Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb
Unser neuer Prospekt mit einmaligen Top Angeboten

Sony CyberShot DSC-RX 100 VI inkl. Sony Griff VCT-SGR1

Digitalkamera
Artikelnr. 13142
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sony CyberShot DSC-RX 100 VI inkl. Sony Griff VCT-SGR1
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel:
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel:
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • 20,1 Megapixel
  • 1 Zoll Exmor RS CMOS Sensor
  • 24-200 mm Carl Zeiss Vario Sonnar T* Objektiv (F2.8-F4.5)
  • 315 Phasen-AF Punkte auf dem Sensor
  • bis zu 24 Bilder/Sek in voller Auflösung inkl. Kontrastautofokus
  • eingebauter XGA OLED Pop-up Sucher (einziehbar)
  • 180° drehbarer 3.0" Touchscreen mit 921.600 Punkten
  • 4K Videoaufnahme mit max. 100 Mbit/s (XAVC S) und HDR-Funktion (HLG)
  • bis zu 40x Slow Motion Aufnahmen

Neues 24–200 mm Zoomobjektiv
Mit dem neuen ZEISS Vario-Sonnar T* 24-200 mm F2,8 bis F4,5 Zoomobjektiv sind das erste Mal in der Geschichte der RX100 Kameras von Sony sowohl die Brennweiten beliebter Standardzooms - 24–70 mm und 70–200 mm - in einem einzigen kompakten Modell vereint. Das kompakte Design besteht aus zwei ED (Extra-low Dispersion) asphärischen Glaslinsenelementen und acht asphärischen Linsenelementen inklusive vier AA (Advanced Aspherical) Linsen. Optimal aufeinander abgestimmt, sorgen sie bei allen Brennweiten für überragende Schärfe von Bildrand zu Bildrand und stehen so für die hervorragende Bildqualität, die jeder von der RX Serie erwartet.

Über den gesamten Brennweitenbereich bleibt die RX100 VI lichtstark. So sind Porträts mit echtem Bokeh Effekt möglich. Der Autofokus greift schnell und zuverlässig bei allen Motiven. Der optische Bildstabilisator „Optical SteadyShot“ hilft bei langen Verschlusszeiten bis zu vier Blendenstufen auszugleichen. So entstehen auch in schwierigen Lichtsituationen bei langer Brennweite gestochen scharfe Aufnahmen.

Ultraschneller Autofokus und ultraschnelle Aufnahmen
Die neue RX100 VI Kamera ist mit einem Fast-Hybrid-Autofokus-System ausgestattet, das eine Fokussierung innerhalb von gerade einmal 0,03 Sekunden ermöglicht. Das innovative System kombiniert die Vorteile von 315 Phasen-Autofokuspunkten, die etwa 65 Prozent des Sensors abdecken, mit denen eines effektiven Kontrastautofokus. Beides zusammen passt perfekt zur flexiblen 24–200 mm Brennweite des Objektivs.

Zum ersten Mal in einer Kamera der RX100-Serie hat Sony dem neusten Sprössling die High-Density-Tracking-Technologie spendiert. Dank ihr sind viele Autofokuspunkte rund um das erfasste Motiv aktiv, um so jede Bewegung blitzschnell verfolgen zu können. Darüber hinaus trifft der Augen-Autofokus auf Wunsch zuverlässig die Iris eines jeden Models. Alles in allem ist die Autofokusverfolgung doppelt so gut wie bei den Schwestern der RX100 VI. Apropos Autofokus: Wer mag, kann den Autofokuspunkt bequem über den berührungsempfindlichen Monitor festlegen.

Bis zu 24 Bilder hält die Kamera pro Sekunde fest – für maximal 233 Fotos in Folge. Auch den Sucher hat Sony deutlich aufgewertet. Er reagiert deutlich schneller als der aller anderen Modelle. So entgeht keinem Fotografen der entscheidende Augenblick. Und damit niemand angesichts großer Bildserien den Überblick verliert, ordnet die Kamera Serienbilder auf Wunsch in Gruppen an.

Die kürzeste Verschlusszeit des „Anti-Distortion Shutters“ liegt bei 1/32000 Sekunde. Der elektronische Verschluss arbeitet in allen Modi auf Wunsch vollkommen lautlos. Wer lieber mit mechanischem Verschluss fotografieren möchte, kann das selbstverständlich auch tun.

Erweiterte Videofunktionen inklusive 4K HDR
Die handliche RX100 VI bietet zahlreiche Videofunktionen, die selbst die anspruchsvollsten Videofans zufriedenstellen.

Auch bei Videos greift der „Fast Hybrid Phasen-Autofokus“ zuverlässig und garantiert scharfe Bilder auch bei 4K Videos. Die Benutzer der Kamera können zudem über das Menü die Reaktionsempfindlichkeit des Autofokus und der Objektverfolgung beliebig anpassen.

Im 4K Modus liest die RX100 VI alle Pixel aus - ohne Pixel-Binning.
So bleiben auch die kleinsten Details in 4K Videos erhalten. Die RX100 VI ist die erste Cyber-shot-Kamera, die 4K HDR Videos direkt aus der Kamera ermöglicht. Sie verfügt dafür u.a. über das HLG-Bildprofil (Hybrid Log-Gamma) mit HDR-Direktworkflow-Lösung. Zu den weiteren professionellen Videofunktionen gehören S-Log3/S-Gamut3, 120p Full HD-Modus, Bildprofil, Proxy-Aufnahmesteuerung und vieles mehr. Die RX100 VI ermöglicht Videoaufnahmen in Super Slow Motion mit 240, 480 oder 960 Bildern pro Sekunde.

Hochwertiges Design, hervorragende Steuerung und hoher Komfort
Die RX100 VI ist mit einem XGA OLED Tru-Finder Sucher mit ZEISS T* Beschichtung mit 2,35 Millionen Bildpunkten für hohen Kontrast ausgestattet. Der elektronische Sucher kann auf Wunsch ein- oder ausgefahren werden.

Die RX100 VI ist zudem die erste Kamera der RX Serie von Sony, bei der der Auslöser über das Touch-Display genutzt werden kann. Mit dem praktischen Zoomhebel lässt sich die Zoomgeschwindigkeit flexibel steuern. Der Monitor ist um 180 Grad nach oben oder 90 Grad nach unten schwenkbar. Die automatische Displayabschaltung erhöht die Akku-Leistung um bis zu 30 Prozent. Die Kamera ist Wi-Fi, NFC und Bluetooth kompatibel.

Ganz nah am Geschehen
Machen Sie sich bereit, die Welt zu erobern. Mit dieser Kompaktkamera im Taschenformat mit kompromisslosem High-Zoom und einem extrem schnellen Autofokus entgeht Ihnen kein Motiv. Halten Sie den Moment auf Ihre eigene Weise fest und werden Sie kreativ.

Vergrößern Sie Ihre Reichweite mit High-Zoom und Fokus
Außerordentliche Leistung und elegantes Design
Diese Kamera bietet Ihnen trotz eines bemerkenswert kompakten Gehäuses alle Funktionen, die Sie benötigen, um den Augenblick festzuhalten: breiter Zoombereich von 24–200 mm, blitzschneller Autofokus, rasche Serienaufnahmen, verbesserte Videofunktionen und Bedienung auf Profiniveau.

Mehr entdecken mit breiterem Zoombereich
Hochauflösende Bilder in beeindruckender Qualität – ob Weitwinkel oder Tele
Alle Aspekte und Bauteile der RX100 VI sind auf ein perfektes Zusammenspiel und unerreicht hohe Bildqualität ausgelegt. Die ausgefeilte Optik ist trotz geringer Größe unglaublich leistungsstark. Dank der optischen Bildstabilisierung entstehen selbst bei Teleaufnahmen mit maximalem Zoom ohne Stativ scharfe Bilder. Zudem sorgt der moderne Bildprozessor für eine höhere wahrgenommene Auflösung mit geringem Bildrauschen.

Breiter Zoombereich trotz kompaktem Gehäuse
Mit dem neuen ZEISS Vario-Sonnar T* 24-200 mm F2,8 bis F4,5 Zoomobjektiv sind das erste Mal in der Geschichte der RX100 Kameras von Sony sowohl die Brennweiten beliebter Standardzooms - 24–70 mm und 70–200 mm - in einem einzigen kompakten Modell vereint. Das kompakte Design besteht aus zwei ED (Extra-low Dispersion) asphärischen Glaslinsenelementen und acht asphärischen Linsenelementen inklusive vier AA (Advanced Aspherical) Linsen. Optimal aufeinander abgestimmt, sorgen sie bei allen Brennweiten für überragende Schärfe von Bildrand zu Bildrand und stehen so für die hervorragende Bildqualität, die jeder von der RX Serie erwartet.

Über den gesamten Brennweitenbereich bleibt die RX100 VI lichtstark. So sind Porträts mit echtem Bokeh Effekt möglich. Der Autofokus greift schnell und zuverlässig bei allen Motiven. Der optische Bildstabilisator „Optical SteadyShot“ hilft bei langen Verschlusszeiten bis zu vier Blendenstufen auszugleichen. So entstehen auch in schwierigen Lichtsituationen bei langer Brennweite gestochen scharfe Aufnahmen.

Optischer SteadyShot
Bildstabilisierung entsprechend 4,0 Schritte kürzerer Verschlusszeit
Wir bei Sony sind zurecht stolz auf unser raffiniertes Bildstabilisierungssystem. Jetzt haben wir es weiter optimiert, sodass die Stabilisierung bei 200-mm-Teleaufnahmen einer um 4,0 Schritte kürzeren Verschlusszeit entspricht. So entstehen selbst bei großer Entfernung, schwachem Licht und ohne Stativ zuverlässig scharfe Aufnahmen.

Mehrschichtiger CMOS-Sensor (Typ 1.0)
Der CMOS-Sensor des Typs 1.0 besteht aus einer innovativen mehrschichtigen Struktur, die für schnellere Verarbeitungszeiten sorgt. Gleichzeitig wird aufgrund der rückwärtigen Belichtung mehr Licht aufgefangen.

Hohe Bildqualität durch fortschrittlichen BIONZ X Bildprozessor
Durch Fortschritte hinsichtlich des BIONZ X Algorithmus werden eine höhere Auflösung, geringeres Bildrauschen sowie eine präzisere Gesichts- und Augenerkennung erzielt. Darüber hinaus ermöglicht die höhere Geschwindigkeit schnellere AF-/AE-Vorgänge.

Schneller, dauerhafter Autofokus
Die neue RX100 VI Kamera ist mit einem Fast-Hybrid-Autofokus-System ausgestattet, das eine Fokussierung innerhalb von gerade einmal 0,03 Sekunden ermöglicht. Das innovative System kombiniert die Vorteile von 315 Phasen-Autofokuspunkten, die etwa 65 Prozent des Sensors abdecken, mit denen eines effektiven Kontrastautofokus. Beides zusammen passt perfekt zur flexiblen 24–200 mm Brennweite des Objektivs.

Dauerhafte Fokussierung schnell beweglicher Motive
Dabei werden die AF-Punkte dicht an der Position des Motivs gebündelt.

Fortschrittlicher AF mit Augenerkennung
Das raffinierte AF-System mit Augenerkennung ermöglicht eine präzise Objektverfolgung und Fokussierung auf die Augen Ihres Motivs, sodass Porträtaufnahmen leichter gelingen.

Touch-Fokus zum intuitiven Verschieben des Fokus
Mit der Touch-Fokus-Funktion können Sie den Fokus ganz einfach durch Berühren des Bildschirms verschieben. Schauen Sie jedoch durch den Sucher, können Sie zum Wechseln des Fokusbereichs einfach die intuitiv verwendbare Touchpad-AF-Funktion nutzen.

Fangen Sie jeden Höhepunkt ein
Halten Sie jeden Augenblick fest – mit 24 Bildern pro Sekunde und Objektverfolgung für Autofokus und Belichtung. Zuverlässige Serienaufnahmen bei schnell beweglichen Motiven.

Wenn Sie zuverlässig jeden Augenblick des Geschehens festhalten möchten, ist die Serienaufnahmefunktion mit 24 Bildern pro Sekunde und bis zu 233 aufeinander folgenden Aufnahmen genau das Richtige für Sie.

Ausdrucksstärkere Videoaufnahmen
4K Filme mit vielseitigen Produktionsmöglichkeiten
Die erste Cyber-shot Kamera mit HDR-Unterstützung (HLG)
Ab sofort kommen Sie mit der HLG-Aufnahmefunktion (Hybrid Log-Gamma) auch ohne separate Nachbearbeitung in den Genuss des breiteren Farb- und Helligkeitsspektrums von HDR-Videos (High Dynamic Range).

Schneller Hybrid-Autofokus für bessere Filme
Beim schnellen Hybrid-Autofokus wird auf eine AF-Phasendetektion gesetzt, die einen großen Bildbereich abdeckt. Allerdings kann die Geschwindigkeit des Autofokus für kreative Bildeffekte auch angepasst werden.

Höhere Flexibilität bei der Nachbearbeitung mit S-Gamut und S-Log3
S-Log2- und S-Log3-Gammakurven bieten aufgrund eines größeren Farb- und Helligkeitsbereichs mehr kreativen Spielraum bei der Farbgebung in der Nachbearbeitung.

Hohe Benutzerfreundlichkeit
Praktisch zugänglicher elektronischer Sucher
Der einziehbare Sucher ist problemlos mit nur einem Tastendruck zugänglich und ist mit einem organischen Elektrolumineszenz-Display mit einer Auflösung von etwa 2,35 Mio. Bildpunkten ausgestattet.

Mit Antippfunktion kompatibles, neigbares LCD
Die Antippfunktion des Auslösers stellt eine intuitiv verwendbare Alternative zum Drücken der Auslösertaste dar, die in manchen Situationen einfacher zu verwenden ist. Das Display kann um etwa 180° nach oben und um 90° nach unten geneigt werden.

Sony Professional Partner

weitere Infos
Dieser Artikel wird exklusiv für Sie bestellt.
Preis vor Aktion(en)
1.099,-
100,- Cashback 1
Sony CyberShot DSC-RX 100 VI inkl. Sony Griff VCT-SGR1
- 100,-
Preis nach Aktionen 999,-
Sie zahlen heute 1 1.099,-
Digitalkamera
1 Nach dem Kauf erhalten Sie 100,- Euro von Sony zurück. weitere Informationen
inkl. MwSt. /

Informationen

Sony CyberShot DSC-RX 100 VI

Kurzprofil

  • 20,1 Megapixel
  • 1 Zoll Exmor RS CMOS Sensor
  • 24-200 mm Carl Zeiss Vario Sonnar T* Objektiv (F2.8-F4.5)
  • 315 Phasen-AF Punkte auf dem Sensor
  • bis zu 24 Bilder/Sek in voller Auflösung inkl. Kontrastautofokus
  • eingebauter XGA OLED Pop-up Sucher (einziehbar)
  • 180° drehbarer 3.0" Touchscreen mit 921.600 Punkten
  • 4K Videoaufnahme mit max. 100 Mbit/s (XAVC S) und HDR-Funktion (HLG)
  • bis zu 40x Slow Motion Aufnahmen

Produktbeschreibung zu Sony CyberShot DSC-RX 100 VI

Neues 24–200 mm Zoomobjektiv
Mit dem neuen ZEISS Vario-Sonnar T* 24-200 mm F2,8 bis F4,5 Zoomobjektiv sind das erste Mal in der Geschichte der RX100 Kameras von Sony sowohl die Brennweiten beliebter Standardzooms - 24–70 mm und 70–200 mm - in einem einzigen kompakten Modell vereint. Das kompakte Design besteht aus zwei ED (Extra-low Dispersion) asphärischen Glaslinsenelementen und acht asphärischen Linsenelementen inklusive vier AA (Advanced Aspherical) Linsen. Optimal aufeinander abgestimmt, sorgen sie bei allen Brennweiten für überragende Schärfe von Bildrand zu Bildrand und stehen so für die hervorragende Bildqualität, die jeder von der RX Serie erwartet.

Über den gesamten Brennweitenbereich bleibt die RX100 VI lichtstark. So sind Porträts mit echtem Bokeh Effekt möglich. Der Autofokus greift schnell und zuverlässig bei allen Motiven. Der optische Bildstabilisator „Optical SteadyShot“ hilft bei langen Verschlusszeiten bis zu vier Blendenstufen auszugleichen. So entstehen auch in schwierigen Lichtsituationen bei langer Brennweite gestochen scharfe Aufnahmen.

Ultraschneller Autofokus und ultraschnelle Aufnahmen
Die neue RX100 VI Kamera ist mit einem Fast-Hybrid-Autofokus-System ausgestattet, das eine Fokussierung innerhalb von gerade einmal 0,03 Sekunden ermöglicht. Das innovative System kombiniert die Vorteile von 315 Phasen-Autofokuspunkten, die etwa 65 Prozent des Sensors abdecken, mit denen eines effektiven Kontrastautofokus. Beides zusammen passt perfekt zur flexiblen 24–200 mm Brennweite des Objektivs.

Zum ersten Mal in einer Kamera der RX100-Serie hat Sony dem neusten Sprössling die High-Density-Tracking-Technologie spendiert. Dank ihr sind viele Autofokuspunkte rund um das erfasste Motiv aktiv, um so jede Bewegung blitzschnell verfolgen zu können. Darüber hinaus trifft der Augen-Autofokus auf Wunsch zuverlässig die Iris eines jeden Models. Alles in allem ist die Autofokusverfolgung doppelt so gut wie bei den Schwestern der RX100 VI. Apropos Autofokus: Wer mag, kann den Autofokuspunkt bequem über den berührungsempfindlichen Monitor festlegen.

Bis zu 24 Bilder hält die Kamera pro Sekunde fest – für maximal 233 Fotos in Folge. Auch den Sucher hat Sony deutlich aufgewertet. Er reagiert deutlich schneller als der aller anderen Modelle. So entgeht keinem Fotografen der entscheidende Augenblick. Und damit niemand angesichts großer Bildserien den Überblick verliert, ordnet die Kamera Serienbilder auf Wunsch in Gruppen an.

Die kürzeste Verschlusszeit des „Anti-Distortion Shutters“ liegt bei 1/32000 Sekunde. Der elektronische Verschluss arbeitet in allen Modi auf Wunsch vollkommen lautlos. Wer lieber mit mechanischem Verschluss fotografieren möchte, kann das selbstverständlich auch tun.

Erweiterte Videofunktionen inklusive 4K HDR
Die handliche RX100 VI bietet zahlreiche Videofunktionen, die selbst die anspruchsvollsten Videofans zufriedenstellen.

Auch bei Videos greift der „Fast Hybrid Phasen-Autofokus“ zuverlässig und garantiert scharfe Bilder auch bei 4K Videos. Die Benutzer der Kamera können zudem über das Menü die Reaktionsempfindlichkeit des Autofokus und der Objektverfolgung beliebig anpassen.

Im 4K Modus liest die RX100 VI alle Pixel aus - ohne Pixel-Binning.
So bleiben auch die kleinsten Details in 4K Videos erhalten. Die RX100 VI ist die erste Cyber-shot-Kamera, die 4K HDR Videos direkt aus der Kamera ermöglicht. Sie verfügt dafür u.a. über das HLG-Bildprofil (Hybrid Log-Gamma) mit HDR-Direktworkflow-Lösung. Zu den weiteren professionellen Videofunktionen gehören S-Log3/S-Gamut3, 120p Full HD-Modus, Bildprofil, Proxy-Aufnahmesteuerung und vieles mehr. Die RX100 VI ermöglicht Videoaufnahmen in Super Slow Motion mit 240, 480 oder 960 Bildern pro Sekunde.

Hochwertiges Design, hervorragende Steuerung und hoher Komfort
Die RX100 VI ist mit einem XGA OLED Tru-Finder Sucher mit ZEISS T* Beschichtung mit 2,35 Millionen Bildpunkten für hohen Kontrast ausgestattet. Der elektronische Sucher kann auf Wunsch ein- oder ausgefahren werden.

Die RX100 VI ist zudem die erste Kamera der RX Serie von Sony, bei der der Auslöser über das Touch-Display genutzt werden kann. Mit dem praktischen Zoomhebel lässt sich die Zoomgeschwindigkeit flexibel steuern. Der Monitor ist um 180 Grad nach oben oder 90 Grad nach unten schwenkbar. Die automatische Displayabschaltung erhöht die Akku-Leistung um bis zu 30 Prozent. Die Kamera ist Wi-Fi, NFC und Bluetooth kompatibel.

Ganz nah am Geschehen
Machen Sie sich bereit, die Welt zu erobern. Mit dieser Kompaktkamera im Taschenformat mit kompromisslosem High-Zoom und einem extrem schnellen Autofokus entgeht Ihnen kein Motiv. Halten Sie den Moment auf Ihre eigene Weise fest und werden Sie kreativ.

Vergrößern Sie Ihre Reichweite mit High-Zoom und Fokus
Außerordentliche Leistung und elegantes Design
Diese Kamera bietet Ihnen trotz eines bemerkenswert kompakten Gehäuses alle Funktionen, die Sie benötigen, um den Augenblick festzuhalten: breiter Zoombereich von 24–200 mm, blitzschneller Autofokus, rasche Serienaufnahmen, verbesserte Videofunktionen und Bedienung auf Profiniveau.

Mehr entdecken mit breiterem Zoombereich
Hochauflösende Bilder in beeindruckender Qualität – ob Weitwinkel oder Tele
Alle Aspekte und Bauteile der RX100 VI sind auf ein perfektes Zusammenspiel und unerreicht hohe Bildqualität ausgelegt. Die ausgefeilte Optik ist trotz geringer Größe unglaublich leistungsstark. Dank der optischen Bildstabilisierung entstehen selbst bei Teleaufnahmen mit maximalem Zoom ohne Stativ scharfe Bilder. Zudem sorgt der moderne Bildprozessor für eine höhere wahrgenommene Auflösung mit geringem Bildrauschen.

Breiter Zoombereich trotz kompaktem Gehäuse
Mit dem neuen ZEISS Vario-Sonnar T* 24-200 mm F2,8 bis F4,5 Zoomobjektiv sind das erste Mal in der Geschichte der RX100 Kameras von Sony sowohl die Brennweiten beliebter Standardzooms - 24–70 mm und 70–200 mm - in einem einzigen kompakten Modell vereint. Das kompakte Design besteht aus zwei ED (Extra-low Dispersion) asphärischen Glaslinsenelementen und acht asphärischen Linsenelementen inklusive vier AA (Advanced Aspherical) Linsen. Optimal aufeinander abgestimmt, sorgen sie bei allen Brennweiten für überragende Schärfe von Bildrand zu Bildrand und stehen so für die hervorragende Bildqualität, die jeder von der RX Serie erwartet.

Über den gesamten Brennweitenbereich bleibt die RX100 VI lichtstark. So sind Porträts mit echtem Bokeh Effekt möglich. Der Autofokus greift schnell und zuverlässig bei allen Motiven. Der optische Bildstabilisator „Optical SteadyShot“ hilft bei langen Verschlusszeiten bis zu vier Blendenstufen auszugleichen. So entstehen auch in schwierigen Lichtsituationen bei langer Brennweite gestochen scharfe Aufnahmen.

Optischer SteadyShot
Bildstabilisierung entsprechend 4,0 Schritte kürzerer Verschlusszeit
Wir bei Sony sind zurecht stolz auf unser raffiniertes Bildstabilisierungssystem. Jetzt haben wir es weiter optimiert, sodass die Stabilisierung bei 200-mm-Teleaufnahmen einer um 4,0 Schritte kürzeren Verschlusszeit entspricht. So entstehen selbst bei großer Entfernung, schwachem Licht und ohne Stativ zuverlässig scharfe Aufnahmen.

Mehrschichtiger CMOS-Sensor (Typ 1.0)
Der CMOS-Sensor des Typs 1.0 besteht aus einer innovativen mehrschichtigen Struktur, die für schnellere Verarbeitungszeiten sorgt. Gleichzeitig wird aufgrund der rückwärtigen Belichtung mehr Licht aufgefangen.

Hohe Bildqualität durch fortschrittlichen BIONZ X Bildprozessor
Durch Fortschritte hinsichtlich des BIONZ X Algorithmus werden eine höhere Auflösung, geringeres Bildrauschen sowie eine präzisere Gesichts- und Augenerkennung erzielt. Darüber hinaus ermöglicht die höhere Geschwindigkeit schnellere AF-/AE-Vorgänge.

Schneller, dauerhafter Autofokus
Die neue RX100 VI Kamera ist mit einem Fast-Hybrid-Autofokus-System ausgestattet, das eine Fokussierung innerhalb von gerade einmal 0,03 Sekunden ermöglicht. Das innovative System kombiniert die Vorteile von 315 Phasen-Autofokuspunkten, die etwa 65 Prozent des Sensors abdecken, mit denen eines effektiven Kontrastautofokus. Beides zusammen passt perfekt zur flexiblen 24–200 mm Brennweite des Objektivs.

Dauerhafte Fokussierung schnell beweglicher Motive
Dabei werden die AF-Punkte dicht an der Position des Motivs gebündelt.

Fortschrittlicher AF mit Augenerkennung
Das raffinierte AF-System mit Augenerkennung ermöglicht eine präzise Objektverfolgung und Fokussierung auf die Augen Ihres Motivs, sodass Porträtaufnahmen leichter gelingen.

Touch-Fokus zum intuitiven Verschieben des Fokus
Mit der Touch-Fokus-Funktion können Sie den Fokus ganz einfach durch Berühren des Bildschirms verschieben. Schauen Sie jedoch durch den Sucher, können Sie zum Wechseln des Fokusbereichs einfach die intuitiv verwendbare Touchpad-AF-Funktion nutzen.

Fangen Sie jeden Höhepunkt ein
Halten Sie jeden Augenblick fest – mit 24 Bildern pro Sekunde und Objektverfolgung für Autofokus und Belichtung. Zuverlässige Serienaufnahmen bei schnell beweglichen Motiven.

Wenn Sie zuverlässig jeden Augenblick des Geschehens festhalten möchten, ist die Serienaufnahmefunktion mit 24 Bildern pro Sekunde und bis zu 233 aufeinander folgenden Aufnahmen genau das Richtige für Sie.

Ausdrucksstärkere Videoaufnahmen
4K Filme mit vielseitigen Produktionsmöglichkeiten
Die erste Cyber-shot Kamera mit HDR-Unterstützung (HLG)
Ab sofort kommen Sie mit der HLG-Aufnahmefunktion (Hybrid Log-Gamma) auch ohne separate Nachbearbeitung in den Genuss des breiteren Farb- und Helligkeitsspektrums von HDR-Videos (High Dynamic Range).

Schneller Hybrid-Autofokus für bessere Filme
Beim schnellen Hybrid-Autofokus wird auf eine AF-Phasendetektion gesetzt, die einen großen Bildbereich abdeckt. Allerdings kann die Geschwindigkeit des Autofokus für kreative Bildeffekte auch angepasst werden.

Höhere Flexibilität bei der Nachbearbeitung mit S-Gamut und S-Log3
S-Log2- und S-Log3-Gammakurven bieten aufgrund eines größeren Farb- und Helligkeitsbereichs mehr kreativen Spielraum bei der Farbgebung in der Nachbearbeitung.

Hohe Benutzerfreundlichkeit
Praktisch zugänglicher elektronischer Sucher
Der einziehbare Sucher ist problemlos mit nur einem Tastendruck zugänglich und ist mit einem organischen Elektrolumineszenz-Display mit einer Auflösung von etwa 2,35 Mio. Bildpunkten ausgestattet.

Mit Antippfunktion kompatibles, neigbares LCD
Die Antippfunktion des Auslösers stellt eine intuitiv verwendbare Alternative zum Drücken der Auslösertaste dar, die in manchen Situationen einfacher zu verwenden ist. Das Display kann um etwa 180° nach oben und um 90° nach unten geneigt werden.

Sony Griff VCT-SGR1

Kurzprofil

  • Hochformatgriff, Tischstativ & Griff für Videos etc.
  • Kamera mit den Fingerspitzen steuern
  • wird über den Multi-/Micro-USB-Anschluss mit der Kamera verbunden
  • kann bis zu 70 Grad nach oben und 100 Grad nach unten geneigt werden
  • passend für Sony Kameras der RX0 und RX100 Serie und andere
  • perfekt für alle, die vloggen, Selfies machen oder auf Reisen fotografieren oder filmen

Produktbeschreibung zu Sony Griff VCT-SGR1

Mit dem Handgriff VCT-SGR1 kann jeder seine Kamera mit den Fingerspitzen steuern.
Der VCT-SGR1 ist ein Hochformatgriff, der über den Multi-/Micro-USB-Anschluss mit der Kamera verbunden wird. Für alle, die vloggen, Selfies machen oder auf Reisen fotografieren oder filmen, ist der VCT-SGR1 die ideale Ergänzung. Der Griff ist extrem kompakt, leicht und kann um bis zu 70 Grad nach oben und 100 Grad nach unten geneigt werden, um Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven, unterschiedlichen Winkeln und Selbstaufnahmen zu ermöglichen.

Die Tasten auf der Oberseite des Griffes, darunter der Auslöser und Tasten für die Aufnahme, Start, Stopp und – sofern bei der jeweiligen Kamera verfügbar – Zoom ermöglichen sowohl Links- als auch Rechtshändern eine einfache Steuerung mit den Fingerspitzen. Die Unterseite des Griffes kann auseinandergezogen und als Stativ genutzt werden. Dies macht den VCT-SGR1 zum perfekten Helfer bei Gruppenfotos oder Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen und mit langen Verschlusszeiten, um ein Wackeln der Kamera zu vermeiden.

Ein Griff für viele Kameras:
Mit dem VCT-SGR1 lassen sich die Sony DSC-RX0, DSC-RX100M2, DSC-RX100M3, DSC-RX100M4, DSC-RX100M5, DSC-RX100M6, DSC-HX90V, DSC-HX90, DSC-HX80, DSC-HX60V, DSC-HX60, DSC-HX50V, DSC-HX50 und DSC-WX500 noch flexibler steuern.

Dieses Set besteht aus:

Sony CyberShot DSC-RX 100 VI

Bildsensor
Sensor Auflösung
20,1 Megapixel
Sensorgröße (Typ)
1 Zoll
Sensorgröße (Maße)
13,2 x 8,8 mm
Sensor-Typ
EXMOR RS CMOS Sensor
Optik
Brennweite
9,0 - 72 mm
Brennweite (auf KB umgerechnet)
24 - 200 mm
optischer Zoom
8 fach
Digital-Zoom
32 fach
Lichtstärke f/
2,8 - 4,5
Naheinstellung
8 cm
Weitwinkel (auf KB umgerechnet)
24 mm
Autofokus
ja
Technik
Belichtungsmessung
Mehrfeld-, Mittenbetont-, Spotmessung
Belichtungsautomatik
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik + Manuell
Blitz
eingebaut
Konnektivität
Bluetooth
HDMI
USB
NFC
WiFi
Verschlusszeiten
1/32000 - 30 sek. und BULB
RAW-Format
ja
maximale Video-Auflösung
4K Video
Anschluss
USB 2.0
ISO-Empfindlichkeit
125 - 12.800
Speicher
Speichersystem
SD Karten-Slot
Memory Stick Karten-Slot
Speicherkartentyp
SD, SDHC, SDXC
MS Duo, PRO Duo, PRO Duo (High Speed), PRO-HG Duo +
Ausstattung
Displaygröße ca.
7,5 cm
Display beweglich
ja
Touchscreen
ja
Bildstabilisator
ja
Bildstabilisator-Art
optisch Steady Shot
optischer/elektronischer Sucher
ja
Suchertyp
elektronisch
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
101,6 x 58,1 x 42,8 mm
Gewicht ca.
274 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Akku-/Batterie-Typ
Sony NP-BX1
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Handschlaufe, Akku NP-BX1, Netzteil, USB-Micro-Kabel und Kurzanleitung
EAN und KAN
EAN
4548736083318
KAN
DSCRX100M6.CE3

Sony Griff VCT-SGR1

Ausstattung
Minimale Arbeitshöhe
82,5 mm
Maximale Arbeitshöhe
108,3 mm
Packmaß
108,3 mm
Tragfähigkeit
1 kg
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
Griff 36,1 x 108,3 x 30,0 mm
Stativ 105,7 x 82,5 x 92,2 mm
Gewicht ca.
91 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Material-Art
ohne Angabe
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Kabelklemme, Handschlaufe und Beutel
EAN und KAN
EAN
4548736088924
KAN
VCTSGR1.SYU

Garantieinformationen

2 Jahre Hersteller Garantie
Die Sony Europe Limited, Kemperplatz 1, 10785 Berlin gewährt Ihnen zwei Jahre Hersteller Garantie.
Diese gilt 2 Jahre lang für Produkte aus dem SERP Sortiment und 2 Jahre für andere Sony Produkte. Sie deckt Fernsehgeräte, Hi-Fi-Anlagen, Kameras, Autostereoanlagen und andere Audio-/Videogeräte ab.
Für manche andere Produkte wie Leuchten, Projektoren und Akkus gilt eine begrenzte Garantie. Weitere Informationen finden Sie in den allgemeinen Garantiebedingungen von Sony.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier und hier.

Sony Professional Partner

Sony Professional Partner

Foto Koch ist Sony Professional Partner und wird damit dem hohen Anspruch gerecht die qualitativ hochwertigen Kameras, Objektive, Camcorder & Co. von Sony zu vertreiben. Foto Koch ist somit ein ausgewählter Händler und authorisiert auch die Profi-Produkte anzubieten.

Haben Sie Fragen zu Sony Produkten?

Rufen Sie unsere Profi-Fachberater an: 0211 - 17 88 00
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an service@fotokoch.de
oder besuchen Sie uns im Düsseldorfer Geschäft, Schadowstraße 62

Unsere Empfehlungen für Sie

Wird oft zusammen gekauft mit