Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb

Sigma AF 14mm f/1,8 DG HSM A Canon EF

SLR Objektiv
Artikelnr. 81491
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma AF 14mm f/1,8 DG HSM A Canon EF
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma AF 14mm f/1,8 DG HSM A Canon EF
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Lichtstarkes Ultra-Weitwinkel-Objektiv
  • schneller AF mit Manual-Override
  • Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
  • runde Blendenöffnung
  • hochpräzises und robustes Messing-Bajonett

Das F1,8-Ultra-Weitwinkel-Objektiv für digitale Spiegelreflexkameras.
Dieses Objektiv eröffnet den Fotografen ungeahnte kreative Perspektiven. Mit seiner 35mm-Vollformat-Abdeckung, 14 mm-Brennweite für einen besonders großen Bildwinkel und einer F2-übertreffenden Lichtstärke von F1,8, ist das SIGMA 14 mm F1,8 DG HSM | Art das lichtstarke Ultra-Weitwinkel-Objektiv, auf das viele Fotografen schon lange gewartet haben.

Obwohl es bereits einige Zoom-Objektive gibt, die 14 mm abdecken, ist die Lichtstärke F1,8 ein nie zuvor erreichter Wert. Der extreme Bildwinkel und die Naheinstellgrenze von 27 cm lassen einen Nahaufnahmen mit präsentem Hauptmotiv im Vordergrund und eindrucksvoll weit ausgedehntem Hintergrund gestalten. Andererseits ermöglicht die außerordentliche F1,8-Lichtstärke ein hochaufgelöstes Hauptmotiv mit einem Hintergrund-Bokeh vom Feinsten.

Sein Bildwinkel und seine Lichtstärke F1,8 sind auch Grund dafür, dass sich dieses 14mm-Objektiv neben der Landschafts- und Architekturfotografie auch hervorragend für Aufnahmen vom Sternenhimmel und anderer nächtlicher Himmelsszenen eignet. Die Lichtstärke bietet das notwendige Potenzial, möglichst viel Licht bei kurzen Verschlusszeiten einzufangen. Diese Möglichkeit, die Aufnahme sich bewegender Motive allein durch die Anpassung der Verschlusszeit und nicht der ISO-Empfindlichkeit zu erstellen, sorgt für eine Minderung des kamerasensorbedingten Bildrauschens.

Durch die Nutzung des extrem großen Bildwinkels, mit dem ein dramatischer Bildeindruck entsteht, kann man mit einem Ultra-Weitwinkel-Objektiv nah an das Motiv heran und dabei gleichzeitig einen sehr großen Teil des Hintergrunds mit aufnehmen – mit diesem Objektiv geht der Bildwinkel weit über das normale menschliche Sehvermögen hinaus.

Das SIGMA 14 mm F1,8 DG HSM | Art kombiniert eine sehr große Schärfentiefe, aufgrund des großen Bildwinkels, mit einem sehr engen Schärfentiefenbereich, aufgrund der Lichtstärke von F1,8. Das Ergebnis ist ein scharf aufgenommenes Motiv, das sich vom weitläufigen Hintergrund, der in ein wunderschönes Bokeh übergeht, abhebt. Es ist eine höchst beeindruckende Art des fotografischen Ausdrucks, die bis jetzt schlechtweg nicht existierte.

Minimierte chromatische Aberration
Drei FLD-Glaselemente ("F" Low Dispersion) und vier SLD-Glaselemente (Super Low Dispersion) minimieren Farbquerfehler, die sonst häufig bei Aufnahmen mit Ultra-Weitwinkel-Objektiven sichtbar wird. Das Ergebnis ist eine überragende Bildqualität von der Bildmitte bis zu den Rändern.

Asphärisches Linsenelement mit großem Durchmesser
Das SIGMA 12-24mm F4 DG HSM - Art war das erste SIGMA-Objektiv mit einem großen asphärischen Linsenelement mit 80mm Durchmesser. Aufbauend auf dem Fachwissen, das wir durch diesen Erfolg erwarben, haben wir auch dieses Objektiv mit einer großen präzisions-blankgepressten asphärischen Frontlinse mit 80 mm ausgestattet. Diese Technologie erst machte ein 14mm F1,8 möglich - das erste seiner Art.

Minimierte Verzeichnung
Als Frontlinse minimiert die große präzisions-blankgepresste asphärische Linse mit ⌀80mm effektiv die Verzeichnung. Dieses Objektiv mit exzellenter Randausleuchtung überzeugt durch außergewöhnliche Bildqualität von der Bildmitte bis zum Rand.

Einzigartiges Bokeh
Sogar mit seiner 14mm-Brennweite liefert dieses Ultra-Weitwinkel-Objektiv aufgrund der Lichtstärke von F1,8 eine sehr geringe Schärfentiefe, so dass sich das Motiv klar von dem tollen Hintergrund-Bokeh abhebt. Nur ein Objektiv mit großer Blende kann diesen einzigartigen Ausdruck erzeugen.

Schnelle und zuverlässige Autofokus-Fotografie
Der große Hyper-Sonic-Motor (HSM) liefert der Fokussierungsgruppe reichlich Drehmoment für eine überragende Geschwindigkeit und gewährleistet dabei eine außergewöhnlich gleichbleibende Leistung auch bei niedrigen Drehzahlen. Zusammen mit dem optimierten AF-Algorithmus sorgen diese Funktionen für eine schnelle Autofokus-Fotografie. Darüber hinaus lässt der Fokussierbereichsbegrenzer den AF sehr genau auf den Abstand zum Motiv reagieren, was die Leistung zusätzlich verlässlicher macht.

Das siebte 35mm-Vollformat-Festbrennweiten-Objektiv der Art-Produktlinie
Das im Jahr 2012 vorgestellte SIGMA 35mm F1,4 DG HSM | Art war das erste Objektiv der Art-Produktlinie. Seitdem haben wir eine Vielzahl an Objektiven für diese Produktlinie entwickelt und das SIGMA 14mm F1,8 DG HSM | Art ist nun das siebte Festbrennweiten-Objektiv, das mit dem 35mm-Vollformat kompatibel ist. Die jetzt noch leistungsstärkere Art-Produktlinie setzt einen neuen Standard für Festbrennweiten-Objektive im Zeitalter der hochauflösenden Kameras.

Der Anschluss ist staub- und spritzwassergeschützt
Da der Anschluss eines Objektivs besonders anfällig für Staub und andere Fremdkörper ist, wurde bei diesem Objektiv Gummidichtung verbaut, die das Eindringen von Schmutz verhindert. Das Frontlinsenelement verfügt zudem über eine wasser- und ölabweisende Beschichtung, so dass das Objektiv auch im Regen, in der Nähe von Wasser oder unter anderen schwierigen Bedingungen gut eingesetzt werden kann.

Beinhaltet Nikons elektromagnetischen Blendenmechanismus
In der Nikon-Variante verfügt das Objektiv über den elektromagnetischen Blendenmechanismus und ist so in der Lage, die Signale des Kameragehäuses zu verarbeiten. Diese Eigenschaft sorgt für eine präzise Blendensteuerung und gleichbleibende Leistung bei automatischer Belichtung (AE) im Serienbildmodus.

Hinweis:
Bei einigen Kameragehäusen kann die Funktionalität eingeschränkt sein.

Ideal für:
Ideal für die Reise
Ideal für die Reise
Ideal für die Welt der kleinen Details
Ideal für die Welt der kleinen Details
Ideal für Architektur
Ideal für Architektur
Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 1.649,-
Sie sparen 210,-
1.439,- SLR Objektiv inkl. MwSt. /

Sigma AF 14mm f/1,8 DG HSM A Canon EF

Mit diesem Ultra-Weitwinkel-Objektiv gelingt Sigma der Spagat zwischen extremem Weitwinkel und sehr hoher Lichtstärke (F1,8) für Vollformat-Kameras. Der extreme Bildwinkel und die Naheinstellgrenze von 27 cm lassen einen Nahaufnahmen mit präsentem Hauptmotiv im Vordergrund und eindrucksvoll weit ausgedehntem Hintergrund gestalten. Andererseits ermöglicht die enorme F1,8-Lichtstärke ein hochaufgelöstes Hauptmotiv mit einem Hintergrund-Bokeh der extra Klasse.

Kurzprofil

  • Lichtstarkes Ultra-Weitwinkel-Objektiv
  • schneller AF mit Manual-Override
  • Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
  • runde Blendenöffnung
  • hochpräzises und robustes Messing-Bajonett

Produktbeschreibung zu Sigma AF 14mm f/1,8 DG HSM A Canon EF

Das F1,8-Ultra-Weitwinkel-Objektiv für digitale Spiegelreflexkameras.
Dieses Objektiv eröffnet den Fotografen ungeahnte kreative Perspektiven. Mit seiner 35mm-Vollformat-Abdeckung, 14 mm-Brennweite für einen besonders großen Bildwinkel und einer F2-übertreffenden Lichtstärke von F1,8, ist das SIGMA 14 mm F1,8 DG HSM | Art das lichtstarke Ultra-Weitwinkel-Objektiv, auf das viele Fotografen schon lange gewartet haben.

Obwohl es bereits einige Zoom-Objektive gibt, die 14 mm abdecken, ist die Lichtstärke F1,8 ein nie zuvor erreichter Wert. Der extreme Bildwinkel und die Naheinstellgrenze von 27 cm lassen einen Nahaufnahmen mit präsentem Hauptmotiv im Vordergrund und eindrucksvoll weit ausgedehntem Hintergrund gestalten. Andererseits ermöglicht die außerordentliche F1,8-Lichtstärke ein hochaufgelöstes Hauptmotiv mit einem Hintergrund-Bokeh vom Feinsten.

Sein Bildwinkel und seine Lichtstärke F1,8 sind auch Grund dafür, dass sich dieses 14mm-Objektiv neben der Landschafts- und Architekturfotografie auch hervorragend für Aufnahmen vom Sternenhimmel und anderer nächtlicher Himmelsszenen eignet. Die Lichtstärke bietet das notwendige Potenzial, möglichst viel Licht bei kurzen Verschlusszeiten einzufangen. Diese Möglichkeit, die Aufnahme sich bewegender Motive allein durch die Anpassung der Verschlusszeit und nicht der ISO-Empfindlichkeit zu erstellen, sorgt für eine Minderung des kamerasensorbedingten Bildrauschens.

Durch die Nutzung des extrem großen Bildwinkels, mit dem ein dramatischer Bildeindruck entsteht, kann man mit einem Ultra-Weitwinkel-Objektiv nah an das Motiv heran und dabei gleichzeitig einen sehr großen Teil des Hintergrunds mit aufnehmen – mit diesem Objektiv geht der Bildwinkel weit über das normale menschliche Sehvermögen hinaus.

Das SIGMA 14 mm F1,8 DG HSM | Art kombiniert eine sehr große Schärfentiefe, aufgrund des großen Bildwinkels, mit einem sehr engen Schärfentiefenbereich, aufgrund der Lichtstärke von F1,8. Das Ergebnis ist ein scharf aufgenommenes Motiv, das sich vom weitläufigen Hintergrund, der in ein wunderschönes Bokeh übergeht, abhebt. Es ist eine höchst beeindruckende Art des fotografischen Ausdrucks, die bis jetzt schlechtweg nicht existierte.

Minimierte chromatische Aberration
Drei FLD-Glaselemente ("F" Low Dispersion) und vier SLD-Glaselemente (Super Low Dispersion) minimieren Farbquerfehler, die sonst häufig bei Aufnahmen mit Ultra-Weitwinkel-Objektiven sichtbar wird. Das Ergebnis ist eine überragende Bildqualität von der Bildmitte bis zu den Rändern.

Asphärisches Linsenelement mit großem Durchmesser
Das SIGMA 12-24mm F4 DG HSM - Art war das erste SIGMA-Objektiv mit einem großen asphärischen Linsenelement mit 80mm Durchmesser. Aufbauend auf dem Fachwissen, das wir durch diesen Erfolg erwarben, haben wir auch dieses Objektiv mit einer großen präzisions-blankgepressten asphärischen Frontlinse mit 80 mm ausgestattet. Diese Technologie erst machte ein 14mm F1,8 möglich - das erste seiner Art.

Minimierte Verzeichnung
Als Frontlinse minimiert die große präzisions-blankgepresste asphärische Linse mit ⌀80mm effektiv die Verzeichnung. Dieses Objektiv mit exzellenter Randausleuchtung überzeugt durch außergewöhnliche Bildqualität von der Bildmitte bis zum Rand.

Einzigartiges Bokeh
Sogar mit seiner 14mm-Brennweite liefert dieses Ultra-Weitwinkel-Objektiv aufgrund der Lichtstärke von F1,8 eine sehr geringe Schärfentiefe, so dass sich das Motiv klar von dem tollen Hintergrund-Bokeh abhebt. Nur ein Objektiv mit großer Blende kann diesen einzigartigen Ausdruck erzeugen.

Schnelle und zuverlässige Autofokus-Fotografie
Der große Hyper-Sonic-Motor (HSM) liefert der Fokussierungsgruppe reichlich Drehmoment für eine überragende Geschwindigkeit und gewährleistet dabei eine außergewöhnlich gleichbleibende Leistung auch bei niedrigen Drehzahlen. Zusammen mit dem optimierten AF-Algorithmus sorgen diese Funktionen für eine schnelle Autofokus-Fotografie. Darüber hinaus lässt der Fokussierbereichsbegrenzer den AF sehr genau auf den Abstand zum Motiv reagieren, was die Leistung zusätzlich verlässlicher macht.

Das siebte 35mm-Vollformat-Festbrennweiten-Objektiv der Art-Produktlinie
Das im Jahr 2012 vorgestellte SIGMA 35mm F1,4 DG HSM | Art war das erste Objektiv der Art-Produktlinie. Seitdem haben wir eine Vielzahl an Objektiven für diese Produktlinie entwickelt und das SIGMA 14mm F1,8 DG HSM | Art ist nun das siebte Festbrennweiten-Objektiv, das mit dem 35mm-Vollformat kompatibel ist. Die jetzt noch leistungsstärkere Art-Produktlinie setzt einen neuen Standard für Festbrennweiten-Objektive im Zeitalter der hochauflösenden Kameras.

Der Anschluss ist staub- und spritzwassergeschützt
Da der Anschluss eines Objektivs besonders anfällig für Staub und andere Fremdkörper ist, wurde bei diesem Objektiv Gummidichtung verbaut, die das Eindringen von Schmutz verhindert. Das Frontlinsenelement verfügt zudem über eine wasser- und ölabweisende Beschichtung, so dass das Objektiv auch im Regen, in der Nähe von Wasser oder unter anderen schwierigen Bedingungen gut eingesetzt werden kann.

Beinhaltet Nikons elektromagnetischen Blendenmechanismus
In der Nikon-Variante verfügt das Objektiv über den elektromagnetischen Blendenmechanismus und ist so in der Lage, die Signale des Kameragehäuses zu verarbeiten. Diese Eigenschaft sorgt für eine präzise Blendensteuerung und gleichbleibende Leistung bei automatischer Belichtung (AE) im Serienbildmodus.

Hinweis:
Bei einigen Kameragehäusen kann die Funktionalität eingeschränkt sein.

Ideal für

Reisefotografie

    Entdecken Sie die weite Welt und fangen Sie die besondere Atmosphäre ein!
    Die Reisefotografie ist im Prinzip das facettenreichste Genre. Dort begegnen uns in kürzester Zeit so viele unterschiedliche Motive und fotografische Situationen wie sonst nirgends. Diese Produkte begleiten Sie, wohin die Reise auch geht, denn sie sind besonders praktisch, flexibel und benutzerfreundlich.

Makrofotografie

    Erleben Sie die Faszination, die unserem Auge sonst verborgen bleibt!
    Fotografieren Sie im leichten bis extremen Nahbereich und tauchen Sie mit diesen Produkten in die Welt der Details ein. So lassen Sie die kleinen Dinge ganz groß rauskommen.

imposante Architekturaufnahmen

    Jahrhunderte alte Baukunst und verschiedenste Stilrichtungen. Die Architektur ist komplex und faszinierend. Ein Gebäude auf einem Foto gekonnt in Szene zu setzen, erfordert ein gutes Auge und das Verständnis für die Perspektive. Die passende Technik wird Ihnen letztendlich helfen das perfekte Bild zu erlangen.

Sigma AF 14mm f/1,8 DG HSM A Canon EF

Optik
Brennweite
14 mm
optischer Zoom
1 fach
Lichtstärke f/
1,8
Naheinstellung
27 cm
max. Abbildungsmaßstab
1:9,8
Objektivtyp
Weitwinkelobjektiv
Festbrennweite
Autofokus
ja
Technik
geeignet für
Vollformat
Objektiv-Anschluss
Canon EF
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
kein
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
126 mm
Durchmesser ca.
95,4 mm
Gewicht ca.
1170 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Köcher und Frontstülpdeckel
EAN und KAN
EAN
085126450540
KAN
450954

Garantieinformationen

Die SIGMA (Deutschland) GmbH, Carl-Zeiss-Str. 10/2, 63322 Rödermark gewährt Ihnen ein Jahr Herstellergarantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.
Die Garantie kann bei autorisierten Servicestellen geltend gemacht werden.
Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Hersteller-Garantie ist der Nachweis des Kaufdatums durch die Vorlage der Original-Kaufquittung (Kassendruck) in Verbindung mit der vom Händler vollständig und ordnungsgemäß ausgefüllten Original-SIGMA-Garantiekarte.
Die Garantie gilt für Mängel infolge eines Material- oder Herstellungsfehlers, jedoch nicht für Schäden, Mängel oder Funktionsstörungen, die durch Bedienung entgegen den Vorschriften der Bedienungsanleitung, unsachgemäße Behandlung, Stoß, Fall oder Verunreinigung, durch zum Beispiel Feuchtigkeit, Sand, Staub, Schmutz oder ausgelaufene Batterien entstanden sind; Schäden die durch unsachgemäße Reperaturversuche entstanden oder vergrößert wurden; für Produkte die von irgendjemand anderem als durch SIGMA autorisierten Servicewerkstätte gewartet, repariert oder modiziziert wurden; für Fehler die durch die Verwendung von Zubehör, Zusatzkomponenten, Teile oder Geräte, die nicht den SIGMA-Spezifikationen entsprechen, verursacht wurden. Die Garantie erlischt, wenn am Produkt Veränderungen ohne ausdrückliche Genehmigung durch SIGMA vorgenommen wurden; für Verschleiß als Folge durch regelmäßigen normalen Gebrauch.
Im Garantiefall wird SIGMA es kostenfrei nach deren Ermessen reparieren oder durch ein mangelfreies Produkt ersetzen.
Genaue Bestimmungen und weitere Informationen finden Sie finden Sie hier.
Die Garantie ist eine Ergänzung zu den bestehenden gesetzlichen Bestimmungen. Das Verbrauchern zustehende gesetzliche Gewährleistungsrecht (Mängelhaftung) wird durch die Garantie nicht eingeschränkt. 

Unsere Empfehlungen für Sie

Wird oft zusammen gekauft mit