Ihr Warenkorb

76 | 100 Der Kuss des Lebens

aus der Serie 100 Fotos - 100 Geschichten

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzählen DIE besten Geschichten!  In der heutigen Geschichte geht es um das berühmte Foto von Rocco Morabito, der den 'kiss of life' festhielt und damit in die Geschichte einging. Doch was ist an diesem Bild so besonders? Hier erfahrt ihr es!

The Kiss of Life / Rocco Morabito

Kiss of Life

Der Hintergrund dieses Bildes ist der, dass zwei Arbeiter ganz routinemäßig Wartungsarbeiten an Niederspannungsleitungen durchführten. Der eine Arbeiter streifte dabei die Spitze des Strommastes und wurde sofort bewusstlos. Er war mit einem Geschirr gesichert, sodass er nicht hinab stürzte. Sein Kollege konnte ihn von unten schnell erreichen und führte eine Mund-zu-Mund Beatmung durch, da eine Herz-Lungen-Massage offensichtlich nicht durchzuführen war. Nach einigen Minuten war der Puls seines Kollegen wieder da. Er löste ihn von seinem Gurt und trug ihn nach unten. Er und ein anderer Arbeiter führten die Wiederbelebung auf dem Boden durch, und der Arbeiter wurde mäßig wiederbelebt, als die Sanitäter eintrafen, und er erholte sich schließlich vollständig.
Er lebte weitere 35 Jahre. Er starb im Jahr 2002 im Alter von 64 Jahren. Sein Retter ist heute noch am Leben! Der Fotograf fuhr ganz zufällig an dem Ort vorbei und sah den Arbeiter von oben hinabhängen. Er rief sofort den Notruf und holte kurz darauf seine Kamera hervor und machte acht Bilder. Morabito gewann 1968 den Pulitzer-Preis für Spot-News-Fotografie für "The Kiss of Life".

Interessante Aktionen

Der neue Schnappschuss ist da!

In der neuesten Ausgabe des Schnappschuss' geht es um das Thema Humor!

Jetzt lesen!

Newsletter

Aktuellste Angebote, exklusive Vorteile, Neuheiten, Events, Infos & mehr

Jetzt abonnieren

Die Originale von Sony

Erleben Sie die besten Foto- und Videoergebnisse mit original Objektiven von Sony!

Jetzt informieren