Sony Cybershot DSC-RX 100 IV

Digitalkamera
Artikelnr. 72248
  • 1.0 Zoll „stacked“ CMOS Sensor mit DRAM Speicher-Chip
  • Zeiss Vario Sonnar T* 24-70 mm
  • Pop-up Sucher
  • 40-facher Super-Zeitlupe
  • bis zu 5 Minuten 4K Video und schnellem Anti-Distortion Verschluss
Bis zu 40-fache Super-Zeitlupe

Keine andere Cyber-shot Kamera von Sony war bislang hierzu in der Lage – für die RX100M4 hingegen ist die Aufnahme in Super-Zeitlupe kein Problem. Sie zeichnet Videos auf Wunsch 40x langsamer auf. So lassen sich die entscheidenden Momente mit allen Details in voller Auflösung und Klarheit festhalten. Vor der Aufnahme können 250 Bilder, 500 Bilder oder 1.000 Bilder pro Sekunde gewählt werden. Zudem besteht noch die Qual der Wahl beim Wiedergabe-Format. 25p und 50p sind möglich. Entscheiden muss man sich zudem, wenn es um die Nutzung der Aufnahme-Taste geht. Sie kann entweder genutzt werden, um mit dem Finger die Aufnahme zu starten oder um das Ende der Aufnahme festzulegen. Bei letzterer Variante bannt die Kamera die zwei bis vier Sekunden vor dem Drücken der Taste auf die Speicherkarte. Zwei Sekunden mit 1.000 Bildern pro Sekunde in 25p ergeben ungefähr 80 Sekunden Film bei normaler Wiedergabe.

Schneller Verschluss für High-Speed-Shooting

Die Extra-Power des DRAM Chips ermöglicht der RX100M4 mit dem 1.0 Zoll „stacked“ Exmor RS CMOS Sensor schnelle Motive einzufangen. Mit 16 Bildern pro Sekunde kann die RX100M4 aufwarten. Gerade weil der Sensor im Expresstempo ausgelesen werden kann, sind Verschlusszeiten von 1/32.000 Sekunde möglich. So können Fotografen auch bei strahlendem Sonnenlicht (EV19) mit Offenblende gestochen scharfe, klare Bilder einfangen. Positiver Nebeneffekt: Bei Videos wird der so genannte „rolling Shutter“ Effekt unterdrückt.

4K Videos mit beiden neuen Kameras

Die neue Kamera RX100M4 ist in der Lage 4K Signale (3840x2160) intern aufzuzeichnen. Selbstverständlich werden die Sensoren vollständig ausgelesen ohne Pixel Binning. Gerade bei 4K bleiben so alle Details im XAVC-S Format erhalten. In 4K sind so Datenraten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde möglich. Bei Full HD sind es 50 Megabit. Einzig in der Aufzeichnungsdauer unterscheiden sich die beiden neuen Kameras. Die RX100M4 ermöglicht rund fünf Minuten am Stück in höchster Qualität.
Sie bietet zudem die Möglichkeit, während der 4K Video-Aufnahme Fotos mit 16,8 Megapixeln zu machen.

Vielseitiges Design & schneller Autofokus

Die RX100M4 bleibt dem Design der RX100 Familie treu. Den Blick in die Welt ermöglicht ihr das lichtstarke ZEISS Vario-Sonnar T* 24-70 Millimeter Objektiv mit einer Anfangsblende von 1.8. Außerdem ist sie mit einem fein auflösenden XGA OLED Sucher ausgestattet, der mit 2,35 Millionen Bildpunkten eine erstklassige Auflösung mit hohen Kontrasten bei der Aufnahme und Bildkontrolle liefert. Erneut setzt auch die RX100M4 auf den bewährten Pop-Up-Sucher der RX100M3 mit ZEISS T* Beschichtung, der auf Wunsch im Innern der Kamera verschwindet.

Sie verfügt über einen weiterentwickelten „Fast Intelligent“ Autofokus, der innerhalb von 0,09 Sekunden via Kontrastmessung selbst schnelle Motive sicher einfängt. Auch die Schärfenachführung funktioniert dank neuer Autofokus Algorithmen noch besser als bei den übrigen Modellen der RX-Familie.

Wer Wert auf Netzwerkfunktionen legt, hat bei diesem Modell erstklassige Möglichkeiten. Mit WiFi, NFC und dem direkten Zugang zum PlayMemories Camera Apps bleiben keine Online-Wünsche offen.

Mit einigen frei konfigurierbaren Tasten passt sie die Kamera den individuellen Wünschen ihrer Besitzer an.
Ideal für:

Sony Professional Partner

weitere Infos
Sofort lieferbar.
vorrätig auch im Düsseldorfer Geschäft
UVP* 949,-
Sie sparen 283,-
666,- inkl. MwSt. /  versandkostenfrei 

Sony Cybershot DSC-RX 100 IV

Kurzprofil

  • 1.0 Zoll „stacked“ CMOS Sensor mit DRAM Speicher-Chip
  • Zeiss Vario Sonnar T* 24-70 mm
  • Pop-up Sucher
  • 40-facher Super-Zeitlupe
  • bis zu 5 Minuten 4K Video und schnellem Anti-Distortion Verschluss

Produktbeschreibung zu Sony Cybershot DSC-RX 100 IV

Bis zu 40-fache Super-Zeitlupe

Keine andere Cyber-shot Kamera von Sony war bislang hierzu in der Lage – für die RX100M4 hingegen ist die Aufnahme in Super-Zeitlupe kein Problem. Sie zeichnet Videos auf Wunsch 40x langsamer auf. So lassen sich die entscheidenden Momente mit allen Details in voller Auflösung und Klarheit festhalten. Vor der Aufnahme können 250 Bilder, 500 Bilder oder 1.000 Bilder pro Sekunde gewählt werden. Zudem besteht noch die Qual der Wahl beim Wiedergabe-Format. 25p und 50p sind möglich. Entscheiden muss man sich zudem, wenn es um die Nutzung der Aufnahme-Taste geht. Sie kann entweder genutzt werden, um mit dem Finger die Aufnahme zu starten oder um das Ende der Aufnahme festzulegen. Bei letzterer Variante bannt die Kamera die zwei bis vier Sekunden vor dem Drücken der Taste auf die Speicherkarte. Zwei Sekunden mit 1.000 Bildern pro Sekunde in 25p ergeben ungefähr 80 Sekunden Film bei normaler Wiedergabe.

Schneller Verschluss für High-Speed-Shooting

Die Extra-Power des DRAM Chips ermöglicht der RX100M4 mit dem 1.0 Zoll „stacked“ Exmor RS CMOS Sensor schnelle Motive einzufangen. Mit 16 Bildern pro Sekunde kann die RX100M4 aufwarten. Gerade weil der Sensor im Expresstempo ausgelesen werden kann, sind Verschlusszeiten von 1/32.000 Sekunde möglich. So können Fotografen auch bei strahlendem Sonnenlicht (EV19) mit Offenblende gestochen scharfe, klare Bilder einfangen. Positiver Nebeneffekt: Bei Videos wird der so genannte „rolling Shutter“ Effekt unterdrückt.

4K Videos mit beiden neuen Kameras

Die neue Kamera RX100M4 ist in der Lage 4K Signale (3840x2160) intern aufzuzeichnen. Selbstverständlich werden die Sensoren vollständig ausgelesen ohne Pixel Binning. Gerade bei 4K bleiben so alle Details im XAVC-S Format erhalten. In 4K sind so Datenraten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde möglich. Bei Full HD sind es 50 Megabit. Einzig in der Aufzeichnungsdauer unterscheiden sich die beiden neuen Kameras. Die RX100M4 ermöglicht rund fünf Minuten am Stück in höchster Qualität.
Sie bietet zudem die Möglichkeit, während der 4K Video-Aufnahme Fotos mit 16,8 Megapixeln zu machen.

Vielseitiges Design & schneller Autofokus

Die RX100M4 bleibt dem Design der RX100 Familie treu. Den Blick in die Welt ermöglicht ihr das lichtstarke ZEISS Vario-Sonnar T* 24-70 Millimeter Objektiv mit einer Anfangsblende von 1.8. Außerdem ist sie mit einem fein auflösenden XGA OLED Sucher ausgestattet, der mit 2,35 Millionen Bildpunkten eine erstklassige Auflösung mit hohen Kontrasten bei der Aufnahme und Bildkontrolle liefert. Erneut setzt auch die RX100M4 auf den bewährten Pop-Up-Sucher der RX100M3 mit ZEISS T* Beschichtung, der auf Wunsch im Innern der Kamera verschwindet.

Sie verfügt über einen weiterentwickelten „Fast Intelligent“ Autofokus, der innerhalb von 0,09 Sekunden via Kontrastmessung selbst schnelle Motive sicher einfängt. Auch die Schärfenachführung funktioniert dank neuer Autofokus Algorithmen noch besser als bei den übrigen Modellen der RX-Familie.

Wer Wert auf Netzwerkfunktionen legt, hat bei diesem Modell erstklassige Möglichkeiten. Mit WiFi, NFC und dem direkten Zugang zum PlayMemories Camera Apps bleiben keine Online-Wünsche offen.

Mit einigen frei konfigurierbaren Tasten passt sie die Kamera den individuellen Wünschen ihrer Besitzer an.

Sony Zubehör-Übersicht

Sony System-Zubehör-Übersicht

Ideal für

Reisefotografie

    Entdecken Sie die weite Welt und fangen Sie die besondere Atmosphäre ein!
    Die Reisefotografie ist im Prinzip das facettenreichste Genre. Dort begegnen uns in kürzester Zeit so viele unterschiedliche Motive und fotografische Situationen wie sonst nirgends. Diese Produkte begleiten Sie, wohin die Reise auch geht, denn sie sind besonders praktisch, flexibel und benutzerfreundlich.

Videos

    Lassen Sie sich mitreißen von der spannenden Welt der bewegten Bilder!
    Ein Video ist immer etwas besonderes, egal ob von der Familienfeier, der Schulaufführung der Kinder oder des Abenteuerurlaubs. Diese Produkte machen es möglich, dass Sie diese Momente immer wieder erleben können.

Allround

    Augen auf, Motive lauern an jeder Ecke! Gehen Sie mit offenen Augen durch die Welt und verpassen Sie nicht die besten fotografischen Situationen, egal ob im Alltag, beim Wochenendausflug oder privaten Foto-Projekt. Diese Produkte eignen sich hervorragend als Allround-Lösung.

Sony Cybershot DSC-RX 100 IV

Bildsensor
Sensor Auflösung
20 Megapixel
Sensorgröße (Typ)
1 Zoll
Sensorgröße (Maße)
13,2 x 8,8 mm
Sensor-Typ
EXMOR RS CMOS Sensor
Optik
Brennweite
8,8 - 25,7 mm
Brennweite (auf KB umgerechnet)
24 - 70 mm
optischer Zoom
2,9 fach
Digital-Zoom
11 fach
Lichtstärke f/
1,8 - 2,8
Weitwinkel (auf KB umgerechnet)
24 mm
Autofokus
ja
Technik
Belichtungsmessung
Mehrfeld-, Selektiv-, Mittenbetont-, Spotmessung
Belichtungsautomatik
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik + Manuell
Blitz
eingebaut
Konnektivität
HDMI
USB
NFC
WiFi
Verschlusszeiten
1/32000 Sekunde
RAW-Format
ja
maximale Video-Auflösung
Full-HD-Video (1920 x 1080 Pixel)
4K Video
Speicher
Speichersystem
SD Karten-Slot
Memory Stick Karten-Slot
micro SD Karten-Slot
Speicherkartentyp
SDHC
SDXC
SD
micro SDHC
micro SDXC
ohne Angabe
Memory Stick ProDuo
micro SD
Ausstattung
Displaygröße ca.
7,5 cm
Display beweglich
ja
LiveView
mit schwenkbarem Display
Gesichts- Motiverkennung
Mimikerkennung
Bildstabilisator
ja
Bildstabilisator-Art
optisch Steady Shot
optischer/elektronischer Sucher
ja
Suchertyp
elektronisch
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
101,6 mm x 58,1 mm x 41,0 mm
Gewicht ca.
298 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Akku-/Batterie-Typ
Sony NP-BX1
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Akkusatz (NP-BX1), Netzteil AC-UB10C/UB10D, Micro-USB-Kabel, Handgelenkschlaufe und Bedienungsanleitung
EAN und KAN
EAN
4548736017092
KAN
DSCRX100M4.CE3

Garantieinformationen

Die Sony Europe Limited, Kemperplatz 1, 10785 Berlin gewährt Ihnen zwei Jahre Herstellergarantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt. 
Die Garantie kann in einem beauftragten und autorisierten Fachbetrieb im europäischen Wirtschaftsraum geltend gemacht werden. 
Garantieleistungen werden nur erbracht, wenn das defekte Produkt innerhalb der Garantiezeit zusammen mit der Originalrechnung bzw. dem Kassenbeleg (unter Angabe von Kaufdatum, Modellbezeichnung und Händlernamen) vorgelegt werden.
Die Garantie gilt für Material- und/oder Verarbeitungsfehler, aber nicht für Mängel, welche (beabsichtigt oder unbeabsichtigt) als Folge von unsachgemäßen Gebrauch; Schäden durch Viren oder Einsatz von Software, die nicht im Lieferumfang enthalten war oder unsachgemäß installiert wurde; Schäden durch Verwendung des Produkts mit anderen System oder Geräten als Sony-Produkten, die nicht auf den Einsatz mit diesem Produkt ausgelegt sind;Verwendung des Produkts mti Zubehörteilen, Periphiergeräten und/oder Komponenten anderen Typs, nach anderer Norm oder unter anderen Bedingungen als von Sony zugelassen; Reperaturen bzw. Reperaturversuche durch andere als Sony bzw. Fachbetriebe; Anpassungen oder Änderungen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Sony; Nachlässigkeit; und Unfälle, Feuer, Flüssigkeiten, Chemikalien, andere Substanzen, Überflutung, Erschütterung, übermäßige Hitze, ungenügende Belüftung, Spannungsschwankungen, übermäßige oder nicht vorschriftsmäßige Versorgungs- oder Netzspannung, Strahlung, elektrostatische Entladungen wie Blitze, extreme Kraft- und Stoßeinwirkungen.
Im Garantiefall wird Sony bzw. ein Fachbetrieb das Produkt bzw. dessen defekte Teile im Geltungsbereich der Garantie unter Übernahme der Arbeits- und Materialkosten nach eigenem Ermessen und entsprechend der nachfolgenden Bedingungen reparieren oder austauschen. Sony bzw. der Fachbetrieb können defekte Produkte oder Teile durch neue oder neuwertige Produkte oder Teile ersetzen, wobei die ersetzten Produkte oder Teile in das Eigentum von Sony übergehen.
Genaue Bestimmungen und weitere Informationen finden Sie finden Sie hier und hier.
Die Garantie ist eine Ergänzung zu den bestehenden gesetzlichen Bestimmungen. Das Verbrauchern zustehende gesetzliche Gewährleistungsrecht (Mängelhaftung) wird durch die Garantie nicht eingeschränkt. 

Sony Professional Partner

Sony Professional Partner

Foto Koch ist Sony Professional Partner und wird damit dem hohen Anspruch gerecht die qualitativ hochwertigen Kameras, Objektive, Camcorder & Co. von Sony zu vertreiben. Foto Koch ist somit ein ausgewählter Händler und authorisiert auch die Profi-Produkte anzubieten.

Haben Sie Fragen zu Panasonic Produkten?

Rufen Sie unsere Profi-Fachberater an: 0211 - 17 88 00
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an service@fotokoch.de
oder besuchen Sie uns im Düsseldorfer Geschäft, Schadowstraße 62

Unsere Empfehlungen für Sie

Zuletzt betrachtete Artikel