Ihr Warenkorb

Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART Sony FE-Mount

Direkt nach Hause - keine Versandkosten
Objektiv für Systemkameras - Vollformat
Artikelnr. 64782
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART Sony FE-Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART Sony FE-Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART Sony FE-Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART
  • unglaublich kompakt für ein lichtstarkes F1,4 Weitwinkel
  • High-Speed-Autofokus
  • Schrittmotor
  • Innenfokussierung
  • Frontfiltergewinde Ø 72mm
  • Wasser- und ölabweisende Beschichtung

Herausragende Ergebnisse, überall und jederzeit.
Ein Objektiv für die Astrofotografie im Alltag.
1. Ein weiter Bildwinkel und eine optische Leistung nach astrofotografischen Standards
2. Unglaublich kompakt für ein lichtstarkes F1.4 Weitwinkel
3. Hervorragende Verarbeitungsqualität mit einer Reihe nützlicher Funktionen

Die verblüffende Leistung der Art-Serie in einem kompakten Objektiv:
Mit SIGMA die vielfältigen Möglichkeiten eines 24mm F1.4 entdecken Mit einer großen Blendenöffnung von F1.4, einer hervorragenden Korrektur von Abbildungsfehlern sowie einer Vielzahl praktischer Features lässt das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art mühelos atemberaubend klare und detailreiche Fotos selbst bei schwierigsten Lichtverhältnissen zu. Der vielseitig einsetzbare Bildwinkel bei einer Brennweite von 24mm und die luxuriöse Lichtstärke von F1.4 machen es zum Objektiv der Wahl in allen denkbaren Situationen - angefangen bei alltäglichen Schnappschüssen in Innenräumen über Architekturaufnahmen bis zur Astrofotografie. Die herausragende Bildqualität wird durch ein auf spiegellose Kamerasysteme optimiertes Design erreicht.

Die wirksame Unterdrückung von Abbildungsfehlern wie die der sagittalen Koma sorgt für Spitzenleistungen im gesamten Bildfeld. Dabei ist das Objektiv kompakt und relativ leicht geblieben.
Zusätzliche Ausstattungsdetails wie ein Filtergewinde an der Frontlinse, ein rückwärtiger Filterhalter und praktische Bedienelemente wie der neue MFL-Schalter (Manual Focus Lock) zur Deaktivierung des Fokusrings erweitern das vielseitige Einsatzspektrum des Objektivs. Mit dem SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art kommt der Leistungsstandard eines Objektivs für die Astrofotografie auch im Alltag zum Tragen.

1.
Ein weiter Bildwinkel und eine optische Leistung nach astrofotografischen Standards
Die fantastischen optischen Leistungen des SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art gehen auf die optimierte Anordnung von 17 Linsen in 14 Gruppen zurück, darunter zwei FLD-, ein SLD- und vier asphärische Glaselemente. Die wirksame Unterdrückung von Abbildungsfehlern wie die der sagittalen Koma, die sich in der Kamera nicht mehr korrigieren ließe, trägt zum sauberen und detailreichen Abbildungsverhalten des Objektivs über das gesamte Bildfeld bei. Unschöne Effekte wie Geisterbilder und Flares werden durch eine optische Rechnung nach dem neuesten Stand der Technik minimiert.

Darüber hinaus verleiht der Einsatz der Super Multi-Layer sowie der nano-porösen Vergütung (NPC) den Aufnahmen des SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art selbst im Gegenlicht und weit aufgeblendet visuelle Schlagkraft. Sein klares und scharfes Abbildungsverhalten in allen Aufnahmesituationen macht das Objektiv ebenso ideal für den Einsatz im Alltag wie auch für technisch anspruchsvolle Genres wie die Astro-, Landschafts- und Architekturfotografie. Es handelt sich um eines der vielseitigsten Objektive in SIGMAs Art F1.4-Portfolio.

2.
Unglaublich kompakt für ein lichtstarkes F1.4 Weitwinkel
Das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art liefert eine brillante optische Leistung bei kompakten Abmessungen, einem tragefreundlichen Gewicht und einer komfortablen Bedienung. Dank der optimalen Platzierung aller Komponenten, der Nutzung komplexer asphärischer Glaselemente, der Gestaltungsfreiheit, die das kurze Auflagemaß ermöglicht, und dem verbissenen Kampf um jedes Gramm Gewicht ist ein erstaunlich kleines und leichtes Objektiv entstanden – trotz seines großen Bildwinkels und der hohen Lichtstärke und ohne irgendwelche Kompromisse bei der optischen Qualität.

Seine handlichen Dimensionen machen das 24mm F1.4 DG DN | Art in jeder Situation zu einer guten Wahl, von der Reise- und Streetfotografie bis hin zu Nachtaufnahmen. Mit dem weiten Bildwinkel, der sich bei der Brennweite von 24mm ergibt, fällt es leicht, alles ins Bild zu bekommen, ohne dabei den Fokus auf sein Motiv zu verlieren – ideal für Portraits und Gruppenaufnahmen und die dokumentarische Fotografie. Mit dem SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art eröffnen sich jedem, der ein hohes optisches Leistungsniveau, ein vielseitiges Einsatzspektrum und eine komfortable Bedienung schätzt, unendliche Möglichkeiten, angefangen bei professionellen Fotografen bis zu solchen, die zum ersten Mal mit einem Weitwinkel fester Brennweite arbeiten.

3.
Hervorragende Verarbeitungsqualität mit einer Reihe nützlicher Funktionen
Das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art hat sowohl ein Frontfiltergewinde als auch einen rückwärtigen Filterhalter. Ein neuer MFL-Schalter (Manual Focus Lock) deaktiviert den Fokusring und verhindert ein versehentliches Verstellen der Entfernungseinstellung, beispielsweise bei Aufnahmen des Sternenhimmels. Die staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion*1 des Objektivs und die wasser-und ölabweisende Beschichtung der Frontlinse erlauben den sicheren Einsatz auch unter rauen Einsatzbedingungen. Intelligente Ausstattungsdetails wie ein Schalter für den Fokusmodus, eine konfigurierbare AFL-Taste*2 und ein Blendenring-Sperrschalter gegen ein versehentliches Verstellen verbessern zusätzlich die flexible und intuitive Bedienbarkeit des Objektivs. Die tulpenförmige Gegenlichtblende rastet sicher am Objektiv ein. Videofilmer werden den so leisen wie schnellen Schrittmotor für den Autofokus schätzen lernen, und die abschaltbare Rastung des Blendenrings ermöglicht eine weiche Blendenverstellung.
Mit seiner außergewöhnlichen optischen Leistung und der hohen Fertigungsqualität ist das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art das jüngste Resultat auf SIGMAs kompromisslosem Streben nach Perfektion bis in die kleinsten Details.

*1 Es kann bei leichtem Regen verwendet werden, was allerdings nicht mit Wasserdichtigkeit gleichzustellen ist.
*2 Nur bei kompatiblen Kameras. Die verfügbaren Funktionen können je nach verwendeter Kamera variieren

Weitere Produktmerkmale:
Objektivkonstruktion: 17 Elemente in 14 Gruppen, mit zwei FLD-Linsen, einer SLD-Linse und vier asphärischen Linsenelementen
Innenfokussierung
Kompatibel mit High-Speed-Autofokus
Schrittmotor
Frontfiltergewinde (Ø 72mm)
Kompatibel mit der Objektiv-Aberrationskorrektur
* Funktion nur in Kombination mit unterstützenden Kameras verfügbar. Die verfügbaren Korrekturen und Autokorrekturfunktionen können je nach Kameramodell variieren.
* Bei Kameras, bei denen die Objektiv-Aberrationskorrektur mit „ON“ oder „OFF“ im Kameramenü gesteuert wird, ist es empfehlenswert alle Aberrationskorrekturfunktionen auf „ON“ (AUTO) zu stellen.

Unterstützt DMF und AF+MF
Kompatibel mit AF-Assist (nur Sony E-Mount)
Super-Multi-Layer-Vergütung
Wasser- und ölabweisende Beschichtung
Blendenring
Blendenring-Klick-Schalter
Blendenring-Sperrschalter
AFL-Taste
* Nur bei kompatiblen Kameras. Die verfügbaren Funktionen können je nach verwendeter Kamera variieren.

MFL-Schalter
Rückseitiger Filterhalter
Fokusmodus-Schalter
Umschaltung zwischen einer linearen und nichtlinearen Übersetzung des Fokusrings (nur L-Mount)
Tulpenförmige Gegenlichtblende mit Verriegelung (LH782-01)
Staub- und Spritzwasserschutz
Kompatibel mit dem SIGMA USB-Dock UD-11 (optional erhältlich / nur für L-Mount)
Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
Jedes einzelne Objektiv durchläuft das SIGMA-eigene MTF-Messsystem
11-lamellige runde Blendenöffnung
Hochpräzises und robustes Messing-Bajonett
Handwerkliche Qualität „Made in Japan“

Beratungstermin buchen

Beratungstermin buchen

weitere Informationen
Anschluss: Sony FE-Mount
Sofort lieferbar.
Abholung am gleichen Tag im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 929,-
899,- Objektiv für Systemkameras - Vollformat
versandkostenfrei ab 39,-
inkl. MwSt. /

Das Nummer 1 Bildbearbeitungstool
Nur 199,- statt 349,-

14 Tage kostenloser Rückversand.
Versandkostenfrei ab 39,- Innerhalb Deutschlands

Unsere Empfehlungen für Sie

Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART Sony FE-Mount

Kurzprofil

  • Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART
  • unglaublich kompakt für ein lichtstarkes F1,4 Weitwinkel
  • High-Speed-Autofokus
  • Schrittmotor
  • Innenfokussierung
  • Frontfiltergewinde Ø 72mm
  • Wasser- und ölabweisende Beschichtung

Produktbeschreibung zu Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART Sony FE-Mount

Herausragende Ergebnisse, überall und jederzeit.
Ein Objektiv für die Astrofotografie im Alltag.
1. Ein weiter Bildwinkel und eine optische Leistung nach astrofotografischen Standards
2. Unglaublich kompakt für ein lichtstarkes F1.4 Weitwinkel
3. Hervorragende Verarbeitungsqualität mit einer Reihe nützlicher Funktionen

Die verblüffende Leistung der Art-Serie in einem kompakten Objektiv:
Mit SIGMA die vielfältigen Möglichkeiten eines 24mm F1.4 entdecken Mit einer großen Blendenöffnung von F1.4, einer hervorragenden Korrektur von Abbildungsfehlern sowie einer Vielzahl praktischer Features lässt das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art mühelos atemberaubend klare und detailreiche Fotos selbst bei schwierigsten Lichtverhältnissen zu. Der vielseitig einsetzbare Bildwinkel bei einer Brennweite von 24mm und die luxuriöse Lichtstärke von F1.4 machen es zum Objektiv der Wahl in allen denkbaren Situationen - angefangen bei alltäglichen Schnappschüssen in Innenräumen über Architekturaufnahmen bis zur Astrofotografie. Die herausragende Bildqualität wird durch ein auf spiegellose Kamerasysteme optimiertes Design erreicht.

Die wirksame Unterdrückung von Abbildungsfehlern wie die der sagittalen Koma sorgt für Spitzenleistungen im gesamten Bildfeld. Dabei ist das Objektiv kompakt und relativ leicht geblieben.
Zusätzliche Ausstattungsdetails wie ein Filtergewinde an der Frontlinse, ein rückwärtiger Filterhalter und praktische Bedienelemente wie der neue MFL-Schalter (Manual Focus Lock) zur Deaktivierung des Fokusrings erweitern das vielseitige Einsatzspektrum des Objektivs. Mit dem SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art kommt der Leistungsstandard eines Objektivs für die Astrofotografie auch im Alltag zum Tragen.

1.
Ein weiter Bildwinkel und eine optische Leistung nach astrofotografischen Standards
Die fantastischen optischen Leistungen des SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art gehen auf die optimierte Anordnung von 17 Linsen in 14 Gruppen zurück, darunter zwei FLD-, ein SLD- und vier asphärische Glaselemente. Die wirksame Unterdrückung von Abbildungsfehlern wie die der sagittalen Koma, die sich in der Kamera nicht mehr korrigieren ließe, trägt zum sauberen und detailreichen Abbildungsverhalten des Objektivs über das gesamte Bildfeld bei. Unschöne Effekte wie Geisterbilder und Flares werden durch eine optische Rechnung nach dem neuesten Stand der Technik minimiert.

Darüber hinaus verleiht der Einsatz der Super Multi-Layer sowie der nano-porösen Vergütung (NPC) den Aufnahmen des SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art selbst im Gegenlicht und weit aufgeblendet visuelle Schlagkraft. Sein klares und scharfes Abbildungsverhalten in allen Aufnahmesituationen macht das Objektiv ebenso ideal für den Einsatz im Alltag wie auch für technisch anspruchsvolle Genres wie die Astro-, Landschafts- und Architekturfotografie. Es handelt sich um eines der vielseitigsten Objektive in SIGMAs Art F1.4-Portfolio.

2.
Unglaublich kompakt für ein lichtstarkes F1.4 Weitwinkel
Das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art liefert eine brillante optische Leistung bei kompakten Abmessungen, einem tragefreundlichen Gewicht und einer komfortablen Bedienung. Dank der optimalen Platzierung aller Komponenten, der Nutzung komplexer asphärischer Glaselemente, der Gestaltungsfreiheit, die das kurze Auflagemaß ermöglicht, und dem verbissenen Kampf um jedes Gramm Gewicht ist ein erstaunlich kleines und leichtes Objektiv entstanden – trotz seines großen Bildwinkels und der hohen Lichtstärke und ohne irgendwelche Kompromisse bei der optischen Qualität.

Seine handlichen Dimensionen machen das 24mm F1.4 DG DN | Art in jeder Situation zu einer guten Wahl, von der Reise- und Streetfotografie bis hin zu Nachtaufnahmen. Mit dem weiten Bildwinkel, der sich bei der Brennweite von 24mm ergibt, fällt es leicht, alles ins Bild zu bekommen, ohne dabei den Fokus auf sein Motiv zu verlieren – ideal für Portraits und Gruppenaufnahmen und die dokumentarische Fotografie. Mit dem SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art eröffnen sich jedem, der ein hohes optisches Leistungsniveau, ein vielseitiges Einsatzspektrum und eine komfortable Bedienung schätzt, unendliche Möglichkeiten, angefangen bei professionellen Fotografen bis zu solchen, die zum ersten Mal mit einem Weitwinkel fester Brennweite arbeiten.

3.
Hervorragende Verarbeitungsqualität mit einer Reihe nützlicher Funktionen
Das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art hat sowohl ein Frontfiltergewinde als auch einen rückwärtigen Filterhalter. Ein neuer MFL-Schalter (Manual Focus Lock) deaktiviert den Fokusring und verhindert ein versehentliches Verstellen der Entfernungseinstellung, beispielsweise bei Aufnahmen des Sternenhimmels. Die staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion*1 des Objektivs und die wasser-und ölabweisende Beschichtung der Frontlinse erlauben den sicheren Einsatz auch unter rauen Einsatzbedingungen. Intelligente Ausstattungsdetails wie ein Schalter für den Fokusmodus, eine konfigurierbare AFL-Taste*2 und ein Blendenring-Sperrschalter gegen ein versehentliches Verstellen verbessern zusätzlich die flexible und intuitive Bedienbarkeit des Objektivs. Die tulpenförmige Gegenlichtblende rastet sicher am Objektiv ein. Videofilmer werden den so leisen wie schnellen Schrittmotor für den Autofokus schätzen lernen, und die abschaltbare Rastung des Blendenrings ermöglicht eine weiche Blendenverstellung.
Mit seiner außergewöhnlichen optischen Leistung und der hohen Fertigungsqualität ist das SIGMA 24mm F1.4 DG DN | Art das jüngste Resultat auf SIGMAs kompromisslosem Streben nach Perfektion bis in die kleinsten Details.

*1 Es kann bei leichtem Regen verwendet werden, was allerdings nicht mit Wasserdichtigkeit gleichzustellen ist.
*2 Nur bei kompatiblen Kameras. Die verfügbaren Funktionen können je nach verwendeter Kamera variieren

Weitere Produktmerkmale:
Objektivkonstruktion: 17 Elemente in 14 Gruppen, mit zwei FLD-Linsen, einer SLD-Linse und vier asphärischen Linsenelementen
Innenfokussierung
Kompatibel mit High-Speed-Autofokus
Schrittmotor
Frontfiltergewinde (Ø 72mm)
Kompatibel mit der Objektiv-Aberrationskorrektur
* Funktion nur in Kombination mit unterstützenden Kameras verfügbar. Die verfügbaren Korrekturen und Autokorrekturfunktionen können je nach Kameramodell variieren.
* Bei Kameras, bei denen die Objektiv-Aberrationskorrektur mit „ON“ oder „OFF“ im Kameramenü gesteuert wird, ist es empfehlenswert alle Aberrationskorrekturfunktionen auf „ON“ (AUTO) zu stellen.

Unterstützt DMF und AF+MF
Kompatibel mit AF-Assist (nur Sony E-Mount)
Super-Multi-Layer-Vergütung
Wasser- und ölabweisende Beschichtung
Blendenring
Blendenring-Klick-Schalter
Blendenring-Sperrschalter
AFL-Taste
* Nur bei kompatiblen Kameras. Die verfügbaren Funktionen können je nach verwendeter Kamera variieren.

MFL-Schalter
Rückseitiger Filterhalter
Fokusmodus-Schalter
Umschaltung zwischen einer linearen und nichtlinearen Übersetzung des Fokusrings (nur L-Mount)
Tulpenförmige Gegenlichtblende mit Verriegelung (LH782-01)
Staub- und Spritzwasserschutz
Kompatibel mit dem SIGMA USB-Dock UD-11 (optional erhältlich / nur für L-Mount)
Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
Jedes einzelne Objektiv durchläuft das SIGMA-eigene MTF-Messsystem
11-lamellige runde Blendenöffnung
Hochpräzises und robustes Messing-Bajonett
Handwerkliche Qualität „Made in Japan“

Sigma 24mm f/1,4 DG DN ART Sony FE-Mount

Optik
Brennweite
24 mm
optischer Zoom
1 fach
Lichtstärke f/
1,4
Naheinstellung
0,25 m
max. Abbildungsmaßstab
1:7,1
Objektivtyp
Weitwinkelobjektiv
Festbrennweite
Innenfokussierung
ja
Autofokus
ja
Technik
geeignet für
Systemkamera
Vollformat
Objektiv-Anschluss
Sony FE-Mount
Ausstattung
Filtergewinde
72 mm
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
97,5 mm
Durchmesser ca.
75,7 mm
Gewicht ca.
ohne Angabe
Sonstiges
Farbton
schwarz
Spritzwasserschutz
ja
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Frontdeckel LCF-72 III, tulpenförmige Gegenlichtblende mit Verriegelung LH782-01 und Rückdeckel LCR II (Sony E-Mount)
EAN und KAN KAN
EAN
085126405656
KAN
405965

Garantieinformationen

1 Jahr Hersteller Garantie
Die SIGMA (Deutschland) GmbH, Carl-Zeiss-Str. 10/2, 63322 Rödermark gewährt Ihnen ein Jahr Hersteller Garantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier.

Auch interessant

Hands On: Sigma 500mm DG DN S

Olympia steht vor der Tür! Das heißt, wir können gespannt sein, was für Linsen dieses Jahr erscheinen werden! Mit dieser äußerst kompakten Vollformat Telefestbrennweite mit sagenhaften 500mm kommt ein erster Bolide auf den Markt für Sony Fe und L-Mount.

Jetzt Informieren

Newsletter

Aktuellste Angebote, exklusive Vorteile, Neuheiten, Events, Infos & mehr

Jetzt abonnieren

Ratgeber für die Mond Fotografie

Um unseren Erdnahen Himmelstrabanten gibt es nicht nur einige Mythen und Erzählungen aus den vergangenen Jahren, nein er ist auch mehr denn je im Fokus der Astronomen, Wissenschaftler und Co. Wir wollen dir in diesem Beitrag einmal die besten Tipps zum Equipment und den Einstellungen für das perfekte Foto vom Mond.

Jetzt lesen

Kamera Basics #19: Tilt Shift Objektiven und der Effekt erklärt

Der Tilt Shift Effekt ist für viele Fotografen sicherlich ein alter Schuh, doch ist dieser Effekt sehr interessant zu betrachten, denn er findet sich in vielen Facetten der Fotografie wieder, so ist die Verwendung von Tilt Shift Optiken nicht nur in der Architekturfotografie zuhause.

Jetzt lesen

Die besten Portraitobjektive 2023 - Mehr als Festbrennweiten

Die besten Portraits entstehen mit Festbrennweiten, oder? Unsere Kollegen im Laden bekommen immer viele Fragen rund um die Fotografie von der Kamera bis zum Zubehör, alles ist dabei doch diskutieren wir auch untereinander immer über die besten Objektive!

jetzt ansehen

Täglich neue Schnäppchen

Freue dich jeden Tag auf neue Top Angebote, die nur kurze Zeit gültig sind!

Deals sichern

Hands On des neuen Sigma 70-200mm F2,8 DG DN OS S

Sigma setzt mit dem 70-200 f/2.8 eine starke Konkurrenz zu Objektiven von Sony und Panasonic. Der attraktive Preis von 1.699€ UVP macht das Sigma zu einer überlegenswerten Alternative, besonders im Vergleich zum 70-200 2.8 von Panasonic und Sonys neuem G-Master, das deutlich teurer ist.

jetzt ansehen

Die besten Kameras für Einsteiger / Anfänger

Die Fotografie ist vielleicht das schönste Hobby! Doch sicherlich gehört die Fotografie nicht zu den günstigsten Hobbies, wir wollen dir mit diesem Ratgeber eine Übersicht schaffen, welche Kameras sich besonders gut für den Einstieg in dieses vielschichtige Hobby eignen.

Jetzt Informieren