NUR HEUTE: Tamron Gutschein Aktion

Olympus TG-5 schwarz

Action-Fotokamera
Artikelnr. 85159
  • 12-Megapixel-Backlit-CMOS-Sensor
  • TruePic VIII Bildprozessor
  • Anpassbares, leicht erreichbares Modus-Wahlrad für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen
  • Vier verschiedene Makro-Modi für Nahaufnahmen mit einem Abstand von 30 cm bis 1 cm

Höher, schneller, weiter – echte Abenteurer sind immer auf der Suche nach neuen Extremen. Mit jeder Herausforderung steigt jedoch auch die Anforderung an das Fotoequipment. Der perfekte Auftrag für das neue Olympus Tough Flaggschiff TG-5. Der robuste Allrounder ist mit einem lichtstarken 1:2.0 Objektiv mit einer Brennweite von 25-100 mm* ausgestattet. Ein neuer Bildsensor und der neueste TruePic VIII Bildprozessor liefern signifikante Verbesserungen im Hinblick auf Geschwindigkeit und Bildqualität. Videos werden jetzt in 4K und als Full-HD-High-Speed-Aufnahme mit 120 fps für die verbesserte Wiedergabe in Slow Motion aufgezeichnet. Hinzu kommen neue, leicht zugängliche Bedienelemente und ein gegen Beschlag beschichtetes, doppeltes Schutzglas.

Es gibt viele „Action“-Kameras, doch die wenigsten können mit der Bildqualität und Bedienerfreundlichkeit der TG-5 mithalten. Waghalsige Abenteuer verlangen eine Kamera, die leicht, klein und unverwüstlich ist. Ganz gleich, ob die TG-5 in einem mit Wasser gefluteten Kanu liegt, aus Kopfhöhe auf einen Felsblock prallt, oder man unterwegs versehentlich auf sie tritt – auf diese Kamera ist immer Verlass.

Bessere Bildqualität, mehr Tracking-Funktionen
Eiji Shirota, Leiter des TG-5 Entwicklerteams in Tokio, erklärt die Prioritäten des Kameraherstellers wie folgt: „Am wichtigsten waren für uns die Optimierung der Bildqualität unter verschiedensten Bedingungen sowie die der Outdoor-Fähigkeiten. Laut Kunden-Feedback werden unsere Tough Kameras vornehmlich in Situationen eingesetzt, die sowohl physisch als auch fotografisch herausfordern. Der neue Sensor hat zwar weniger Pixel als das Vorgängermodell, ermöglicht aber in Kombination mit dem neuesten Bildprozessor aus unserem Systemkamera-Flaggschiff OM-D E-M1 Mark II eine bessere Bildqualität mit optimiertem Dynamikumfang und kürzerer Reaktionszeit.

Als besonderes Highlight haben wir die ‚Pro Capture‘-Funktion aus unserer OM-D Serie übernommen, um immer genau den richtigen Moment erfassen zu können. Und neben GPS, Manometer und Kompass gibt es nun auch einen Temperatursensor, damit Anwender noch mehr Informationen mit ihren Bildern teilen und so die ganze Geschichte ihrer Abenteuer erzählen können.“

Fünf Funktionen für Outdoor-Fans
Ein ultra-lichtstarkes Objektiv, ein variables Makrosystem, ein praktisches Zubehörsortiment und ein Feldsensorsystem, kombiniert mit integriertem WLAN für die Übertragung von Daten auf Smartphones sind vier der fünf Hauptstärken der neuen TG-5. Dazu kommt die bereits legendäre Robustheit: Sie ist stoßfest bis zu einer Höhe von 2,1 Metern**, bruchsicher bis zu einem Gewicht von 100 kg**, frostsicher bis -10 °C**, staubdicht und wasserdicht bis zu einer Tiefe von 15 m**. Für Taucher steht darüber hinaus das Unterwassergehäuse PT-058 zur Verfügung. Es ist wasserdicht bis zu einem Druck entsprechend 45 m Tiefe.

Das lichtstarke Objektiv mit einer Brennweite von 25-100 mm* bietet eine maximale Blende von 1:2.0 im Weitwinkelbereich. Somit ist die TG-5 in der Lage, farbenfrohe, rauscharme Aufnahmen in Umgebungen mit geringem Licht zu erfassen. Mit kurzen Verschlusszeiten, niedrigen ISO-Einstellungen und ohne extra Lichtquelle, wie zum Beispiel unter Wasser. Taucher profitieren außerdem vom eingebauten Manometer und dem Aufnahmemodus „Unterwasser HDR“ zur Verbesserung von Licht- und Schattenbereichen. Mit „AF-Bereich“ lässt sich der Fokus innerhalb des Bildausschnitts verschieben und ein neues Wahlrad vereinfacht die Bedienung beim Tragen von Handschuhen.

Für spektakuläre Naturaufnahmen verfügt die TG-5 über ein variables Makrosystem, bestehend aus den Modi: Mikroskopie, Mikroskop-Kontroll-Modus, Focus Bracketing und Focus Stacking. Letzterer arbeitet ohne Software, was in dieser Kameraklasse einzigartig ist. Um die Farbintensität zu maximieren und das Rauschen zu minimieren, unterstützt die TG-5 das Speichern von RAW-Dateien.

* entsprechend 35-mm-Kamera.
** Wasserdicht entsprechend IEC Standard-Publikation 529 IPX8. Stoßfest gemäß MIL-STD810F (OLYMPUS Testverfahren). Bruch- und frostsicher nach OLYMPUS Testverfahren.
*** sechsmonatige Gewährleistungsverlängerung bei Registrierung der Kamera auf MyOlympus.

weitere Infos
 Bestseller in dieser Warengruppe. 
Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 479,-
Sie sparen 80,-
399,- inkl. MwSt. /  versandkostenfrei 

Olympus TG-5 schwarz

Die neue Olympus TG-5 setzt neue Maßstäbe in Hinblick auf High-End Bildqualität, Handlichkeit und Robustheit. Sie ist ausgestattet mit einem lichtstarken 4-fach Weitwinkelzoom Objektiv mit einer Brennweite von 25 - 100 mm (KB), einem 12-Megapixel Backlit CMOS Sensor und einem TruePix VIII Bildprozessor. Sie ist für jeden Outdoorbetrieb geeignet, da sie wasserdicht (bis 15 m), stoßfest (bis 2,1 m), bruchsicher (bis 100 kg) und frostsicher (bis -10°C) ist. Neben vier verschiedenen Makro-Modi können mit der TG-5 auch 4K Videos gedreht und in Slowmotion abgespielt werden. Darüber hinaus kann sie über WLAN kabellos gesteuert und die Aufnahmen durch eine App schnell geteilt werden. Der Modus der Kamera kann durch das leicht erreichbare Modus-Wahlrad angepasst werden und sorgt für schnellen Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen. Für die TG-5 ist viel Zubehör erhältlich, das die Funktionen der Kamera noch mehr erweitern kann.

Kurzprofil

  • 12-Megapixel-Backlit-CMOS-Sensor
  • TruePic VIII Bildprozessor
  • Anpassbares, leicht erreichbares Modus-Wahlrad für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen
  • Vier verschiedene Makro-Modi für Nahaufnahmen mit einem Abstand von 30 cm bis 1 cm

Produktbeschreibung zu Olympus TG-5 schwarz

Höher, schneller, weiter – echte Abenteurer sind immer auf der Suche nach neuen Extremen. Mit jeder Herausforderung steigt jedoch auch die Anforderung an das Fotoequipment. Der perfekte Auftrag für das neue Olympus Tough Flaggschiff TG-5. Der robuste Allrounder ist mit einem lichtstarken 1:2.0 Objektiv mit einer Brennweite von 25-100 mm* ausgestattet. Ein neuer Bildsensor und der neueste TruePic VIII Bildprozessor liefern signifikante Verbesserungen im Hinblick auf Geschwindigkeit und Bildqualität. Videos werden jetzt in 4K und als Full-HD-High-Speed-Aufnahme mit 120 fps für die verbesserte Wiedergabe in Slow Motion aufgezeichnet. Hinzu kommen neue, leicht zugängliche Bedienelemente und ein gegen Beschlag beschichtetes, doppeltes Schutzglas.

Es gibt viele „Action“-Kameras, doch die wenigsten können mit der Bildqualität und Bedienerfreundlichkeit der TG-5 mithalten. Waghalsige Abenteuer verlangen eine Kamera, die leicht, klein und unverwüstlich ist. Ganz gleich, ob die TG-5 in einem mit Wasser gefluteten Kanu liegt, aus Kopfhöhe auf einen Felsblock prallt, oder man unterwegs versehentlich auf sie tritt – auf diese Kamera ist immer Verlass.

Bessere Bildqualität, mehr Tracking-Funktionen
Eiji Shirota, Leiter des TG-5 Entwicklerteams in Tokio, erklärt die Prioritäten des Kameraherstellers wie folgt: „Am wichtigsten waren für uns die Optimierung der Bildqualität unter verschiedensten Bedingungen sowie die der Outdoor-Fähigkeiten. Laut Kunden-Feedback werden unsere Tough Kameras vornehmlich in Situationen eingesetzt, die sowohl physisch als auch fotografisch herausfordern. Der neue Sensor hat zwar weniger Pixel als das Vorgängermodell, ermöglicht aber in Kombination mit dem neuesten Bildprozessor aus unserem Systemkamera-Flaggschiff OM-D E-M1 Mark II eine bessere Bildqualität mit optimiertem Dynamikumfang und kürzerer Reaktionszeit.

Als besonderes Highlight haben wir die ‚Pro Capture‘-Funktion aus unserer OM-D Serie übernommen, um immer genau den richtigen Moment erfassen zu können. Und neben GPS, Manometer und Kompass gibt es nun auch einen Temperatursensor, damit Anwender noch mehr Informationen mit ihren Bildern teilen und so die ganze Geschichte ihrer Abenteuer erzählen können.“

Fünf Funktionen für Outdoor-Fans
Ein ultra-lichtstarkes Objektiv, ein variables Makrosystem, ein praktisches Zubehörsortiment und ein Feldsensorsystem, kombiniert mit integriertem WLAN für die Übertragung von Daten auf Smartphones sind vier der fünf Hauptstärken der neuen TG-5. Dazu kommt die bereits legendäre Robustheit: Sie ist stoßfest bis zu einer Höhe von 2,1 Metern**, bruchsicher bis zu einem Gewicht von 100 kg**, frostsicher bis -10 °C**, staubdicht und wasserdicht bis zu einer Tiefe von 15 m**. Für Taucher steht darüber hinaus das Unterwassergehäuse PT-058 zur Verfügung. Es ist wasserdicht bis zu einem Druck entsprechend 45 m Tiefe.

Das lichtstarke Objektiv mit einer Brennweite von 25-100 mm* bietet eine maximale Blende von 1:2.0 im Weitwinkelbereich. Somit ist die TG-5 in der Lage, farbenfrohe, rauscharme Aufnahmen in Umgebungen mit geringem Licht zu erfassen. Mit kurzen Verschlusszeiten, niedrigen ISO-Einstellungen und ohne extra Lichtquelle, wie zum Beispiel unter Wasser. Taucher profitieren außerdem vom eingebauten Manometer und dem Aufnahmemodus „Unterwasser HDR“ zur Verbesserung von Licht- und Schattenbereichen. Mit „AF-Bereich“ lässt sich der Fokus innerhalb des Bildausschnitts verschieben und ein neues Wahlrad vereinfacht die Bedienung beim Tragen von Handschuhen.

Für spektakuläre Naturaufnahmen verfügt die TG-5 über ein variables Makrosystem, bestehend aus den Modi: Mikroskopie, Mikroskop-Kontroll-Modus, Focus Bracketing und Focus Stacking. Letzterer arbeitet ohne Software, was in dieser Kameraklasse einzigartig ist. Um die Farbintensität zu maximieren und das Rauschen zu minimieren, unterstützt die TG-5 das Speichern von RAW-Dateien.

* entsprechend 35-mm-Kamera.
** Wasserdicht entsprechend IEC Standard-Publikation 529 IPX8. Stoßfest gemäß MIL-STD810F (OLYMPUS Testverfahren). Bruch- und frostsicher nach OLYMPUS Testverfahren.
*** sechsmonatige Gewährleistungsverlängerung bei Registrierung der Kamera auf MyOlympus.

Olympus TG-5 schwarz

Bildsensor
Sensor Auflösung
12 Megapixel
Sensorgröße (Typ)
1/2,33 Zoll
Sensor-Typ
CMOS
Optik
Brennweite
4,5 - 18 mm
Brennweite (auf KB umgerechnet)
25 - 100 mm
optischer Zoom
4 fach
Lichtstärke f/
2,0 - 4,9
Naheinstellung
0,1 m
Weitwinkel (auf KB umgerechnet)
25 mm
Autofokus
ja
Technik
Belichtungsmessung
Spotmessung
ESP
Belichtungsautomatik
Programmautomatik
Blendenautomatik
Blitz
eingebaut
Display
Ja
Wasserdicht bis
15 m
Konnektivität
HDMI
USB
WiFi
Verschlusszeiten
1/2 - 1/2000 s / < 4 s (Kerzenlicht)
RAW-Format
ja
maximale Video-Auflösung
4K Video
Anschluss
AV-Ausgang
DC-Eingang
USB 2.0
Speicher
Speichersystem
SD Karten-Slot
Speicherkartentyp
WI-FI
SD, SDHC, SDXC
Ausstattung
Filtergewinde
40,5 mm
Displaygröße ca.
7,6 cm
Display beweglich
nein
Gesichts- Motiverkennung
ja
Bildstabilisator
ja
Bildstabilisator-Art
mechanisch
optischer/elektronischer Sucher
nein
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
113 x 66 x 31,9 mm
Gewicht ca.
250 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Akku-/Batterie-Typ
Pentax LI‑92B
Lieferumfang
Im Lieferumfang
LI‑92B Lithium-Ionen-Akku, F‑5AC Netzteil, CB‑USB12 USB-Kabel, Trageschlaufe, Garantiekarte und Bedienungsanleitung
EAN und KAN
EAN
4545350051099
KAN
V104190BE000

Olympus Test & Wow Leih-Aktion

Dieses Produkt ist Teil der kostenlosen TEST & WOW - Leihaktion von Olympus. Sie haben die Gelegenheit dieses auszuprobieren, sich eine eigene Meinung zu bilden und erfahren, welches Produkt am besten zu Ihnen passt. Sie können das Produkt ganz einfach bei uns in der Filiale ausleihen und bis zu drei Tage testen bevor Sie sich für den Kauf entscheiden. Schauen Sie sich dazu auf der Olympus Test & Wow Seite um, reservieren Sie sich Ihr Wunschequipment und holen Sie es bei uns in der Düsseldorfer Filiale ab.

Informationen & Buchung.

Unsere Empfehlungen für Sie

Zuletzt betrachtete Artikel