Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Werde zum Kombinier-Tier! bis zu 700€ Einfach-Mehr-Bonus | Jetzt sichern

Voigtländer Nokton SE 40mm f/1,2 Sony FE Mount

Direkt nach Hause - keine Versandkosten
Objektiv für Systemkameras
Artikelnr. 35469
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Voigtländer Nokton SE 40mm f/1,2 Sony FE Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Voigtländer Nokton SE 40mm f/1,2 Sony FE Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Nokton SE (Still Edition) schwarz
  • Brennweite 40 mm
  • Blendenverhältnis 1:1,2, Mindestöffnung F22
  • asphärisch,
  • passend für Sony E
  • Filter Ø 58 mm
  • Mindestentfernung 0,35 m
  • max. Abbildungsmaßstab 1:1,2
  • Gewicht 340 g

Voigtländer Nokton 40 mm F1.2 asphärisch SE E-Mount
Das Voigtländer Nokton 40 mm F1.2 asphärisch SE E-Mount ist ein vergleichsweise sehr kompaktes Objektiv mit einer von zahlreichen Fotografen geschätzten Brennweite, die sich für viele universelle Zwecke einsetzen lässt (entspricht ca. 60 mm am APS-C Sensor). Es verfügt über eine extrem solide Bauweise, ist ausschließlich aus Glas und Metall gefertigt und bietet ein sattes und trotzdem feinfühliges Handling. Die elektrischen Kontakte übertragen die relevanten Informationen an die Kamera, die optische Berechnung ist für die aktuellsten Sony-Vollformatsensoren optimiert und über die Fokus-Peaking Funktion wird das manuelle Scharfstellen zum Kinderspiel. Die hohe Lichtstärke von F1.2 erlaubt ein sanftes Freistellen und hält auch in schwierigen Lichtsituationen noch genügend Reserven bereit. In den Disziplinen Abbildungsqualität und Leistungsstärke liefert das Voigtländer Nokton 40 mm F1.2 asphärisch SE E-Mount eine tolle Performance und setzt sich damit in seiner Klasse deutlich ab.

Die Produktlinie für den Sony E-Anschluß mit dem Zusatz SE (für „Still Edition“) richtet sich an alle Fotografen, welche die für die Videografie wichtige stufenlose (und lautlose) Blendenverstellung entbehren können. Bei den SE-Modellen wurde auf diese aufwendige Feinmechanik bewußt verzichtet, alle SE-Objektive verfügen demnach ausschließlich über eine gerasterte Blendenverstellung, die sich in 1/3-Stufen einstellen läßt.

Alle Anwender, die klassisch nur fotografieren, bekommen damit ein Werkzeug zur Hand, das in der von Voigtländer gewohnter herausragender Qualität erstklassige Ergebnisse liefert!

Kostenlose Video-Beratung

Kostenlose Video-Beratung

weitere Informationen
Sofort lieferbar.
Same Day Abholung im Düsseldorfer Geschäft
876,39 Objektiv für Systemkameras
inkl. MwSt. /

Das Nummer 1 Bildbearbeitungstool
Nur: 199,- statt 332,-

Video-Training gratis

Unsere Empfehlungen für Sie

Voigtländer Nokton SE 40mm f/1,2 Sony FE Mount

Kurzprofil

  • Nokton SE (Still Edition) schwarz
  • Brennweite 40 mm
  • Blendenverhältnis 1:1,2, Mindestöffnung F22
  • asphärisch,
  • passend für Sony E
  • Filter Ø 58 mm
  • Mindestentfernung 0,35 m
  • max. Abbildungsmaßstab 1:1,2
  • Gewicht 340 g

Produktbeschreibung zu Voigtländer Nokton SE 40mm f/1,2 Sony FE Mount

Voigtländer Nokton 40 mm F1.2 asphärisch SE E-Mount
Das Voigtländer Nokton 40 mm F1.2 asphärisch SE E-Mount ist ein vergleichsweise sehr kompaktes Objektiv mit einer von zahlreichen Fotografen geschätzten Brennweite, die sich für viele universelle Zwecke einsetzen lässt (entspricht ca. 60 mm am APS-C Sensor). Es verfügt über eine extrem solide Bauweise, ist ausschließlich aus Glas und Metall gefertigt und bietet ein sattes und trotzdem feinfühliges Handling. Die elektrischen Kontakte übertragen die relevanten Informationen an die Kamera, die optische Berechnung ist für die aktuellsten Sony-Vollformatsensoren optimiert und über die Fokus-Peaking Funktion wird das manuelle Scharfstellen zum Kinderspiel. Die hohe Lichtstärke von F1.2 erlaubt ein sanftes Freistellen und hält auch in schwierigen Lichtsituationen noch genügend Reserven bereit. In den Disziplinen Abbildungsqualität und Leistungsstärke liefert das Voigtländer Nokton 40 mm F1.2 asphärisch SE E-Mount eine tolle Performance und setzt sich damit in seiner Klasse deutlich ab.

Die Produktlinie für den Sony E-Anschluß mit dem Zusatz SE (für „Still Edition“) richtet sich an alle Fotografen, welche die für die Videografie wichtige stufenlose (und lautlose) Blendenverstellung entbehren können. Bei den SE-Modellen wurde auf diese aufwendige Feinmechanik bewußt verzichtet, alle SE-Objektive verfügen demnach ausschließlich über eine gerasterte Blendenverstellung, die sich in 1/3-Stufen einstellen läßt.

Alle Anwender, die klassisch nur fotografieren, bekommen damit ein Werkzeug zur Hand, das in der von Voigtländer gewohnter herausragender Qualität erstklassige Ergebnisse liefert!

Voigtländer Nokton SE 40mm f/1,2 Sony FE Mount

Optik
Brennweite
40 mm
Brennweite (auf KB umgerechnet)
60 mm
optischer Zoom
1 fach
Lichtstärke f/
1,2
Naheinstellung
0,35 m
max. Abbildungsmaßstab
1:1,2
Objektivtyp
Weitwinkelobjektiv
Festbrennweite
Autofokus
nein
Technik
geeignet für
APS-C/DX Kamera
Vollformat
Objektiv-Anschluss
Sony FE-Mount
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
58 mm
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
51,9 mm
Durchmesser ca.
66,5 mm
Gewicht ca.
340 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Objektivdeckel, Rückdeckel und Sonnenblende
EAN und KAN
EAN
4002451003049
KAN
109210

Auch interessant

Fotowettbewerb "Wandel" | bis 5. April

Zeigt uns Veränderungen und gewinnt tolle Preise!

Jetzt mitmachen

Der große Einfach-Mehr-Bonus

Kamera plus Zubehör kaufen & bis zu 700€ sparen!

Jetzt sichern

Kostenlose Live-Beratung

Sprich mit unseren Fachberater*innen per Video!

Termin vereinbaren

Die besten Objektiv Neuheiten aus 2020

Die Objektivingenieure haben sich mal wieder selber übertroffen und eine ganze Reihe neuer Objektive auf den Markt gebracht. Wir stellen für euch die Highlights der verschiedenen Kamera Systeme kurz vor!

Jetzt lesen

Peter Neill - Tipps in der Musikfotografie

Laut dem Musikfotografen Peter Neill kann es für die Kreativität unter Umständen sogar förderlich sein, sich auf ein Objektiv mit Festbrennweite zu beschränken. Diese und weitere Tipps rund um die Konzertfotografie, findet ihr in diesem Blogbeitrag.

Jetzt lesen

Fotografie-Blog | News, Technik & Inspiration

Kamera-Tests, Neuheiten und Inspiration für deine Fotografie! Im Foto Koch Blog findest du aktuelle Themen und Trends rund um die Fotografie und Videoproduktion.

Zum Blog

Kamera Basics #05 - Welche Brennweite brauche ich?

Du hast die ersten Schritte mit deiner neuen Kamera gemacht und möchtest jetzt wissen, was du brauchst, um den Bildlook zu bekommen, den du dir wünscht? Dann schau doch mal rein.

Jetzt lesen