Vortrag Reisefotografie mit Jens Landmesser

Freitag, 10. August 2018, 19 Uhr

Vortrag Reisefotografie mit Jens Landmesser

 

Unendliche Landschaften, spannende Kust, großartige Architektur, Geschichte, Farben, Licht und und und... Die Kamera muss immer dabei sein, egal wo die Reise hingeht. Zum Thema Reisefotografie gibt es bei diesem Vortrag Tipps & Tricks für jeden Anfänger und fortgeschrittenen Fotografen sowie Details und Informationen über die zwei Fotoreisen nach Marokko und Barcelona.

Jens Landmesser arbeitet als freiberuflicher Fotograf. Seit 1999 wird er von Canon Deutschland beauftragt und gebucht. Sein in vielen Jahren angesammeltes Fachwissen speziell zum Canon EOS System, den Systemkameras und dem Canon Printsystem qualifizieren ihn als kompetenten Dozenten und Trainer.

Seine fotografische Leidenschaft gilt der Reportage-, Reise-, Portrait- als auch der Architekturfotografie. Jens Landmesser trägt sein Wissen methodisch strukturiert und lebendig vor - stimmig aufgebaut sind seine Workshops und Seminare: Vom fotografischen Basiswissen über Themen-Workshops bis zu Fotoreisen vermittelt er sowohl dem Einsteiger, als auch dem Profi gezielt anwendbare Fachkenntnisse.

Das theoretisch Erlernte vertieft er dabei praxisnah mit Tipps und aktiven Outdoor-Einheiten. Auch die gestalterischen Möglichkeiten, modern zu fotografieren, kommen dabei nicht zu kurz. So wird jeder "Jens-Landmesser-Workshop" zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich kostenlos per E-Mail mit dem Betreff "Vortrag Jens Landmesser" unter akademie@fotokoch.de an.

Ort:
Foto Koch, Schadowstraße 62, 40212 Düsseldorf
So finden Sie uns