Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Sony PXW-FS7M2

Camcorder
Artikelnr. 17258
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sony PXW-FS7M2
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sony PXW-FS7M2
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sony PXW-FS7M2
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Flexibles Drehen und Bewegen mit elektronischem, automatischem und verstellbarem ND
  • Mehr E-Mount-Flexibilität: mit Freigabehebel für zusätzliche Sicherheit und die Möglichkeit über einen Adapter eines Drittanbieters Filmobjektive und SLR-Objektive wie auch die E-Mount- und A-Mount-Objektive von Sony aufzunehmen.
  • Super-35 mm-/APS-C-Power-Zoom für 4K-Filme
  • Verzögerungsfreier mechanischer manueller Zoom für hochwertige, vielseitige Zoombedienung
  • Raffinierter Einsatz manueller Fokussierung für feine Anpassungen
  • Bildstabilisierung Optical SteadyShot eliminiert Unschärfe und minimiert den Bedarf nach ISO-Steigerung bei schlechten Lichtbedingungen
  • Kompaktes, leichtes Design für den aktiven Dreh und bei der Verwendung von Kardanaufhängungen
  • Zuverlässig unter schwierigen Bedingungen mit einer staubdichten und feuchtigkeitsabweisender Versiegelung
  • Bequeme und benutzerfreundliche Schulterhalterung
  • High Frame Rates von 180 Bilder/s
  • Luxuriöse Farbe zu kostensparenden Bitraten
  • XQD-Speicher-Karten - Speicher der nächsten Generation (2 XQD-Slots, 1 SD-Slot)
  • Weltweit führende variable ND-Filtertechnologie von Sony integriert für eine reibungslose,
    präzise Justierung der Tiefenschärfe (über einen extra Sperrhebel)
  • Belichtungsspielraum mit 14 Stufen, Empfindlichkeit nach ISO 2000
  • Smart Grip von Sony, Teleskoparm und ergonomisch verbesserter Sucher, MI-Zubehörschuh
  • Eingebautes Mikrofon

Flexibles Drehen und Bewegen mit elektronischem, automatischem und verstellbarem ND.
Der Dreh mit der PXW-FS7M2 ist eine wahrhaft befreiende Erfahrung: Sie können sich beim Dreh flexibel bewegen, ohne sich um wechselhafte Lichtbedingungen sorgen zu müssen oder Zeit mit den Belichtungseinstellungen bzw. dem Austausch von Filtern zu verschwenden. Die Technologie von Sony passt die Dichte des elektronischen ND-Filters kontinuierlich an, ohne Abstriche bei der Auflösung oder dem Farbabgleich zu machen.

Mehr E-Mount-Flexibilität
Für die PXW-FS7M2 gibt es einen Speerhebel. Setzen Sie hierfür einfach das Objektiv ein und drehen Sie den Ring, bis es einrastet. Ein Freigabehebel bietet zusätzliche Sicherheit. Für einige größere Objektive ist eventuell kein Rig mehr erforderlich und selbst bei der Verwendung eines Rigs kann der Objektivaustausch vereinfacht werden, um Zeit zu sparen. Und natürlich kann das E-Mount-System mit einem Adapter eines Drittanbieters Filmobjektive und SLR-Objektive wie auch die E-Mount- und A-Mount-Objektive von Sony aufnehmen. Ganz egal, wie Ihre Objektiv-Anforderungen aussehen.

High Frame Rates von 180 Bilder/s
High Frame Rate-Aufnahmen können alltägliche Handlungen in Zeitlupenballett verwandeln, ein Augenschmaus aus eleganten Bewegungen. Die PXW-FS7M2 bietet kontinuierliche Aufnahmen in Full HD-Auflösung mit einem Maximum von 180 Bildern pro Sekunde. Wenn Ihr Projekt bei kinoähnlichen 24 Bildern pro Sekunde wiedergegeben wird, erhalten Sie wunderbare 7,5-fache Super-Slow-Motion. Im Hinblick auf Bit-Tiefe müssen keine Kompromisse eingegangen werden, und es gibt keinen „Windowing“-Effekt des Sensors. Es müssen also kein Beschneidungsfaktor oder Verluste im Blickwinkel berücksichtigt werden. Darüber hinaus verfügt die Kamera über die Slow & Quick Motion-(S&Q-)Funktion, mit der die Aufzeichnung bei 1 bis 180 Bildern pro Sekunde in Stufen von 1 Bild/s möglich ist. So können Sie die Handlung durch selektive Beschleunigung oder Verlangsamung der Aktion verändern.

Luxuriöse Farbe zu kostensparenden Bitraten
Langform-Projekte glänzen mit dem XAVC™ L-Aufnahmesystem (Long GOP) von Sony. Zeichnen Sie in luxuriöser QFHD-Qualität bei 59,94p/50p bei einer maximalen Bitrate von 150 Mbit/s auf. Oder nutzen Sie die überragende Graustufenwiedergabe von 10-Bit High Definition und das kompromisslose Detail eines Farbraums von 4:2:2 aus – das alles zu budgetfreundlichen Datenraten von 50, 35 oder sogar 25 Mbit/s im HD-Modus. Sie können auch integriertes 4K (4.096 x 2.160) in den Kinostandards 24p, 59,94p, 50p, 29,97p, 23,98p und 25p aufnehmen. Die Kamera nimmt zudem in verschiedenen branchenüblichen Farbräumen auf einschließlich der weit gefassten Farbräume ITU-R BT.2020 für Ultra High Definition.

4K-Super-35-Exmor®-Sensor
Bei Bildsensoren ist die Größe entscheidend. Der Super 35-Sensor von Sony liefert „Bokeh“, unscharfe Hintergründe entstehen mittels geringer Tiefenschärfe. Dies ist eine gängige Methode, um die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf eine bestimmte Stelle im Bild zu lenken – was mit einem großen Sensor wesentlich einfacher ist. Unter sonst gleichen Umständen bedeutet ein größerer Sensor auch eine bessere Empfindlichkeit bei schlechten Lichtverhältnissen und geringeres Bildrauschen. Und auch das Betrachtungsfeld wird mit großen Sensoren erweitert – bei Objektiven jeder Brennweite.

Am Außenlager. Lieferzeit 4-6 Werktage nach Zahlungseingang.
9.163,01 Camcorder
inkl. MwSt. /

Unsere Empfehlungen für Sie

Sony PXW-FS7M2

Kurzprofil

  • Flexibles Drehen und Bewegen mit elektronischem, automatischem und verstellbarem ND
  • Mehr E-Mount-Flexibilität: mit Freigabehebel für zusätzliche Sicherheit und die Möglichkeit über einen Adapter eines Drittanbieters Filmobjektive und SLR-Objektive wie auch die E-Mount- und A-Mount-Objektive von Sony aufzunehmen.
  • Super-35 mm-/APS-C-Power-Zoom für 4K-Filme
  • Verzögerungsfreier mechanischer manueller Zoom für hochwertige, vielseitige Zoombedienung
  • Raffinierter Einsatz manueller Fokussierung für feine Anpassungen
  • Bildstabilisierung Optical SteadyShot eliminiert Unschärfe und minimiert den Bedarf nach ISO-Steigerung bei schlechten Lichtbedingungen
  • Kompaktes, leichtes Design für den aktiven Dreh und bei der Verwendung von Kardanaufhängungen
  • Zuverlässig unter schwierigen Bedingungen mit einer staubdichten und feuchtigkeitsabweisender Versiegelung
  • Bequeme und benutzerfreundliche Schulterhalterung
  • High Frame Rates von 180 Bilder/s
  • Luxuriöse Farbe zu kostensparenden Bitraten
  • XQD-Speicher-Karten - Speicher der nächsten Generation (2 XQD-Slots, 1 SD-Slot)
  • Weltweit führende variable ND-Filtertechnologie von Sony integriert für eine reibungslose,
    präzise Justierung der Tiefenschärfe (über einen extra Sperrhebel)
  • Belichtungsspielraum mit 14 Stufen, Empfindlichkeit nach ISO 2000
  • Smart Grip von Sony, Teleskoparm und ergonomisch verbesserter Sucher, MI-Zubehörschuh
  • Eingebautes Mikrofon

Produktbeschreibung zu Sony PXW-FS7M2

Flexibles Drehen und Bewegen mit elektronischem, automatischem und verstellbarem ND.
Der Dreh mit der PXW-FS7M2 ist eine wahrhaft befreiende Erfahrung: Sie können sich beim Dreh flexibel bewegen, ohne sich um wechselhafte Lichtbedingungen sorgen zu müssen oder Zeit mit den Belichtungseinstellungen bzw. dem Austausch von Filtern zu verschwenden. Die Technologie von Sony passt die Dichte des elektronischen ND-Filters kontinuierlich an, ohne Abstriche bei der Auflösung oder dem Farbabgleich zu machen.

Mehr E-Mount-Flexibilität
Für die PXW-FS7M2 gibt es einen Speerhebel. Setzen Sie hierfür einfach das Objektiv ein und drehen Sie den Ring, bis es einrastet. Ein Freigabehebel bietet zusätzliche Sicherheit. Für einige größere Objektive ist eventuell kein Rig mehr erforderlich und selbst bei der Verwendung eines Rigs kann der Objektivaustausch vereinfacht werden, um Zeit zu sparen. Und natürlich kann das E-Mount-System mit einem Adapter eines Drittanbieters Filmobjektive und SLR-Objektive wie auch die E-Mount- und A-Mount-Objektive von Sony aufnehmen. Ganz egal, wie Ihre Objektiv-Anforderungen aussehen.

High Frame Rates von 180 Bilder/s
High Frame Rate-Aufnahmen können alltägliche Handlungen in Zeitlupenballett verwandeln, ein Augenschmaus aus eleganten Bewegungen. Die PXW-FS7M2 bietet kontinuierliche Aufnahmen in Full HD-Auflösung mit einem Maximum von 180 Bildern pro Sekunde. Wenn Ihr Projekt bei kinoähnlichen 24 Bildern pro Sekunde wiedergegeben wird, erhalten Sie wunderbare 7,5-fache Super-Slow-Motion. Im Hinblick auf Bit-Tiefe müssen keine Kompromisse eingegangen werden, und es gibt keinen „Windowing“-Effekt des Sensors. Es müssen also kein Beschneidungsfaktor oder Verluste im Blickwinkel berücksichtigt werden. Darüber hinaus verfügt die Kamera über die Slow & Quick Motion-(S&Q-)Funktion, mit der die Aufzeichnung bei 1 bis 180 Bildern pro Sekunde in Stufen von 1 Bild/s möglich ist. So können Sie die Handlung durch selektive Beschleunigung oder Verlangsamung der Aktion verändern.

Luxuriöse Farbe zu kostensparenden Bitraten
Langform-Projekte glänzen mit dem XAVC™ L-Aufnahmesystem (Long GOP) von Sony. Zeichnen Sie in luxuriöser QFHD-Qualität bei 59,94p/50p bei einer maximalen Bitrate von 150 Mbit/s auf. Oder nutzen Sie die überragende Graustufenwiedergabe von 10-Bit High Definition und das kompromisslose Detail eines Farbraums von 4:2:2 aus – das alles zu budgetfreundlichen Datenraten von 50, 35 oder sogar 25 Mbit/s im HD-Modus. Sie können auch integriertes 4K (4.096 x 2.160) in den Kinostandards 24p, 59,94p, 50p, 29,97p, 23,98p und 25p aufnehmen. Die Kamera nimmt zudem in verschiedenen branchenüblichen Farbräumen auf einschließlich der weit gefassten Farbräume ITU-R BT.2020 für Ultra High Definition.

4K-Super-35-Exmor®-Sensor
Bei Bildsensoren ist die Größe entscheidend. Der Super 35-Sensor von Sony liefert „Bokeh“, unscharfe Hintergründe entstehen mittels geringer Tiefenschärfe. Dies ist eine gängige Methode, um die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf eine bestimmte Stelle im Bild zu lenken – was mit einem großen Sensor wesentlich einfacher ist. Unter sonst gleichen Umständen bedeutet ein größerer Sensor auch eine bessere Empfindlichkeit bei schlechten Lichtverhältnissen und geringeres Bildrauschen. Und auch das Betrachtungsfeld wird mit großen Sensoren erweitert – bei Objektiven jeder Brennweite.

Ideal für

Videos

    Lassen Sie sich mitreißen von der spannenden Welt der bewegten Bilder!
    Ein Video ist immer etwas besonderes, egal ob von der Familienfeier, der Schulaufführung der Kinder oder des Abenteuerurlaubs. Diese Produkte machen es möglich, dass Sie diese Momente immer wieder erleben können.

Allround

    Augen auf, Motive lauern an jeder Ecke! Gehen Sie mit offenen Augen durch die Welt und verpassen Sie nicht die besten fotografischen Situationen, egal ob im Alltag, beim Wochenendausflug oder privaten Foto-Projekt. Diese Produkte eignen sich hervorragend als Allround-Lösung.

Sony PXW-FS7M2

Bildsensor
Sensor Auflösung
ohne Angabe
Sensorgröße (Typ)
Super 35 mm
Optik
Brennweite (auf KB umgerechnet)
Wechselobjektivsystem
optischer Zoom
Wechselobjektiv
Intelligenter Zoom
kein
Technik
Konnektivität
HDMI
USB
maximale Video-Auflösung
4K Video
Objektiv-Anschluss
Sony E-Mount
Speicher
Speichersystem
SD Karten-Slot
XQD Karten-Slot
Ausstattung
Displaygröße ca.
8,8 cm
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Gewicht ca.
2 kg
Sonstiges
Akku-/Batterie-Typ
Sony BP-U35
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Die Ware wird mit dem Zubehör ausgeliefert, das vom Hersteller als zum Lieferumfang gehörend angegeben wird.
EAN und KAN
EAN
4548736056015
KAN
PXW-FS7 MARK II

Garantieinformationen

2 Jahre Hersteller Garantie
Die Sony Europe Limited, Kemperplatz 1, 10785 Berlin gewährt Ihnen zwei Jahre Hersteller Garantie.
Diese gilt 2 Jahre lang für Produkte aus dem SERP Sortiment und 2 Jahre für andere Sony Produkte. Sie deckt Fernsehgeräte, Hi-Fi-Anlagen, Kameras, Autostereoanlagen und andere Audio-/Videogeräte ab.
Für manche andere Produkte wie Leuchten, Projektoren und Akkus gilt eine begrenzte Garantie. Weitere Informationen finden Sie in den allgemeinen Garantiebedingungen von Sony.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier und hier.

Sony Professional Partner

Sony Professional Partner

Foto Koch ist Sony Professional Partner und wird damit dem hohen Anspruch gerecht die qualitativ hochwertigen Kameras, Objektive, Camcorder & Co. von Sony zu vertreiben. Foto Koch ist somit ein ausgewählter Händler und authorisiert auch die Profi-Produkte anzubieten.

Haben Sie Fragen zu Sony Produkten?

Rufen Sie unsere Profi-Fachberater an: 0211 - 17 88 00
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an service@fotokoch.de
oder besuchen Sie uns im Düsseldorfer Geschäft, Schadowstraße 62

Auch interessant

Panasonic Lumix G110

Panasonic hat setzt mit der neuen Lumix G110 ein Statement. Die kleine aber leistungsstarke Vlogging Kamera ist vor allem für Videografen und Vlogger interessant und punktet mit neuen Funktionen. Was die neue Panasonic so zu bieten hat, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag.

Jetzt lesen

Sony Cashback

Sichern Sie sich jetzt bis zu 800,- pro Aktionsprodukt!

Jetzt sichern

Vloggen wie ein Profi - Nikon Z50 Vlogger Kit

Mehr als nur Fotografieren: Filmen mit der Nikon Z50. Mit dem Vlogger Kit haben Sie alles zusammen, was Sie für einen Vlog mit perfektem Bild und Ton brauchen. In diesem Video zeigt Ihnen der Nikon-Experte und Fotodesigner Juliander Enßle, wie Sie ganz einfach professionelle Vlogs aufnehmen.

Jetzt anschauen

Gimbals - Starke Videos ohne Verwackeln

In der aktuellen Entwicklung der Fotografie, werden Videos immer interessanter. Aus dem immer stärker werdendem Interesse an der Videografie, wurden Gimbals entwickelt. Welche Vorteile Gimbals und vor allem die Marke Zhiyun bietet, erklärt Ihnen Mike Suminski in diesem Video.

Jetzt anschauen

Für YouTuber entwickelt - Die Sony Vlog-Kamera ZV-1

Im neuen Blogbeitrag stellen wir die Sony Vlog-Kamera ZV1 vor. Eine handliche Kamera für YouTuber und Video Creator mit einer Menge neuer Features zum vloggen.

Jetzt lesen

Ambitionierte Videos mit Panasonic Lumix | Sebastian Armah

Sebastian Armah -Multikopter Pilot, Videograf und Video Trainer -bietet einen Einblick in seine Erfahrungen mit den Produkten der LUMIX Reihe von Panasonic. Erfahren Sie mehr in diesem Video.

Jetzt anschauen

Frank Fischer - Olympus Vlogging Kit

Frank Fischer, Inhaber der FF-Fotoschule und Olympus Visionary hat das Olympus Vlogger Kit getestet und erklärt euch in diesem Video Tipps und Tricks, wie ihr perfekte Vlogs drehen könnt.

Jetzt anschauen

Tatia Pilieva - Inszenierte Momente

Als Regisseurin hat Tatia Pilieva einen etwas anderen Bezug zur Fotografie. Sie macht Filme. Kurze Filme, in denen die Menschen mit all ihren gemeinsamen Berührungspunkten zueinander im Mittelpunkt stehen. Sie sieht und zeigt mit ihrer Arbeit das Potential, bevor es manche für sich selbst gefunden haben und vertraut auf die Bedürfnisse unserer menschlichen Natur.

Jetzt lesen