Ihr Warenkorb

Wildlife Filmmaking Header

Videosetup für einen Wildlifedokumentarfilmer

Lesezeit: 6 Minuten - 22. September 2022 - von Fotokoch Marketing-Team

Johannes ist ambitionierter Wildlifefilmmaker und wir wollen euch seine Ausrüstung zeigen, mit der er im Busch filmt!

Bei seiner Arbeit mit der FX 3 kommt das Sony SEL 200-600 zum Einsatz, mit diesem Objektiv und seiner Stativkombination ist es ihm möglich auch auf große Distanz die Tiere nah zu filmen, ohne dass die Tiere dabei aufgescheucht werden. Die Aufnahmen leben vom Moment und das die Tiere nicht aufgescheucht werden. Zum Schutz vor Entdecken und Beschädigungen verwendet Johannes einen Lenscoat. Natürlich bietet die Distanz auch Schutz vor Wildtieren wie Leoparden, Löwen und Co.

 

Sony Alpha FX3 Cinema Line (ILME-FX3)

  • Vollformat Cinema Line Kamera
  • Echtzeit Augen-AF & Touch Tracking, S-Cinetone
  • Netflix Zertifiziert
  • 5-Achsen Bildstabilisator mit Active Modus
  • bis zu 4K 120p Videoaufnahme
  • ISO erweiterbar bis 409.600
  • geeignet für Aufnahmen bei wenig Licht
  • inkl. XLR-Handgriff
Sony SEL 200-600mm an der Sony FX3

Sony SEL 200-600mm f/5.6-6.3 G OSS Sony FE-Mount

  • Super-G-Telezoom-Objektiv
  • optische Stabilisierung
  • Brenweite: 200-600mm
  • schneller, präziser und leiser Autofokus (Direct Drive SSM)
  • kreisförmige Blende ermöglicht ein schönes Bokeh
  • Staub- und spritzwasserfestes Design
  • Vollformat-FE-Mount

Warum eine Sony FX3?

Die Low Lightperformance und die Möglichkeit den Body mit verschiedenen Mountingpunkten zu verwenden. Weitere Vorteile seiner neuen FX3 zu seiner alten Sony Alpha 7s II ist die Mehrzahl der Fokuspunkte und die doppelte fps bei 4k.  

Die Highlights zusammengefasst:

  • robustes Gehäuse
  • mehr Mountingpoints
  • besseres ISO verhalten
  • mehr FPS bei 4K
Sony 16-35 G an der Sony FX3

Wenn es doch mal näher sein muss: Sony 16-35mm

Wenn es dann doch einmal in ein Interview, Close-up oder Landschaftsaufnahmen geht, greift er auf das 16-35mm zurück, mit dem er genügend Freistellung hat und eine großartige Schärfe.

Sony 16-35 G an der Sony FX3

Fazit

Bei der Wildlife Videografie kommt es auf die Brennweite an, aber auch auf die Performance in Low Light Situationen! Bei der Wahl des Stativs sollte möglichst ein Stativ gewählt werden, welches die schwere Ausrüstung trägt und dabei noch bodennah aufgestellt werden kann. Die Bewegungen mit der Kamera werden dank des auf dem Stativ befestigten Fluid Head sehr smooth und gewährleisten ein ruhiges Arbeiten. Die DJI Mavic dient in seinem Setup für die Cinematischen Landschaftsaufnahmen und Luftaufnahmen über die Wildtiere. Das Ganze wird abgerundete mit dem 16-35mm, eines der Standard Cineobjektiven es ermöglicht tolle Cinematische Shots für Personen und Landschaften.

Wir finden Johannes Setup sehr passend für seine Arbeit und freuen uns, dass er sein Setup uns vorgestellt hat!

Weitere Artikel rund um Wildlife

Ratgeber: Kameras für die Tierfotografie 2024

Seit 2023 ist die Tierfotografie so im Trend wie zuletzt 2020, deswegen möchten wir den Einsteigern und den Profis unter euch einmal die besten aktuellen Kameras für die Tierfotografie vorstellen.

Jetzt lesen

Die neue OM-1 Mark II und das M.Zuiko 150-600mm im Test

Perfekt für jedes Outdoor-Abenteuer: Das sind die neue OM-1 Mark II und das M.Zuiko 150-60mm. Wir haben die Neuheiten von OM System einmal ausführlich unter die Lupe genommen - was sie so besonders macht, erfährst du in unserem Blogbeitrag mit Video

Jetzt anschauen

Die besten Stative und Stativköpfe für Wildlifefotografie

Wer in der Wildtierfotografie aktiv ist, der weiß, dass es mit der Kamera und einem langen Teleobjektiv schnell schwer wird ohne das passende Stativ zur Hand zu haben. Ob Monopod oder Tripod, sowie Videokopf oder Gimbalkopf.

Jetzt Informieren

Live-Talk: Auf Safari in Botswana - mit Lisa & Paul Hüttemann

Lisa und Paul Hüttemann erzählen von ihrer Reise nach Botswana, den Herausforderungen beim Fotografieren in der Wildnis und den Weg der Bilder von der Kamera ins gedruckte Magazin.

Jetzt nochmal ansehen

Wildlife und Landscape mit der Sony Alpha 6700

Es muss nicht immer Vollformat sein! Mit der Sony Alpha 6700 waren Marina und Benedikt in den bayrischen Wäldern unterwegs und haben für euch die Kombination mit dem 70-350mm ausführlich getestet.

mehr erfahren

Unser erster Test der Panasonic Lumix G9II

Dieses Jahr gibt es für Panasonic Fans einfach einen Grund zum feiern, denn ihre Systemkameras gibt es seit 15 Jahren und das wird mit einer neuen Lumix G9II gefeiert. Diese Kamera ist ein Willkommener Nachfolger der G9 und warum das so ist, erfährst du im nachfolgenden Artikel.

Jetzt lesen

Das richtige Fernglas für die Jagd

Ein Tier zu finden ist auf Distanz nicht immer einfach egal ob bei der Pirsch, der Treibjagd oder der Drückjagd. Ein Fernglas als perfekter Begleiter für die Jagd muss verschiedenste Kriterien erfordern wie einer Witterungsbeständigkeit unter jeder Bedingung, egal ob Starkregen oder Nebel.

Jetzt lesen

Sony Alpha 6700 - Lebt APS-C für Foto-Fans weiter?

In diesem Jahr haben wir bereits einige neue Sony-Produkte vorgestellt, nur war der Fokus bisher stark auf Content-Creator und Vlogger gerichtet. Das soll sich jetzt ändern, denn wir haben eine besondere neue Kamera getestet. Ob die Alpha 6700 die hohen Erwartungen erfüllt, erfährst du in diesem Blogbeitrag mit Video.

Jetzt anschauen

Interessante Aktionen

Dias & Negative digitalisieren lassen

Dias und Negative nicht mehr länger selber digitalisieren, sondern ganz bequem mit dem Service von Foto Koch.

mehr erfahren

Kamera Basics #12: Einstieg in die Makrofotografie

Kleine Objekte und Details groß abbilden! Das beschreibt die Makrofotografie schon sehr gut! Doch was genau könnte ein Motiv für diese Art der Fotografie sein? Seifenblasen, Insekten, Blumen, Schneeflocken und vieles mehr, das könnten die Aufnahmen als Motiv beinhalten.

mehr erfahren

Livestreaming Lösungen für Einsteiger, Profis und Businessanwendungen

Das Livestreaming wird immer interessanter für die moderne Gesellschaft, es bietet den Zuschauern die Freiheit und Flexibilität Inhalte von überall auf der Welt anzuschauen. Doch gibt es auch einige Hürden, die das Livestreaming mit sich bringt, wir helfen dir zur perfekten Lösung.

Jetzt Informieren

Newsletter

Aktuellste Angebote, exklusive Vorteile, Neuheiten, Events, Infos & mehr

Jetzt abonnieren

Zuletzt betrachtete Artikel

Auch interessant

Live-Workshop Sportfotografie mit der Sony Alpha 9 III

Sony hat Ende 2023 mit der Alpha 9 III eine revolutionäre neue Kamera für Sportfotografen vorgestellt... Nun ist die Kamera endlich da und du hast am Samstag, den 24. Februar, die Möglichkeit sie live in Action zu sehen und die neuen Features auch direkt selbst auszuprobieren! Sportfotograf Thomas Fähnrich zeigt dir was mit der A9 III so alles möglich ist und wie man action-geladene Fotos von Sportlern macht.

jetzt nochmal ansehen

Das neue Sony 24-50mm f/2.8 - Standard oder Premium?

Ein neues 24-50mm, ja, richtig: 24-50 mit Blende 2.8. Dass Sony so eine Linse auf den Markt bringt, hätten wir ehrlich gesagt nicht erwartet. Wir haben einen Blick auf die neue Optik geworfen. Was diese im Vergleich zu den vielen anderen Standardzooms von Sony so alles kann, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag mit Video.

Jetzt anschauen!

Newsletter

Aktuellste Angebote, exklusive Vorteile, Neuheiten, Events, Infos & mehr

Jetzt abonnieren

Sony Trade-In Aktion

Sichere dir bis zu 500€ Ersparnis auf ausgewählte Sony Kameras, Sets und Objektive!

Jetzt sparen