Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Sigma 105mm f/2,8 DG DN Macro L-Mount

Direkt nach Hause - keine Versandkosten
Objektiv für Systemkameras - Vollformat
Artikelnr. 37991
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma 105mm f/2,8 DG DN Macro L-Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma 105mm f/2,8 DG DN Macro L-Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Sigma 105mm f/2,8 DG DN Macro L-Mount
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • Tele-Makro-Objektiv 105 mm F2_8 DG DN Macro Art
  • für spiegellose Vollformatkameras entwickelt
  • kompatibel mit Hochgeschwindigkeits-Autofokus und mit kamerabasierter optischer Korrektur
  • HSM (Hyper-Sonic-Motor)
  • unterstützt DMF, AF+MF
  • Blendenring
  • Blendenring-Klick-Schalter
  • Blendenring-Sperrschalter
  • AFL-Taste
  • Fokussierbereichsbegrenzer
  • Fokusmodus-Schalter
  • Staub- und spritzwassergeschützt
  • Wasser- und ölabweisende Beschichtung
  • Super-Multi-Layer-Vergütung
  • inkl. Gegenlichtblende

Makrofotografie auf höchstem Niveau
Machen Sie aus den kleinen Dingen des Alltags etwas Besonderes.
Leistung übertrifft Erwartung
Das SIGMA 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art ist das erste Makro-Objektiv speziell für spiegellose Kameras in unserer Art-Produktlinie.
Dieses mittlere Tele-Makro-Objektiv bietet ausgezeichnetes Auflösungsvermögen, bei wunderbar weichem Bokeh.

Alles, was ein mittleres Tele-Makro-Objektiv ausmacht, wurde hier auf höchstem Niveau umgesetzt.
Das innovative optische Design des 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art gewährleistet eine ausgezeichnete Schärfe und feine Wiedergabe bei allen Aufnahmeabständen, vom Makro-Bereich bis zur Unendlich-Einstellung. Zudem werden klare Bilder ohne Farbsäume erzielt. Dies erreicht man unter anderem dadurch, dass bei der Abbildungsfehlerkorrektur ein besonderes Augenmerk auf die Korrektur der Farblängsfehler gelegt wurde. Farblängsfehler können nämlich nicht durch die kamerainterne Abbildungsfehlerkorrektur behoben werden.

Ein weiterer Schwerpunkt bei der Entwicklung des 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art wurde auf das Bokeh gelegt, das besonders bei Aufnahmen im mittleren Telebereich eine wichtige Rolle spielt. Durch die große Ausbeute an Umgebungslicht entstehen schöne Unschärfekreise, während das natürliche Bokeh im Vorder- und Hintergrund den fotografischen Ausdrucksformen eine unglaubliche Flexibilität verleiht.

Höchste optische Performance und AF-Leistung
Bei der Konstruktion der Objektive der SIGMA Art-Produktlinie hat die optische Leistung höchste Priorität.

Durch konsequente Entwicklungsarbeit haben wir es geschafft, beispielsweise Koma, ein häufig an den Bildrändern auftretenden Abbildungsfehler, hervorragend zu bewältigen. Darüber hinaus werden Geisterbilder und Reflexe hochgradig minimiert. Dies gelang durch strengste Tests bereits in frühen Entwicklungsphasen und stellt sicher, dass die optische Performance selbst bei Gegenlicht hervorragend ist.

Neben der Optimierung für die neuesten Funktionen, wie etwa Gesichts- bzw. Augenerkennungs-AF, worin spiegellose Kamerasysteme sehr gut sind, ist das Objektiv mit einem leistungsfähigen Hyper-Sonic-Motor (HSM) ausgestattet, der einen hochpräzisen und ruhigen AF-Betrieb gewährleistet.

All diese Elemente entstehen mit Hilfe der fortschrittlichsten Fertigungstechnologien in unserer Fabrik in Aizu. So zeichnet sich das 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art durch ein Höchstmaß an Leistung aus, weshalb es verdient, in die SIGMA Art-Produktlinie aufgenommen zu werden.

Geisterbilder und Reflexe minimierendes Design
Ein ideales Objektiv lenkt das einfallende Licht durch alle Linsen hindurch bis auf den Sensor. Wird dagegen ein Teil des Lichts von einzelnen Linsen reflektiert, sinkt nicht nur die Lichtausbeute; die Reflexionen innerhalb des Objektivs erzeugen Geisterbilder und Blendenflecken oder sie reduzieren den Kontrast. Bei Gegenlichtaufnahmen wären solche Effekte besonders auffällig.

Um das zu verhindern, kommt bei unserem 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art eine Super-Multi-Layer-Vergütung (SML), die Streulicht und Geisterbilder reduziert, zum Einsatz. Das Ergebnis sind klare, scharfe und kontrastreiche Bilder ohne störende Lensflares.

Kompatibel mit den neuesten spiegellosen Vollformat-Kameras
Das SIGMA 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art ist mit spiegellosen Vollformat-Kameras mit L-Mount oder Sony E-Mount kompatibel.

Zur schnellen Fokussierung dient ein HSM-Motor. Auch der in neueren spiegellosen Kameras verwendete Autofokus mit automatischer Augenerkennung wird unterstützt; damit wird die präzise Fokussierung von beispielsweise Porträts zum Kinderspiel.

Müheloses Arbeiten für maximale Kreativität
Eine Vielzahl an Funktionen und eine exzellente Verarbeitungsqualität machen die Arbeit mit dem 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art zum Vergnügen.

Das Objektiv besitzt einen Fokussierbereichsbegrenzer, der für Makroaufnahmen äußerst praktisch ist, da man den Arbeitsbereich des AF vorwählen bzw. eingrenzen kann. Zudem verfügt das Objektiv über eine AFL-Taste*, der der Fotograf bestimmte Funktionen zuweisen kann.

Der manuelle Blendenring am Objektiv kann optional genutzt werden, ist intuitive zu bedienen und ebenfalls sehr funktionell. So kann man mittels Blendenring-Klick-Schalter den Blendering bei jeder Blendenstufe klicken lassen oder eben nicht, wenn es beispielsweise für die Geräuschkulisse bei Makroaufnahmen von Insekten nicht gewünscht ist. Außerdem ist ein Blendenring-Sperrschalter vorhanden. Dank all dieser fortschrittlichen Funktionen können Fotografen ihre Arbeitsweise optimal an ihren Aufnahmestil anpassen.

Das 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art ist zudem staub- und spritzwassergeschützt, sodass es problemlos unter raueren Aufnahmebedingungen eingesetzt werden kann. Alle Ringe und Schalter wiederum zeichnen sich durch eine besonders langlebige Bauweise, ausgezeichnete Bedienbarkeit und angenehmen Griff aus.

Live-Videoberatung

Live-Videoberatung

weitere Informationen
Anschluss: L-Mount
Sofort lieferbar.
Same Day Abholung im Düsseldorfer Geschäft
749,- Objektiv für Systemkameras - Vollformat
inkl. MwSt. /

Das Nummer 1 Bildbearbeitungstool
Nur 199,- statt 332,-

14 Tage kostenloser Rückversand.
Versandkostenfrei ab 39,- Innerhalb Deutschlands

Unsere Empfehlungen für Sie

Sigma 105mm f/2,8 DG DN Macro L-Mount

Kurzprofil

  • Tele-Makro-Objektiv 105 mm F2_8 DG DN Macro Art
  • für spiegellose Vollformatkameras entwickelt
  • kompatibel mit Hochgeschwindigkeits-Autofokus und mit kamerabasierter optischer Korrektur
  • HSM (Hyper-Sonic-Motor)
  • unterstützt DMF, AF+MF
  • Blendenring
  • Blendenring-Klick-Schalter
  • Blendenring-Sperrschalter
  • AFL-Taste
  • Fokussierbereichsbegrenzer
  • Fokusmodus-Schalter
  • Staub- und spritzwassergeschützt
  • Wasser- und ölabweisende Beschichtung
  • Super-Multi-Layer-Vergütung
  • inkl. Gegenlichtblende

Produktbeschreibung zu Sigma 105mm f/2,8 DG DN Macro L-Mount

Makrofotografie auf höchstem Niveau
Machen Sie aus den kleinen Dingen des Alltags etwas Besonderes.
Leistung übertrifft Erwartung
Das SIGMA 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art ist das erste Makro-Objektiv speziell für spiegellose Kameras in unserer Art-Produktlinie.
Dieses mittlere Tele-Makro-Objektiv bietet ausgezeichnetes Auflösungsvermögen, bei wunderbar weichem Bokeh.

Alles, was ein mittleres Tele-Makro-Objektiv ausmacht, wurde hier auf höchstem Niveau umgesetzt.
Das innovative optische Design des 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art gewährleistet eine ausgezeichnete Schärfe und feine Wiedergabe bei allen Aufnahmeabständen, vom Makro-Bereich bis zur Unendlich-Einstellung. Zudem werden klare Bilder ohne Farbsäume erzielt. Dies erreicht man unter anderem dadurch, dass bei der Abbildungsfehlerkorrektur ein besonderes Augenmerk auf die Korrektur der Farblängsfehler gelegt wurde. Farblängsfehler können nämlich nicht durch die kamerainterne Abbildungsfehlerkorrektur behoben werden.

Ein weiterer Schwerpunkt bei der Entwicklung des 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art wurde auf das Bokeh gelegt, das besonders bei Aufnahmen im mittleren Telebereich eine wichtige Rolle spielt. Durch die große Ausbeute an Umgebungslicht entstehen schöne Unschärfekreise, während das natürliche Bokeh im Vorder- und Hintergrund den fotografischen Ausdrucksformen eine unglaubliche Flexibilität verleiht.

Höchste optische Performance und AF-Leistung
Bei der Konstruktion der Objektive der SIGMA Art-Produktlinie hat die optische Leistung höchste Priorität.

Durch konsequente Entwicklungsarbeit haben wir es geschafft, beispielsweise Koma, ein häufig an den Bildrändern auftretenden Abbildungsfehler, hervorragend zu bewältigen. Darüber hinaus werden Geisterbilder und Reflexe hochgradig minimiert. Dies gelang durch strengste Tests bereits in frühen Entwicklungsphasen und stellt sicher, dass die optische Performance selbst bei Gegenlicht hervorragend ist.

Neben der Optimierung für die neuesten Funktionen, wie etwa Gesichts- bzw. Augenerkennungs-AF, worin spiegellose Kamerasysteme sehr gut sind, ist das Objektiv mit einem leistungsfähigen Hyper-Sonic-Motor (HSM) ausgestattet, der einen hochpräzisen und ruhigen AF-Betrieb gewährleistet.

All diese Elemente entstehen mit Hilfe der fortschrittlichsten Fertigungstechnologien in unserer Fabrik in Aizu. So zeichnet sich das 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art durch ein Höchstmaß an Leistung aus, weshalb es verdient, in die SIGMA Art-Produktlinie aufgenommen zu werden.

Geisterbilder und Reflexe minimierendes Design
Ein ideales Objektiv lenkt das einfallende Licht durch alle Linsen hindurch bis auf den Sensor. Wird dagegen ein Teil des Lichts von einzelnen Linsen reflektiert, sinkt nicht nur die Lichtausbeute; die Reflexionen innerhalb des Objektivs erzeugen Geisterbilder und Blendenflecken oder sie reduzieren den Kontrast. Bei Gegenlichtaufnahmen wären solche Effekte besonders auffällig.

Um das zu verhindern, kommt bei unserem 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art eine Super-Multi-Layer-Vergütung (SML), die Streulicht und Geisterbilder reduziert, zum Einsatz. Das Ergebnis sind klare, scharfe und kontrastreiche Bilder ohne störende Lensflares.

Kompatibel mit den neuesten spiegellosen Vollformat-Kameras
Das SIGMA 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art ist mit spiegellosen Vollformat-Kameras mit L-Mount oder Sony E-Mount kompatibel.

Zur schnellen Fokussierung dient ein HSM-Motor. Auch der in neueren spiegellosen Kameras verwendete Autofokus mit automatischer Augenerkennung wird unterstützt; damit wird die präzise Fokussierung von beispielsweise Porträts zum Kinderspiel.

Müheloses Arbeiten für maximale Kreativität
Eine Vielzahl an Funktionen und eine exzellente Verarbeitungsqualität machen die Arbeit mit dem 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art zum Vergnügen.

Das Objektiv besitzt einen Fokussierbereichsbegrenzer, der für Makroaufnahmen äußerst praktisch ist, da man den Arbeitsbereich des AF vorwählen bzw. eingrenzen kann. Zudem verfügt das Objektiv über eine AFL-Taste*, der der Fotograf bestimmte Funktionen zuweisen kann.

Der manuelle Blendenring am Objektiv kann optional genutzt werden, ist intuitive zu bedienen und ebenfalls sehr funktionell. So kann man mittels Blendenring-Klick-Schalter den Blendering bei jeder Blendenstufe klicken lassen oder eben nicht, wenn es beispielsweise für die Geräuschkulisse bei Makroaufnahmen von Insekten nicht gewünscht ist. Außerdem ist ein Blendenring-Sperrschalter vorhanden. Dank all dieser fortschrittlichen Funktionen können Fotografen ihre Arbeitsweise optimal an ihren Aufnahmestil anpassen.

Das 105mm F2,8 DG DN MACRO | Art ist zudem staub- und spritzwassergeschützt, sodass es problemlos unter raueren Aufnahmebedingungen eingesetzt werden kann. Alle Ringe und Schalter wiederum zeichnen sich durch eine besonders langlebige Bauweise, ausgezeichnete Bedienbarkeit und angenehmen Griff aus.

Sigma 105mm f/2,8 DG DN Macro L-Mount

Optik
Brennweite
105 mm
optischer Zoom
1 fach
Lichtstärke f/
2,8
Naheinstellung
29,5 cm
max. Abbildungsmaßstab
1:1
Objektivtyp
Makroobjektiv
Festbrennweite
Autofokus
ja
Technik
geeignet für
Vollformat
Objektiv-Anschluss
L-Mount
Ausstattung
Filtergewinde/Größe
62 mm
Bildstabilisator
nein
Abmessungen und Gewicht
Länge ca.
133,6 mm
Durchmesser ca.
74 mm
Gewicht ca.
715 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Spritzwasserschutz
ja
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Köcher, Frontdeckel, Rückdeckel und Gegenlichtblende LH653-01
EAN und KAN
EAN
085126260699
KAN
260969
Vollständige technische Daten

Garantieinformationen

1 Jahr Hersteller Garantie
Die SIGMA (Deutschland) GmbH, Carl-Zeiss-Str. 10/2, 63322 Rödermark gewährt Ihnen ein Jahr Hersteller Garantie, die mit dem Tag des Rechnungsdatums beginnt.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Weitere Informationen zur Hersteller Garantie finden Sie hier.

Auch interessant

Canon Studenten Cashback

Sichern Sie sich bis zu 200,- Euro Studentencashback

Jetzt informieren

Leica M11 Neuheit Event - 27.01.2022 | 18:00 Uhr

Am 13. Januar stellte Leica die neue Leica M11 vor. Erlebe die Leica Neuheit im Live-Stream und vor Ort.

Jetzt anmelden

Nikon Z9 - Das neue Flaggschiff

Bereits im März 2021 hat Nikon die Entwicklung der Z9 offiziell angekündigt und im Herbst wurde sie dann auch mit allen Spezifikationen vorgestellt. Nun steht die Auslieferung der ersten Kameras an und es wird klar was die neue Flaggschiff-Sportkamera aus dem Hause Nikon kann.

Jetzt anschauen

Focus on the Future - neue Tamron Objektive

Vorstellung der neusten Objektive der Tamron Reihe von Sven Diegel.

Nochmal ansehen

Q&A - Sony Alpha Kameras & Objektive

Christian Laxander beantwortet alle Fragen zu Sony.

Nochmal ansehen

Talk über die spannendsten Neuheiten

Hier geht es rund um alle neuen Highlights der Hersteller Sony, Nikon & Canon. Es wird gesprochen über die Sony 7 IV, die Nikon z9 und der Canon R3.

Nochmal ansehen

Realität der Tierfotografie - Sigma 150-600mm

Wer kennt das nicht? Die langersehnte Fotoreise steht kurz bevor. Wir lesen Berichte, wir schauen uns einige YouTube Videos zum Thema an und stellen uns früher oder später die Frage, ob unsere Ausrüstung reicht, oder ob es doch noch eine neue Kamera oder doch lieber noch ein längeres Teleobjektiv sein soll. Man möchte schließlich das Beste aus der Reise herausholen. Mit dem Neuen Sigma 150-600mm wird alles zum Kinderspiel!

Jetzt lesen!

Unterwegs in Valencia mit dem neuen Tamron

Fotograf Thomas Adorff durfte weltweit als einer der ersten Fotografen das brandneue und sehr spannende Tamron 35-150mm F/2-2.8 Di III VXD auf seiner Reise in die spanische Stadt Valencia testen. Thomas berichtet in seinem Vortrag, zu welchen Motiv-Ideen ihn das sehr lichtstarke Zoom inspirierte welche Herausforderungen ihm während des Shootings begegneten.

Jetzt anschauen!