Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb

Sirui Wechselplatte BP-150L für BCH-30

Schnellkupplung
Artikelnr. 10604
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sirui Wechselplatte BP-150L für BCH-30
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sirui Wechselplatte BP-150L für BCH-30
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Große Schnellwechselplatte für Video-DSLRs oder Camcorder
  • Gummierte Auflagefläche
  • Maße: 150 x 80 x 12mm
  • Auflagemaß: 150 x 80mm
  • Gewicht: 200g
  • Material: Aluminium

Die große Schnellwechselplatte von SIRUI erlaubt die Aufnahme von Videokameras, Video-DSLRs, Objektiven oder Camcordern. Sie besitzt eine 1/4 sowie eine 3/8 Zoll Gewindeschraube, die gemeinsam oder einzeln verwendet werden können. Ihre gummierte Oberfläche verhindert ein Verrutschen der Kamera.

Diese Wechselplatte ist kompatibel mit dem SIRUI Videoneiger BCH-30.

Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
59,90 Schnellkupplung
inkl. MwSt. /

Unsere Empfehlungen für Sie

Sirui Wechselplatte BP-150L für BCH-30

Kurzprofil

  • Große Schnellwechselplatte für Video-DSLRs oder Camcorder
  • Gummierte Auflagefläche
  • Maße: 150 x 80 x 12mm
  • Auflagemaß: 150 x 80mm
  • Gewicht: 200g
  • Material: Aluminium

Produktbeschreibung zu Sirui Wechselplatte BP-150L für BCH-30

Die große Schnellwechselplatte von SIRUI erlaubt die Aufnahme von Videokameras, Video-DSLRs, Objektiven oder Camcordern. Sie besitzt eine 1/4 sowie eine 3/8 Zoll Gewindeschraube, die gemeinsam oder einzeln verwendet werden können. Ihre gummierte Oberfläche verhindert ein Verrutschen der Kamera.

Diese Wechselplatte ist kompatibel mit dem SIRUI Videoneiger BCH-30.

Sirui Wechselplatte BP-150L für BCH-30

EAN und KAN
EAN
6952060002293
KAN
BP-150L

Garantieinformationen

Die SIRUI Optical GmbH, Ernst-Augusz-Straße 1a, D-12489 Berlin gewährt Ihnen eine Garantie von 6 Jahren für Ministative, Dreibeinstative, Einbeinstative, Stativköpfe, Wechselplatten, Stativzubehör, Videoequipment und 2 Jahre für Taschen & Rucksäcke, Filter und Smartphone Zubehör, die ab dem Tag des Kaufdatums beginnt.

Die SIRUI Optical GmbH übernimmt Garantiefälle für Produkte, die in Deutschland, Österreich, Schweiz, Griechenland, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Ungarn, Malta, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slovenien, Spanien, Vereinigtes Königreich, Irland bei einem von der SIRUI Optical GmbH autorisierten Händler/Verkaufsportal erworben wurden.

Die Garantie gilt üblicherweise nur für den Ersterwerber/in des betroffenen SIRUI Produktes und ist nicht übertragbar. Von der Garantie ausgeschlossen sind generell Unfallschäden, Verlust, Defekte durch Verschleiß und Schäden durch Vandalismus. Sollte eine Garantieleistung in Anspruch genommen werden, resultiert daraus weder eine Verlängerung noch ein Neubeginn der Garantiedauer. Die Vorlage der Kaufquittung ist unbedingt erforderlich. Ansonsten ist eine umgehende und positive Garantieerledigung nicht möglich. Der Hersteller behält sich das Recht vor, eine Garantieleistung abzulehnen, wenn die erforderlichen Dokumente nicht mit dem reklamierten Teil vorgelegt werden. Ein Garantieanspruch ist per E-Mail oder Service-Hotline geltend zu machen.

Die Gewährleistung/Garantie umfasst keinen der nachfolgenden Punkte:
  • Unfälle oder andere nicht in der Macht des Herstellers liegende Umstände
  • Reparaturen oder Modifikationen durch Dritte oder Reparaturen oder Modifikationen in einer nicht vom Hersteller autorisierten Fachwerkstatt 
Im Falle eines Garantieanspruches hat SIRUI die Möglichkeit, nach eigenem Ermessen die defekten Teile zu reparieren oder zu ersetzen. Sollte ein Bauteil derselben Type, Größe oder Farbe nicht mehr lieferbar sein, kann SIRUI ein Teil, welches als Nachfolge-Bauteil angesehen werden kann, zur Abgeltung des Garantieanspruches zur Verfügung stellen. Die Garantie ist beschränkt auf die Reparatur oder den Ersatz von defekten Teilen. Darüber hinaus können keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden.

Die Garantie kann ferner nicht beansprucht werden, wenn Veränderungen an der Originalkonstruktion vorgenommen wurden, das Produkt nicht bestimmungsgemäß verwendet wird oder eine sonstige Überbeanspruchung vorliegt.
Für Schäden, die durch nicht kompatible oder ungeeignete Anbauteile verursacht werden, besteht kein Garantieanspruch.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte (Nacherfüllung, Rücktritt oder Minderung, Schadenersatz). Die Garantie gilt zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung und schränkt diese nicht ein.

Weitere Informationen finden Sie hier.