Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb

Zoom F4 MultiTrack Field Recorder für Tonaufnahmen

Mischer/Audiorecorder
Artikelnr. 43009
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Zoom F4 MultiTrack Field Recorder für Tonaufnahmen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Zoom F4 MultiTrack Field Recorder für Tonaufnahmen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Zoom F4 MultiTrack Field Recorder für Tonaufnahmen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Mehrspuriger Field-Recorder
  • mit sechs Eingängen, acht Spuren und integriertem Mischpult

Niemals zuvor war professionelles Field-Recording so erschwinglich.

Die wichtigsten Merkmale:
Sechs diskrete Eingänge, darunter vier verriegelbare XLR/TRS-Kombianschlüsse von Neutrik, ein 3,5-mm-Stereoeingang und ein Anschluss für Zoom-Mikrofonkapseln

Die Eingänge 5 und 6 können als Kamerarückführung für Monitorzwecke genutzt werden.

Kompaktes und leichtes Metallgehäuse mit einem Gewicht von lediglich 1 kg (ohne Batterien)

Hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain und weniger als -127 dBu EIN, +4 dB Lineeingänge

Ermöglicht Aufnahmen mit maximal 24 Bit/192 kHz sowie mit 96, 88,2, 48 und 44,1 kHz sowie den Formaten 47,952/48,048 kHz für HD-Video-Kompatibilität, 16/24 Bit Auflösung

Akkurate Timecode-Ein- und -Ausgabe (0,2 ppm) über herkömmliche BNC-Anschlüsse - Dropframe/Non-Drop-Formate mit Jam Sync

Drei mögliche Varianten der Stromversorgung: 8x AA-Batterien, externes DC-Batteriepaket mit vierpoligem Hirose-Adapter, Zoom AD-19 mit Hirose-Adapter

Eigene Gainregler mit sechsstufiger Pegelanzeige und PFL/Solo-Schalter pro Kanal

Phantomspeisung (+48V/+24V) für jeden Vorverstärker

Hochpassfilter, Phasenumkehrung und Mitte/Seite-Decoder

Effektive interne Limiter für Ein- und Ausgänge

Eingangsverzögerung von bis zu 30 ms pro Kanal - Ausgangsverzögerung von bis zu 10 Frames pro Ausgang

Kompatibel mit allen ZOOM-Mikrofonkapseln - optionales ECM-Verlängerungskabel für Aufstellungen in größerer Entfernung

Separater Kopfhörerausgang (100 mW) mit Lautstärkeregler auf der Vorderseite

Zwei symmetrische XLR-Hauptausgänge sowie stereophone Subausgänge als 3,5-mm-Stereominiklinkenbuchse

Monochromes, weißes 1,9 Zoll-LC-Display (hintergrundbeleuchtet)

Zwei SD/SDHC/SDXC-Speicherkarten-Slots mit jeweils bis zu 512 GB Kapazität

Unterstützung für erweiterte Metadaten (BWF und iXML); Erstellungszeit, Datum, Projekt, Szenen-Nummer etc.

Integrierter Montage-Adapter für Dreibeinstative - Adapter zur Kameramontage im Lieferumfang

Betrieb als USB-Audio-Interface mit sechs Ein-/vier Ausgängen (bei 96 kHz)

Der F4 kann auch über den mitgelieferten Montage-Adapter auf Dreibeinstativen oder einer Kamera befestigt werden.

Am Außenlager. Lieferzeit 4-6 Werktage nach Zahlungseingang.
599,- Mischer/Audiorecorder inkl. MwSt. /

Unsere Empfehlungen für Sie

Zoom F4 MultiTrack Field Recorder für Tonaufnahmen

Kurzprofil

  • Mehrspuriger Field-Recorder
  • mit sechs Eingängen, acht Spuren und integriertem Mischpult

Produktbeschreibung zu Zoom F4 MultiTrack Field Recorder für Tonaufnahmen

Niemals zuvor war professionelles Field-Recording so erschwinglich.

Die wichtigsten Merkmale:
Sechs diskrete Eingänge, darunter vier verriegelbare XLR/TRS-Kombianschlüsse von Neutrik, ein 3,5-mm-Stereoeingang und ein Anschluss für Zoom-Mikrofonkapseln

Die Eingänge 5 und 6 können als Kamerarückführung für Monitorzwecke genutzt werden.

Kompaktes und leichtes Metallgehäuse mit einem Gewicht von lediglich 1 kg (ohne Batterien)

Hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain und weniger als -127 dBu EIN, +4 dB Lineeingänge

Ermöglicht Aufnahmen mit maximal 24 Bit/192 kHz sowie mit 96, 88,2, 48 und 44,1 kHz sowie den Formaten 47,952/48,048 kHz für HD-Video-Kompatibilität, 16/24 Bit Auflösung

Akkurate Timecode-Ein- und -Ausgabe (0,2 ppm) über herkömmliche BNC-Anschlüsse - Dropframe/Non-Drop-Formate mit Jam Sync

Drei mögliche Varianten der Stromversorgung: 8x AA-Batterien, externes DC-Batteriepaket mit vierpoligem Hirose-Adapter, Zoom AD-19 mit Hirose-Adapter

Eigene Gainregler mit sechsstufiger Pegelanzeige und PFL/Solo-Schalter pro Kanal

Phantomspeisung (+48V/+24V) für jeden Vorverstärker

Hochpassfilter, Phasenumkehrung und Mitte/Seite-Decoder

Effektive interne Limiter für Ein- und Ausgänge

Eingangsverzögerung von bis zu 30 ms pro Kanal - Ausgangsverzögerung von bis zu 10 Frames pro Ausgang

Kompatibel mit allen ZOOM-Mikrofonkapseln - optionales ECM-Verlängerungskabel für Aufstellungen in größerer Entfernung

Separater Kopfhörerausgang (100 mW) mit Lautstärkeregler auf der Vorderseite

Zwei symmetrische XLR-Hauptausgänge sowie stereophone Subausgänge als 3,5-mm-Stereominiklinkenbuchse

Monochromes, weißes 1,9 Zoll-LC-Display (hintergrundbeleuchtet)

Zwei SD/SDHC/SDXC-Speicherkarten-Slots mit jeweils bis zu 512 GB Kapazität

Unterstützung für erweiterte Metadaten (BWF und iXML); Erstellungszeit, Datum, Projekt, Szenen-Nummer etc.

Integrierter Montage-Adapter für Dreibeinstative - Adapter zur Kameramontage im Lieferumfang

Betrieb als USB-Audio-Interface mit sechs Ein-/vier Ausgängen (bei 96 kHz)

Der F4 kann auch über den mitgelieferten Montage-Adapter auf Dreibeinstativen oder einer Kamera befestigt werden.

Zoom F4 MultiTrack Field Recorder für Tonaufnahmen

Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
177,8 × 54,3 × 141,1 mm
Gewicht ca.
960 g
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Adapter zur Kameramontage, AD-19 DC 12 V Wechselstromnetzteil, DHC-1 DC-HIROSE Kabel, Bedienungsanleitung, Download-Codes für Cubase LE und WaveLab LE
EAN und KAN
EAN
4515260016914
KAN
313879