Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten
Login
BLACK WEEKS in der Deal Area | Angebote sichern

Fotowettbewerb "Bewegung" - Das sind die Gewinner

Lesezeit: 6 Minuten - 22. Oktober 2020 - von Melissa Stemmer

Mit dem Thema Bewegung startete der Fotowettbewerb passend zur neuen Ausgabe des Schnappschuss Magazins in eine neue Runde. Wir whlten ein Thema, dass uns alltglich begleitet: Bewegung. Bei Bewegung denken wir direkt an krperliche Aktivitten. Verbindet man nun dieses Themenfeld mit Fotografie, dann kommen uns Fotografie Techniken in den Sinn, um Bewegungen einzufangen: Langzeitbelichtungen, Mitzieheffekte, Bewegungen einfrieren oder der Bereich Video.

Wir haben euch zum Mitmachen animiert und sind berwltigt von den zahlreichen Einsendungen eurer Bilder. Ihr habt diese Thematik in unterschiedlichen Szenen umsetzen und festhalten knnen - kein Bild ist wie das andere. ber 5.500 Fotos von mehr als 2.100 Teilnehmern haben uns erreicht, und wir wollen euch fr euer Engagement danken. So viele Einsendungen hatten wir noch nie! Bei solch einer groen Auswahl ist es uns besonders schwergefallen, eine Entscheidung zu treffen. Zusammen im Team haben wir die besten Aufnahmen herausgefiltert, um sie mit euch zu teilen.

1. Platz Bernd Walz

Das Gewinnerfoto - "Schaukelfreuden"

Das Gewinnerbild stammt von Bernd Walz. Er schrieb uns im Anschluss, er pensionierter Biologe ist und ihn die Fotografie zur wissenschaftlichen Dokumentation sein gesamtes Berufsleben hindurch begleitete. Seit 2006 nutzt er auch das kreative Potential der Fotografie. Seine fotografischen Schwerpunkte sind die Landschaftsfotografie und experimentell abstrakte Mikrofotografie. In seinen fotografischen Projekten erforscht er die knstlerischen Mglichkeiten einer zum Teil extrem minimalistischen Bildgestaltung. Bernd Walz ist Grndungsmitglied des nicht kommerziellen Vereins "Fotogalerie Potsdam e.V.", der sich seit 2012 die Frderung einer knstlerisch ambitionierten Fotografie zur Aufgabe gemacht hat und zur Zeit jhrlich fnf Fotoausstellungen organisiert.

Er berichtet, dass das Foto am Strand von Sankt Peter-Ording entstand. "Geplant war im spten Licht eine Langzeitbelichtung der leeren Schaukel. Stativ war aufgebaut, Entfernung eingestellt, Graufilter ND 1000 aufgeschraubt, als zwei Jugendliche die Schaukel besetzten und mit der Schaukelei begannen. Ich habe einfach auf den Auslser gedrckt. Nach dieser einen (!) Aufnahme sprangen die zwei von der Schaukel und liefen davon. Was fr ein unglaubliches Glck, dass die Belichtung 'sa'."

Weitere Fotos und Werke finden ihr bei Facebook und Instagram.

2. Platz Nguyen Manh Ngoc

Platz 2 Der Dirigent im Verkehr

Das Bild des zweitplatzierten Nguyen Manh Ngoc nennt er "der Dirigent im Verkehr " und es wurde mit der Canon 7D + 15-85 mm in der Ho-Chi-Minh-Stadt (ehemals Saigon) in Vietnam aufgenommen. Er gibt uns einen Einblick in die Entstehungsgeschichte: "Es war die Hauptverkehrszeit am spten Nachmittag an einer Kreuzung. Dort gab es im ganz dichten Verkehr auch einige Polizisten, die den Verkehr regeln und Ordnung bringen sollten. Ich stand mehrere Stunden auf einer Fugngerbrcke - mit meiner Kamera auf dem Stativ. Es war etwas schwierig die entsprechende Belichtungszeit in dieser Situation zu whlen, weil der Verkehr teils und teils langsam strmt. Aber zum Schluss hatte ich ein Bild mit der richtigen Belichtungszeit, so wie ich es mir im Kopf vorgestellt habe. Besonders ist fr mich der Polizist, der auf dem Bild wie ein Dirigent in einem Konzert wirkt. Das war mein bestes Bild an diesem Tag!"

Platz 3 - Der Schwimmer

Auch Joachim Osterwisch haben wir zu seiner Person und zu diesem Bild befragt:
"Ich bin 57 Jahre, verheiratet, zwei Shne und bin IT-Berater beim grten deutschen Software-Hersteller. Ich fotografiere seit 43 Jahren und seit das Ganze digital funktioniert, noch intensiver. Schwerpunkt und Leidenschaft sind seit 7 Jahren die Portrait, Boudoir und Aktfotografie. Daneben aber auch immer mal wieder andere Themen. In der ersten Corona-Welle, als keine Studio-Shootings mglich waren, habe ich bspw. auch 360 Grad Panoramen fotografiert. Oft und gerne mache ich auch experimentelle Dinge mit Licht. Blitz, Dauerlicht als Tabletop oder auch outdoor.
Die Idee zu diesem Bild kam auf, als ich 2018 meine alten Akku-Studoblitze gegen 2 Rollei Freeze 6 Akkublitze ausgetauscht hatte. Die Rollei Blitze haben einen Freeze-Modus mit kurzer Abbrenn-Zeit. Das wollte ich ausprobieren und habe dafr nach einem passenden Motiv gesucht. Das habe ich gefunden, als ich im Fernsehen zufllig Schwimmer vom Startblock ins Wasser springen sah. Das aufspritzende Wasser war ideal, um es einzufrieren. Unter Vermittlung eines Arbeitskollegens habe ich Kontakt zu einer Schwimmgruppe im Textorbad in Frankfurt am Main bekommen. Ich bin an einem Aprilabend 2018 dann zu dem Schwimmbad gefahren. Die Idee war nun die Schwimmer, die ihre Bahnen ziehen, vom Kopfende des Beckens gegenber den Starblcken mit einem 70-200mm Tele einzufangen. Ich hatte meinen Sohn als Assistenten dabei. Einen weiteren Schwimmer konnten wir als zweiten Assistenten gewinnen. Die Rollei Freeze waren auf einem Lichtstativ befestigt. Diese wurden von den Assistenten kopfber (Blitz nach unten), mglichst nahe an der Wasserlinie in Hhe des jeweiligen Schwimmers getragen. Die Assistenten sind also quasi am Beckenrand mitgelaufen. Ich habe vom Kopfende aus die Blitze mit dem Funkauslser getriggert. Delphin war natrlich als Schwimmstil ideal, damit das Wasser hoch aufspritzt."

Weitere Bilder findet ihr unter Facebook und auf Instagram.

3. Platz Joachim Osterwisch
4. Platz Justus Gatzke

4. Platz - Gardasee-Spa

Justus darf sich ber Platz vier freuen. Der 21-Jhrige schreibt uns nach seiner Gewinnbenachrichtigung: "Das Bild entstand an einem Abend am Gardasee. Die Geschichte zum Bild ist relativ langweilig und entstand, wie doch so viele guten Fotos, einfach aus Lust, Laune und einer spaigen Idee. Wir wollten einfach Schwimmen gehen haben uns aber dazu entschieden mal die Kamera mitzunehmen (kann ja immer etwas spannendes passieren). Irgendwann kam recht spontan die Idee auf beim Springen Fotos zu machen und mglichst coole Posen aufzunehmen. Wir machten sehr lange Fotos, weil wir dachten es immer noch besser machen zu knnen. Persnlich bin ich aber mit diesem Bild mehr als zufrieden."

Weitere Bilder findet ihr auf Instagram.

Platz 5 Loopings am Himmel

Der Gewinner des fnften Platzierungsbildes, 5. Platz Wilhelm Bootsveld, schreibt ber die Aufnahme folgendes: "Das Foto entstand whrend einer Flugshow in Lemoore, Kalifornien, der ich September 2019 mit meiner Frau und Tochter beiwohnen konnte. Es zeigt Kent Pietsch in seiner Interstate Cadet, einem zwischen 1941 und 1942 in Kalifornien hergestellten, zweisitzigem und einmotorigem Einflgelflugzeug. Kent faszinierte mit seiner 'Dead-Stick-Routine (Abstellen des Motors)', nachdem er das Flugzeug auf eine Hhe von ca. 2000m hochgeschraubt hatte. Einer langen Pirouette gleichend glitt er dann, einem Libellenspiel hnlich, immer wieder den Schwung fr neue Aufwrtsbewegungen nutzend, langsam zum Boden zurck. Wie gesagt, der Motor war bis zur Landung ausgeschaltet. Fr die Aufnahme nutzte ich meine Sony AIII mit einem 200mm Teleobjektiv."

5. Platz Wilhelm Bootsveld

Fazit Fotowettbewerb Bewegung 2020

Mit den Bildern der fnf Gewinner haben wir nur einen kleinen Ausschnitt von einmaligen und interessanten Varianten gezeigt, wie Bewegungen fotografisch festzuhalten sind. Viele Bilder haben es nur knapp nicht unter die ersten fnf Pltze geschafft, da die Auswahl zu gro war.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns auch in Zukunft auf interessante Einsendungen zu den kommenden Wettbewerben. Die nchsten Chancen warten schon bald bei unseren Online-Fototage vom 30. Oktober bis zum 09. November. Bis dahin wnschen wir weiterhin Spa an der Fotografie und an all den Momenten, die sich damit verbinden lassen und festzuhalten!

Fotowettbewerb "Bewegung" - Alle Bilder

Die Gewinne:

1. Platz: Sony Alpha 6100 + SEL 16-50mm PZ OSS
Der Nachfolger des Top-Sellers mit ultra-schnellem Autofokus.
weitere Informationen

2. Platz: Tamron 600 Gutschein
600 Gutschein fr die berragenden Tamron Objektive
weitere Informationen

3. Platz: Steiner Sky Hawk 4.0 10x42
Beeindruckendes Fernglas mit High-Contrast-Optik.
weitere Informationen

4. Platz: FeiyuTech Pocket
Kleine und leichte Kamera mit Gimbal fr verwacklungsfreie Aufnahmen.
weitere Informationen

5. Platz: Kalahari Fotorucksack 3in1 XAKA S-28
Robuster Rucksack fr jedes Foto-Abenteuer.
weitere Informationen

Auch interessant

Sony Black Weeks

Sichern Sie sich Black Weeks Rabatte auf ausgewhlte Sony Highlights

Jetzt sparen!

Fotografisch sehen - mit Jens Landmesser

Farben, Formen, Strukturen. Wie passen die in der Bildkomposition zusammen und wie ist ein Bild perfekt aufgebaut? Welche Tipps und Tricks gibt es, um das "fotografische Auge" besser zu schulen, um stimmige Endergebnisse zu kreieren. All das erklrt Ihnen Jens Landmesser in diesem Video.

Jetzt anschauen

Fotowettbewerb Augenblick: Die Gewinner

Mit dem Thema Augenblick startete der Fotowettbewerb passend zur neuen Ausgabe des Schnappschuss Magazins in eine neue Runde.

mehr erfahren