Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Rollei Lion Rock Stativkopf 25

Kugelkopf
Artikelnr. 63287
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Rollei Lion Rock Stativkopf 25
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Rollei Lion Rock Stativkopf 25
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Rollei Lion Rock Stativkopf 25
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • robuster Aluminium Kugelkopf
  • max. Belastbarkeit bis zu 25 kg bei einem Gewicht von nur 660 g (inkl. Schnellwechselplatte)
  • 4 Wasserwaagen zur exakten Ausrichtung
  • Skalierung für Panoramaaufnahmen
  • zusätzliche Dämpfungsvoreinstellung
  • Arca-Swiss-kompatibel
  • 3/8 Zoll Gewinde an der Unterseite

Rollei Lion Rock Stativkopf 25
Hochwertiges Foto-Equipment für extreme Outdoor-, Reise- oder Tierfotografie-Touren muss dauerhaft und völlig witterungsunempfindlich seinen Dienst verrichten – dabei aber noch leicht und kompakt sein. Die Rollei Lion Rock Stativköpfe spielen mit den außergewöhnlich robusten und tragfähigen Lion Rock Outdoor-Stativen in einer Liga – passen aber natürlich auch auf jedes andere Stativ mit 3/8 Zoll Anschluss. Der Rollei Lion Rock Stativkopf 25 wiegt nur 660 g – trägt aber eine bis zu 25 kg schwere Foto-Ausrüstung.

Panorama-geeignet und Arca-Swiss-kompatibel
Selbstverständlich verfügt der Rollei Lion Rock Stativkopf 25 über eine Arca-Swiss-kompatible Aufnahme. Die dazugehörige, gegen unbeabsichtigtes Herausziehen gesicherte Schnellwechselplatte befindet sich ebenfalls im Lieferumfang. Für präzise Panoramaaufnahmen nutzen Sie einfach die praktische 360° Skalierung.

4 Wasserwaagen – und alles bleibt im Lot
Für die exakte horizontale Ausrichtung Ihrer Kameraausrüstung verfügt der Rollei Lion Rock Stativkopf 25 über 4 separate Wasserwaagen (Libellen) an strategisch günstigen Stellen. Sie werden nicht mehr in die Verlegenheit kommen. Die sehr Reisegepäck-freundlichen Maße machen diesen robusten Stativkopf zukünftig zum ständigen Belgleiter auch bei kleineren Shootings – um immer auf alle Überraschungen vorbereitet zu sein.

Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
499,- Kugelkopf
inkl. MwSt. /

Unsere Empfehlungen für Sie

Rollei Lion Rock Stativkopf 25

Kurzprofil

  • robuster Aluminium Kugelkopf
  • max. Belastbarkeit bis zu 25 kg bei einem Gewicht von nur 660 g (inkl. Schnellwechselplatte)
  • 4 Wasserwaagen zur exakten Ausrichtung
  • Skalierung für Panoramaaufnahmen
  • zusätzliche Dämpfungsvoreinstellung
  • Arca-Swiss-kompatibel
  • 3/8 Zoll Gewinde an der Unterseite

Produktbeschreibung zu Rollei Lion Rock Stativkopf 25

Rollei Lion Rock Stativkopf 25
Hochwertiges Foto-Equipment für extreme Outdoor-, Reise- oder Tierfotografie-Touren muss dauerhaft und völlig witterungsunempfindlich seinen Dienst verrichten – dabei aber noch leicht und kompakt sein. Die Rollei Lion Rock Stativköpfe spielen mit den außergewöhnlich robusten und tragfähigen Lion Rock Outdoor-Stativen in einer Liga – passen aber natürlich auch auf jedes andere Stativ mit 3/8 Zoll Anschluss. Der Rollei Lion Rock Stativkopf 25 wiegt nur 660 g – trägt aber eine bis zu 25 kg schwere Foto-Ausrüstung.

Panorama-geeignet und Arca-Swiss-kompatibel
Selbstverständlich verfügt der Rollei Lion Rock Stativkopf 25 über eine Arca-Swiss-kompatible Aufnahme. Die dazugehörige, gegen unbeabsichtigtes Herausziehen gesicherte Schnellwechselplatte befindet sich ebenfalls im Lieferumfang. Für präzise Panoramaaufnahmen nutzen Sie einfach die praktische 360° Skalierung.

4 Wasserwaagen – und alles bleibt im Lot
Für die exakte horizontale Ausrichtung Ihrer Kameraausrüstung verfügt der Rollei Lion Rock Stativkopf 25 über 4 separate Wasserwaagen (Libellen) an strategisch günstigen Stellen. Sie werden nicht mehr in die Verlegenheit kommen. Die sehr Reisegepäck-freundlichen Maße machen diesen robusten Stativkopf zukünftig zum ständigen Belgleiter auch bei kleineren Shootings – um immer auf alle Überraschungen vorbereitet zu sein.

Rollei Lion Rock Stativkopf 25

Abmessungen und Gewicht
Breite ca.
6,6 cm
Höhe ca.
10 cm
Gewicht ca.
621 g
Sonstiges
Material-Art
Aluminium
EAN und KAN
EAN
4048805226368
KAN
22636

Garantieinformationen

24 Monate Austauschservice
Die Rollei GmbH & Co. KG, In de Tarpen 42, D - 22848 Norderstedt (nachfolgend: ROLLEI) gewährt für alle Rollei Produkte ab Kaufdatum einen 24-monatigen Austauschservice.
Darüber hinaus gewährt ROLLEI auf Stative und Stativköpfe der Serie Lion Rock eine erweiterte Herstellergarantie von 10 Jahren ab Kaufdatum. Alle davon betroffenen Produkte haben entsprechende Hinweise auf der Verpackung bzw. Garantiekarte.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier.

Auch interessant

Die Stativ Sensation | Peak Design

Der Experte Axel Müller von Peak Design zeigt verschiedene Produkte, u.a. das Peak Design Travel Tripod, welches mit Hilfe einer Kickstarter Kampagne durch die Decke gegangen ist. Erfahren Sie mehr in diesem Video.

Jetzt anschauen

Fotografie-Blog | News, Technik & Inspiration

Kamera-Tests, Neuheiten und Inspiration für deine Fotografie! Im Foto Koch Blog findest du aktuelle Themen und Trends rund um die Fotografie und Videoproduktion.

Zum Blog

Top 5 Reisestative

Jaja, das Thema Stativ im Urlaub - ein schön kontrovers diskutiertes Thema. Komisch eigentlich, da doch die meisten auf Reisen so viel fotografieren, wie sonst nie. Wann sollte man ein Stativ also einsetzen, wenn nicht im Urlaub? Klar nimmt es Platz weg und man muss es schleppen, aber es gibt ja auch sehr leichte und kleine Alternativen, die diese Ausrede vergessen machen. Schließlich bekommt man unglaublich viele verschiedene Motive vor die Linse und kann sich in neuen Genres ausprobieren. Gerade im Urlaub sollte man Ruhe finden und nicht schnell schnell die Fotos runterrattern.

jetzt lesen