Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten Retouren
Login

Ihr Warenkorb

Zum Warenkorb

Datum

28. - 31. Oktober 2019

Ort

Barcelona, Spanien

Fototrainer

Jens Landmesser

Flughafen

ab Düsseldorf, inkl. Rail&Fly Ticket zur schnellen Anreise mit der Bahn

Preis

bei Unterbringung im DZ, Einzelzimmerzuschlag 269,- €
1.199,-
Die Buchung erfolgt bei unserem Partner TourVital.Jetzt buchen

Barcelona ist eine der schönsten Metropolen Europas.

Die Kombination aus Meer und Großstadt, Jugendstil und zeitgenössischer Architektur, Nachtleben und Shoppingmeilen verzaubert Fotografen aus aller Welt. Kaum jemand kann sich der Faszination der Metropole entziehen. So wundert es auch niemanden, dass Barcelona über die Jahrhunderte hinweg immer wieder große Künstler angezogen und hervorgebracht hat: Die berühmtesten sind Antoni Gaudí, Pablo Picasso und Joan Miró – aber Barcelona hat natürlich noch viel mehr zu bieten…

An wen richtet sich dieser Workshop:

Du möchtest Deine Bildsprache verbessern, Deine Kamera als Werkzeug für die Fotografie verstehen? Du willst individuelle ausdrucksstarke Bilder in einer tollen Location aufnehmen? Du möchtest eine schöne Zeit mit Gleichgesinnten verbringen und dabei gleichzeitig etwas lernen?
Dann ist diese Reise genau das Richtige für Dich!

Ablauf

BARCELONA
Tag 1
Flug mit Eurowings von Düsseldorf nach Barcelona. Transfer vom Flughafen zum Hotel. Der Workshop beginnt gegen 12:00 Uhr mit einem ersten Fotowalk durch Barcelona. Diesen nutzen wir zur Auffrischung oder Bildung der fotografischen Kenntnisse und den Umgang mit der Kamera. Gegen 19.00 Uhr geht’s zum Abend Essen und wir lassen den Abend ausklingen. Tag 2 – 4
Die Märkte, engen Gassen und natürlich die atemberaubenden Gaudi-Bauten sind faszinierend. Barcelona bietet uns so viele Bildwelten – People und Street, Architektur und Landschaft und noch Vieles mehr. Die „Lernziele“ sind:
• Das fotografische Auge für die Fotografie um das Bild zu schulen
• Die praktische Anwendung steht im Vordergrund
• Die Kamera als Werkzeug verstehen lernen und mit ihrer Hilfe zu ausdrucksstarken Bilder zu kommen
• Das Gestalten mit der Blende und der Verschlusszeit
• Arbeiten mit Filtern (hauptsächlich ND-Filter)
• Erstellen von HDRs
• Panoramen fotografieren und zusammensetzen
• Ausbelichtung und Bearbeitung der Bilder mithilfe passender Software Tag 4
Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf.

Ihr begleitender Fotograf Jens Landmesser

Jens Landmesser arbeitet als freiberuflicher Fotograf. Seit 1999 wird er von Canon Deutschland beauftragt und gebucht. Sein in vielen Jahren angesammeltes Fachwissen qualifizieren ihn als kompetenten Dozenten und Trainer. Seine fotografische Leidenschaft gilt der Reportage-, Reise-, Portrait- als auch der Architekturfotografie. Jens Landmesser trägt sein Wissen methodisch strukturiert und lebendig vor - stimmig aufgebaut sind seine Workshops und Seminare: Vom fotografischen Basiswissen über Themen-Workshops bis zu Fotoreisen vermittelt er sowohl dem Einsteiger als auch dem Profi gezielt anwendbare Fachkenntnisse. Das theoretisch Erlernte vertieft er dabei praxisnah mit Tipps und aktiven Outdoor-Einheiten. Auch die gestalterischen Möglichkeiten, modern zu fotografieren, kommen dabei nicht zu kurz. So wird jeder "Jens-Landmesser-Workshop" zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das solltest Du mitbringen:

  • Eine System- oder DSLR Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten
  • Objektive mit verschiedenen Brennweiten
  • Ein Stativ
  • Falls vorhanden: ND-Filter
  • Laptop für Bildoptimierung (freiwillig)
  • Freude an der Fotografie und der Wunsch, sich weiter zu entwickeln

Ihr Hotel während der Reise: 4-Sterne Hotel Ayre Caspe

Das Design-Hotel liegt 5 Gehminuten vom U-Bahnhof Arc de Triomf und dem Busbahnhof Estació del Nord von Barcelona entfernt. Die Zimmer im Ayre Hotel Caspe sind klimatisiert und schallisoliert und bieten Sat-TV, eine Minibar und ein Safe. Im privaten Bad liegen ein Haartrockner und Pflegeprodukte für Sie bereit.Das Ayre Caspe verfügt über eine Terrasse im Freien, ein einladendes Restaurant und eine Café-Bar. Auch ein Zimmerservice steht zur Verfügung. Das Hotel liegt einen kurzen Spaziergang von den Bauten Gaudís auf dem Boulevard Passeig de Gràcia entfernt. Die Plaza Catalunya liegt ca. 20 Gehminuten entfernt.

Inklusivleistungen pro Person:

Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flughafen ab/an allen dt. DB-Bahnhöfen 2.Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • 3 Übernachtungen im Hotel Ayre Caspe
  • Täglich Frühstück
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Touristensteuer
  • Workshop und Begleitung durch Jens Landmesser
  • Taxifahrten Park Güell, Sagrada Familia und Hospital de la Santa Creu i Sant Pau

Wunschleistungen

Doppelzimmer zur Einzelzimmernutzung 269,00,- € Aufschlag pro Aufenthalt

Hinweis:

  • Unser Tipp für Alleinreisende: Auch Alleinreisende können in den Genuss eines Doppelzimmers kommen und sich so den Einzelzimmerzuschlag sparen. Buchen Sie einfach ein halbes Doppelzimmer, wir teilen Ihnen dann einen geeigneten Zimmerpartner des gleichen Geschlechts zu. Wenn beide einverstanden sind, geben wir die Kontaktdaten weiter, damit Sie sich bereits vor der Reise kennenlernen können. Selbstverständlich können Sie alternativ auch weiterhin ein Einzelzimmer mit Aufpreis buchen.
  • Hotelklassifizierungen nach Landeskategorie.
  • Änderungen vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl:

Durchführung bereits ab 8 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns das Recht vor, die Reise bis 30 Tage vor dem Termin abzusagen.

Preis

1.199,-
bei Unterbringung im DZ, Einzelzimmerzuschlag 269,- € Mindestteilnehmer: 6, maximal 9 Teilnehmer

Änderungen vorbehalten, maßgeblich sind die Reisebestätigung und die AGB der TOUR VITAL Touristik GmbH (Einsicht möglich unter www.tourvital.de/agb; auf Wunsch Zusendung der AGB vor Buchungsabschluss). Nach Erhalt der Reisebestätigung und des Reisepreis-Sicherungsscheins wird eine Anzahlung von 20% auf den Reisepreis fällig. Abweichend gilt bei Schiffs-Pauschalreisen mit AIDA/Costa 30% und mit TUI Cruises 35% Anzahlung. Ohne weitere Aufforderung Restzahlung 28 Tage vor Reiseantritt, danach erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen.
Reiseveranstalter: TOUR VITAL Touristik GmbH, 50679 Köln.

Jetzt buchen

Astrofotografie auf Teneriffa, Spanien

Meteoritenregen Lyriden, Milchstrasse und Planetenparade: Jupiter, Saturn, Mars Der Meteorstrom der Lyriden wartet im April mit einem kosmischen Feuerwerk auf. Die Lyriden sind ein aktiver, jeden Frühling vom 16. bis 26. April auftretender Meteorstrom. Für einen Astrofotografen sind die Meteore ein perfektes Fotomotiv. Zum einen, weil sie mit 48 km/sek geozentrischer Geschwindigkeit relativ langsam über den Nachthimmel huschen und zum anderen weil es manchmal relativ helle Exemplare, die sogenannten Feuerkugeln zu sehen gibt. Der Name des Meteoritenregens Lyriden leitet sich vom Sternbild Leier ab (lateinisch lyra)‚ dem antiken Zupfinstrument Lyra. mehr erfahren

Die Naturwunder Patagoniens, Argentinien

Erleben Sie die unberührte Natur und eine wunderschöne Tierwelt Patagoniens.

Die Fotoreise zur besten Saisonzeit an den Küsten Patagoniens um die Glattwale in ihrer Kinderstube zu besuchen. Jedes Jahr kehren wir erneut zurück an diesen faszinierenden Schauplatz. Diese Tour ist eine Reise in die atemberaubende Tierwelt der Küste Patagoniens. Neben Walen und Delfinen, Seelöwen, Seeelefanten und den Pampatieren begegnen Ihnen Magellanpinguine, Felsenpinguine, Graue Rotfußkormorane, Albatrosse und viele andere Bewohner der argentinischen Atlantikküste. Dabei bewegen Sie sich auf Routen weit abseits der gewöhnlichen Touristengebiete und bereisen traumhafte Landschaften. mehr erfahren

Fotoreise Aurora Borealis (Polarlicht-Fotografie) im Abisko-Nationalpark, Lappland, Schweden

Aurora Borealis ist eins der faszinierendsten astronomischen Naturphänomene. Um die beeindruckenden Polarlichter zu erleben, reist man am besten in den hohen Norden Skandinaviens. Denn hier gilt eine goldene Regel: Je weiter im Norden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, auch bei geringeren geomagnetischen Aktivitäten der Sonne, die Nordlichter bewundern zu können. mehr erfahren