Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Sigma AF 24-70mm f/2,8 DG ART OS Nikon FX

Direkt nach Hause - keine Versandkosten
Objektiv für Spiegelreflexkameras - Vollformat
Artikelnr. 81483
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma AF 24-70mm f/2,8 DG ART Nikon FX OS
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma AF 24-70mm f/2,8 DG ART Nikon FX OS
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma AF 24-70mm f/2,8 DG ART Nikon FX OS
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Standard-Zoom-Objektiv
  • schneller AF mit Jederzeit-MF-Funktion
  • runde Blendenöffnung
  • Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
  • hochpräzises und robustes Messing-Bajonett
  • besonders geeignet für Reise-, Natur- und Portraitfotografie

Herausragende optische Leistung für das Zeitalter der hochauflösenden Digitalkameras
Fotografen erwarten von einem 24-70 mm F2,8 Objektiv mehr als herausragende Bildqualität. Sie möchten ein Allzweck-Objektiv, das aufgrund seiner Funktionen eine Vielzahl an Aufnahmesituationen abdeckt.

Sie wünschen sich ebenso ein optisches Design, das sich ideal für moderne hochauflösende Digitalkameras eignet, einen Hyper-Sonic-Motor (HSM) für einen ultraschnellen Autofokus, einen optischen Stabilisator (OS) mit leistungsstarker Stabilisator-Wirkung, einen staub- und spritzwassergeschützten Anschluss mit Gummidichtung und einen Metall-Tubus für ein stabiles, verlässliches Gefühl.

Das von Grund auf neu entwickelte SIGMA 24-70 mm F2,8 DG OS HSM | Art liefert die Leistung und Funktionalität, mit der Profi-Fotografen gelungene Aufnahmen für Nachrichten, in der Natur oder viele andere Bereiche erstellen können.

Das lichtstarke Standard-Zoom-Objektiv ist perfekt für die heutigen hochauflösenden Digitalkameras geeignet. Drei SLD-Glaselemente (Super Low Dispersion) und vier asphärische Linsenelemente sorgen für eine Reduzierung von Abbildungsfehlern. Um eine hervorragende Bildqualität von der Bildmitte bis zum Rand des Fotos sicherzustellen, minimiert das optische System Koma, bei denen die Lichtstrahlen zerstreut und ähnlich einem Kometenschweif abgebildet werden würden, und Farbquerfehler, die nicht über die Blendensteuerung korrigiert werden können. Das optische System reduziert zudem Verzeichnungen, die oft bei Weitwinkelaufnahmen auftreten, so dass eine außergewöhnliche optische Leistung im gesamten Zoom-Bereich erzielt wird.

Ein Objektiv, das den hohen Ansprüchen der SIGMA Art-Produktlinie gerecht wird
Wir waren schon immer Wegbereiter für 24-70 mm F2,8-Objektive, die ihrer Zeit voraus sind. Das erste Modell mit dieser Spezifikation, das SIGMA 24-70 mm F2,8 EX DG ASPHERICAL DF, kam im Jahr 2001 auf den Markt. Bei der nun vierten Generation dieser Produktfamilie, dem neuen SIGMA 24-70 mm F2,8 DG OS HSM | Art, ist uns das Kunststück gelungen, einen optischen Stabilisator in ein Standard-Zoom-Objektiv mit großem Durchmesser zu integrieren.

Unsere langjährige Erfahrung in der Konstruktion und Herstellung haben wir dazu genutzt, sicherzustellen, dass dieses neue Objektiv die kompromisslosen Anforderungen der Art-Produktlinie in Bezug auf Bild- und Verarbeitungsqualität erfüllen kann.

Ein noch schöneres Bokeh
Bei weit geöffneter Blende ermöglicht dieses Objektiv einen außergewöhnlichen fotografischen Ausdruck. Der fokussierte Motivbereich wird außergewöhnlich scharf abgebildet, während der Hintergrund ein wunderschönes Bokeh mit lediglich minimalen sphärischen Aberrationen aufweist. Da lichtstarke Zoom-Objektive oft mit weit geöffneter Blende genutzt werden, hat SIGMA seine volle Aufmerksamkeit auf das Erscheinungsbild des Bokehs gelegt, um die perfekte Kreisform zu erhalten.

Unter Einsatz fortschrittlicher Technologie für die Verarbeitung asphärischer Linsen
Asphärische Linsen moderner Hochleistungs-Objektive erfordern spezielles Fachwissen in der Konstruktion und Herstellung. Unsere ersten Produkte mit dieser Technologie waren das SIGMA 12-24 mm F4 DG HSM | Art und SIGMA 14 mm F1,8 DG HSM | Art, die beide eine große asphärische Linse mit 80mm Durchmesser als Frontlinsenelement einsetzen. Aufbauend auf dem Erfolg dieser Vorgänger integrierten wir auch in das SIGMA 24-70 mm F2,8 DG HSM | Art ein asphärisches Linsenelement, das eine extrem hohe Auflösung erzielt.

Dieses Element ist in der Mitte wesentlich dicker als an den Rändern und das Formen dieser ungewöhnlichen Form ist ein Meisterstück in der Fertigungstechnologie. Zudem bearbeiten wir die Oberfläche dieses asphärischen Linsenelements unter Einhaltung ultra-präziser Toleranzen, die in einem Hundertstel eines Mikrometers gemessen werden. Diese extrem feine Oberfläche ermöglicht dem SIGMA 24-70 mm F2,8 DG HSM | Art ein sehr natürliches und weiches Bokeh zu erzeugen, ohne die sichtbaren konzentrischen Ringe, die häufig bei herkömmlichen asphärischen Linsenelementen zu finden sind.

Die OS-Funktion und der Hyper-Sonic-Motor garantieren Erfolg bei jeder Aufnahme
Der Optische Stabilisator (OS) überzeugt durch eine leistungsstarke stabilisierende Wirkung und kann daher in vielen unterschiedlichen Situationen eingesetzt werden. Der neu gestaltete, große Hyper-Sonic-Motor (HSM) leistet 1,3 Mal so viel Drehmoment wie sein Vorgänger und bietet eine außergewöhnlich stabile Leistung auch bei niedrigen Drehzahlen.

* Basierend auf den CIPA-Richtlinien. Gemessen im Telebereich an einer Kamera mit 35mm-Vollformat-Bildsensor.

Objektivtubus mit hoher Steifigkeit
Da Standard-Zoom-Objektive oft als Allzweck-Objektiv eingesetzt und daher häufig benutzt werden, ist das SIGMA 24-70 mm F2,8 DG HSM | Art so konzipiert, auch unter härteren Aufnahmebedingungen, denen sich Profi-Fotografen ausgesetzt sehen, zu bestehen.

Aus diesem Grund ist der Objektivtubus zu einem großen Teil aus Metall gefertigt, während die äußeren beweglichen Teile aus einem thermisch stabilen Verbundmaterial (TSC) bestehen, das sehr widerstandsfähig gegen thermische Ausdehnung und Kontraktion ist. Diese Struktur trägt nicht nur zur außergewöhnlichen optischen Leistung des Objektivs bei, sondern auch zur hohen Festigkeit und verlässlichen Verarbeitung.

Staub- und spritzwassergeschützter Anschluss
Da der Anschluss des Objektivs besonders anfällig für Staub und andere Fremdkörper ist, sorgt die Gummidichtung dafür, dass man unbesorgt sein kann. Das Frontlinsenelement verfügt zudem über eine wasser- und ölabweisende Beschichtung, so dass das Objektiv auch im Regen, in der Nähe von Wasser oder unter anderen schwierigen Bedingungen gut funktioniert.

Beinhaltet Nikons elektromagnetischen Blendenmechanismus
In der Nikon-Variante verfügt das Objektiv über den elektromagnetischen Blendenmechanismus und ist so in der Lage, die Signale des Kameragehäuses zu verarbeiten. Diese Eigenschaft sorgt für eine präzise Blendensteuerung und gleichbleibende Leistung bei automatischer Belichtung (AE) im Serienbildmodus.

(Hinweis: Bei einigen Kameragehäusen kann die Funktionalität eingeschränkt sein.)

Live-Videoberatung

Live-Videoberatung

weitere Informationen
Variante: OS
Anschluss: Nikon FX
Sofort lieferbar.
Same Day Abholung im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 1.449,-
1.199,- Objektiv für Spiegelreflexkameras - Vollformat
inkl. MwSt. /

Das Nummer 1 Bildbearbeitungstool
Nur 149,- statt 332,-

Unsere Empfehlungen für Sie

Sigma AF 24-70mm f/2,8 DG ART OS Nikon FX

Kurzprofil

  • Standard-Zoom-Objektiv
  • schneller AF mit Jederzeit-MF-Funktion
  • runde Blendenöffnung
  • Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
  • hochpräzises und robustes Messing-Bajonett
  • besonders geeignet für Reise-, Natur- und Portraitfotografie

Produktbeschreibung zu Sigma AF 24-70mm f/2,8 DG ART OS

Herausragende optische Leistung für das Zeitalter der hochauflösenden Digitalkameras
Fotografen erwarten von einem 24-70 mm F2,8 Objektiv mehr als herausragende Bildqualität. Sie möchten ein Allzweck-Objektiv, das aufgrund seiner Funktionen eine Vielzahl an Aufnahmesituationen abdeckt.

Sie wünschen sich ebenso ein optisches Design, das sich ideal für moderne hochauflösende Digitalkameras eignet, einen Hyper-Sonic-Motor (HSM) für einen ultraschnellen Autofokus, einen optischen Stabilisator (OS) mit leistungsstarker Stabilisator-Wirkung, einen staub- und spritzwassergeschützten Anschluss mit Gummidichtung und einen Metall-Tubus für ein stabiles, verlässliches Gefühl.

Das von Grund auf neu entwickelte SIGMA 24-70 mm F2,8 DG OS HSM | Art liefert die Leistung und Funktionalität, mit der Profi-Fotografen gelungene Aufnahmen für Nachrichten, in der Natur oder viele andere Bereiche erstellen können.

Das lichtstarke Standard-Zoom-Objektiv ist perfekt für die heutigen hochauflösenden Digitalkameras geeignet. Drei SLD-Glaselemente (Super Low Dispersion) und vier asphärische Linsenelemente sorgen für eine Reduzierung von Abbildungsfehlern. Um eine hervorragende Bildqualität von der Bildmitte bis zum Rand des Fotos sicherzustellen, minimiert das optische System Koma, bei denen die Lichtstrahlen zerstreut und ähnlich einem Kometenschweif abgebildet werden würden, und Farbquerfehler, die nicht über die Blendensteuerung korrigiert werden können. Das optische System reduziert zudem Verzeichnungen, die oft bei Weitwinkelaufnahmen auftreten, so dass eine außergewöhnliche optische Leistung im gesamten Zoom-Bereich erzielt wird.

Ein Objektiv, das den hohen Ansprüchen der SIGMA Art-Produktlinie gerecht wird
Wir waren schon immer Wegbereiter für 24-70 mm F2,8-Objektive, die ihrer Zeit voraus sind. Das erste Modell mit dieser Spezifikation, das SIGMA 24-70 mm F2,8 EX DG ASPHERICAL DF, kam im Jahr 2001 auf den Markt. Bei der nun vierten Generation dieser Produktfamilie, dem neuen SIGMA 24-70 mm F2,8 DG OS HSM | Art, ist uns das Kunststück gelungen, einen optischen Stabilisator in ein Standard-Zoom-Objektiv mit großem Durchmesser zu integrieren.

Unsere langjährige Erfahrung in der Konstruktion und Herstellung haben wir dazu genutzt, sicherzustellen, dass dieses neue Objektiv die kompromisslosen Anforderungen der Art-Produktlinie in Bezug auf Bild- und Verarbeitungsqualität erfüllen kann.

Ein noch schöneres Bokeh
Bei weit geöffneter Blende ermöglicht dieses Objektiv einen außergewöhnlichen fotografischen Ausdruck. Der fokussierte Motivbereich wird außergewöhnlich scharf abgebildet, während der Hintergrund ein wunderschönes Bokeh mit lediglich minimalen sphärischen Aberrationen aufweist. Da lichtstarke Zoom-Objektive oft mit weit geöffneter Blende genutzt werden, hat SIGMA seine volle Aufmerksamkeit auf das Erscheinungsbild des Bokehs gelegt, um die perfekte Kreisform zu erhalten.

Unter Einsatz fortschrittlicher Technologie für die Verarbeitung asphärischer Linsen
Asphärische Linsen moderner Hochleistungs-Objektive erfordern spezielles Fachwissen in der Konstruktion und Herstellung. Unsere ersten Produkte mit dieser Technologie waren das SIGMA 12-24 mm F4 DG HSM | Art und SIGMA 14 mm F1,8 DG HSM | Art, die beide eine große asphärische Linse mit 80mm Durchmesser als Frontlinsenelement einsetzen. Aufbauend auf dem Erfolg dieser Vorgänger integrierten wir auch in das SIGMA 24-70 mm F2,8 DG HSM | Art ein asphärisches Linsenelement, das eine extrem hohe Auflösung erzielt.

Dieses Element ist in der Mitte wesentlich dicker als an den Rändern und das Formen dieser ungewöhnlichen Form ist ein Meisterstück in der Fertigungstechnologie. Zudem bearbeiten wir die Oberfläche dieses asphärischen Linsenelements unter Einhaltung ultra-präziser Toleranzen, die in einem Hundertstel eines Mikrometers gemessen werden. Diese extrem feine Oberfläche ermöglicht dem SIGMA 24-70 mm F2,8 DG HSM | Art ein sehr natürliches und weiches Bokeh zu erzeugen, ohne die sichtbaren konzentrischen Ringe, die häufig bei herkömmlichen asphärischen Linsenelementen zu finden sind.

Die OS-Funktion und der Hyper-Sonic-Motor garantieren Erfolg bei jeder Aufnahme
Der Optische Stabilisator (OS) überzeugt durch eine leistungsstarke stabilisierende Wirkung und kann daher in vielen unterschiedlichen Situationen eingesetzt werden. Der neu gestaltete, große Hyper-Sonic-Motor (HSM) leistet 1,3 Mal so viel Drehmoment wie sein Vorgänger und bietet eine außergewöhnlich stabile Leistung auch bei niedrigen Drehzahlen.

* Basierend auf den CIPA-Richtlinien. Gemessen im Telebereich an einer Kamera mit 35mm-Vollformat-Bildsensor.

Objektivtubus mit hoher Steifigkeit
Da Standard-Zoom-Objektive oft als Allzweck-Objektiv eingesetzt und daher häufig benutzt werden, ist das SIGMA 24-70 mm F2,8 DG HSM | Art so konzipiert, auch unter härteren Aufnahmebedingungen, denen sich Profi-Fotografen ausgesetzt sehen, zu bestehen.

Aus diesem Grund ist der Objektivtubus zu einem großen Teil aus Metall gefertigt, während die äußeren beweglichen Teile aus einem thermisch stabilen Verbundmaterial (TSC) bestehen, das sehr widerstandsfähig gegen thermische Ausdehnung und Kontraktion ist. Diese Struktur trägt nicht nur zur außergewöhnlichen optischen Leistung des Objektivs bei, sondern auch zur hohen Festigkeit und verlässlichen Verarbeitung.

Staub- und spritzwassergeschützter Anschluss
Da der Anschluss des Objektivs besonders anfällig für Staub und andere Fremdkörper ist, sorgt die Gummidichtung dafür, dass man unbesorgt sein kann. Das Frontlinsenelement verfügt zudem über eine wasser- und ölabweisende Beschichtung, so dass das Objektiv auch im Regen, in der Nähe von Wasser oder unter anderen schwierigen Bedingungen gut funktioniert.

Beinhaltet Nikons elektromagnetischen Blendenmechanismus
In der Nikon-Variante verfügt das Objektiv über den elektromagnetischen Blendenmechanismus und ist so in der Lage, die Signale des Kameragehäuses zu verarbeiten. Diese Eigenschaft sorgt für eine präzise Blendensteuerung und gleichbleibende Leistung bei automatischer Belichtung (AE) im Serienbildmodus.

(Hinweis: Bei einigen Kameragehäusen kann die Funktionalität eingeschränkt sein.)

Verschneite Bergwelten mit dem SIGMA 70-200mm

Du glaubst Landschaftsfotografie geht nur mit einem Weitwinkel Objektiv? In diesem Blogbeitrag zeigt euch Christopher Schmidtke Bilder von seinem Fotoausflug in die bayrischen Voralpen. Fotografiert hat er ausschließlich mit dem Teleobjektiv Sigma 70-200.

Ideal für

Reisefotografie

    Entdecken Sie die weite Welt und fangen Sie die besondere Atmosphäre ein!
    Die Reisefotografie ist im Prinzip das facettenreichste Genre. Dort begegnen uns in kürzester Zeit so viele unterschiedliche Motive und fotografische Situationen wie sonst nirgends. Diese Produkte begleiten Sie, wohin die Reise auch geht, denn sie sind besonders praktisch, flexibel und benutzerfreundlich.

Portraitfotografie

    Menschen umgeben uns jeden Tag und überall, egal ob im Alltag, zu Hause oder im Urlaub. Die Portraitfotografie ist eine Faszination bei der es gilt Charakterzüge und Emotionen zu verbildlichen und zu transportieren. Mit diesen Produkten wird es Ihnen sicher gelingen Menschen ins rechte Licht zu rücken.

Allround

    Augen auf, Motive lauern an jeder Ecke! Gehen Sie mit offenen Augen durch die Welt und verpassen Sie nicht die besten fotografischen Situationen, egal ob im Alltag, beim Wochenendausflug oder privaten Foto-Projekt. Diese Produkte eignen sich hervorragend als Allround-Lösung.

Sigma AF 24-70mm f/2,8 DG ART OS Nikon FX

Optik
Brennweite
24 - 70 mm
optischer Zoom
2,9 fach
Lichtstärke f/
2,8
Naheinstellung
37 cm
max. Abbildungsmaßstab
1:4,8
Objektivtyp
Weitwinkelobjektiv
Autofokus
ja
Technik
geeignet für
Vollformat
Objektiv-Anschluss
Nikon FX
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
82 mm
Bildstabilisator
ja
Bildstabilisator-Art
optisch
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
107,6 mm
Durchmesser ca.
88 cm
Gewicht ca.
1020 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Frontdeckel, Rückdeckel, Köcher und Gegenlichtblende
EAN und KAN
EAN
0085126576554
KAN
576955

Garantieinformationen

1 Jahr Hersteller Garantie
Die SIGMA (Deutschland) GmbH, Carl-Zeiss-Str. 10/2, 63322 Rödermark gewährt Ihnen ein Jahr Hersteller Garantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier.

Auch interessant

Nikon Z6 & Z7 Aktion

Sichern Sie sich bis zu 230€ Rabatt + eine 64G XQD Speicherkarte gratis auf ausgewählte Z6 und Z7 Varianten

Jetzt sichern

Tipps für Produktfotografie - Sigma 28-70mm F2.8

In diesem Beitrag zeigt euch der Fotograf Mike Lipp, wie man mit dem Sigma 28-70mm F2.8 DG DN tolle Produktfotos macht!

Jetzt anschauen!

Einstieg in die Safari-Fotografie mit NIkon Z

In diesem Blogbeitrag stellt euch die Fotografin Marion Payr die herausragende Qualität der Nikon Z und der Z-Objektive unter Beweis. In außergewöhnlichen Situationen und bei anspruchsvoller Tierfotografie hat sie sie eingesetzt und sie haben mit Performance überzeugt.

Jetzt lesen!

Brennweiten und Perspektiven - Nikon

Im Rahmen der #CreateYourLight Challenge widmen sich Adventure- und #NikonFamily-Fotograf Jan Vincent Kleine und Videograf Marian Hirschfeld der urbanen Sportfotografie. Dabei gehen die beiden auf ein weiteres spannendes Thema ein: Die vielseitigen perspektivischen Möglichkeiten, die unterschiedliche Zoom- und Festbrennweiten für Porträt-Aufnahmen ermöglichen!

Jetzt lesen!

Nikon Sofortrabatt Aktion

Sichern Sie sich Ihren Sofortrabatt auf ausgewählte Nikon Systemkameras und Objektive.

Jetzt sichern

Kreative Ringfotos einfach erstellen - Tutorial

In diesem Video zeigen wir euch, wie man schnell, einfach und mit wenig Equipment kreative Ringfotos erstellen kann (beispielsweise auf einer Hochzeit).

Jetzt ansehen