Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Styled Bridal Shooting mit dem SIGMA 40mm F1.4 DG HSM | Art

Lesezeit: 4 Minuten - 24. Juni 2019 - von Antonia Moers, SIGMA Deutschland

Um mich auf die kommende Hochzeitssaison einzustimmen, habe ich ein kleines styled Shooting arrangiert, das aktuelle Trends aufgreifen sollte. Bei einem Styled Shooting kooperieren dabei mehrere Dienstleister, die ihre Leistung kostenlos für das Shooting zur Verfügung stellen. Im Gegenzug erhält jeder dieser Dienstleister die Bilder zur freien Verfügung. Solche Fotoshootings können sehr unterschiedlich ausfallen und letztendlich sind dem Team keine Grenzen gesetzt.
Für jede Saison gibt es eine Trendfarbe, für 2019 wurde livingcoral bestimmt. Deshalb war uns relativ schnell klar, dass wir diese Farbe in unserem Shooting integrieren wollten. Für mich als Fotografin ist es sehr wichtig nicht nur inspirierende Aufnahmen zu erstellen, sondern auch zu gewährleisten, dass eine Menge Detailaufnahmen entstehen. Damit möchte ich sicherstellen, dass die Arbeiten der einzelnen Dienstleister auch ausreichend zur Geltung kommen uns die mitwirkenden Dienstleister genügend Bildmaterial haben, welches sie verwenden können.

Das Spiel mit der Tiefenschärfe

Dabei achte ich darauf mit kleiner Blendenzahl zu arbeiten, da ich es charmanter und stimmungsvoller finde, wenn im Bild ein Spiel mit der Tiefenschärfe zu erkennen ist. Natürlich bleibt es wichtig, dass die Arbeit der Dienstleister gut erkennbar ist!
Deswegen habe ich mich bei diesem Shooting für das SIGMA 40mm F1.4 DG HSM | Art entschieden. Ich liebe es, mit Festbrennweiten zu arbeiten und da ich sonst immer mit dem SIGMA 35mm F1,4 DG HSM | Art und dem SIGMA 50mm F1,4 DG HSM | Art arbeite, war die Brennweite von 40mm mal ein spannender Vergleich. Und die Brennweite war genau richtig für mich!
Manchmal sind mir 50mm zu „nah“, gerade wenn man in einer kleinen Location arbeitet und nicht immer genügend Raum hat, um Distanz zum Motiv zu gewinnen und eine Ganzkörperaufnahme zu machen. Das 35mm ist für die Ganzkörper- und Teilaufnahmen gleichermaßen perfekt, bei einer sehr starken Nahaufnahme im Portraitbereich sind allerdings leichte Verzerrungen möglich. Dieses Shooting fand in einer sehr kleinen Location statt, trotzdem hatte ich beim SIGMA 40mm F1.4 DG HSM | Art nicht einmal das Gefühl, dass ich mich in irgendeiner Weise einschränken musste.

Überzeugende Schärfe

Ganz im Gegenteil, sogar bei den angesprochenen Detailaufnahmen hat mich das SIGMA 40mm F1.4 DG HSM | Art sehr überzeugt. Besonders die Aufnahmen von der Papeterie sind immer eine kleine Herausforderung, denn wenn man das Flatlay fotografiert, möchte man keinerlei Verzerrungen haben. Gleichzeitig hat man nicht immer die nötige Distanz, um die Normalbrennweite 50mm einzusetzen und natürlich muss auch die Schärfe stimmen. Gerade bei den Imageaufnahmen von den Details diverser Dienstleistungen, hat diese mehr als überzeugt. Ich möchte dabei an dieser Stelle betonen, dass ich die komplette Serie offenblendig, mit Blende F1.4 fotografiert habe. Bei der Bildbearbeitung wurde lediglich eine Farbkorrektur durchgeführt, um die Trendfarbe Livingcoral zu unterstützen und stellenweise eine Hautretusche vorgenommen.

Fotografie: Antonia Moers @antoniamoers www.antonia-moers.de
Hair: Helena Grizelj @helena_grizelj www.helena-grizelj.de
MakeUp: Anne Müsebeck @make_up_artist_am
Bridaldress: Plötzlichbraut @ploetzlichbraut www.ploetzlichbraut.de
Papeterie: Das Fräulein Hanse @dasfraeuleinhanse www.dasfraeuleinhanse.de
Floristik: Natural Elements @natural_elements_by_ynez_bolz
Location: Villa Oranien @villaoranien www.villaoranien.de
Model: Lejla


Wie α meine Art und Weise zu fotografieren verändert hat

α KamerasFrank Doorhofs stylischer, bemerkenswerter Sinn für Mode hat ihn weltweit zu einem gefragten Fotografen und Lehrer gemacht. Erfahren Sie hier, weshalb er 

Die Fotografie mit der Sony α9

Sony α9Terry Donnelly ist ein Fotograf, dessen Leidenschaft für Fotografie darin besteht, ein vielfältiges Spektrum an Themen zu fotografieren. Das hilft ihm, in jedem Genre zu brillieren.Dafür ist eine Kamera notwendig, die sich für alle Genres gleichermaßen eignet. Deshalb hat er sich für die 

Auch interessant

Ultra-Tele-Zoom Sigma 100-400mm

Sigma stellt ein neu entwickeltes 100-400mm Ultra-Zoom-Objektiv für Sony E-Mount und L-Mount Vollformat vor. Was wir vom neuen Tele-Riesen erwarten können, ließt du in diesem Beitrag.

Zum Video

Fabio Antenore - 10 Tipps für bessere Nachtbilder

Der SIGMA Referenz Fotograf Fabio Antenore ist spezialisiert auf Hyperreale Landschaftsbilder. Dabei geht es ihm weniger um ein realitätsgetreues Abbild der Landschaft, sondern vielmehr darum die Gefühle und Schönheit der Natur auf Bild zu bannen um die Betrachter zum Träumen zu bringen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Beitrag.

Jetzt lesen

Fotografie-Blog | News, Technik & Inspiration

Kamera-Tests, Neuheiten und Inspiration für deine Fotografie! Im Foto Koch Blog findest du aktuelle Themen und Trends rund um die Fotografie und Videoproduktion.

Zum Blog

Slowenien - ein unterschÃx{0083}¤tztes Juwel

Du brauchst einen echten Geheimtipp für fantastische Landschaftsaufnahmen in deinem nächsten Urlaub? Robert Sommer erzählt euch in diesem Beitrag, weshalb Slowenien ein echtes Juwel für Landschaftsfotografen ist.

jetzt lesen