Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb

Rollei C5i Carbon orange

Dreibeinstativ
Artikelnr. 17927
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Rollei C5i Carbon orange
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Rollei C5i Carbon orange
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Rollei C5i Carbon orange
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Carbon Stativ
  • 8 Carbonlagen
  • 3D-Kugelkopf für professionelle Anwendungen
  • Stativkopf mit Wasserwaagen zur vertikalen und horizontalen Ausrichtung
  • einfache Handhabung dank Schnellwechselplatte
  • Umbau zu Einbeinstativ möglich
  • drehbare Mittelsäule für Makrofotografie (Retrostellung)
  • Säulenbremse zur Arretierung der Mittelsäule
  • handliche Drehverschlüsse zum Fixieren der Beinlänge
  • rutschfester Schaumstoffgriff an den Stativbeinen gegen Kälte und für einen sicheren Griff
  • integrierte Spikes

Rollei Stativ C5i Carbon
Die vielfach ausgezeichneten Rollei Stative C5i und C6i gibt es jetzt auch aus Carbon. Durch die Verwendung von acht Carbonlagen konnte bei beiden Modellen jeweils ein Viertel des Gesamtgewichts eingespart werden – ohne Abstriche bei der Stabilität und Tragkraft in Kauf nehmen zu müssen. Das Stativ C5i Carbon wiegt jetzt nur noch etwa ein Kilogramm. Doch nicht nur in Bezug auf das Material wurde dieses beliebte Outdoor-Stativ noch weiter optimiert.

Einbein- oder Dreibein-Stativ – im Handumdrehen umgebaut
Das Dreibeinstativ Rollei Stativ C5i Carbon können Sie ebenso bei Bedarf innerhalb kürzester Zeit mit ein paar wenigen Handgriffen in ein stabiles und kompaktes Einbeinstativ (Monopod) umbauen. Die griffigen und leichtgängigen Schnellverschlüsse erlauben eine schnelle und präzise Ausrichtung des gesamten Stativs.

Umbau zum Einbeinstativ:
Wasserwaagen zur vertikalen und horizontalen Ausrichtung
Schnellwechselplatte für reibungslosen Austausch mehrerer Kameras
Drehverschlüsse zum Fixieren der Beinlänge

Dank der beiden Libellen im Stativkopf, welche als Wasserwaage dienen, finden Sie schnell den richtigen Aufnahmewinkel. Obwohl sich Carbon selbst bereits durch eine sehr angenehme und gut temperierte Haptik auszeichnet, konnte die Ergonomie der Stativbeine durch rutschfeste Schaumstoff-Armierungen noch verbessert werden.

Makro-Mittelsäule mit eigenem Bremsmechanismus
Mit Drehung der mittleren Säule ist das Rollei Stativ C5i Carbon für bodennahe Makroaufnahmen einsetzbar, was auch als Retrostellung bezeichnet wird. Die  Mittelsäulendämpfung erlaubt eine bequeme und sichere Arretierung des zentralen Säulenelements. Die Komponente des Rollei Stativ C5i Carbon bieten eine ideale Kombination für Langzeitbelichtungs-Spezialisten.
Rutschfeste Schaumstoffgriffe schützen vor Kälte und sorgen für sicheren Griff
Integrierte Spikes verhindern Rutschen auf dem Untergrund
Ausfahrbar von 2,5 bis 157,5 cm (als Monopod bis 164,5 cm)

Der 3D-Kugelkopf mit vertikaler und horizontaler Libelle trägt in jeder Position ein Gesamtgewicht von 8 Kilogramm. Mehr als ausreichend für Profi-Gehäuse mit Objektiv, Filterhalter und Filtern. Die Schnellwechselplatte ist selbstverständlich ARCASWISS-kompatibel und findet mit Stativ, Stativhaken, Werkzeug und Panoramakopf Platz in der robusten Stativtasche.

Wechseln Sie jetzt zu Carbon! Extreme Stabilität bei leichtem Gewicht des Stativs für einfach bessere Bilder und mehr Spaß am Fotografieren!

Produktmerkmale zum Panorama-Kugelkopf:
Schwenken, feststellen und neigen
Höhe: 90 mm
Basis Breite: 42 mm
Gewicht: 311 g
max. Traglast: 8 kg
Schnellwechselplatte: 49 x 41 mm, 34 g

Produktmerkmale zum Monopod:
max. Höhe: 164,5 cm
min. Höhe: 82 cm
Gewicht mit Kopf: 654 g

Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 249,-
Sie sparen 120,-
129,- Dreibeinstativ
inkl. MwSt. /

Unsere Empfehlungen für Sie

Rollei C5i Carbon orange

Kurzprofil

  • Carbon Stativ
  • 8 Carbonlagen
  • 3D-Kugelkopf für professionelle Anwendungen
  • Stativkopf mit Wasserwaagen zur vertikalen und horizontalen Ausrichtung
  • einfache Handhabung dank Schnellwechselplatte
  • Umbau zu Einbeinstativ möglich
  • drehbare Mittelsäule für Makrofotografie (Retrostellung)
  • Säulenbremse zur Arretierung der Mittelsäule
  • handliche Drehverschlüsse zum Fixieren der Beinlänge
  • rutschfester Schaumstoffgriff an den Stativbeinen gegen Kälte und für einen sicheren Griff
  • integrierte Spikes

Produktbeschreibung zu Rollei C5i Carbon orange

Rollei Stativ C5i Carbon
Die vielfach ausgezeichneten Rollei Stative C5i und C6i gibt es jetzt auch aus Carbon. Durch die Verwendung von acht Carbonlagen konnte bei beiden Modellen jeweils ein Viertel des Gesamtgewichts eingespart werden – ohne Abstriche bei der Stabilität und Tragkraft in Kauf nehmen zu müssen. Das Stativ C5i Carbon wiegt jetzt nur noch etwa ein Kilogramm. Doch nicht nur in Bezug auf das Material wurde dieses beliebte Outdoor-Stativ noch weiter optimiert.

Einbein- oder Dreibein-Stativ – im Handumdrehen umgebaut
Das Dreibeinstativ Rollei Stativ C5i Carbon können Sie ebenso bei Bedarf innerhalb kürzester Zeit mit ein paar wenigen Handgriffen in ein stabiles und kompaktes Einbeinstativ (Monopod) umbauen. Die griffigen und leichtgängigen Schnellverschlüsse erlauben eine schnelle und präzise Ausrichtung des gesamten Stativs.

Umbau zum Einbeinstativ:
Wasserwaagen zur vertikalen und horizontalen Ausrichtung
Schnellwechselplatte für reibungslosen Austausch mehrerer Kameras
Drehverschlüsse zum Fixieren der Beinlänge

Dank der beiden Libellen im Stativkopf, welche als Wasserwaage dienen, finden Sie schnell den richtigen Aufnahmewinkel. Obwohl sich Carbon selbst bereits durch eine sehr angenehme und gut temperierte Haptik auszeichnet, konnte die Ergonomie der Stativbeine durch rutschfeste Schaumstoff-Armierungen noch verbessert werden.

Makro-Mittelsäule mit eigenem Bremsmechanismus
Mit Drehung der mittleren Säule ist das Rollei Stativ C5i Carbon für bodennahe Makroaufnahmen einsetzbar, was auch als Retrostellung bezeichnet wird. Die  Mittelsäulendämpfung erlaubt eine bequeme und sichere Arretierung des zentralen Säulenelements. Die Komponente des Rollei Stativ C5i Carbon bieten eine ideale Kombination für Langzeitbelichtungs-Spezialisten.
Rutschfeste Schaumstoffgriffe schützen vor Kälte und sorgen für sicheren Griff
Integrierte Spikes verhindern Rutschen auf dem Untergrund
Ausfahrbar von 2,5 bis 157,5 cm (als Monopod bis 164,5 cm)

Der 3D-Kugelkopf mit vertikaler und horizontaler Libelle trägt in jeder Position ein Gesamtgewicht von 8 Kilogramm. Mehr als ausreichend für Profi-Gehäuse mit Objektiv, Filterhalter und Filtern. Die Schnellwechselplatte ist selbstverständlich ARCASWISS-kompatibel und findet mit Stativ, Stativhaken, Werkzeug und Panoramakopf Platz in der robusten Stativtasche.

Wechseln Sie jetzt zu Carbon! Extreme Stabilität bei leichtem Gewicht des Stativs für einfach bessere Bilder und mehr Spaß am Fotografieren!

Produktmerkmale zum Panorama-Kugelkopf:
Schwenken, feststellen und neigen
Höhe: 90 mm
Basis Breite: 42 mm
Gewicht: 311 g
max. Traglast: 8 kg
Schnellwechselplatte: 49 x 41 mm, 34 g

Produktmerkmale zum Monopod:
max. Höhe: 164,5 cm
min. Höhe: 82 cm
Gewicht mit Kopf: 654 g

Rollei C5i Carbon orange

Ausstattung
Minimale Arbeitshöhe
2,5 cm
Maximale Arbeitshöhe
157,5 cm
Packmaß
43,5 cm
Neigekopf
Kugelkopf
Tragfähigkeit
8 kg
Abmessungen und Gewicht
Gewicht ca.
ca. 1,34 kg ohne Kopf
Rohrdurchmesser
15 - 25 mm
Sonstiges
Farbton
orange
Material-Art
Carbon
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Panorama-Kugelkopf, Stativhaken, Inbusschlüssel, Schnellwechselplatte und Stativtasche
EAN und KAN
EAN
4048805226924
KAN
22692

Garantieinformationen

Garantiegeber ist der Hersteller des ROLLEI-Produktes, die Rollei GmbH & Co. KG, In de Tarpen 42, D - 22848 Norderstedt (nachfolgend: ROLLEI). Für alle Rollei-Produkte gewährt ROLLEI ab Kaufdatum einen 24-monatigen Austauschservice, das bedeutet: Ein defektes Produkt oder ein defektes Teil wird gegen ein neues bzw. generalüberholtes, neuwertiges ausgetauscht. Die Rücksende- und Versandkosten in Europa trägt ROLLEI. 

Darüber hinaus gewährt ROLLEI auf Stative und Stativköpfe der Serie Lion Rock eine erweiterte Herstellergarantie von 10 Jahren ab Kaufdatum. Alle davon betroffenen Produkte haben entsprechende Hinweise auf der Verpackung bzw. Garantiekarte. Im Rahmen dieser Zusatzgarantie verlängern wir Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte auf 10 Jahre. Somit garantieren wir, dass das Produkt bei einem sachgemäßen Gebrauch für eine Dauer von 10 Jahren ab dem Kauf die bestimmte Beschaffenheit behält (Haltbarkeitsgarantie).

hre Gewährleistungsrechte müssen Sie grundsätzlich gegenüber dem Verkäufer des ROLLEI-Produktes ausüben. Im Rahmen der vorliegenden Garantie können Sie alternativ Ihre Gewährleistungsrechte auch direkt gegenüber ROLLEI geltend machen.

Ein Garantiefall liegt vor, wenn ein Anspruch aufgrund der gesetzlichen Gewährleistungsrechte gegen den Verkäufer des ROLLEI-Produktes gegeben wäre.

Der Garantieschutz gilt räumlich weltweit. Die Garantielaufzeit beginnt mit dem Kaufdatum. Voraussetzung für die Geltendmachung des Garantieanspruchs ist die Vorlage des original Kaufbelegs.

Ausgenommen von der Garantie sind:
(I) Defekt durch Eigenverschulden (z.B. Bedienungs- und Anwendungsfehler, Zweckentfremdung) 
(II) Folgeschäden (z.B. Defekt an Kamera bei Defekt am Stativ) 
(III) Verbrauchsmaterialien (z.B. Leuchtmittel, Reinigungsmaterial, Schutzgläser und Akkus)

Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte gegenüber dem Verkäufer des ROLLEI-Produktes werden durch diese Garantiebedingungen nicht eingeschränkt.

Weitere Infos finden Sie hier.