Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Olympus OM-D E-M10 II Gehäuse silber

CSC Gehäuse
Artikelnr. 71499
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Olympus OM-D E-M10 II Gehäuse silber
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Olympus OM-D E-M10 II Gehäuse silber
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Olympus OM-D E-M10 II Gehäuse silber
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • 5-Achsen-Bildstabilisierungssystem mit 4 Belichtungsstufen
  • Schneller, elektronischer OLED-Sucher mit 2.360.000 Pixeln
  • High-Speed-Serienbildaufnahmen mit 8,5 Bildern/Sekunde
  • 4K-Zeitraffer-Video-Funktion
  • Fokussieren per Touchscreen, selbst bei Nutzung des Suchers
  • Focus-Bracketing
  • Verbesserter C-AF
Die E-M10 Mark II bietet, wie alle OM-D Modelle, eine hervorragende Abbildungsleistung in einem bemerkenswert kompakten, leichten und stilvollen Gehäuse. Somit ist sie perfekt für unterwegs – immer und überall. Wenn ein größeres Teleobjektiv zum Einsatz kommen soll, sorgt der schnell anschließbare Kameragriff für zusätzliche Stabilität.

Was sofort ins Auge fällt, ist ihr edles Retro-Design: Das robuste Metallgehäuse ist solide verarbeitet. Die verchromten Wahlräder mit ihren gefrästen Kanten ermöglichen eine komfortable Bedienung. Ein Highlight ist der An-/Ausschalter, der an die legendäre OM-1 erinnert.
 
5-Achsen-Bildstabilisation (IS)
Gutes Aussehen ist nicht alles. Auch die Performance muss stimmen. Voraussetzungen, die die E-M10 Mark II in jeglicher Hinsicht erfüllt. Nicht zuletzt dank des bewährten 5-Achsen-Bildstabilisierungssystems von OLYMPUS. Es kompensiert Bildunschärfen, die durch eine unruhige Kameraführung entstehen, in nahezu jeder Aufnahmesituation – von Bewegungen bei Makroaufnahmen bis hin zu angularen Bewegungen bei Tele- oder Nachtaufnahmen. Durch die Integration des 5-Achsen-Bildstabilisators in das Kameragehäuse arbeitet dieser unabhängig vom verwendeten Objektiv. Die Verwacklungs-Kompensation entspricht einer um bis zu vier EV-Stufen verkürzten Verschlusszeit**. Selbst bei aus der Hand aufgezeichneten Videoaufnahmen gelingen so scharfe Ergebnisse.
Hochauflösender elektronischer Sucher (EVF)
Die E-M10 Mark II verfügt über einen großen, schnellen elektronischen OLED-Sucher mit 2.360.000 Pixeln. Das 100%ige Bildfeld ist bei der Bildkomposition, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen, von unschätzbarem Wert. Zudem zeigt der elektronische Sucher die manuell vorgenommenen Einstellungen und optionale Effekte in Echtzeit an, sodass der Anwender seine Aufnahme schon vor dem Auslösen direkt überprüfen kann. Farbe, Highlights, Schatten, Seitenverhältnis sowie die Ergebnisse der 14 Art Filter und 9 Art Effekte können so feinabgestimmt werden.
Neue Videofunktionen
Auch für Videoaufnahmen bietet die E-M10 Mark II zahlreiche kreative Möglichkeiten. Mit der Movie-Clip-Funktion können zum Beispiel kurze Clips erstellt und in der Kamera editiert werden. Ebenfalls neu ist die 4K-Zeitraffer-Video-Funktion. Zudem lassen sich die erstellten Videos in Slow-Motion wiedergeben.
Neigbarer Touchscreen
Für schnelles und einfaches Fokussieren, Aufnahmen aus ungewöhnlichen Perspektiven oder die Auswahl und Wiedergabe der Bilder, ist die OM-D E-M10 Mark II mit einem großen 3-Zoll-Touchscreen ausgestattet. Er erlaubt das Fokussieren per Fingertipp direkt auf dem LCD, sogar, während der elektronische Sucher verwendet wird. Eine weitere Besonderheit des Displays ist eine spezielle, gegen Fingerabdrücke resistente Beschichtung für eine klare Sicht auf die Aufnahme.
Kreative Möglichkeiten, Objektive und Zubehör
Um den kreativen Ambitionen der OM-D Fotografen gerecht zu werden, bietet OLYMPUS ein ständig wachsendes Zubehörprogramm und mehr als 40 hochwertige Micro Four Thirds Objektive, die das gesamte Spektrum abdecken.
Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 499,-
Sie sparen 60,-
439,- CSC Gehäuse
inkl. MwSt. /

Unsere Empfehlungen für Sie

Kundenbewertungen zu Olympus OM-D E-M10 II Gehäuse silber

100.00% würden dieses Produkt weiterempfehlen

5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Bewertung schreiben

ja   nein

alle Bewertungen

OM-D E-M10 II Gehäuse silber
von am

Für Profis oder ambitionierte Fotografen - für Einsteiger weniger geeignet

Hallo, ich habe lange für einen Ersatz für meine Nikon D300 gesucht - und gefunden!
Ich bin täglich in Europa beruflich unterwegs und hatte 2 Fotoausrüstungen. Eine Nikon D500 mit 5 Objektiven und eine Nikon D300 mit 3 Objektiven. Die D300 fungierte dabei als "immer-dabei"-Kamera.
Durch verschiedene Fotoworkshops (Thomas Adorf, Jochen Kohl) stieß ich auf die Olympus OM-D E-M10. Im November 2017 kaufte ich für meine Frau die Olympus OM-D E-M10 Mark III. Bewertung siehe dort!
Jetzt habe ich die D300 in Rente geschickt und habe die OM-D E-M10 Mark II immer dabei.
Gründe für die Olympus:
- kleines Gewicht und kompakte Abmessungen
- MicroFourThirds Standard => ich kann Olympus, Panasonic und Leitz Objektive verwenden.
- sehr Bildstabilisator in der Kamera,=> ich brauche kein Objektiv mit Bildstabilisator
- LiveBulb => während Langzeitbelichtungen bleibt der Monitor an und die Aufnahme kann damit kontrolliert werden.
- und mit dem Funktionsumfang die günstigste Profikamera, die ich kenne

Warum die OM-D E-M10 Mark II und nicht die aktuellere Mark III ?
Die Nikon D300 und die Nikon D500 besitzen die Möglichkeit 4 verschiedende Aufnahmeprofile zu speichern. Und genau diese Funktion suchte ich und fand sie in der EM-D E-M10 Mark II. (Die Mark III hat diese Funktion nicht!)
Deshalb die Aussage "Für Profis oder ambitionierte Fotografen - für Einsteiger weniger geeignet".

Ich kann dieses Produkt weiterempfehlen!

Garantieinformationen

European Service Warranty
Die Olympus Deutschland GmbH, Amsinckstraße 63, 20097 Hamburg bietet Ihnen die European Service Warranty. Diese tritt ab September 2014 in Kraft.
Ob sie für Ihr Olympus Produkt gilt oder nicht, hängt vom Modell und der mitgelieferten Karte ab.
Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Genaue Bestimmungen und weitere Informationen finden Sie hier