei Offenblende eine hohe Auflösung und eine hervorragende Reproduktion punktförmiger Lichtquellen.

Durch den Einsatz des „Multi-Focusing System” bleibt die hohe Bildqualität bis zur Naheinstellgrenze von 0,38 cm über den gesamten Zoombereich erhalten.

Zwei ED-Glas-Linsen und vier asphärische Glaslinsen sorgen zusätzlich für eine außergewöhnliche Abberationskorrektur des Objektivs.

Einsatz von Nanokristall- und ARNEO-Vergütung zur unübertroffenen Reduzierung von Geisterbildern und Streulicht.

Mit dem OLED-Informationsdisplay können wahlweise Blende, Entfernungseinstellung, exakte Brennweite und die Ausdehnung der Schärfentiefe direkt am Objektiv überprüft werden.

Auf die neue Funktionstaste (L-Fn) des Objektivs lassen sich bis zu 21 verschiedene Funktionen zuweisen, zu denen u.a. AF Messwertspeicher, Belichtungsmessmethode, AE-Speicher und mehr gehören.

Das gesamte Objektiv, inklusive aller beweglichen Teile, wurde aufwändig gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit abgedichtet und ist somit professionellen Herausforderungen jederzeit gewachsen.

Der konfigurierbare Einstellring kann im Autofokusbetrieb zum Einstellen der ISO-Empfindlichkeit oder der Belichtungskorrektur verwendet werden.

Live-Videoberatung

Live-Videoberatung

weitere Informationen
Ware ist bestellt.
UVP* 2.499,-
1.997,89 Objektiv für Systemkameras - Vollformat
inkl. MwSt. /

Das Nummer 1 Bildbearbeitungstool
Nur 199,- statt 332,-

14 Tage kostenloser Rückversand.
Versandkostenfrei ab 39,- Innerhalb Deutschlands

Nikon Nikkor Z 24-70mm f/2,8 S Nikon Z

Kurzprofil

  • Professionelles Standard-Zoom
  • mit Z-Bajonett
  • konstante Lichtstärke von 2,8
  • schneller und fast lautloser Autofokus
  • 17 Linsen in 15 Gruppen
  • konfigurierbarer Einstellring
  • OLED-Informationsdisplay

Produktbeschreibung zu Nikon Nikkor Z 24-70mm f/2,8 S Nikon Z

NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S - das neue professionelle Standard-Zoom mit Z-Bajonett
NIKKOR-Z-Objektive eröffnen eine neue Dimension der optischen Leistung. Sie profitieren von der überragenden Flexibilität, die sich aus dem größeren Z-Bajonett mit seinem Innendurchmesservon 55 mm und dem geringen Abstand vom Bajonettanschluss zur Sensorebene (Auflagemaß) von 16 mm ergibt. Die Objektive bieten bei Foto- und Filmaufnahmen eine hohe Schärfe. Sowohl das Focus Breathing (die Veränderung des Bildwinkels beim Fokussieren) als umgekehrt auch die Fokusverstellung beim Zoomen wurden auf ein Minimum reduziert.
Der Autofokus arbeitet sehr schnell und fast lautlos und der Einstellring kann mit unterschiedlichen Funktionen belegt werden.

Beeindruckende Bilder. Fesselnde Geschichten.
Sie können sich ganz auf Ihre Geschichte fokussieren – mit dem professionellen Standardzoomobjektiv, das sich an Sie anpasst. Das 24–70 mm 1:2,8 bietet eine enorme Detailschärfe und insbesondere auf kurze Distanzen eine Abbildungsleistung, wie sie bislang von keinem Objektiv mit diesem Brennweitenspielraum erreicht werden konnte. Aufnahmeparameter können direkt vom Objektiv aus gesteuert werden.Durch seine robuste Bauweise ist es in jeder Location einsatzbereit.

Naturgetreue Tiefe
Der große Durchmesser des Z-Bajonetts, die konstante Lichtstärke von 1:2,8 und die Blende mit neun abgerundeten Lamellen sorgen für eine faszinierende Leistung unter allen Lichtbedingungen. Sie erzielen wunderschöne Sterneffekte und ein äußerst natürlich wirkendes Bokeh bis an den Rand des Bildkreises.

Unglaubliche stark auf kurze Distanzen
Die Schärfe ist phänomenal – und insbesondere im Nahbereich ist sie unübertroffen.Mit seiner Naheinstellgrenze von nur 0,38 m über alle Brennweiten haben Sie die maximale Freiheit über Ihre Bildkomposition – von Nahaufnahmen bis Unendlich.

Vergessen Sie Koma
Auch punktförmige Lichtquellen werden detailgetreu wiedergegeben – ein Verdienst der aufwändigen Konstruktion aus 17 Linsen in 15 Gruppen. Der kombinierte Einsatz von ARNEO- und Nanokristall-Vergütung bewirkt eine effektive Reduzierung von Streulicht und Geisterbildern, auch bei Lichteinfall aus sehr unterschiedlichen Winkeln.

Mehr Licht. Mehr Freiheit.
Reportage.Hochzeiten.Werbung.Egal, in welchem Genre Sie arbeiten – jedes Motivelement wird in lebensechter Klarheit abgebildet. Sogar Sterne und Straßenbeleuchtungen werden als fein abgerundete Punkte reproduziert.Und wenn die Story nach Videos verlangt, kann die Tiefenschärfe direkt vom Objektiv aus gesteuert werden.

Ein Objektiv. Für praktisch jede Location.
Das Objektiv ist rundum aufwändig gegen das Eindringen von Spritzwasser oder Schmutz abgedichtet – für den täglichen Einsatz unter professionellen Bedingungen. Die Fluorvergütung verhindert das Anhaften von Wasser, Staub und Schmutz – ohne jede Beeinträchtigung der Abbildungsleistung.

Instinktiv
Der Zoom- und der Fokussierring bieten genau das richtige Maß an Drehwiderstand. Per Einstellring kann die Blende praktisch geräuschlos verstellt oder eine Belichtungskorrektur vorgenommen werden.

Anpassbar
AF-Messwertspeicher, Belichtungsmessung, Belichtungsreihe und mehr.Der Funktionstaste (Fn) des Objektivs können bis zu 21 verschiedene Funktionen zugewiesen werden.

Fokussiert
Mit dem OLED-Informationsdisplay können Blende, Entfernungseinstellung, exakte Brennweite und Ausdehnung der Schärfentiefe direkt am Objektiv schnell überprüft werden.

Weitere Produktmerkmale:
Der Brennweitenbereich von 24 mm Weitwinkel bis zur leichten Telebrennweite mit 70 mm deckt eine Vielzahl unterschiedlicher Szenen und Motive ab.

Der aufwändige Aufbau mit 17 Linsen in 15 Gruppen unterdrückt die verschiedenen Abbildungsfehler über den gesamten Entfernungsbereich – von der Nahaufnahme bis unendlich. Dabei erreicht das NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S auch in den Bildecken und bei Offenblende eine hohe Auflösung und eine hervorragende Reproduktion punktförmiger Lichtquellen.

Durch den Einsatz des „Multi-Focusing System” bleibt die hohe Bildqualität bis zur Naheinstellgrenze von 0,38 cm über den gesamten Zoombereich erhalten.

Zwei ED-Glas-Linsen und vier asphärische Glaslinsen sorgen zusätzlich für eine außergewöhnliche Abberationskorrektur des Objektivs.

Einsatz von Nanokristall- und ARNEO-Vergütung zur unübertroffenen Reduzierung von Geisterbildern und Streulicht.

Mit dem OLED-Informationsdisplay können wahlweise Blende, Entfernungseinstellung, exakte Brennweite und die Ausdehnung der Schärfentiefe direkt am Objektiv überprüft werden.

Auf die neue Funktionstaste (L-Fn) des Objektivs lassen sich bis zu 21 verschiedene Funktionen zuweisen, zu denen u.a. AF Messwertspeicher, Belichtungsmessmethode, AE-Speicher und mehr gehören.

Das gesamte Objektiv, inklusive aller beweglichen Teile, wurde aufwändig gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit abgedichtet und ist somit professionellen Herausforderungen jederzeit gewachsen.

Der konfigurierbare Einstellring kann im Autofokusbetrieb zum Einstellen der ISO-Empfindlichkeit oder der Belichtungskorrektur verwendet werden.

Blog Beiträge

Brennweiten und Perspektiven - Nikon

Im Rahmen der #CreateYourLight Challenge widmen sich Adventure- und #NikonFamily-Fotograf Jan Vincent Kleine und Videograf Marian Hirschfeld der urbanen Sportfotografie. Dabei gehen die beiden auf ein weiteres spannendes Thema ein: Die vielseitigen perspektivischen Möglichkeiten, die unterschiedliche Zoom- und Festbrennweiten für Porträt-Aufnahmen ermöglichen!

Jetzt lesen!

Nikon Nikkor Z 24-70mm f/2,8 S Nikon Z

Optik
Brennweite
24 - 70 mm
optischer Zoom
2,9 fach
Lichtstärke f/
2,8
Naheinstellung
0,38 m
max. Abbildungsmaßstab
1:4,5
Objektivtyp
Weitwinkelobjektiv
Zoomobjektiv
Innenfokussierung
ja
Autofokus
ja
Technik
geeignet für
Vollformat
Objektiv-Anschluss
Nikon Z
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
82 mm
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
126 mm
Durchmesser ca.
89 mm
Gewicht ca.
805 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Objektivfrontdeckel mit Schnappverschluss LC-82B (82 mm), hinterer Objektivdeckel LF-N1, Bajonett-Gegenlichtblende HB-87 und Objektivbeutel CL-C2
EAN und KAN
EAN
4960759902115
KAN
JMA708DA
Vollständige technische Daten

Garantieinformationen

1 Jahr Hersteller Garantie
Die Nikon GmbH, Tiefenbroicher Weg 25, 40472 Düsseldorf gewährt Ihnen ein Jahr Herstellergarantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.
(Europäische Service Garantie (1 Jahr) DSLR Kameras, Coolpix Kompaktkameras und Coolscan Filmscanner).
(Europäische Service Garantie (10 Jahre begrenzt) Ferngläser, Entfernungsmesser, Spektive)
(Weltweite Service Garantie (1 Jahr) Objektive, Blitzgeräte, Film-basierte Kameras)
Während dieser Garantiezeit werden Reparaturen oder Nachbesserungen nur dann kostenlos durchgeführt, wenn die Nikon weltweit-Garantiekarte zusammen mit dem Kassenbeleg oder einem anderen Kaufnachweis einer autorisierten Nikon-Servicestelle vorgelegt wird.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier.

Unsere Empfehlungen für Sie

Wird oft zusammen gekauft mit

Auch interessant

Nikon Z9 - Das neue Flaggschiff

Bereits im März 2021 hat Nikon die Entwicklung der Z9 offiziell angekündigt und im Herbst wurde sie dann auch mit allen Spezifikationen vorgestellt. Nun steht die Auslieferung der ersten Kameras an und es wird klar was die neue Flaggschiff-Sportkamera aus dem Hause Nikon kann.

Jetzt anschauen

Newsletter

Aktuellste Angebote, exklusive Vorteile, Neuheiten, Events, Infos & mehr

Jetzt abonnieren

Talk über die spannendsten Neuheiten

Hier geht es rund um alle neuen Highlights der Hersteller Sony, Nikon & Canon. Es wird gesprochen über die Sony 7 IV, die Nikon z9 und der Canon R3.

Nochmal ansehen

Unaufhaltsam. Ein neuer Maßstab? Die Nikon Z9 und das Z System

Juliander Enßle stellt die neue Nikon z9 vor & weitere Besonderheiten des Z-Systems. Alles rund um Nikon so ist das Motto dieses Panels und wir freuen uns sehr auf diese Session.

Nochmal ansehen

Beauty-Shooting mit Jamari Lior für Nikon

Jamari Lior ist Fotografin im Bereich Reise-und inszenierte Menschenfotografie und Professorin für neue Medien, sowie für Media & Photography in Indien. In diesem Video zeigt sie euch Tipps und Tricks, sowie ihren Prozess in der inszenierten Menschenfotografie.

Jetzt anschauen!

Nikon Sofortrabatt Aktion

Sichern Sie sich bis zu 200€ Sofortrabatt auf ausgewählte Nikon Produkte

Jetzt sichern

Nikon Z fc im Hands-On

Wir haben uns das Retro-Schmuckstück angesehen und gleich drei Videos dazu gemacht.

Jetzt ansehen