Sigma AF 45mm f/2,8 DG DN C Sony FE-Mount

CSC Objektiv
Artikelnr. 24439
  • Leistungsstarkes Standardobjektiv
  • Festbrennweite
  • schneller und hochpräziser AF
  • Naheinstellgrenze von 24 cm
  • geeignet für spiegellose Vollformatkameras

Darauf haben Kameras gewartet
Contemporary Objektiv mit optimal er Balance aus Leistung und Größe für spiegellose Vollformatkameras
1. Neu entwickelte Reihe leistungsstarker Objektive für spiegellose Vollformatkameras
2. Schönes Bokeh und schöne Wiedergabe, ein Genuss bei jedem Motiv
3. Schneller und hochpräziser AF dank Schrittmotors
4. Hohe Verarbeitungsqualität und hervorragende Bedienbarkeit

Dieses Standardobjektiv, das für den Einsatz an relativ kleinen spiegellosen Vollformatkameras entwickelt wurde, zielt als reguläre Festbrennweite auf eine einfache Bedienbarkeit, bei dem tragbare Größe und hohe optische Leistung optimal ausbalanciert sind. Damit verkörpert das Objektiv das Entwicklungskonzept der Contemporary-Produktlinie, welches nach „optimaler Abstimmung strebt“ und wird das perfekte erste Objektiv in der Produktreihe für spiegellose Vollformatkameras.

Über die Produktbezeichnung: Die Produktbezeichnung enthält „DG“, wenn das Objektiv entwickelt wurde, um an Kameras mit Vollformat-Sensoren seine Höchstleistung zu liefern, und „DN“, wenn das Objektivdesign für spiegellose Kameras mit kurzem Auflagenmaß optimiert ist.

Hauptmerkmale:
1.
Neu entwickelte Reihe leistungsstarker Objektive für spiegellose Vollformatkameras
Da die Entwicklung spiegelloser Kameras schnell voranschreitet, steigen die Erwartungen an Objektive, die sich für leistungsstarke spiegellose Vollformatkameras eignen. Leider empfinden viele Fotografen vielleicht, wenig Auswahl bei spiegellosen Objektivsystemen zu haben, was Leistung, Größe und umfassende Produktlinien betrifft, und sind dadurch belastet, mehrere Systeme einsetzen zu müssen. SIGMA hat als optimale Lösung für dieses Problem daher diese neue spiegellose Vollformat-Objektivreihe geschaffen.
SIGMA entwickelt Wechselobjektive mit noch nie dagewesenen technischen Daten und Leistungen, die zudem vom kurzen Auflagenmaß spiegelloser Kameras profitieren und sich gleichzeitig in die Konzepte „Contemporary“, „Art“ und „Sports“ einfügen. Wir werden als erste Objektive dieser Serie drei Modelle ankündigen.

2.
Schönes Bokeh und schöne Wiedergabe, ein Genuss bei jedem Motiv
Mit dem SIGMA 45mm F2.8 DG DN | Contemporary entsteht ein besonders ausdrucksstarkes Bokeh. Die sphärische Aberration wurde kontrolliert, um dafür zu sorgen, dass nicht nur das große Bokeh vor und hinter dem Motiv, sondern auch das hintere Bokeh nahe des Fokusbereichs einen weichen Unschärfeverlauf erzeugen. Dieses Objektiv bildet die unscharfen Randbereiche weich ab, indem es das doppellinige Bokeh usw. unterdrückt, und verstärkt durch die Glättung von Vorder- und Hintergrund die dreidimensionale Wirkung des Objekts. Darüber hinaus ermöglicht die Naheinstellgrenze von 24cm Schnappschüsse und Tabletop-Fotografie unter gestalterischer Nutzung des Bildwinkels. Das Design berücksichtigt die Vignettierung, um ein schönes rundes Bokeh bei Bändigung der Wirbel im Gesamtbokeh zu erreichen.

Während dieses Objektiv ein weiches Bokeh erzeugt, das man bei weit geöffneter Blende als „klassisch“ bezeichnen kann, erzielt es auch eine moderne, scharfe Wiedergabe, wenn es weiter abgeblendet wird. Dieses Objektiv stellt ein verlässliches Werkzeug für den fotografischen Alltag dar.

3.
Schneller und hochpräziser AF
dank Schrittmotors Dieses Objektiv bietet dank Schrittmotors einen weichen, leisen und schnellen AF und unterstützt den Gesichtserkennungs-/Augenerkennungs-AF sowie Video-AF. Die Konstruktion berücksichtigt den MF-Betrieb, und ein Ring mit optimierter Drehkrafteinstellung sorgt für eine gute Bedienbarkeit.

4.
Hohe Verarbeitungsqualität und hervorragende Bedienbarkeit
Da das Objektiv für den täglichen Gebrauch gemacht ist, wurde besonderes Augenmerk auf Verarbeitungsqualität und Bedienbarkeit gelegt. Die Bajonett-Gegenlichtblende fühlt sich beim Abnehmen und Aufsetzen angenehm an und der Objektivtubus mit Metall als Hauptbestandteil erzielt eine verbesserte Haltbarkeit. Ferner gewährleistet der Blendenring mit dem richtigen Klick-Gefühl die komfortable Bedienbarkeit bei unterschiedlichen Aufnahmesituationen.

Weitere Eigenschaften
Staub- und spritzwassergeschützter Anschluss
Jederzeit-MF-Modus
Anschluss-Wechsel-Service möglich
Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
Endkontrolle mit SIGMAs eigenem MTF-Messsystem: A1
Runde Blendenöffnung, gebildet aus 7 Lamellen
Hochpräzises und robustes Messing-Bajonett
Handwerkliche Qualität“ Made in Japan”

Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
549,99 CSC Objektiv inkl. MwSt. /  versandkostenfrei 

Unsere Empfehlungen für Sie

Sigma AF 45mm f/2,8 DG DN C Sony FE-Mount

Kurzprofil

  • Leistungsstarkes Standardobjektiv
  • Festbrennweite
  • schneller und hochpräziser AF
  • Naheinstellgrenze von 24 cm
  • geeignet für spiegellose Vollformatkameras

Produktbeschreibung zu Sigma AF 45mm f/2,8 DG DN C Sony FE-Mount

Darauf haben Kameras gewartet
Contemporary Objektiv mit optimal er Balance aus Leistung und Größe für spiegellose Vollformatkameras
1. Neu entwickelte Reihe leistungsstarker Objektive für spiegellose Vollformatkameras
2. Schönes Bokeh und schöne Wiedergabe, ein Genuss bei jedem Motiv
3. Schneller und hochpräziser AF dank Schrittmotors
4. Hohe Verarbeitungsqualität und hervorragende Bedienbarkeit

Dieses Standardobjektiv, das für den Einsatz an relativ kleinen spiegellosen Vollformatkameras entwickelt wurde, zielt als reguläre Festbrennweite auf eine einfache Bedienbarkeit, bei dem tragbare Größe und hohe optische Leistung optimal ausbalanciert sind. Damit verkörpert das Objektiv das Entwicklungskonzept der Contemporary-Produktlinie, welches nach „optimaler Abstimmung strebt“ und wird das perfekte erste Objektiv in der Produktreihe für spiegellose Vollformatkameras.

Über die Produktbezeichnung: Die Produktbezeichnung enthält „DG“, wenn das Objektiv entwickelt wurde, um an Kameras mit Vollformat-Sensoren seine Höchstleistung zu liefern, und „DN“, wenn das Objektivdesign für spiegellose Kameras mit kurzem Auflagenmaß optimiert ist.

Hauptmerkmale:
1.
Neu entwickelte Reihe leistungsstarker Objektive für spiegellose Vollformatkameras
Da die Entwicklung spiegelloser Kameras schnell voranschreitet, steigen die Erwartungen an Objektive, die sich für leistungsstarke spiegellose Vollformatkameras eignen. Leider empfinden viele Fotografen vielleicht, wenig Auswahl bei spiegellosen Objektivsystemen zu haben, was Leistung, Größe und umfassende Produktlinien betrifft, und sind dadurch belastet, mehrere Systeme einsetzen zu müssen. SIGMA hat als optimale Lösung für dieses Problem daher diese neue spiegellose Vollformat-Objektivreihe geschaffen.
SIGMA entwickelt Wechselobjektive mit noch nie dagewesenen technischen Daten und Leistungen, die zudem vom kurzen Auflagenmaß spiegelloser Kameras profitieren und sich gleichzeitig in die Konzepte „Contemporary“, „Art“ und „Sports“ einfügen. Wir werden als erste Objektive dieser Serie drei Modelle ankündigen.

2.
Schönes Bokeh und schöne Wiedergabe, ein Genuss bei jedem Motiv
Mit dem SIGMA 45mm F2.8 DG DN | Contemporary entsteht ein besonders ausdrucksstarkes Bokeh. Die sphärische Aberration wurde kontrolliert, um dafür zu sorgen, dass nicht nur das große Bokeh vor und hinter dem Motiv, sondern auch das hintere Bokeh nahe des Fokusbereichs einen weichen Unschärfeverlauf erzeugen. Dieses Objektiv bildet die unscharfen Randbereiche weich ab, indem es das doppellinige Bokeh usw. unterdrückt, und verstärkt durch die Glättung von Vorder- und Hintergrund die dreidimensionale Wirkung des Objekts. Darüber hinaus ermöglicht die Naheinstellgrenze von 24cm Schnappschüsse und Tabletop-Fotografie unter gestalterischer Nutzung des Bildwinkels. Das Design berücksichtigt die Vignettierung, um ein schönes rundes Bokeh bei Bändigung der Wirbel im Gesamtbokeh zu erreichen.

Während dieses Objektiv ein weiches Bokeh erzeugt, das man bei weit geöffneter Blende als „klassisch“ bezeichnen kann, erzielt es auch eine moderne, scharfe Wiedergabe, wenn es weiter abgeblendet wird. Dieses Objektiv stellt ein verlässliches Werkzeug für den fotografischen Alltag dar.

3.
Schneller und hochpräziser AF
dank Schrittmotors Dieses Objektiv bietet dank Schrittmotors einen weichen, leisen und schnellen AF und unterstützt den Gesichtserkennungs-/Augenerkennungs-AF sowie Video-AF. Die Konstruktion berücksichtigt den MF-Betrieb, und ein Ring mit optimierter Drehkrafteinstellung sorgt für eine gute Bedienbarkeit.

4.
Hohe Verarbeitungsqualität und hervorragende Bedienbarkeit
Da das Objektiv für den täglichen Gebrauch gemacht ist, wurde besonderes Augenmerk auf Verarbeitungsqualität und Bedienbarkeit gelegt. Die Bajonett-Gegenlichtblende fühlt sich beim Abnehmen und Aufsetzen angenehm an und der Objektivtubus mit Metall als Hauptbestandteil erzielt eine verbesserte Haltbarkeit. Ferner gewährleistet der Blendenring mit dem richtigen Klick-Gefühl die komfortable Bedienbarkeit bei unterschiedlichen Aufnahmesituationen.

Weitere Eigenschaften
Staub- und spritzwassergeschützter Anschluss
Jederzeit-MF-Modus
Anschluss-Wechsel-Service möglich
Reflexe und Geisterbilder minimierendes Design
Endkontrolle mit SIGMAs eigenem MTF-Messsystem: A1
Runde Blendenöffnung, gebildet aus 7 Lamellen
Hochpräzises und robustes Messing-Bajonett
Handwerkliche Qualität“ Made in Japan”

Sigma AF 45mm f/2,8 DG DN C Sony FE-Mount

Optik
Brennweite
45 mm
optischer Zoom
1 fach
Lichtstärke f/
2,8
Naheinstellung
24 cm
max. Abbildungsmaßstab
1:4
Objektivtyp
Festbrennweite
Autofokus
ja
Technik
geeignet für
Vollformat
Objektiv-Anschluss
Sony FE-Mount
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
55 mm
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
46,2 mm
Durchmesser ca.
64 mm
Gewicht ca.
215 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Gegenlichtblende, Frontdeckel und Rückdeckel
EAN und KAN
EAN
0085126360658
KAN
360965

Garantieinformationen

Die SIGMA (Deutschland) GmbH, Carl-Zeiss-Str. 10/2, 63322 Rödermark gewährt Ihnen ein Jahr Herstellergarantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.
Die Garantie kann bei autorisierten Servicestellen geltend gemacht werden.
Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Hersteller-Garantie ist der Nachweis des Kaufdatums durch die Vorlage der Original-Kaufquittung (Kassendruck) in Verbindung mit der vom Händler vollständig und ordnungsgemäß ausgefüllten Original-SIGMA-Garantiekarte.
Die Garantie gilt für Mängel infolge eines Material- oder Herstellungsfehlers, jedoch nicht für Schäden, Mängel oder Funktionsstörungen, die durch Bedienung entgegen den Vorschriften der Bedienungsanleitung, unsachgemäße Behandlung, Stoß, Fall oder Verunreinigung, durch zum Beispiel Feuchtigkeit, Sand, Staub, Schmutz oder ausgelaufene Batterien entstanden sind; Schäden die durch unsachgemäße Reperaturversuche entstanden oder vergrößert wurden; für Produkte die von irgendjemand anderem als durch SIGMA autorisierten Servicewerkstätte gewartet, repariert oder modiziziert wurden; für Fehler die durch die Verwendung von Zubehör, Zusatzkomponenten, Teile oder Geräte, die nicht den SIGMA-Spezifikationen entsprechen, verursacht wurden. Die Garantie erlischt, wenn am Produkt Veränderungen ohne ausdrückliche Genehmigung durch SIGMA vorgenommen wurden; für Verschleiß als Folge durch regelmäßigen normalen Gebrauch.
Im Garantiefall wird SIGMA es kostenfrei nach deren Ermessen reparieren oder durch ein mangelfreies Produkt ersetzen.
Genaue Bestimmungen und weitere Informationen finden Sie finden Sie hier.
Die Garantie ist eine Ergänzung zu den bestehenden gesetzlichen Bestimmungen. Das Verbrauchern zustehende gesetzliche Gewährleistungsrecht (Mängelhaftung) wird durch die Garantie nicht eingeschränkt.